Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn Rinder Rinder kriegen - Immer mehr Kühe werden Eltern

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Rinderbauer_Rudi, 5 Juni 2010.

  1. Rinderbauer_Rudi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    Single
    Hallo,

    ich bin der rüstige Rinderbauer Rudi und meine Frau ist die keusche Kuhbäuerin Karen.
    Wir beide haben ein ganz großes Problem mit unseren noch minderjährigen Rindern und wir hoffen inständig hier von euch einige nützliche Tipps und Ratschläge zu erhalten!
    Nicht umsonst heißt es "Wenn Rinder Rinder kriegen". Unsere noch minderjährigen Kühe sind nämlich schwanger und das obwohl sie noch nichtmal ihre Ausbildung fertig haben. Erschwerend kommt hinzu dass sich die Zuchtbullen einen Dreck um ihre Kälber kümmern, sie lassen die Kühe einfach mit den Kälbern sitzen und die überforderten Kühe stehen somit ganz allein mit der Aufzucht ihrer Kälber da. Man kann dabei nichtmal wütend auf die Zuchtbullen sein, in ihrem jugendlichen Alter wollen die sich nunmal die Hörner abstoßen und Spaß haben anstatt sich um Kälber zu kümmern. Natürlich versuchen wir als Eltern, also meine Frau Karen und ich, so gut es nur geht unsere minderjährigen Kühe zu unterstützen, aber wir müssen uns ja auch um unsere anderen Kühe kümmern.
    Meine Frau Karen und ich wissen nicht mehr weiter! Wir wissen einfach nicht was wir noch tun sollen!
    Wäre es vielleicht ratsam die Kälber zur Adoption freizugeben? Der Vorteil davon wäre natürlich dass sich dann unsere jungen Kühe voll und ganz auf ihre Ausbildung konzentrieren könnten, Kälber können sie schließlich immernoch kriegen wenn sie älter sind und den richtigen Zuchtbullen gefunden haben!

    Was meint ihr dazu? Was sollen wir tun?
    Vielen Dank im vorraus,

    eure Rudi und Karen
     
    #1
    Rinderbauer_Rudi, 5 Juni 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Könntest du vielleicht von Kindern schreiben statt von Kühen?
    So klingt das irgendwie recht respektlos. :ratlos:

    Gehts also um mehrere Kinder, die schwanger sind? Wie alt sind die betreffenden Personen?
    Und was sagen sie selbst dazu? Das Thema Abtreibung steht ja scheinbar nicht zur Diskussion.

    Den Vätern kann man natürlich vorwerfen, dass sie sich nicht kümmern, aber mal ehrlich: Den allerersten Vorwurf würde ich in die Richtung Verhütung schicken! Und daran sind eure Töchter ja zu 50% genauso beteiligt.
     
    #2
    krava, 5 Juni 2010
  3. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Bei der Antwort ist mir sofort der Thread eingefallen, in dem darüber diskutiert wurde, ob man in Foren "Ironie-Tags" braucht, oder man sowas nicht eigentlich ohne Kennzeichnung verstehen sollte :zwinker:
     
    #3
    MrShelby, 5 Juni 2010
  4. Karamell
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    33
    5
    nicht angegeben
    das ist doch nur spaß, was der schreibt :grin: oder nicht?

    also was anderes, kann ich mir kaum vorstellen xD
     
    #4
    Karamell, 5 Juni 2010
  5. Rinderbauer_Rudi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    Single
    Nein, nein, es geht schon um Kühe und Rinder, ich bin schließlich Rinderbauer und schreibe das ja nicht ohne Grund. Um meine Töchter geht es hier nicht, wobei ich ihnen sehr dankbar bin dass sie so fleissig auf dem Hof mithelfen. Allein wäre die Arbeit für meine Frau Karen und mich viel schwerer zu erledigen.

    Aber wegen der Abtreibung. Nein, Abtreibung steht nicht zur Debatte. Man muß dabei erwähnen dass eine Abtreibung bei Kühen, vorallem bei minderjährigen Kühen, mit vielen Risiken behaftet ist. Daher haben wir als Eltern uns entschieden dass unsere Kühe auf jeden Fall ihre Kälber bekommen dürfen!

    Außerdem sind meine Frau Karen und ich sehr gläubig und für uns kommt die Tötung eines Ungeborenen Kindes auf keinen Fall in Betracht, daher denken wir über Abtreibung garnicht erst nach! Das Kind lebt nämlich schon im Mutterleib und nicht erst wenn es geboren wurde, in unseren Augen ist eine Abtreibung daher Mord.
     
    #5
    Rinderbauer_Rudi, 5 Juni 2010
  6. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Könntet ihr nicht den Kälberbetreuer Karl einstellen? Er könnte sich ja dann um die Kleinen kümmern...
     
    #6
    MrShelby, 5 Juni 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Auch bei Kühen kann man ungewollten Nachwuchs doch verhindern.
     
    #7
    krava, 5 Juni 2010
  8. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    bei dir frag ich mich jetzt doch ob du das ganze ernst nimmst?:ratlos:
     
    #8
    brainforce, 5 Juni 2010
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Inzwischen nicht mehr :grin:

    Den Witz hab ich allerdings auch noch nicht gefunden.
     
    #9
    krava, 5 Juni 2010
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Ja lustig ist es wirklich nicht...:ratlos::hmm::confused:
     
    #10
    brainforce, 5 Juni 2010
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Fürs Fun-Forum viel zu unlustig!
     
    #11
    krava, 5 Juni 2010
  12. donmartin
    Gast
    1.903
    Da frage ich mich, mit welchem Ziel du Rinder besitzt und groß ziehst? Was macht ihr mit den männlichen Rindern, falls ihr nur auf die Milch aus seid?

    Was sind "minderjährige" Kühe? (Ich weiss wohl, dass sie "Färse" genannt werden" ) wann sind sie nicht mehr Minderjährig?

    Ist es mit eurem Glauben vereinbar, dass ihr der Kuh die Schwangeschaft vorgaukelt, sie einmal schwängert, damit sie überhaupt Milch gibt? Dass der männliche Nachwuchs nach 20-24 Wochen als Kalbsbraten endet? Die weiblichen Tiere getrennt werden und zur Milchproduktion gezüchtet werden.....? Dass ihr so weit in die Natur eingreift?

    Wenn eure Kühe die Ausbildung nicht fertig hätten (das Milch geben) könnten sie keine Kinder bekommen. Also, deine gesamte Methapher oder Ironie auf was auch immer wankt gewaltig und ist völliger Quatsch.

    :confused:
     
    #12
    donmartin, 6 Juni 2010
  13. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    wie kommt man nur auf sonen scheiß...
    lustig isses nun auch nicht gerade, aber ein bisschen witz ist schon dabei...

    - alliteration rinderbauer rudi
    - alliteration kausche karen (wer würde so über seine frau schreiben, obwohl das ja nichts mit dem thema zu tun hat und nicht im zusammenhang steht
    - wann sind denn kühe bitte volljährig???

    son blödsinn
     
    #13
    kessy88, 6 Juni 2010
  14. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    :ROFLMAO: Ich peil grad gar nix...
     
    #14
    capricorn84, 7 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rinder Rinder kriegen
Shad-afk
Fun- & Rätselecke Forum
30 März 2005
6 Antworten
Test