Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn ihr getrennte Schlafzimmer hättet, schämt ihr euch, dass Gäste davon erfahren?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 21 November 2009.

?

Wenn ihr getrennte Schlafzimmer hättet, würdet ihr einen Hehl draus machen?

  1. Bin w: Ich werde niemals getrennte Schlafzimmer mit meinem Partner haben.

    4 Stimme(n)
    21,1%
  2. Bin w: Ich würde niemals zugeben, dass wir getrennte Schlafzimmer hätten.

    1 Stimme(n)
    5,3%
  3. Bin w: Ich würde es nicht selber erzählen, aber wenn es rauskäme, wäre es mir egal.

    3 Stimme(n)
    15,8%
  4. Bin w: Ich würde keinen Hehl daraus machen, dass wir getrennte Schlafzimmer hätten.

    5 Stimme(n)
    26,3%
  5. Bin m: Ich werde niemals getrennte Schlafzimmer mit meinem Partner haben.

    1 Stimme(n)
    5,3%
  6. Bin m: Ich würde niemals zugeben, dass wir getrennte Schlafzimmer hätten.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Bin m: Ich würde es nicht selber erzählen, aber wenn es rauskäme, wäre es mir egal.

    3 Stimme(n)
    15,8%
  8. Bin m: Ich würde keinen Hehl daraus machen, dass wir getrennte Schlafzimmer hätten.

    2 Stimme(n)
    10,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Es gibt Pärchen, die in getrennten Schlafzimmern schlafen, weil sie z.B. das :sleep: des Partners nicht ertragen oder die beiden einen völlig anderen Schlafrhythmus haben (Schichtdienst). Wenn ihr auch getrennte Schlafzimmer hättet, wäre es euch unangenehm, dass Gäste davon erfahren können und :ROFLMAO:? Oder würdet ihr keinen Hehl daraus machen?
     
    #1
    Theresamaus, 21 November 2009
  2. donmartin
    Gast
    1.903
    Na, sollen Sie sich doch :ROFLMAO: ....!

    Ihnen würde das :ROFLMAO: schon vergehen, wenn sie den BettenSexPlan, den wir wöchentlich aufstellen würden, zu Lesen bekommen.....

    2 Zimmer und 2 Betten.....die müssen "Benutzt" werden :drool:
     
    #2
    donmartin, 21 November 2009
  3. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.379
    nicht angegeben
    Wenn sie es erfahren, erfahren sie es halt.
     
    #3
    BrooklynBridge, 21 November 2009
  4. ülpentülp
    0
    sie könnten gern die erfahrung machen, warum das so ist .. :grin:
     
    #4
    ülpentülp, 21 November 2009
  5. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Ich bekommen gar nicht mit ob er schnarcht oder sonstiges.
    Und selbst wenn schlimmer als meine Oma geht es eh nicht. Und die hat mich so manches mal schon aufgeweckt obwohl sie im zimmer nebenan schläft XD!

    Von daher getrennte Schlafzimmer haben wir zwar Momentan noch allerdings weil wir nicht zusammen wohnen :tongue: demnach zählt dies nicht. Aber wenn wir zusammen wohnen, werden wir es nicht haben!

    LG ViolaAnn
     
    #5
    ViolaAnn, 21 November 2009
  6. ülpentülp
    0
    abwarten ! :tongue:
     
    #6
    ülpentülp, 21 November 2009
  7. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Ich hätte auch gerne getrennte Schlafzimmer und das würde ich sicher nicht verheimlichen. Warum auch?
     
    #7
    User 72148, 21 November 2009
  8. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.242
    Verliebt
    nee ist in unserem Alter fast normal, mein mann und ich sind sogar noch seltene fälle die in einem bett und zimmer schlafen.
    meine freundinenn sind alle mit extremschnarchern verheiratet.:grin:
     
    #8
    User 71335, 21 November 2009
  9. Tessi
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    8
    vergeben und glücklich
    Echt? Ist das bei so vielen getrennt? Und ich dachte das ist eine Ausnahme bei meinen Eltern.
    Die haben auch jeder ein eigenes Zimmer.
     
    #9
    Tessi, 21 November 2009
  10. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.242
    Verliebt
    Die Männer haben erst so mit 30-35 oder nach eine Jobwechsel mit schnarchen angefangen, ist wohl eine Alterfrage.
    Und das muss wohl so unerträglich sein, das getrennte Schlafzimmer die einzige Möglichkeit ist.:ratlos:
    Je nach Wohnung haben die kein eigenes Zimmer, aber einer schläft halt im Wohnzimmer oder die Frauen bei den Kindern.:ratlos:
    Mir persönlich würde das stinken.:grin:
     
    #10
    User 71335, 21 November 2009
  11. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Meine Mama und mein Papa schlafen in getrennten Zimmern.:zwinker:
     
    #11
    Theresamaus, 21 November 2009
  12. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #12
    Mìa Culpa, 21 November 2009
  13. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Bei mir auch :zwinker:

    Off-Topic:
    Aber meine Mama :sleep: manchmal auch, obwohl sie es NIE zugibt.
     
    #13
    Theresamaus, 21 November 2009
  14. donmartin
    Gast
    1.903
    Unglaublich, diese Aussagen ... :eek:

    Wir schlafen, außer es ist jemand krank, immer zusammen.
    HAben sogar noch Sex. (Das wird der Grund sein, dass wir so gut schlafen...:grin: )

    Ich kenne niemanden aus dem Freundes und Bekanntenkreis (Alter +/- 10 Jahre) die getrennt schlafen.

    Oder ist das Regional unterschiedlich?
     
    #14
    donmartin, 21 November 2009
  15. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    In den letzten Wochen der Schwangerschaft hatten wir getrennte Schlafzimmer, weil ich so extrem geschnarcht habe und er mich alle paar Minuten (natürlich immer genervter) geweckt hat. Ich bin dann halt ins Gästezimmer gezogen, aber trotzdem wurde er so manches Mal noch davon wach. Ich habe gedacht, der übertreibt wirklich und wollte es ihm nie glauben, und dann hat er mein Geschnarche mal aufgenommen. Ok, es war wirklich sehr schlimm. :ROFLMAO:
    Im Krankenhaus wurde ich auch nach der ersten Nacht in ein Einzelzimmer gesteckt, weil sich die Zimmernachbarin über mein Geschnarche beschwert hat (Wahrscheinlich haben es die Krankenschwestern auch mitbekommen wenn sie die Kinder zum Stillen brachten). Damit konnte ich sehr gut leben. :grin:
    Zum Glück war es nur zu der Zeit so schlimm...

    Und ich habe daraus kein Geheimnis gemacht.
     
    #15
    gohenx, 21 November 2009
  16. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #16
    Mìa Culpa, 21 November 2009
  17. donmartin
    Gast
    1.903
    :grin: nicht so falsch verstehen....eigentlich gings mit den Aussagen zum getrennt Schlafen erst richtig los, als Lolly ihren Beitrag schrieb, so nach dem Motto "...das kommt automatisch im Alter, so ab 30-35...".

    Natürlich halte ich das für Sinnvoll und das kann jeder so halten wie er mag. Das aber mehrheitlich geschrieben wurde, dass es so ist, hat mich verwundert. Also nicht, WEIL es so ist, sondern die Anzahl derer, die getrennt schlafen. :zwinker:

    Also, ich finde es auch Ok. Nur kenne ich niemanden.
    Der Gimmik mit dem Sex und dem Regionalen hab ich nur so dabeigeschrieben.

    Das soll auch derer Geheimnis bleiben, die getrennt schlafen, wie sie sich dann arrangieren..... :grin:

    Sorry, es wird einiges zu ernst genommen....
     
    #17
    donmartin, 21 November 2009
  18. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    @donmartin

    Bist du dir sicher? Hast du alle Schlafzimmer schon mal inspiziert?
     
    #18
    Theresamaus, 21 November 2009
  19. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Ich bin ja momentan single, aber ich muss sagen dass ich einfach wahnsinnig schlecht schlafe wenn jemand neben mir im gleichen Bett liegt, egal ob er jetzt schnarcht oder nicht. Daher: Ich glaube ich werde mir getrennte Schlafzimmer wünschen.
     
    #19
    User 32843, 21 November 2009
  20. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ich will nie getrennte Schlafzimmer haben.

    Sollte mein Partner wirklich mal so extrem Schnarchen, dass dies nötig wäre, würde ich jedoch kein Geheimnis draus machen. Würden wir getrennt schlafen, weil es Beziehungsprobleme gibt, würde ich das aber sicher nicht öffentlich bekanntgeben.
     
    #20
    User 12900, 21 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - getrennte Schlafzimmer hättet
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
11 Januar 2008
29 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
24 September 2007
12 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.