Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • N@$!r
    N@$!r (33)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    2 Mai 2005
    #1

    wer einmal lügt,lügt immer?

    die überschrift sagt alles

    egal ob beziehung oder nicht einfach im ganzen leben meine ich,also kein spezieller bereich
     
  • kerl
    kerl (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    2 Mai 2005
    #2

    ich habe noch nie gelogen! :link:

    lg
    kerl
     
  • 2 Mai 2005
    #3
    Es gibt manche die sind eigentlich ehrlich, aber manchmal muss halt mal ne Notlüge her und es gibt die richtigen Lügner und diese machen des auch "gerne"!
    Habe da so einen Fall in meinem Freundeskreis :grrr:
     
  • cat85
    Gast
    0
    2 Mai 2005
    #4
    Das würde bedeuten, dass sich eine 2. Chance niemals lohnen würde - dagegen! :grin:


    Lügst du auch nicht??? :eek:
     
  • Santa
    Santa (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    2 Mai 2005
    #5
    Dieser Satz hier ist gelogen :zwinker:

    Na jeder lügt ab und zu mal, der eine mehr, der andere weniger. Am ehesten glaubt man wohl einer gut platzierten Lüge, während es die Wahrheit manchmal schwer hat, glaubwürdig zu sein.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    2 Mai 2005
    #6
    :blablabla :blablabla :blablabla

    aber ich sag einfach mal dito und ich habe jetzt nicht gelogen! :link:
     
  • Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    2 Mai 2005
    #7
    ja ständig, es macht einem das leben oft einfacher
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    2 Mai 2005
    #8
    Ich denke nicht, dass jemand, der einmal lügt, nun immer ein Lügner ist/sein muss ...
    Wir alle, jeder Mensch überall auf der Welt ohne Ausnahme, lügen und
    sind dann anderntags doch wieder ehrlich zueinander ...
    Allerdings gibt es ein altes Sprichwort, dass Haargenau zur Überschrift passt:

    Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht,
    und wenn er doch die Wahrheit spricht


    ...
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2005
    #9
    Eine Studie hat gezeigt, das JEDER Mensch alle fünf Minuten
    lügt. Ob er sich selbst was vor macht oder jemandem belügt ist egal.... :eek:
     
  • kerl
    kerl (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    3 Mai 2005
    #10
    so 5 minuten sind um.

    zur oben aufgeführten studie:
    das mach ich nieeeeeee!


    lg
    kerl
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    3 Mai 2005
    #11
    Ne, bei mir isses net so, dass wenn i 1 mal lüg, immer lüg (Notlügen?!).

    Aber i hätt Angst, dass andere dann immer lügn.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2005
    #12
    naja wenn man einmal angefangen hat kommt man da definitiv schwer wieder raus und es zieht andere lügen nach sich!ich würde aber nicht behaupten dass der mensch dann generell ein lügner ist!
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Mai 2005
    #13
    Meiner Meinunund nach lügt jeder Mensch ab und zu und auch wenns nur ne kleine Notlüge ist.
     
  • N@$!r
    N@$!r (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    387
    0
    0
    Single
    3 Mai 2005
    #14
    lol,ich denke auch das jeder einmal im leben gelogen hat.

    egal notlüge ist auch ne lüge und keine ausrede
     
  • Angel4eva
    Angel4eva (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Mai 2005
    #15
    Bei Leuten, zu denen ich kein Vertrauen hab, die ich nicht mag und die mir Fragen stellen, die mir auf den Geist gehen, hab ich keine Probleme zu lügen. Und ich bin wirklich eine ehrliche Seele.
    Ich glaub, ich lüg schonmal fast immer, wenn jemand fragt: "Na, wie geht's?" Wer will da bitteschön die Wahrheit hören? Zu Freunden bin ich natürlich ehrlich.
     
  • Nudl
    Gast
    0
    4 Mai 2005
    #16
    Naja, lügen tun wir ständig. Aber nicht in dem Ausmaße, sodass es jetzt schlimme Konsequenzen hat.
    Ich möchte wissen wenn mich ein Wildfremder fragt wies mir geht und ich sag "schlecht" und heule ihm was vor, wie blöd er dreinschauen würd :tongue:
    Manche Leute lügen ja, um im Mittelpunkt zu sehen, erfinden irgendwelche Geschichten, in diesem Fall sag ich : wer einmal lügt, lügt immer. Is leider so. Ein Mensch kann sich ned großartig ändern. Er merkt, dass er mit seinen Lügen Aufmerksamkeit erntet, und gerät immer tiefer in dieses Netz.
    Ich sag auch mal zu ner Freundin "du ne, heute nicht ich muss auf meinen Bruder aufpassen." Denn wenn ich stattdessen sagen würde "ne heute bin ich faul" gibts wieder Diskussionen *G*
    Is ja nix schlimmes, man will ja nur einen Streit ausweichen :grin: .

    Ausnahmen bestätigen die Regeln, aber ich kenne viele Leute die lügen,und die werden niemals damit aufhören.
    Ich lüg ja auch :smile2: LOL einmal ist es mir sogar passiert, dass ich was ganz tolles erzählt habe, und dannach bin ich draufgekommmen, dass ich alles nur geträumt hab :tongue: Hab aber dann nix mehr gesagt, wär peinlich gewesen :zwinker:
    Echt komisch *g*
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2005
    #17
    Dazu zusagen ist noch, dass man selbst gar nicht immer merkt,
    das man soeben gelogen hat.....!

    Ist auf jedem Fall bewiesen worden... :schuechte
     
  • solarfighter
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    103
    53
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #18

    Ich würde mal gerne wissen, woher Du diesen Schwachsinn hast.
    :ratlos:
    Da der Mensch auch schläft. Müsste er auch beim Schlafen lügen.
    Selbst statistisch gesehen funktioniert das nicht, weil der Mensch nur einen geringen Teil seiner Lebenszeit mit sprechen verbringt. :bier:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #19
    Diese Studie hat soweit ich weiß, soviel gemeint, dass man ständig (wie oft und viel nun, sei mal dahingestellt) die Unwahrheit sagt..
    Nur eben in unterschiedlichem Ausmaß.

    Ich denke, es kommt immer auf die Lüge an.. aber nur weil man einmal was 'heftigeres' gebracht hat, heißt das ja immer noch nicht, dass mans immer tut.. finde ich.
     
  • Santa
    Santa (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    5 Mai 2005
    #20
    Ich rede gar nicht so viel, dass ich alle fünf Minuten lügen kann. Daher frage ich mich, ob es noch anderen so geht, und wer so oft lügt, dass er den Durchschnitt wieder auf "alle fünf Minuten" bringt :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste