Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer ist am Unfall schuld ??

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Mr.Eierhals, 13 November 2004.

  1. Mr.Eierhals
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    Verlobt
    Sooo...da hätte ich mal eine Frage.......Stellt euch folgende Situation vor....

    Der Hubschrauber,der den Verletzten transportiert, fliegt niedrig über die Straße um im Krankenhausgelände zu landen. Durch den Lärm der Rotorblätter werden die Pferde vor der Hochzeitskutsche erschreckt und eins davon beißt dem Motorradfahrer ins linke Ohr und reißt ein großes Büschel Haare aus der Kopfhaut oberhalb des Ohres.
    Dieser fährt unvermittelt,bedingt durch den starken Schmerz,los und prallt gegen eine Mülltonne. Diese wird dabei auf die Straße geschleudert und ein rotes Auto streift ein silbernes Auto beim Versuch,dieser Mülltonne auszuweichen. Der Fahrer des silbernen Autos verliert dabei die Kontrolle und schludert auf die Kreuzung,wo ein blaues Auto in diiesem Moment in die Kreuzung einfährt. Dessen Fahrer bremst stark, und wird seinerseits von einem gelben Auto,dessen Fahrer nicht angeschnallt ist,gerammt und der Fahrer des gelben Autos fliegt durch die Windschutzscheibe und bleibt auf
    der nun mit Kreide markierten Stelle auf der Straße liegen.

    Nun meine Frage: Wer ist am Unfall Schuld ????
     
    #1
    Mr.Eierhals, 13 November 2004
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Die Darstellung ist vollkommen unrealistisch - ein Pferd, das in Panik gerät, beißt nicht, sondern rennt weg. Daher: Vorgang kaum möglich.
    Sonst würde ich sagen, es ist keiner alleine und alle zusammen schuld...
     
    #2
    Bea, 13 November 2004
  3. eheu
    eheu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hätte der Motorradfahrer - wie vom Gesetz vorgeschrieben - einen Helm getragen, hätte das Pferd (aus welchem Grund auch immer) beißen können, soviel es wollen hätte.

    meine Meinung *g*
     
    #3
    eheu, 13 November 2004
  4. AustrianGirl
    0
    der motorradfahrer ist schuld!
    der hatte keinen helm!
    ich krieg den punkt, weil der eheu nicht eindeutig geschrieben hat : "der motorradfahrer ist schuld"
    :grin:
     
    #4
    AustrianGirl, 13 November 2004
  5. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Der Verletzte im Hubschrauber. Ohne ihn wär das alles nicht passiert :bier:
     
    #5
    User 11345, 13 November 2004
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Der Depp, der ne Pferdekoppel neben einen Hubschrauberlandeplatz setzt..
     
    #6
    User 505, 13 November 2004
  7. gshock
    Gast
    0
    dies grenzt an eine Verkettung unglücklicher Umstände :smile:
     
    #7
    gshock, 13 November 2004
  8. eheu
    eheu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich

    Geh sterben!!!
    :grin:

    eh klar... so a i-tüpfterl-reitarin kann nur a kärntna-fock sein :grin: :zwinker: :tongue:
     
    #8
    eheu, 13 November 2004
  9. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    War ja 'ne Kutsche... und die darf da ja vorbeifahren...

    Aber recht haste: Der Depp, der so scheue Pferde an die Kutsche nimmt...
     
    #9
    Bea, 13 November 2004
  10. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    Bevor die Behauptung überhaupt aufkommt*ggg* Ich wars nicht
     
    #10
    inuyashaohki, 13 November 2004
  11. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Ich sag der verletze im Hubschrauber. Wär der nicht verletzt wär alles nicht passiert!!!

    evil
     
    #11
    User 10015, 13 November 2004
  12. Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    also das is komplett unrealistisch aber wenn die entscheidung getroffen werden müsste tragen motorad fahrer und pferdezüchter am meisten schuld - 1. kein helm und 2. sollte man pferde die auf der straße also auch auf straßen und nicht nur beruhigte zonen rumfährt so in der hand haben dass sie nich ausrasten...wobei auch die reaktion vom 1. fahrer nich richtig war... naja alle haben schuld ausser der hubschrauber weil die überall fliegen dürfen zumindest im rettungsdienst und der 2. autofahrer...
     
    #12
    Dr. Tell me, 13 November 2004
  13. AustrianGirl
    0
    so blöd red ich aber net!
    ich spreche fast immer hochdeutsch :tongue:
     
    #13
    AustrianGirl, 13 November 2004
  14. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    Betonung liegt an fast immer*gg*
    ich weiss wer schuld ist

    Austrían Girl wars*G*
     
    #14
    inuyashaohki, 13 November 2004
  15. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Der Hubschrauberlandeplatz bei Krankenhäusern befindet sich auf dem Dach
    :grin:
     
    #15
    Luxia, 13 November 2004
  16. Welcher der diversen Unfälle ist jetzt gemeint?
    Auf jeden Fall ist der Fahrer des gelben Autos Schuld, weil er ein anderes Auto rammt, dass lediglich bremst. Also entweder ist er zu dicht aufgefahren und ist hinten drauf gebrmmut oder er ist ohne zu schauen in die Kreuzung eingefahren.
    Und da er nicht angeschnallt war, geschieht es ihm übrignens ganz Recht, dass er sich als weisser Kreidestrich auf dem Asphalt verewigen durfte.
     
    #16
    Strassenköter, 13 November 2004
  17. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß es ich weiß es
    die mülltonne war schuld! [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    #17
    tierchen, 14 November 2004
  18. Muli83
    Muli83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Am Schicksal von Gelb?

    Rot und Gelb:
    1.) Warum weicht der rote in so einer riskanten Situation einer Mülltonne aus? Hätt er lieber Vollbremsung machen sollen und zur Not halt reinfahren ..

    2.) Gelb war zu schnell, nicht angeschnallt, etc. pp. wie schon oben geschrieben.

    Mein Urteil:
    Gelb: 50%
    Rot: 50%

    solange der Rest nicht auch noch fahrlässig gehandelt hat, Silber z.B. zu schnell war und deshalb die Kontrolle verlor etc.
     
    #18
    Muli83, 14 November 2004
  19. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    der verletzte hat schuld hätte er sich nicht verletzt wäre auch nicht der hubschrauber geflogen :tongue:
     
    #19
    Hackbraten, 14 November 2004
  20. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also beim roten Auto: Man weicht nicht einfach Gegenständen aus, wenn dabei andere Verkehrsteilnehmer gefährdet werden.

    Vielleicht aber auch das Paar, das geheiratet hat. Sonst wären die Pferde da ja nicht gestanden.

    Und am Ende der Tote: Selber Schuld, wenn er unangeschnallt Auto fährt.
     
    #20
    Olga, 14 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unfall schuld
lilly___16
Fun- & Rätselecke Forum
25 Juli 2007
6 Antworten
Altkanzler
Fun- & Rätselecke Forum
21 April 2006
6 Antworten
DocPixel
Fun- & Rätselecke Forum
22 April 2002
6 Antworten