Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #1

    Wenn ihr vergeben seid, sprecht ihr trotzdem Männer offensiv an?

    @Mädels
    Wenn ihr vergeben seid aber trotzdem alleine einen Club, eine Party, einen Verein usw. besucht, sprecht ihr offensiv Männer an oder flirtet ihr mit Männern, weil euer Freund eh nicht da ist? Oder würdet ihr sowas lassen damit nachher keine Probleme auftauchen?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 Juli 2007
    #2
    wenn ich nen schönen abend haben will, unterhalte ich mich auch. es gibt ja nen unterschied zum flirten oder anmachen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    25 Juli 2007
    #3
    Ich geh auf keine Partys, in keine Discos etc.

    Männer sprech ich im Alltag nur an, wenns eben sein muss, im Job zum Beispiel oder eben sonst mal irgendwo im Supermarkt, aber sonst nicht.
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    25 Juli 2007
    #4
    offensiv ansprechen? mh klingt für mich nach anbaggern
    neee sowas mache ich nicht, aber angeregt unterhalten das auch tendenzen zum flirt hat - klar, gerne, macht doch spaß :grin:

    bin eher ne frohnatur und wenn ich unterwegs bin und gut drauf quatsch ich halt mit allen möglichen leuten (wenn sichs halt so ergibt), mein mann ist auch ab und zu dabei und ärgert mich später dann spaßhalber "naa, hast wieder schön geflirtet? luder.. haste dann wenigstens rabatt beim shoppen bekommen?" :engel: :grin:

    aber mehr wie bissl flirten is nicht drin, ein kerl reicht mir ja *g* und dieser eine kann mir vertrauen (tut er zum glück auch)
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #5
    Es gibt ein paar gute Freunde und auch einige Bekannte, mit denen flirte ich ab und an, weil es mir gut tut und weil wir alle wissen, dass es bloß Spaß ist.
    Mein Freund weiß es und findet es eher lustig, wenn er dabei ist.
    Ernsthaft flirten würde ich niemals.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #6
    Würdet ihr einem anderen Mann Komplimente machen, wenn er euch gefällt? Euer Freund hört das ja nicht :tongue:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #7
    Ja, so wie jeder Frau auch - wenn es einen Grund dazu gibt.
    Und auch wenn mein Freund es hört.
    Warum sollte ich was tun, was ihn verletzen würde?
    Egal ob er das merkt oder nicht, das passiert einfach nicht bei mir.
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    25 Juli 2007
    #8
    Ich werfe im allgemeinen eher weniger mit komplimenten um mich (nich so meine art..) aber wenn ich es mache dann mein ich es auch so und denke mir aber nicht bestimmtes dabei, ist nur meine Meinung - da kann mein Mann von mir aus auch daneben stehen wenn ich jemandem (egal ob mann oder frau) sage dass ich z.b. seinen/ihren kleidungsstil gut finde oder er/sie hat irgendwas anderes auffallend schönes an sich. Habe nix zu verbergen^^
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #9
    Ja, hab ich kein Problem mit. :cool1:
     
  • tessa88
    tessa88 (29)
    Benutzer gesperrt
    334
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #10
    Das habe ich bisher nur einmal gemacht, es ging aber zum Glück eh total nach hinten los....und in Zukunft lasse ich es völlig bleiben.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #11
    Nein. Fremdgehen und son Kram ist nicht mein Ding und ich will nicht unnötig Herzen brechen. Natürlich genieße ich es, wenn ich Komplimente bekomme, aber ich forcier das nicht, indem ich auf die Männer zugehe - bringt ja nur Scherereien, weil dadurch Missverständnisse entstehen und es mir hinterher peinlich ist, mich da rauswinden zu müssen.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #12
    Nö, hab ich kein Interesse dran.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    25 Juli 2007
    #13
    Nein-und auch nicht offensiv ansprechen, anbaggern oder sonstwas:ratlos: ..ich geh eh selten raus, und wenn dann will ich tanzen und meine Ruhe vor kerlen haben!
     
  • milchfee
    Gast
    0
    25 Juli 2007
    #14
    Ich spreche grundsätzlich keine Männer an und schon gar nicht wenn ich vergeben bin.
     
  • Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    103
    1
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #15
    Irgendwie denk ich "immer" unbewusst an meinen Freund und würde NIE offensive (so wie du sagst Theresamaus) einen anderen Mann anflirten nur aus Spaß Wenn mich wer anspricht und MICH anbaggert kriegt er gleich zu hören dass ich vergeben bin.

    Gegen einen Augenflirt oder kurze Gespräche ist nix zu sagen, mehr auch nicht.

    Off-Topic:
    Würd ja mal gern ein Foto von der Theresamaus sehn :tongue: hab ja auch Ferien von der Uni...aba da macht sich wer viel Gedanken
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2007
    #16
    ich käme nicht auf die idee, mit anderen männern zu flirten - hab kein interesse
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    26 Juli 2007
    #17
    hm, frueher konnte es passieren, dass ich trotz beziehung typen in einem club angelabert habe, geflirtet wird sowieso. inzwischen laber ich zwar keine kerle mehr an wenn ich vergeben bin, aber so ganz kann ich das flirten eben doch nicht lassen.

    im moment habe ich keine beziehung sondern "nur" ne affaere, aber er bekommt schon die krise, wenn ich alleine meinem besten freund "love you" sage, bevor ich am telefon aufhaenge. ansonsten - was er nicht weiss macht ihn nicht heiss - er ist kein club gaenger, also kann ich da getrost rumflirten wie ich will.
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #18
    flirten tue ich nicht wenn ich vergeben bin! aber normale gepsräche mit jungs/männern führe ich natürlich shcon..hab ja auch sehr sehr viele kumpels.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #19
    Nein, tue ich nicht. Ich bin so glücklich mit meinem Freund, da sind andere Männer egal.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    26 Juli 2007
    #20
    Nö, wozu auch?

    Ich werde hin und wieder angesprochen und unterhalte mich dann auch. Aber ich gehe jetzt nicht gezielt auf Typen zu, wenn ich vergeben bin. Sowas macht die Sellerie nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste