Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    3 Februar 2008
    #1

    Wenn ihr im Hotel das Bettzeug mit Sperma beschmutzt habt

    Wenn ihr auf dem Hotelzimmer miteinanderschlaft und er wegen vorzeitiger Ejakulation ins Bettzeug spritzt :eek: und deshalb das Bettzeug versaut ist, was macht ihr?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Februar 2008
    #2
    haben wir mal in ner pension hinbekommen, aber sowas trocknet ja und die werden da wohl nicht so genau hingesehen haben, schätz ich mal...
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    3 Februar 2008
    #3
    :schuettel
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2008
    #4
    in den hotels, in denen wir bis jetzt waren, wurde alle 2 tage das bettzeug gewechselt.
    und ich glaube, dass es in anderen hotels nicht unbedingt viel anders gehandhabt wird.

    wo soll da schon groß das problem sein?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    3 Februar 2008
    #5
    Tägliche Wäsche in den Hotels verbraucht viel Energie. In vielen Hotels gibt es deshalb Hinweiszettel, dass man der Umwelt zuliebe Handtücher nicht täglich wechseln sollte. Das gilt erst recht für die Bettwäsche, es sei denn es kommen neue Gäste rein. Wenn man eine Woche bleibt, sollte die Bettwäsche nicht alle 2 Tage ausgetauscht werden. :kopfschue
     
  • Cornflakes
    Gast
    0
    3 Februar 2008
    #6
    Das wär dann halt so :grin: wäre sicherlich nicht das erste mal das die sowas sehen :grin:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    3 Februar 2008
    #7
    dann lass ich das so...kann man ja schliesslich waschen
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2008
    #8
    aus der sicht hab ich das jetzt nicht betrachtet. in den hotels, in denen ich länger war (2 wochen), gabs solche hinweisschilder nicht und wir haben schon die putzfrauen nur alle 2 tage reingelassen, sonst hätten die jeden tag alles gewechselt.
    in heißen ländern ist es aber auch so, dass man nicht allzu lange mit der gleichen bettwäsche hinkommt, wenn man nicht die ganze nacht die klimaanlage laufen lassen will.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    3 Februar 2008
    #9
    Ja das gleiche wie daheim (ok, da wechseln wir dann am nächsten morgen halt mal. Das trocknet ein und dann schläft man halt weiter in dem Bett. Die Putzfrauen kontrollieren die Betten nicht auf Flecken, Mausi.
    Auf den Wechselturnus hat das also keinen Einfluss.
     
  • Jassimaus
    Jassimaus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2008
    #10
    Was ich machen würde? Trocknen lassen.. wo is da das Problem?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste