Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wenn sie sich aufregt dann ist die hölle los aber ...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mamba, 30 Juni 2004.

  1. Mamba
    Gast
    0
    Hi

    neulich habe ich mich mit meiner Freundin gestritten, der Auslöser war das erklären von Nero (Brennprogramm). Dabei hatte ich ich schon mehrmals etwas gezeigt doch sie hatte es nicht verstanden. Da bin ich eben etwas ärgerlich geworden und habe mich kurz aufgeregt und sagte: " Siehst du das nicht??" in einem etwas verärgerten Ton. Daraufhin hat es bei ihr klick gemacht und sie hat sich total aufgeregt. Sie wollte kein Wort mehr mit mir reden und hat sich im Klo eingeschlossen. nach einer 3/4 h kam sie wieder raus. Ich bin dann für eine Stunde spazieren gegangen in der Hoffnung das sie sich wieder beruhigt. Danach haben wir uns wieder vertragen.
    Nun weiß ich aber nicht was ich tun soll, darf ich mich bei ihr den nicht mal aufregen? Sie meinte zu mir das wir uns jetzt wieder vertragen doch das sie das nicht vergessen könnte. Was den genau? Leider, wirklich bin ich mir keiner grösseren Schuld bewusst. Das einzige schlimme, meiner Meinung nach, an der Situation war das sie sich so aufgeregt hat bzw. so hineingesteigert hat. Ich hatte ihr schon öfters gesagt das man sich nicht immer vertragen kann und das es auch mal Streit gibt, in diesem Punkt gab sie mir recht. Ich brauche sie und wir wollen den Streit nun ruhen lass und nicht mehr darüber sprechen, was vielleicht auch besser ist.
    Mein Plan war das wenn ich gemerkt habe das sie genervt und gestresst ist, zu fragen was los ist und wie es ihr geht, doch nun habe ich mir überlegt sie eher in Ruhe zu lassen und mich zurückzuziehen. Aber was meint ihr dazu wie soll ich in Zukunft mit so einer Situation umgehen?
     
    #1
    Mamba, 30 Juni 2004
  2. mausewix
    Gast
    0
    also ich bin immer der ansicht,dass es in einer Beziehung beiden gutgehen sollte
    wenn du nun derjenige bist,der lieber reden möchte und den streit aus der welt schaffen,sie dagegen aber sofort an die decke geht oder sie in ruhe gelassen werden will,dann muss einer von euch da zurückstecken
    also ich habe die erfahrung gemacht,dass es am einfachsten ist streitigkeiten schlichtweg zu vermeiden
    ich frag mich immer bevor ich mich aufrege(naja immer klappt das nicht aber ich versuchs halt),ob es denn diese kleinigkeit nun wert wäre sich überhaupt aufzuregen
    man fällt nämlich recht schnell ins kindergartengespräch zurück (du hast doch ,nee hab ich nicht) und das hat wenig sinn
    also versuchst doch euch eher mit einem lächeln zu begegnen und wenn sie das brennprogramm zum 12ten mal immer noch nicht rafft,dann lach darüber und denk dir,dass es nur wegen einer blöden cd einfach nicht lohnt streit zu haben
    wenn sie das dann irgendwie so ähnlich hinbekommt,dann wird das leben viel einfacher und ruhiger denn es gibt auch kaum etwas nervenderes als ständiges nörgeln und streiten wegen irgendeines pillepatz
     
    #2
    mausewix, 30 Juni 2004
  3. UnKnOwNMaStEr
    0
    streit ist ok, aber ihr solltet euch bis spätesten vorm schlafen vertragen haben sonst schlaft ihr zu dritt und das ist nicht gut :zwinker:
     
    #3
    UnKnOwNMaStEr, 30 Juni 2004
  4. JKB
    JKB
    Gast
    0
    Meine Meinung dazu:

    1. dein fehler war, dass du sie dämlich angemacht hast, nur weil sie etwas nicht verstanden hat, was du schon kennst. du hast sie damit im prinzip runter gemacht, bzw es hat sie auf jeden fall verletzt. auch wenn das nicht deine absicht war. ich denke, sie würde es sehr begrüßen in diesem fall eine entschuldigung von dir zu hören. einfach dass sie weiß, dass du sie nicht für dämlich hälst.
    und du solltest für die zukunft versuchen, mehr geduld zu haben.

