Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer hat noch deutsch mündlich dieses Jahr im Abi?Und wer hatte es schon einmal?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Furzel86, 25 April 2007.

  1. Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihrs,

    ich habe leider keine möglichen Ideen, was man so an Aufgabenstellungen unf Fragen im zweitzen Teil bekommen könnte. Wurdet ihr etwas besser aufgeklärt?

    In allen anderen 3 Fächern wurde uns zumindest eine Richtung gegeben, doch der Lehrer redet lieber eine Stunde lang, ob 'da' jetzt ein Komma hinkommt oder nicht...:kopfschue :eek: :ratlos:

    Naja...auch an die, die Deutsch mündlich im Abi hatten, was hattet ihr für Aufgabenstellungen zu welchem Thema und was kamen so für Fragen im zweiten Teil? Könnten zum Beispiel auch solöche Fragen zu Deutsch im Allgemeinen gestellt werden? Z.B. was sind die Merkmale einer Kurzgeschichte oder so?

    Würd mich wirklich freuen, wenn ihr antworten würdet!

    Vielen Dank schon einmal für eure Antworten!

    LG, Furzel
     
    #1
    Furzel86, 25 April 2007
  2. PiperMaru
    PiperMaru (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hatte Deutsch letztes Jahr im Abi (NRW, noch kein Zentralabi) und im 2. Teil bin ich eigentlich nur solche Sachen abgefragt worden wie "Erklären Sie bitte die und die Stilmittel", "Was ist eine Parabel", "Was ist das aristotelische Drama"...
    Das kann aber auch an der Lehrerin gelegen haben. :zwinker:
     
    #2
    PiperMaru, 26 April 2007
  3. Lalilia
    Lalilia (30)
    Meistens hier zu finden
    170
    128
    151
    Verheiratet
    Ich hatte vor zwei Jahren in Bayern ein mündliches Deutschabi.
    In Bayern kann man nen Schwerpunkt setzen, meiner lag auf "Nachkriegslitertur". dazu musste ich dann ein Referat halten, und dann bin ich noch was zur Situation von Künstlern in der DDR gefragt worden, welche Literatur es da allgemein gab, blabla.

    Im zweiten Teil bin ich dann Sachen aus den anderen drei Semestern gefragt worden, ich glaub ich sollte an Wilhelm Tell Schillers Freiheitsgedanken darstellen, und zu Iphigenie auf Tauris erzählen, inwieweit sie einen Bezug zur Tantalidensage hat oder einer Verfälschung dieser ist. Und irgendein hypermodernes Gedicht kam noch, da sollt ich Stilmittel rausuchen und es inerpretieren.

    MfG,
    Lalilia
     
    #3
    Lalilia, 27 April 2007
  4. Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr beiden,

    erst einmal vielen Dank für eure beiden Antworten.
    Ich mache auch noch normales Abitur, da ich eine extra Runde drehen durfte - krankheitsbedingt. Ist aber auch egal!:smile:

    Naja, ich hoffe zwar, dass es so ist wie bei PiperMaru, doch ich denke, dass es eher wie bei dir, Lalilia, sein wird...einen Schwerpunkt können wir nicht festsetzen, aber normalerweise gibt der Lehrer einen kleinen Tipp....


    Trotzdem noch einmal vielen Dank und wie hat es eigentlich geklappt? Zufrieden? oder den Schnitt totalö runtergezogen?

    Ich bin aber nicht mehr so aufgeregt und um Längen weniger perfektionistisch geworden, so dass ich mir da auch nicht so den Druck machen muss..:smile:

    LG, Furzel
     
    #4
    Furzel86, 27 April 2007
  5. PiperMaru
    PiperMaru (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das musstest du noch im 2. Teil machen? Wow... Mir hatte man im ersten Tel einen Textauszug aus "Das Parfüm" gegeben und den musste ich analysieren, das war's dann. Da war im 2. Teil keine Interpretation mehr. (Was bin ich froh, dass ich mein Abi in NRW gemacht hab...:tongue: )

    Aber wo du da gerade von Iphiginie auf Tauris geredet hast. Ich glaube, ich musste noch irgendwas zu Woyzeck, Faust oder irgendwas erzählen, was wir in den 2 Jahren gemacht haben. Da bin ich mir aber nicht mehr ganz so sicher. :ratlos:

