Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2006
    #1

    "Wenn's mal wieder länger dauert..." (der GV an sich)...

    Wir hatten die Frage hier bestimmt schon mal so, aber ich weiß nicht wonach ich suchen soll.

    Es geht darum, dass ja die Herren der Schöpfung irgendwie so gestrickt sind, dass sie denken, je länger sie durchhalten beim Sex, desto besser. Ich finde aber, das muß nicht sein, weil irgendwann wird's für die Frau auch unangenehm. Wann denn bei Euch?

    (Bei mir nach ca. 15 Minuten... :engel: )
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    2 Mai 2006
    #2
    Kommt drauf an welche Stellung und wie 'hart' er stößt...
     
  • Poiz
    Gast
    0
    2 Mai 2006
    #3
    hm meine freundin mags auch lieber kürzer, sie meint so nach 5 kräftigen stößen etwa könne sie im prinzip schon kommen...

    unangenehm wird es ihr zwar nicht, aber sie meint dass es irgendwann so feucht ist, dass sie nichtmehr so viel spürt, darum steht sie mehr auf die intensive kurzvariante.

    ... von kuschelsex jetzt mal komplett abgesehen, der darf sich logischerweise länger hinziehen, genauso wie wenn es über mehrere runden geht.
     
  • User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2006
    #4
    Ich stehe auch eher auf die kurze Intensivvariante. Irgendwann ist die Lust am direkten GV einfach weg.
    Wenn länger, dann doch lieber kuscheln.
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2006
    #5
    Bei uns ist das ganz unterschiedlich von der Länge bzw. von meinem Stehvermögen her *g*

    ...aber ich denke mal so, daß es ca. ab 30 Minuten meist dann doch recht schmerzhaft wird...haben einmal auch schon sehr viel länger gehabt,war wesentlich langsamer aber auch sehr geil :drool:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    2 Mai 2006
    #6
    unterschiedlich, meist nach 10-15, manchmal auch erst nach mehr als 20 minuten.
    unangenehm wurde es bisher erst einmal (nach viel alkohol und fast einer stunde :schuechte ), meist verfliegt nur die lust und ich spüre auch nichts mehr.
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    2 Mai 2006
    #7
    Mir gefällt es auch besser wenn es etwas "kürzer" ist, also net das es da 1 Stunde oder so dauert. Dann mag ich des net so.
     
  • Fainne
    Fainne (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2006
    #8
    Mir ist zu kurz eigentlich fast lieber als zu lang :ratlos:
    Mehr als 10-15 Min. in einer Stellung ist entweder recht anstrengend (Reiter) oder etwas schmerzhaft, weil er so eng auf mir liegt (Missionar). Hab mir schon ein paar Mal beim Sex gedacht, dass er endlich abspritzen soll -.-
     
  • Nons€nse
    Nons€nse (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #9
    ....
     
  • Legstrong
    Legstrong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2006
    #10
    Die meisten Damen mögen es wohl kurz :smile2:
    Was mach ich da nur :cry: Beim GV brauch ich unglaublich lange um zu kommen.
    OV oder SB geht eher fix :zwinker:
     
  • Elphie
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Mai 2006
    #11
    also nahc ner gewissen zeit wirds auch unangenehm...weil der intimbereich immer etws "angeschwollen" ist dann ..also bie mir:\..und dann braucht das macnhmal mind. n tag bis das wieder normal ist...deswegen bei mir auch :so ca. 15 minuten sind gut^^....
     
  • ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Mai 2006
    #12
    Also nach ner gewissen Zeit tut das Beine-Breit-Machen echt weh :cool1: Andere Stellungen sind ok, da gehts auch länger. Da ich allerdings nicht so auf Kuschel-Sex stehe, kann der Mann es bei ein paar harten Stößen auch nicht sonderlich lange aufhalten, somit hätte sich das Problem erledigt. Für mich. Aber er hört andauernd zwischendrin auf, weil er sonst kommen müsste. Wie oft war ich nah dran, ihm zu sagen "Dann komm doch endlich!" :rolleyes:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2006
    #13
    wenn ich vor dem gv schon mal gekommen bin - am liebsten durch lecken - oder bis kurz vor den orgi kam, dann kann ich lange. sehr lange. aber LANGSAM!! (kein gerammel bitte) da tut nichts weh oder scheuert. ich finde das sehr genüßlich und habe so die möglichkeit, ggf. mal wieder beim gv einen oder mehrere orgasmen zu erleben. wenn es zu kurz dauert, kann ich meinem orgi wahrscheinlich adieu sagen. ich habe nichts gegen eine gute stunde. kommt natürlich nicht allzu häufig vor. eher in der "2. runde".
     
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    4 Mai 2006
    #14
    Seh ich genauso/ ist bei mir genauso! :zwinker:
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    4 Mai 2006
    #15
    Es gibt gewisse Tage oder Nächte, da möchte man Sex haben aber irgendwie geht es einfach nicht. Der Orgasmus will sich partout nicht einstellen, und dann ist es nicht mehr eine Frage, wann man Bescheid sagt sondern nur, wie man es dem Anderen möglichst schonend beibringt (- eben nicht auf die Art : "das bringt eh nix mehr mit Dir .... Du machst mich einfach nicht genug an, Du Schlampe ... !!"). Ich merk so innerhalb der ersten fünf Minuten ob das Ganze Sinn macht oder ob es auf eine Vertagung auf eine andere Gelegenheit hinausläuft. Es gab auch schon Nächte, wo ich eben abgewartet habe bis sie gekommen ist und dann war´s gut ..
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    4 Mai 2006
    #16
    Mir langts so nach ner halben Stunde eigentlich schon, darf aber gerne länger dauern. Ab 1,5 Stunden wird mir dann aber auch langweilig.
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2006
    #17
    Jo. Bei mir das Selbe....
     
  • alcantara
    alcantara (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2006
    #18
    also ich finde, dass muss schon sein. aber es redet ja auch niemand, dass es über ne stunde dauert. einen mann mit begrenztem durchhaltevermögen wär heut nichts mehr für mich. hat auch irgendwie was mit männlichkeit zu tun, möglichst lange vögeln zu können, meine ich. es muss ja auch nicht immer sein...
     
  • kiker99
    kiker99 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    5 Mai 2006
    #19
    Ich hatte zwar noch nie richtigen GV, allerdings kann ich die Männer gut verstehen, die den Orgasmus möglichst lange hinauszören wollen.

    Ich kenn das vom OV und SB. Es ist einfach wesentlich geiler zu kommen, nachdem man es länger rausgezögert hat. Für mich ist das ein großer Unterschied :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste