Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer hat den höheren Bildungsgrad?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 67018, 20 April 2007.

  1. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Hi Foris,

    heute mal die Frage, wer in euer Beziehung "schlauer" ist: er oder sie?
    Wer hat den höheren Bildungsgrad (schulisch gesehen).
    z B. Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Abi, Studium usw. ...
    Und wie geht ihr damit um?
    Ist es euch egal, dass der andere mehr geschafft hat oder fühlt ihr euch irgendwie "dumm" oder faul?
    Wie geht euer Partner damit um?
     
    #1
    User 67018, 20 April 2007
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Bisher hatten wir immer den gleichen Bildungsgrad - sind beide aufs Gymi gegangen bzw. Partner hatte dann Abi, ich mach es gerade.
     
    #2
    User 12900, 20 April 2007
  3. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Schulisch gesehen habe ich den höheren Bildungsgrad, aber das sagt nicht viel aus. Was vor allem das Allgemeinwissen und politische Angelegenheiten betrifft, ist mein Freund weitaus besser informiert als ich.
     
    #3
    Kuri, 20 April 2007
  4. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Mein Abi ist 0,1 besser als ihres, zählt das? :grin:
     
    #4
    *nevyn*, 20 April 2007
  5. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    schule warn wir sozusagen beie gleichgut.

    wir haben schon zusammen so ein internet IQ test gemacht. beide den selben.
    ich war da aber einiges besser :smile:...
    allerdings sind wir im realen leben wirklich beide gleichschlau.

    er weiss einfach sachen wo ich nicht weiss und ich weiss sachen die er nicht weiss.
    so ergänzen wir uns perfekt und zusammen wissen wir sogut wie alles! :grin: :tongue: :smile:
     
    #5
    Sheilyn, 20 April 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wir waren beide am gleichen Gymnasium, mein Freund bis zur 12., ich bis zur 13. Abi haben wir beide nicht, dafür hat er die 10. Klasse 2x gemacht. :smile:

    Wenns um Allgemeinbildung geht, würde ich sagen, dass mein Bildungsstand höher ist. Sein Wissen ist eher spezifisch und auf einige wenige Bereiche beschränkt. Da weiß er dann aber wirklich sehr gut Bescheid. In Bereichen, die ihn nicht interessieren, hat er kaum Wissen.

    Damit umgehen tun wir eigentlich ganz normal. Wir ergänzen uns da oft sehr gut und helfen uns gegenseitig. Probleme hatten wir deshalb nie und wie gesagt, schulmäßig ist es bei uns ja identisch. Wir waren beide Nullen in Naturwissenschaften und das ist auch bis heute so, wobei mein Freund zumindest in mathematischen Dingen noch mehr Durchblick hat als ich. :smile:
     
    #6
    krava, 20 April 2007
  7. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Ich besuche gerade jene Schule, die mein Freund auch gemacht hat. Allerdings hat er sie bestimmt besser abgeschlossen als ich es werde :zwinker:
    Er macht inzwischen noch eine weitere Schule. Ob und wann ich noch was zusätzliches mache, steht noch in den Sternen.

    Er hat also klar den höheren Bildungsstand.
     
    #7
    *Cara*, 20 April 2007
  8. midas
    midas (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Schulisch gesehen sind wir gleichauf (Abi), aber im Moment studiere ich und meine Freundin lernt Krankenschwester
     
    #8
    midas, 20 April 2007
  9. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Beide gleich.

    Beide abgeschlossenes Hochschulstudium.
     
    #9
    *lupus*, 20 April 2007
  10. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Hab höheren Schulabschluss als er (ich Abi, er Realschulabschluss) und bin auch der Meinung, dass ich mehr eingetrichtertes Wissen habe als er, aber dümmer als ich ist er garantiert nicht.
     
    #10
    SexySellerie, 20 April 2007
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich würde mal sagen, er!
    Ich habe meine mittlere Reife gemacht und er ein sehr gutes Abi, jetzt kämpfe ich mich auch grad durchs Abi, das allerdings wesentlich schlechter wird als seines.

    Achso: Aber groß merken tut man das nicht, es gibt eben auch Bereiche, in denen ich mich besser auskenne als er.

    Ja aber manchmal ist es schon blöd, vor allem bei der Mathenachhilfe, die er mir gibt.
     
    #11
    User 37284, 20 April 2007
  12. Deadly-Sin
    Deadly-Sin (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    101
    0
    Verlobt
    Wir haben beide den Realschul Abschluss, ich werde in der weiteren Ausbildung Fachabi machen, aber das würde dann auch nicht ändern.
     