    2. auf gar keinen fall bei sowas zurückziehen! immer auf sie zugehen.
    sie wäre glaube ich eine eher unnormale frau, wenn sie total ihre ruhe haben will. in diesem fall denke ich, dass sie auf jeden fall wollte, dass du "hinterher gehst" und versuchst das zu klären. ich denke, du hast sie verletzt. und das musst du wieder gut machen.

    und 3. ist es eigentlich immer gut eine frau zu fragen was sie fühlt, wie sie denkt, was sie denkt das falsch läuft.

    manchmal bewirkt eine entschuldigung wunder. auch wenn man meint sich keiner schuld bewusst zu sein.

    Gruß
    JKB


    edit: empfinde das nicht als "nachgeben". siehe es als das was es ist: zu wissen was sie braucht und dementsprechend auch zu handeln.
     
    #4
    JKB, 30 Juni 2004
  5. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ... genau da liegt das Problem. Du hast ihr etwas gezeigt was Du gut kennst. D.h. Du hast es aus Deiner Kenntnis und Sichtweise gezeigt und erwartest, das Sie es versteht - was natürlich schiefgehen muß.
    Wenn Du ihr etwas zeigst, erfordert dies vor allem auch das Du es ihr erklärst - und zwar auf einem "Niveau" dass sie problemlos versteht.

    ... ansonsten sollte man bei einem solchen Problem auf jeden Fall darüber reden.
     
    #5
    magic, 30 Juni 2004
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    also sorry, aber ich versteh sowas einfach net...ich hab schon öfters gehört, dass ich in der Beziehung unkomplizierter wär als andere mädels, aber sich wegen so ner kleinigkeit ne dreiviertel stunde im klo einschließen? und sie wird es net vergessen? meiner meinung nach steigert sie sich schon sehr rein...ja okay, es war viellecht net wahnsinnig freundlich von dir, aber du wolltest damit doch sicher net zeigen, dass du sie für dumm hältst, oder? und das sollte sie eigentlich auch wissen...was du machen kannst...also bei meiner freundin (auch von der sorte wie deine kleine :smile:) hilfts immer, wenn ihr kerl auf sie zugeht...ob du das allerdings jedes mal wegen so ner kleinigkeit machen willst, is deine sache...du kannst ihr ja nochmal sagen, dass du damit net sagen wolltest, dass sie dumm wäre und dass das eben einfach so kam, ohne großen hintergrund...
     
    #6
    User 12900, 30 Juni 2004
  7. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Irgendwie kann ich euch beide verstehen:

    Dich, weil es echt nerven kann, wenn man etwas immer und immer wieder erklären muss und der andere es nicht versteht (hab mal Nachhilfe gegeben *g*),

    ABER: Sie auch, denn wenn man etwas erklärt bekommt und einfach nicht in seinen Kopf reinkriegt und merkt, dass der andere unruhig/genervt wird, dann fühlt man sich selbst auch nicht mehr wohl und wird ungehalten.

    Da ward ihr wohl beide ein bisschen geladen! :rolleyes2

    3/4 h könnt ich ja noch verstehen (vllt. hat sie geweint oder so?), aber sie könnte es nicht vergessen? :rolleyes2

    DAS find ich ja jetzt doch übertrieben!

    Trotzdem rate ich dir: Rede mit ihr, der Klügere gibt nach...
     
    #7
    drusilla, 30 Juni 2004
  8. MohoDaloho
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jetzt mal im ernst Leute wenn sie nach 3 Mal erklären Nero nicht kapiert ( und das kapiert meine 11 Jährige Schwester sind ja nur Bildchen drücken, ok drücke oder Sachen hin und herziehen). Dann wär ich auch bissel angenervt vor allem hat er ja nur im ärgerlichen Tonfall gefragt ob sies net sieht *G*. Sowas find ich net schlimm.