    EDIT:
    Naja, mir war 2 Tage vorher mein Hund gestorben und ich war völlig durch den Wind, im 2. Teil konnte ich dann dementsprechend wenig. Hab aber trotzdem noch eine 2- gemacht, und das bei einer Lehrerin, die normalerweise total schreckliche Anforderungen stellt. Der Gesamtschnitt meines Abis ist auch 2,5 - da beschwer ich mich nicht drüber. ^^
     
    #5
    PiperMaru, 27 April 2007
  6. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    also ich hatte 2002 ne nachprüfung in deutsch weil ich einen punkt brauchte um 2,0 als durchschnitt zu haben.
    ich musste ne stelle aus homo faber(als er über de wolken fliegt) analysieren und dann ging es im zweiten Teil nur um das Thema tot und warum denn so viele Romanfiguren am Ende sterben und warum die Autoren das so wählen etc...

    war ne dösige Prüfung aber den Punkt habe ich bekommen!
     
    #6
    Tinkerbellw, 27 April 2007
  7. Casscavall
    Casscavall (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe 2003 mein mündliches Abi im Fach Deutsch gemacht (in Hamburg). Die Leute, die Deutsch als 4. Prüfungsfach hatten, durften sich ein Thema aus den vier Semestern aussuchen. Ich entschied mich für Kafka und bekam dann eine (recht lange) Liste der Werke, die ich dazu lesen und kennen musste (natürlich habe ich nebenher noch Sekundärlitertaur gewälzt, da ich geahnt habe, dass es u.a. auf eine Interpretation hinausläuft und ich wollte mir ein paar Denkansätze holen). Letztendlich bestand die Prüfung aus drei Teilen. Am Anfang bekam ich einen Text, den ich zusammenfassen und analysieren sollte. Dafür hatte ich 30 Minuten Zeit. Ich glaube, dass weniger der Inhalt von Bedeutung war, als das Umgehen mit diesem Text. Z.B. zuerst die Pros und Contras (in meinem Fall ging es um zwei gegensätzliche Thesen) zu strukturieren und darauf die Zusammenfassung und das Fazit aufzubauen. Bei dem zweiten Teil wurde das Allgemeinwissen geprüft, das wir im Unterricht vermittelt bekommen haben: z.B. Bertolt Brecht und episches Theater (davon wurde ich direkt überrumpelt und hatte leider einen kleinen Blackout, obwohl ich eigentlich auch darüber Bescheid wusste :zwinker: ). Danach kam dann Kafka dran und mir wurden eigentlich recht wenige Fragen gestellt. Die Prüfer (3 an der Zahl) stellten eine Frage (ungefähr: inwiefern kann man Kafkas Werke interpretieren - wenn es denn überhaupt möglich sein sollte - ) und von mir wurde dann erwartet: 1.) dass ich alle möglichen Interpretationsmethoden nenne und berücksichtige,
    2.) diese in Zusammenhang mit Kafkas Biographie setze
    3.) Parallelen zwischen den unterschiedlichen "geschichten" benenne
    4.) daraufhin Kafkas Intention heraus arbeite
    usw. Zumindest habe ich mir gedacht, dass es von mir erwartet wird und habe dementsprechend meine Antworten gestaltet. Hat auch ganz gut funktioniert und ich habe 13 Punkte bekommen.

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu viel und dass ich ein bisschen helfen konnte.

    Grüße.
     
    #7
    Casscavall, 27 April 2007
  8. guapa19
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    oh gott hört sich das alles schrecklich an.
    mach auch deutsch abi mündlich in niedersachsen.
    musste von 4 semesterthemen 3 aussuchen und einen schwerpunkt aussuchen.
    lese dazu die bücher nochmal und dazu dann interpretationen (also aufbau, sprache, personenkonstellation,gattung etc)
    mehr kann man ja nicht wirklich in deutsch machen.
    dann natürlich nochmal alle zettel die wir im unterricht besprochen haben angucken, meist haben die aber nix mit dem thema zu tun.
    sollte das reichen?
     
    #8
    guapa19, 27 April 2007
  9. Griever
    Gast
    0
    Ich hatte deutsch letzes Jahr im muendlichen und das war sehr dankbar. Im ersten Teil hast du ne halbe Stunde Zeit gehabt und ein Blatt mit ner Aufgabenstellung von einem Buch, dass ihr gelesen habt + Abschnitt. War alles drauf und da waren sehr simple Fragen zur Geschichte. Und im zweiten Teil hat der Fremdpruefer - sehr angenehmer Typ - halt auch ueber Kurzgeschichten und Buecher was gefragt. Aber nichts besondres. Wollte halt nur wissen, was wir alles gemacht haben und so. Ganz genehm. Ne 08 bekommen (befriedigend).
     
    #9
    Griever, 27 April 2007
  10. Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihrs,

    noch einmal vielen herzlichen Dank für eure Antworten!

    ich habe schon den Inhalt, die charaktäre und die Merkmale der Zeit aus diesen Romanen.
    Zudem noch etwas über den Autor

    Wir haben gelesen:

    Nathan der Weise + Aufklärung Kant und Mendelssohn
    Die Räuber, Schiller + Sturm und Drang
    Buddenbrooks
    und dann irgendwie noch politische Lyrik - was soll man da lernen/behalten?
    romantische Lyrik- gleiches Problem!

    Nachher fargen die mich noch nach einem Gedicht aus der zeitz, was wir mal bearbeitet haben!:eek:

    So, das war die 12

    die 13:

    Der Vorleser
    Nachkriegsliteratur (da soll ich ahrscheinlich alle texte können, so wie ich den Lehrer kenne:eek: :kopfschue )
    Leben des Galilei + episches Drama (denke ich mal)

    So, damit ihr mal wisst, was man so in NRW macht - eingegrenzt hat er, wie gesagt, nichts...

    LG, Furzel
     
    #10
    Furzel86, 28 April 2007
  11. Griever
    Gast
    0
    Nathan der Weise haben wir auch gelesen, das eignet sich fuer ein muendliches Abitur ganz gut, wegen der Parabel. Und Charakterisierungen und Hintergrundinfos zur Zeit des Geschehens und auch zum Autor sind immer gern gesehn.
     
    #11
    Griever, 28 April 2007
  12. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    also vorbereitet habe ich mich so: einmal alles zu den lektüren, die wir gemacht haben durchgelesen... ansonsten hatte ich noch sprachtheorie, aber das konnte ich schon so, weil ich im unterricht gut aufgepasst hab...

    hab nen kleinen text bekommen, wo es um einen "guten könig" ging... sollte erstmal rausfinden, was der text aussagt, dann mit der königsperson aus Don Carlos vergleichen... und noch mit dem prinz aus Emilia Galotti...

    der zweite teil bestand aus freien fragen zu den andren lektüren, die ich vergleichen sollte... vor allen dingen einige personen...

    ganz wichtig: wenn du von einer lektüre sprichst, musst du ihre gattung nennen, den autor und die epoche... also zb " im Drama Don Carlos von Friedrich Schiller aus der Epoche Sturm und Drang handelt von.. blablabla"
     
    #12
    fractured, 28 April 2007
  13. Lalilia
    Lalilia (30)
    Meistens hier zu finden
    170
    128
    151
    Verheiratet
    Für den Fall, dass dich das Ergebnis noch interessiert:
    Ich hab 13 Punkte bekommen, Gesamtabi 1,9.

    Gefühlt hätte ich mir aber höchstens 9 gegeben, ich war so nervös, um nicht zu sagen panisch, das Referat war einfach nur furchtbar...

    Aber ich würds wieder nehmen, besser Deutsch mündlich als schriftlich und besser Deutsch als Englisch :smile2:

    MfG,
    Lalilia
     
    #13
    Lalilia, 28 April 2007
  14. guapa19
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    so, hatte heute meine mündliche und hab 10 punkte abgesahnt.
    war die beste punktzahl die der lehrer dieses jahr vergeben hat von daher sehr erfolgreich...
     
    #14
    guapa19, 3 Mai 2007
  15. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich hatte auch Deutsch als mündliches Abi.
    Thema war "Der Vorleser"...war also ein Glücksgriff. Ich hatte nach den 20 Minuten Vorbereitung nicht ein Stichpunkt auf meinem Zettel. Die Zeit verging wie im Flug.
    Tja so bin ich ohne Notizen in die mündliche. Hab einfach angefangen zu reden...und als beste in meinem Deutschkurs abgeschnitte. Keine Ahnung wie ich das gemacht habe. Und was ich damals erzählt habe weiß ich auch nicht mehr! :-p
     
    #15
    StolzesHerz, 6 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat noch deutsch
Tahini
Off-Topic-Location Forum
11 Oktober 2016
3 Antworten
j007
Off-Topic-Location Forum
21 Juni 2016
6 Antworten
Idunno...
Off-Topic-Location Forum
1 Dezember 2015
9 Antworten