Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer hat Nebenwirkungen von der Pille bzw. Hormonen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von sweetgwendoline, 15 Januar 2006.

?

Habt ihr Nebenwirkungen durch hormonelle Verhütung und nehmt ihr diese in Kauf?

  1. Ja, ich habe Nebenwirkungen.

    6 Stimme(n)
    23,1%
  2. Ich nehme die NW in Kauf.

    5 Stimme(n)
    19,2%
  3. Ich nehme die NW nicht in Kauf, habe abgesetzt/werde absetzen/pille wechseln).

    4 Stimme(n)
    15,4%
  4. Vermute NW, bin mir aber nicht sicher ob es wirklich an den Hormonen liegt.

    6 Stimme(n)
    23,1%
  5. Ich werde nichts unternehmen, so schlimm sind die (vermuteten) NW nicht.

    4 Stimme(n)
    15,4%
  6. Ich werde wechseln/absetzen um zu sehen ob sich meine Vermutung bestätigt.

    2 Stimme(n)
    7,7%
  7. Nein, ich habe keine Nebenwirkungen.

    12 Stimme(n)
    46,2%
  8. Ich würde NW in Kauf nehmen, wenn sie nicht sooo schlimm sind.

    5 Stimme(n)
    19,2%
  9. Ich würde bei NW sofort wechseln/absetzen.

    4 Stimme(n)
    15,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    also wenn ich immer so die beiträge lese im verhütungsforum lese, habe ich den eindruck, dass fast jede frau durch die hormonelle Verhütung auf dauer mit irgendwelchen nebenwirkungen leben muss.
    oft ist es wohl auch so, dass man diese "nebenwirkungen" gar nicht mit den hormonen in verbindung bringt (z.b. libidoverlust) und es einfach auf irgendwas anderes im umfeld schiebt...

    ich will jetzt mal wissen ob ihr nebenwirkungen habt und ob ihr sie in kauf nehmt.

    *gwen*

    es sind 2 antworten möglich und erwünscht! ihr müsst das ganze in dreierblöcken sehen und aus dem zutreffenden block dann je 2 antworten ankruezen.
     
    #1
    sweetgwendoline, 15 Januar 2006
  2. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    ich bin zwar keine frau, aber ich habe einfach mal für meine freundin abgestimmt (da sie eh nicht hier im forum unterwegs ist, kommt es auch zu keiner verschiebung).

    Meine Freundin hatte mit dem Nuvaring immer stärker werdende Nebenwirkungen (Migräne, nachlassende Libido, Reizung der Gebäumutterschleimhaut). Nach 1,5-2 Jahren hat sie dann den Ring abgesetzt und ist zur Spirale (Multiload um genau zu sein) gewechselt.
    Die Nebenwirkungen der Hormone waren bei der Pille, die sie vorher genommen hat, nicht so stark ausgeprägt, die Pille kommt wegen Lebensmittelintolleranzen aber nicht mehr in frage.
     
    #2
    nex, 15 Januar 2006
  3. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ja ich hatte Nebenwirkungen, von stärkeren Wassereinlagerungen, über Libidoverlust bis hin zu Kopfschmerzen war ettliches dabei.

    Einer der Gründe warum ich die Pille schlußendlich auch vor über 3 Jahren abgesetzt habe.

    Kat
     
    #3
    Sylphinja, 15 Januar 2006
  4. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Ja, ich habe leider auch Nebenwirkungen durch die Pille...
    Darunter häufiger starke Kopfschmerzen (anfangs durchgehend, mittlerweile meistens wenn ich die Pillenpause mache), Gewichtszunahme (ca. 2-3 kg), teilweise werd ich nicht richtig feucht, sodass Gleitgel unumgänglich ist.
    Und natürlich die Stimmungsschwankungen...das ist eigentlich das schlimmste...

    Aber bisher hab ich mich noch nicht getraut auf was anderes zu wechseln...und Spirale ist ja auch eher was für Frauen, die langfristig verhüten und keine Kinder wollen.
     
    #4
    User 30029, 15 Januar 2006
  5. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    verlust der libido, ansonsten :ratlos:
     
    #5
    starshine85, 15 Januar 2006
  6. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Nein, ich hab gar keine Nebenwirkungen. Hatte bei meiner ersten Pille fast ständig Zwischenblutungen (Leios), dann hab ich gewechselt, nehme seit da (jetzt schon bald 5 Jahre) die MonoStep und hab KEINE Beschwerden, nichts.

    Sternschnuppe
     
    #6
    Sternschnuppe_x, 15 Januar 2006
  7. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe jetzt keinerlei Nebenwirkungen (außer einmal eine kurze Zwischenblutung...), aber meine letzte habe ich abgesetzt, da sie meine Leberwerte ziemlich erhöht hat...Warum sollte ich NW in Kauf nehmen, wenn ich doch eine andere Pille ohne jegliche NW nehmen kann?
     
    #7
    Kexi, 15 Januar 2006
  8. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    519
    103
    3
    Single
    und das erträgst du alles?!?:eek:
    bei mir is das schlimmste auch die stimmungsschwankungen. *pling*-von einem moment auf den anderen bin ich in weltuntergangsstimmung. (ich bin sogar schon öfters beim sex(!) einfach von meinem freund runtergesprungen und hab losgeflennt! ganz schön nervig!)
    allgemein scheine ich keine hormone zu vertragen, denn mit der pille hatte ich auch nur stress (jetzt habe ich den nuvaring), sodass ich die nach einem jahr abgesetzt habe. demnächst werd ichs wohl mal mit gynefix probieren, weil ich echt schon nen ganz schönen hass auf hormone hab!

    an deiner stelle würd ich aber zumindest mal ne andere pille ausprobieren oder eben pflaster oder ring. die NW sind ja einfach zu krass!

    *gwen*
     
    #8
    sweetgwendoline, 15 Januar 2006
  9. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Joa naja is zwar bei mir jetz net so heiftig aber ich merk das ich öfters kopfschmerzen hab, was früher so gut wie nie der fall war.
     
    #9
    Prinzesschen :), 16 Januar 2006
  10. Lilu83
    Lilu83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hatte zwei Jahre eine Pille genommen, aber sie zum schluss nicht mehr vertragen, konnt nicht mehr schlafen, vll 3-4 Stunden die Nacht:kopfschue , hatte ständig Stimmungsschwankungen und war sehr schnell Reizbar..

    Dann hatte ich ne kurze Pillenpause gemacht und alle Nebenwirkungen waren weg, also klarer Grund, die Pille..

    Nun bin ich in der Ausprobierphase für ne neue, die ich jetzt Probiert habe vertrage ich gar nicht, durchgehend Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, durchgehend zickig,bin andauernd müde, kann nicht mal mehr das Bett machen ohne aus der Puste zu kommen und so...:mad:

    Na ja mal schauen was die nächste jetzt bringt, fange die nächsten Tage damit an....Hoffe wird besser...
     
    #10
    Lilu83, 16 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat Nebenwirkungen Pille
Nina92
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Juni 2008
20 Antworten
Babeurre
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 November 2007
52 Antworten
Muskelkater
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Februar 2007
52 Antworten