    Wie alt ist die Freundin? Pupertät vielleicht?
     
    #8
    MohoDaloho, 30 Juni 2004
  9. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, egal, warum sie sauer war, und ob das jetzt an Deinem Ton lag oder nicht, man löst einen Konflikt nicht, indem man sich ne §/4 Stunde aufm Klo einschliesst, während der andere spazieren geht, um sich danach einfach so wieder zu vertragen. Dann staut sich das alles bloss auf, bis dann irgendwann einer wegen dem berühmten Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt, explodiert.

    Man muss ja nicht zwanghaft aufeinander einreden und jede Kleinigkeit bis zum Gehtnichtmehr durchkauen, aber eine Aussprache, was den jeweils anderen verletzt/gestört hat, sollte schon sein, damit der Partner die Dinge auch mal aus der anderen Perspektive sieht.

    Nicht mehr drüber reden, aber dann meinen, ich kann das nicht vergessen, ist auch reichlich kindisch. Mein Kommentar dazu wäre gewesen, dass ICH das aber vergessen würde. Ein "reden wir nicht mehr drüber" und dann durch die Hintertür "Aber ich nehms Dir trotzdem übel" ist doch echt bescheuert.

    Davon abgesehen : Wenn das, was Du schreibst, wirklich der ganze Grund gewesen sein sollte für diesen Streit, möchte ich nicht wissen, was mal los ist, wenns WIRKLICH nen Grund gibt, sich aufzuregen. Aber vielleicht war das ja schon der erwähnte Tropfen?
     
    #9
    OnleinHein, 30 Juni 2004
  10. Mamba
    Gast
    0
    @MohoDaloho: Sie ist 21, insofern ist wohl pupertäres Verhalten auszuschließen.

    @JKB: ich habe mich entschuldigt

    @OnleinHein: keine Ahnung ob das der Tropfen war, man muss dazu sagen das sie ihre tage hat, das Studium stressig ist usw.

    Wir haben gestern auch eine kleine aussprache gehabt, dabei habe ich auch gefragt was den ihrer Meinung nach das Schlimme an der Sache war, daraufhin hat sie mir keine Antwort gegeben. Es gibt einen Threat in dem steht das die Männer nicht sagen was los ist, meine Freundin ist das beste gegenbeispiel. Sie lebt nach dem Motto lieber nichts sagen und sich im Stillen aufregen und Sie will nicht wirklich reden. Ab und zu schon aber nicht genug, hinzu kommt das sie richtig stur ist. Ich habe ihr gesagt das (nicht wörtlich) das ich nicht hellsehen kann. Aber das will sich nicht wirklich diskutieren.
    Keinesfalls wollte ich mit meinem Kommentar sagen das sie dumm ist sondern ich habe mich einfach nur geärgert.
    Ich habe mich nur sehr doof gefühlt weil ich eben wirklich nicht genau gewusst habe was los ist. Ich werde mich nun dieses WE mal wieder von der Besten Seite zeigen, vielleicht vergisst sie ja doch (was auch immer). Dann haben wir eine Zwangspause, weil sie Prüfungen hat und fett lernen muss und ich am WE Dienst habe (fast 4 Wochen). Hoffentlich wirkt sich das nicht irgendwie negativ aus.
     
    #10
    Mamba, 30 Juni 2004
  11. Nordcom
    Nordcom (31)
    Benutzer gesperrt
    247
    0
    0
    Single
    Jaja leidiges Thema bei meinen Eltern führt mene Mutter den streit immer weiter immer recht interessant *g*

    Ja also ich denk mal du hast sie für blöd dargestellt. Hast du mal RTL geguckt letzten Mittwoch? Da war ein Paar das sich gestritten haben auf einer Autostrecke extra für Anfänger. Dabei ist der Mann sowas von ausgerastet als seine Freundin immer den Wagen abgewürgt hat (mein gott, es war doch nur ein Ford). Und ich rede nicht hier von normalen streit, das ich richtiges runtermachen und blöderweise haben die sich danach getrennt*g*
     
    #11
    Nordcom, 30 Juni 2004
  12. Krokodil
    Gast
    0
    Es gibt halt Menschen die Schwierigkeiten mit dem PC haben. Hm ja ich glaube auch, dass es ihr vorgekommen ist, als wäre die doof und du die dann runtergemacht hast... Generell sollte man sich die Schritte aufschreiben, wenn man die öfter vergisst. Ich würde an deine Stelle jetzt so eine "Bedienungsanleitung" für Nero machen - am besten mit ganz vielen Bildern und lustigen Sprüchen und Herzchen :smile: Ich glaube wenn die sieht, dass du dir Mühe gegeben hast, dann wird die drüber weg kommen. Es ist tatsächlich so, dass man das Problem nicht sieht, wenn man dadrin Routine hat...
     
    #12
    Krokodil, 30 Juni 2004
  13. tilazed
    Gast
    0
    naja das kann ich ja nicht genau beurteilen, weil ich ja nicht dabei war. deine freundin würd die geshcichte sicher etwas anders erzählen als du, das ist immer so. und wie verärgert dein tonfall war, weiß ich auch nicht. entweder hat deine freundin echt übertrieben und weiß das auch, oder sie ist halt sehr empfindlich und hat gleich gedacht, du meinst es wirklich böse oderso. wenn sie deswegen sonen aufstand macht, is es doch besser wenn du danach mit ihr drüber redest und sie halt beruhigst, auch wenn us erstmal nicht verstehn kannst. später erklärst du ihr dann den grund. mein freund und ich zicken uns auch manchmal an, weil einer von uns schlecht gelaunt ist. wir hatten 3mal oderso streit, keine zickerei, aber ein richtig böser streit wars auch nicht. nur jeder hat glaub ich so seine schwächen. vielleicht is deine freundin leicht zu kränken wenn man sie glauben lässt sie würde das und das nicht gleich verstehn oderso. gut, das is ja eigentlich jeder, aber bei deiner freundin isses vielleicht besonders stark. bei mir is zB die eifersucht das problem. mein freund muss nur einmal kurz von nem andern mädchen (am besten noch von seiner tollen ex... ach ich könnt mich grad wieda aufregen *g*) reden, da könnt ich schon total durchdrehn.
     
    #13
    tilazed, 30 Juni 2004
  14. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Rein objektiv betrachtet finde ich irgendwie, dass sie leicht übertrieben hat... Mich regt es auch manchmal auf, wenn mir was erklärt wird und ich es einfach nicht kapiere (ich mach das ja nicht mit Absicht) und der andere wird laut. Meiner Erfahrung nach liegt es an dem, der es erklärt, denn kaum greift ein Dritter erläuternd ein, hab ich es auf Anhieb verstanden (meinen Ex zum Beispiel hab ich nie verstanden, meinen jetzigen Freund dagegen immer beim ersten Versuch).

    Dass sie meinte, das könne sie nicht vergessen, find ich ziemlich übertrieben und kindisch. Es ging doch nur um ein PC-Programm!

    Ich werd auch öfter laut und fauch dann einfach zurück, wenn ich dumm angemacht werde. Aber ne Dreiviertelstunde ins Klo einschließen find ich total bescheuert, denn so kann keinen Streit bereinigen. Meiner Meinung nach kann man auch keinen Streit einfach so zur Seite schieben, sondern sollte eigentlich schon noch mal drüber reden, damit nichts zwischen den Partner steht. Und ich finde, das muss sie begreifen lernen, um richtig "reif" für eine Beziehung zu sein.
     
    #14
    SottoVoce, 30 Juni 2004
  15. Mamba
    Gast
    0
    so wie ihr das alle seht sehe ich das nun eigentlich auch, ich hoffe wenn ich eine weile bei ihr bin dass sich das dann richtig aufklärt.
     
    #15
    Mamba, 30 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - aufregt dann hölle
träumer1896
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2015
2 Antworten
Apolaskar
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Dezember 2014
3 Antworten