    #12
    Deadly-Sin, 20 April 2007
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Er hat den amerikanischen High School Abschluss, genau wie ich und dann habe ich noch mein deutsches Abi. Letztes Jahr habe ich angefangen mit College, welches er noch nicht angefangen hat, da er in der Army ist. Ich bin also minimal weiter. Ist uns beiden egal.
     
    #13
    xoxo, 20 April 2007
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    wir sind ähnlich schlau und gebildet, mit zum teil verschiedenen schwerpunkten, so dass wir uns in den kenntnissen bereichern und ergänzen.
    war bislang immer so, dass ich mich in halbwegs kluge leute verliebt habe :schuechte - liegt natürlich auch daran, dass ich mich viel in entsprechendem umfeld bewege und meine männer in uni-umfeld kennenlernte, ob durch sport, studentenwohnheim oder sonstwie.
    die bildung ist dabei kein direktes kriterium - ne grundintelligenz brauch ich für fruchtbare kommunikation aber, das hab ich gemerkt. das hat nur bedingt mit "akademiker oder nicht" zu tun. mein mitbewohner ist "unakademisch", mit dem versteh ich mich super, der bringt von charakter und haltung zur welt auch was mit, was ich eben produktive und kreative intelligenz nenne. klingt irgendwie blöde und arrogant, merk ich...
    auch akademiker können naiv und weltfremd sein :engel: im übrigen. mir ist die grundhaltung zum leben und das interesse an der welt wichtiger als ein abschluss oder statusfragen.
     
    #14
    User 20976, 20 April 2007
  15. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Mein Freund hat Fach-Abi und ich Abi.
    Ich würd beides gleichsetzen :smile:

    Mir ist es sowas von schnuppe,ob mein Partner Realschulabschluss oder whatever hat.
    Hauptsache ist,dass er das macht (beruflich),was ihm spass macht und er damit mehr als zufrieden ist :herz:
     
    #15
    Sunny2010, 20 April 2007
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ungefähr gleich. waren beide auf dem gymnasium, er hat abi, ich keins, er hat studium, ich abgeschlossene ausbildung.
     
    #16
    CCFly, 20 April 2007
  17. Mithrandir
    Mithrandir (32)
    Meistens hier zu finden
    1.345
    148
    203
    Verheiratet
    Wir studieren beide... Aber sie wird mit dem höheren akademischen Grad abgehen, sie wird Magistra und ich BED (das ist der neue, hypergeniale und völlig überflüssige Titel für Lehrer in Österreich: Bachelor of Education) :zwinker:
     
    #17
    Mithrandir, 20 April 2007
  18. Summergirl91
    0
    im grunde im moment beide gleich. beide auf dem gymnasium er eine klasse höher als ich. die besseren noten hab allerdings ich.
    ich glaube wirklcih schlauer bin ich aber nicht er ist einfach zu faul und mir fällt das lernen leichter.
    allgemeinwissen hat er mehr da komm ich mir schon teilweise dumm vor:schuechte aber wenn´s dann um spezielle dinge geht,die mich interessiere weiß ich da sehr viel. ich würde sagen wir ergänzen uns gut:zwinker:
     
    #18
    Summergirl91, 20 April 2007
  19. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Wir haben beide Abi gemacht, meins war sehr gut, er hat sich irgendwie durchgebrunst :schuechte_alt:
    Ich hab ein Unistudium abgebrochen und fang jetzt an der FH ein neues an, er beginnt gerade eine Lehre. Möglich, dass ich logisch-mathematisch und sprachlich begabter bin und mich mit dem Lernen leichter tue.
    Aber was kinästhetische oder soziale Intelligenz angeht, ist er mir überlegen. Und musikalischer ist er auch.
    Nimmt sich also nichts.
     
    #19
    Miss_Marple, 20 April 2007
  20. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich habe einen höheren Bildungsabschluss. Er hat einen Realschulabschluss und ich strebe Fachhochschulreife an.
    Selten bemerke ich das mal, meistens aber eher nicht. Wenn doch macht es eigentlich ncihts aus. Vieles kann oder weiß er besser als ich und ich kann auch von ihm lernen. Genau wie ich ihm auch Dinge beibringen kann. Ich glaube, dass mein Freund das auch so sieht und nicht schlimm findet.
     
    #20
    schnuckchen, 20 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat höheren Bildungsgrad
Alex05y
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Januar 2016
76 Antworten
runwalker
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 April 2015
18 Antworten
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 Dezember 2013
7 Antworten