Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer hat/hatte schonmal einen Rucksack der Marke...?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Sternschnuppe_x, 21 Juli 2006.

  1. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Durch meinen anderen "Rucksack- oder Tasche"-Thread kam mir irgendwie die Idee, mal in Erfahrung zu bringen, ob die Leute, die Rucksäcke benutzen, auch häufig ähnliche Rucksäcke bzw. Rucksäcke von bestimmten Marken besitzen.

    Eastpak ist z.B. sowas... das hatten wir ja irgendwie alle mal in der Schule, glaub ich. *g* Oder die 4You-Klassiker? *lach* :smile:

    Also gibt's in der Umfrage mal eine Auswahl aller möglicher Rucksackhersteller... ist ja leider auf 10 begrenzt, ich suche einfach mal ein paar aus.

    Sternschnuppe

    PS: Wer Rucksäcke sonstiger gängiger Marken hat, die ich in der Umfrage vergessen hab bzw. für die kein Platz mehr war, bitte im Thread aufführen! :smile:
     
    #1
    Sternschnuppe_x, 21 Juli 2006
  2. **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    in der schule hatte ich chiemsee (2 verschiedene im während meiner ganzen schullaufbahn).

    jetzt hab ich einen dakine und einen jansport. in die uni nehm ich den aber nicht mit; ist eher für ausflüge zum see, oder wenn ich mal wo übernachte...
     
    #2
    **tinchen**, 21 Juli 2006
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Bisher nur Eastpak (2 Stück).
     
    #3
    Dreamerin, 21 Juli 2006
  4. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Früher in der OS mal einen 4You, heute nen original gefälschten Eastpack aus Tschechien:tongue:
     
    #4
    User 50283, 21 Juli 2006
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hatte Eastpak und Jansport (in der Schule) und war mit beiden sehr zufrieden.

    Achja, hätte ich fast vergessen, jetzt hab ich einen Salewa Rucksack (für Urlaub, Ausflüge, Wanderungen usw.). Die sind total spitze!
     
    #5
    Klinchen, 21 Juli 2006
  6. dubAUT
    dubAUT (33)
    kurz vor Sperre
    521
    0
    2
    Single
    Bin ich der einzige Mensch hier, der noch nie einen Markenrucksack besessen hat?

    #Hannes#
     
    #6
    dubAUT, 21 Juli 2006
  7. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Nein, ich hatte auch mal No-Name-Rucksäcke - zB für meine Turnsachen.
     
    #7
    Klinchen, 21 Juli 2006
  8. Butterbrot
    Gast
    0
    zwei eastpak und einen dakine...
     
    #8
    Butterbrot, 21 Juli 2006
  9. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    einen eastpak und einen dakine und einen Nike.
    Eastpak ging kaput, Nike ebenfalls.
    Dakine hällt schon ewigs.
     
    #9
    Jou, 21 Juli 2006
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.884
    0
    2
    Single
    *g* Anscheinend...

    Ich weiß nicht, in der 5. Klasse damals waren 4You-Rucksäcke bei uns einfach Standard. Und obwohl ich insgesamt als Kind kaum teure Markenkleidung hatte (weil meine Eltern da einfach keinen Wert darauf gelegt bzw. es nicht eingesehen haben), einen Scout-Ranzen in der Grundschule und später dann ein 4You-Rucksack im Gymnasium war irgendwie selbstverständlich.

    Und irgendwann in der Oberstufe gab's dann einen Eastpak... ich glaube, das hatten auch die meisten, die so etwa in meinem Alter sind.

    Sternschnuppe
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 21 Juli 2006
  11. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich hatte auch mal einen 4You-Rucksack in der Mittelstufe. Bin dann aber so in der 8. Klasse auf Umhängetaschen umgestiegen. Dann hatte ich bis letztes Jahr gar keinen Rucksack.
    Wegen der vielen Fliegerei habe ich mir letztendlich dann doch einen Samsonite Laptoprucksack zugelegt. Marke war Zufall, ich wollte einfach was mit extra Laptopfach und keinen Laptopeinsatz im Hauptfach, weil man am Flughafen den Laptop meistens rausnehmen muss und ich nicht immer meinen ganzen Krempel auspacken will an der Sicherheitskontrolle.
     
    #11
    User 29290, 21 Juli 2006
  12. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich hatte nie einen davon, kenne die nur von Freundinnen. Hab zu Schulzeiten erst einen No-Name-Rucksack gekauft bekommen und später einen bei einem Wettbewerb gewonnen, der mich dann bis zum Abi treue Dienste leistete.
    Vor ein paar Jahren hat meine Mutter mir dann einen Harry Potter-Rucksack geschenkt, weil da gerade meine Begeisterung ausbrach. :schuechte
     
    #12
    Ginny, 21 Juli 2006
  13. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.884
    0
    2
    Single
    @Ginny: Und den Harry-Potter-Rucksack benutzt du auch? :eek_alt: Ich meine, nichts gegen Harry Potter, ich hab die Bücher alle im Original gelesen, aber irgendwie sind es doch eher Kinder-/Jugendbücher, und das ganze Merchandising-Zeug (Rucksäcke, Schreibblöcke, Stifte, etc...) ist ja schon ziemlich für Kinder konzipiert vom Design her...
     
    #13
    Sternschnuppe_x, 21 Juli 2006
  14. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Zugegeben, nur selten. <g> Meist, wenn ich in die Stadtbücherei fahre (wo ich mir dann natürlich auch HP ausleihe :-D ). Allerdings sieht man kaum, was es für ein Rucksack ist! Er ist schwarz und hat oben in gelb die Initialien "HP" eingestickt - das war's. Glaube die Schnee-Eule ist noch irgendwo in ganz klein aufgestickt, aber ansonsten weist nix auf Harry Potter hin, man erkennt e snicht unbedingt auf den ersten Blick ...

    Gefunden: In dem Design ist mein Rucksack:

    [​IMG]
    Das hat was Mystisches, was mir sehr gefällt, unabhängig von Harry Potter.

    So etwas dagegen wäre bei aller Liebe zuviel :-D :

    [​IMG]
     
    #14
    Ginny, 21 Juli 2006
  15. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Seit über einem Jahr hab ich 'nen Eastpak, obwohl ich normalerweise kein Markenfreak bin. Aber da ich ab und an ja doch mal Kundenkontakt habe, sieht es mit einem solchen doch etwas "seriöser" aus als mit einem der verschiedenen BW-Rucksäcke, mit denen ich bis dahin fast 20 Jahre nicht aus dem Haus gegangen bin.
     
    #15
    thomHH68, 21 Juli 2006
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja, also "seriös" finde ich Eastpak-Rucksäcke jetzt wirklich nicht... Bei Eastpak denk ich irgendwie immer an Schüler (oder Studenten, die ihren alten Rucksack weiterbenutzen :-p).
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 21 Juli 2006
  17. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Ganz am Anfang wars die Scout-Mappe mit den bunten Dinos. :grin:
    Dann hat sich irgendwann ein lila 4YOU reingeschlichen und ab der 5. Klasse hatte ich einen dunkelgrünen Eastpak, den ich auch ne Weile benutzt hab.
    Dann war der völlig kaputt und ich hab mir in einem Anfall von Eastpaksucht einen Chaos-Eastpak gekauft, den ich aber nur ein paar Monate benutzt hab, weil er mir zu klobig ist.
    Inzwischen bin ich bei deuter angelangt, weil mich das Design einfach anspricht und das Gewicht sehr gut verlagert wird. Außerdem passt ein Ordner rein und er hat ein paar kleine Fächer, das war sehr wichtig bei der Auswahl! :smile:

    Puh... ganz schön viel Marke.. Aber die sind mE echt besser gebaut als Nonamesachen. Und vor allem als Knirps sollte man schon eine ergonomische Schulmappe haben.
     
    #17
    User 20526, 21 Juli 2006
  18. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.884
    0
    2
    Single
    Ja, wenn ich jetzt ein kleineres Kind hätte, würde ich auch darauf achten, daß es einen möglichst leichten, ergonomischen Schulranzen bekommt. Denn was die Knirpse da heutzutage schon in der ersten Klasse tagtäglich hin und her schleppen müssen, ist wirklich nicht mehr schön...

    Ja... nur, wie gesagt, von Eastpak bin ich mittlerweile nicht mehr so überzeugt. Von Deuter hab ich zwar keinen Rucksack, aber da hab ich auch schon gehört, daß die Qualität und Haltbarkeit top sein soll!
     
    #18
    Sternschnuppe_x, 21 Juli 2006
  19. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    [x] adidas
    [x] nike
    [x] 4 you
    [x] jansport

    allerdings habe ich den jansport vergessen oben abzustimmen!
    Die Eastpack haben mir noch nie gefallen.
     
    #19
    User 37284, 21 Juli 2006
  20. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Bei Eastpak stören mich vor allem die neuen harten Träger... Früher waren die viel weicher, heute (oder seit ca. 5 Jahren) passen die sich kaum noch an die Schultern an. Und auch sonst stimmt schon, für den Preis kann man wirklich mehr erwarten. :hmm:
     
    #20
    User 20526, 21 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat schonmal Rucksack
CCFly
Lifestyle & Sport Forum
17 August 2010
27 Antworten
Peterle001
Lifestyle & Sport Forum
25 Juli 2008
21 Antworten
Tobi1982
Lifestyle & Sport Forum
6 Januar 2008
6 Antworten