Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #1

    Wer hat mehr Spaß am Sex?

    Was glaubt Ihr?
     
  • Sexperte
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Es ist kompliziert
    29 März 2005
    #2
    gleich, wenns beide Wollen, und beide heiß sind!
    das hat nix damit zu tun, das der mann öffters will, aber ich denk (bzw hoff) es ist gleich
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #3
    Männlein oder Weiblein? :ratlos:
    Ich denke beide gleich viel, kommt ebend drauf an mit wem man Sex hat/hatte. Oder?
     
  • swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    972
    0
    1
    Single
    29 März 2005
    #4
    Männer.
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    29 März 2005
    #5
    also bei uns haben beide gleich viel Spass.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #6
    ich glaube das resultat wird eindeutig ausfallen...

    ich mein ich hätte nicht gerne sex mit meinem Partner wenn ich weiss es gefällt nur mir... und umgekehrt auch net... ich habe kein Sex wenns mir net gefällt
     
  • Kleine_Nelli
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #7
    ich denke auch auf jeden fall beide. wär ja schlimm, wenns net so wär.....
    ^^und das männer mehr sex wollen, is ja nich gesagt....
     
  • lecker2005
    Gast
    0
    29 März 2005
    #8
    ich glaube auch in der regel beide, obwohl ich auch der meinung bin, dass frauen manchmal net so richtig bock haben und dann nur hinhalten... meine meinung hehe.
     
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #9
    Leute, ich hab nicht gefragt:
    "Wer hat Spaß am Sex? Männer oder Frauen..."
    sondern, ob ihr aus den Erfahrungen die Ihr in Eurem Leben bisher hattet den Eindruck habt, ob eine Seite mehr Spaß hat... dass beide daran Spaß haben ist klar... das hat die Natur ja auch geschickt eingefädelt... sonst wären die Menschen ja schon ausgestorben...
     
  • swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    972
    0
    1
    Single
    29 März 2005
    #10
    ...wobei es natürlich schön wäre, wenn beide gleichviel spass hätten!!!
     
  • Sexperte
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Es ist kompliziert
    29 März 2005
    #11
    :ratlos: :ratlos: :ratlos:
    ich versteh deine Frage net? beide haben gleich viel spaß dabei!
    meinst du wer es lustiger findet? oder bei wehm es mehr zu lachen gibt :tongue: :tongue: :tongue:
     
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #12
    genau das meinte ich!
    endlich mal jemand der mich versteht.
    also zusammengefasst kann man auch fragen:
    wer erzählt die besten witze kurz vor dem orgasmus...mann oder frau? :link:
     
  • Explorer
    Explorer (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #13
    HÄ?
    Krasse Frage, aber der Post verwirrt mich.

    Ehrlich gesagt zeigen die Antworten das wie es sein sollte, aber nicht wie es ist. Wenn ich mir mal alles, was ich über Sex weiß durch den Kopf gehen lasse, sehe ich daß Männer dabei eher auf "ihre Kosten kommen".

    Und es gibt oft genug solche fälle wo Frauen nur "ihm zuliebe" mitmachen... leider. :frown:
     
  • Sexperte
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Es ist kompliziert
    29 März 2005
    #14
    Es stimmt, das Frauen oft nur mitmachen, damit er nicht "beleidigt" ist,
    aber wenn beide wirklich wollen, ist es für beide gleich schön,
    aber jetzt zur Eigentlichen Frage, ich hab vor dem Orgasmus noch nie einen Witz erzählt :tongue: :grin: :tongue:
    das stell ich mir lustig vor:
    Frau: "Ja Jaaaa jaaahha"
    Mann: "wart kurz,ich muss dir einen Witz erzählen: ließt ein Mann die Stellenanzeigen in der Zeitung durch, steht da,
    Polizei such einen mann der im Park Frauen vergewaltigt, sagt der Mann, das wär doch
    was für mich :tongue: :tongue: :tongue:
    Frau: Jahhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaa ich komme!!
    wenn dann passiert was lustiges, und beide lachen!
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    29 März 2005
    #15
    der mann...
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #16
    Wenn ich mehr Spass hab als mein Schatz, hör ich sofort auf mit dem Poppen :eek:

    was soll n das? Sex MUSS beiden Spass machen, sons isses kein Sex sondern stures rumgepoppe...

    .. ich sehe den Orgasmus net als Zeichen des Spassfaktors... im Gegenteil, ich hab mehr Spass beim Sex wenn ich mich auf ihn konzentriere als wenn ich mich stur auf mich lenke und irgend wann dann meinen Orgasmus habe und seinen net miterlebe...

    vana
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    29 März 2005
    #17
    Beide sollten in etwa gleich viel Spass haben. Wobeis leichte Abweichungen von Mal zu Mal ruhig geben darf. Nicht immer sind beide ganau gleich gut drauf. Denn mich befriedigt der Spass und die Befriedigung des Partners ebenso sehr, wie meine eigene Befriedigung und mein eigener Spass!

    Sex mit jemandem zu haben, der im Grunde gar keinen Spass daran hat, macht absolut keinen Spass! Hatte ich einmal und es auch mehr als deutlich gemerkt. Ich sag euch: Pfui! Man macht einigermassen zackig fertig. Aber befriedigend isses absolut ned.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    29 März 2005
    #18
    Ich denk die Männer :tongue: :grin:

    Denn wenn ich allein mich und meinen Freund ansehe...
    Das heißt jetzt nicht, dass es mir keinen Spaß macht oder ich nicht will usw. Aber allein vom "Schwierigkeitsgrad" her... :eek4:

    1. Der kann immer! Auch wenns das 3. mal am Tag ist kann er noch einmal! Bei mir isses anders. Ich will zwar immer, aber spätestens beim 3. Mal Sex am Tag bleibt bei mir alles staubtrocken, da braucht man Babyöl oder Ähnliches, damit da was geht!

    2. Der kommt immer! Ich komm max. 1 mal am Tag. Also beim Sex 2 mal kommen ist nicht wirklich drin!

    3. Der kommt schneller! Wenn er sich anstrengt (wichsen z. B.) dann kann der das locker in 2 Minuten schaffen. Und ich, ich wenn mich anstrenge, schaff ich es in 20 Minuten.

    Trotzdem mag ich immer wieder... Und ich hab den Vorteil, ich sehe es wahnsinnig gern, wenn er kommt... ich mag das! Auch wenn ich dabei immer ein ganz ganz kleines bisschen neidisch werd :karate-ki
     
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #19

    :anbeten: genau das meinte ich dreamerin!
    dass ihr alle spaß habt das bezweifelt ja niemand...ihr solltet nur eure erfahrungen/beobachtungen und die daraus resultierenden schlüsse unter betracht ziehen und dann abstimmen!
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    29 März 2005
    #20
    wer sagt denn, dass es nicht so ist? :ratlos:

    also ich würd jetzt nicht behaupten, dass mein freund mehr spass daran hat als ich.
    jedenfalls lag ich noch nie daneben und hab mir gedacht, wie gut er es doch als mann hat :tongue:
    also bei uns ist es eher umgekehrt :grin:
    mein freund kann manchmal auch schon nach 2 mal genug haben, obwohl ich dann noch ein paar mal könnte :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste