Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer kann mir das Verhalten meiner Verlobten erklären?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fredl, 18 Oktober 2009.

  1. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    Hallo!

    Mal kurz zu meiner Situation. Ich lebe seit 10 Tagen auf Abstand mit meiner Verlobten. Wie es dazu gekommen ist, ist glaube ich nicht mehr so wichtig, denn wir beide haben eingesehen, dass die Fehler gleichermaßen auf beiden Seiten liegen.
    Nun hat sie mir am Freitag gesagt, dass sie keine Geühle mehr hat und auch denkt, dass keine mehr kommen werden. So wie es aussieht möchte sie es nichtmal versuchen, denn ich habe sie gefragt ob wir in Zukunft wieder ein wenig unternehmen können um zu sehen ob sich dort wieder etwas aufbaut. Dies hat sie nur damit beantwortet, dass ich mir dann falsche Hoffnungen mache und sie mich dadurch nicht noch mehr verletzen möchte.
    Das was ich daran merkwürdig finde: Sie hat nicht mit mir Schluss gemacht!
    Hatten an dem Freitag leider nicht allzuviel Zeit, da sie im Anschluss zur Arbeit musste.

    Am Wochenende habe ich sie dann nochmals zum Gespräch gebeten, da ich nun endlich wissen will was Sache ist. Seit dem geht sie mir aber nur aus dem Weg.

    Ich habe das Gefühl, dass sie mich zur Zeit einfach nur noch hinhält. Aber wofür?? Warum macht sie nicht Schluss, wenn sie keine Gefühle mehr hat und keine Chance mehr für unsere Beziehung sieht?

    Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Grüße
    Fredl
     
    #1
    Fredl, 18 Oktober 2009
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Wenn sie nicht schluss macht, dann mach du schluss.
    Ihr seid "verlobt" und eine Ehe unter den Umständen kann einfach nicht gut gehen.
     
    #2
    Pink Bunny, 18 Oktober 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Das sagst du so einfach, denn ich habe sehr viele Gefühle was unserer Beziehung angeht. Normalerweise wollte ich ja noch ein ruhiges klärendes Gespräch am Wochenende, wobei es je nach Ausgang auch mit einer Trennung meinerseits ausgegangen wäre. Aber sie geht mir ja nun einfach aus dem Weg. Hab sie seit Freitag auch nicht mehr gesehen... Sie nimmt sich nicht die Zeit für ein Gespräch
     
    #3
    Fredl, 18 Oktober 2009
  4. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Andere Frage: Warum machst du nicht Schluss? Du weißt, dass sie keine Gefühle mehr hat und dich evtl. nur noch hinhält, also nimm du ihr doch die "Entscheidung" ab. Eine große wundersame Wende gibt es bei solchen Gefühlsverlusten sowieso kaum bis nie.
     
    #4
    Asti, 18 Oktober 2009
  5. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Wie soll ich das denn anstellen?? Per SMS? Telefon? Alles schrott...

    Sowas wird persönlich gemacht. Nur gibt sie mir ja nichtmal die Chance dazu
     
    #5
    Fredl, 18 Oktober 2009
  6. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Ruf sie an und sag am Telefon, dass du reden musst, und wenn sie a nicht drauf eingeht, würd ichs ihr am Telefon hinknallen, wie ist. Wenn sich jemand nichtmalmehr die Zeit für ein persönliches Gespräch nehmen will, dann muss er halt damit Leben, dass er am Telefon abserviert wird.
     
    #6
    Asti, 18 Oktober 2009
  7. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Ähm, Schluss machen muss man nicht unbedingt mit den Worten "Ich mache Schluss" oder "es ist aus". Ich kann mir vorstellen dass sie dadurch, dass sie gesagt hat dass sie keine Gefühle mehr hat und es auch nicht mehr versuchen möchte, damit du dir keine falschen Hoffnungen machst, schon in gewisser Hinsicht Schluss gemacht hat.
    Was ist das schließlich für eine Beziehung, in der keine Gefühle oder gemeinsame Unternehmungen mehr vorhanden sind? Keine richtige - vielleicht ist von ihrer Seite aus also schon "Schluss".
     
    #7
    User 65313, 18 Oktober 2009
  8. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Naja, das werd ich heute aber wohl nicht mehr machen... Werd sie morgen nach der Arbeit anrufen und schauen was Sache ist.

    Trotzdem hat mir noch keiner das Verhalten erklärt ^^
    Sie hat auf jeden Fall keinen anderen. Das fällt weg...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:41 -----------

    Wenn sie somit indirekt Schluss gemacht hat, dann ist immernoch offen wie es weitergehen soll. Ihr komplettes Eigentum ist noch in unserer Wohnung. Sie holt sich immer nur mal wieder ein paar Klamotten für ein paar Tage. Aber auch nur dann wenn ich nicht zu Hause bin. So kann es doch nicht weitergehen
     
    #8
    Fredl, 18 Oktober 2009
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Was soll denn da erklärt werden? Gefühle futsch - das ist bitter, kann aber passieren. Das lässt sich nicht rational erklären. Es gibt nicht immer benennbare Gründe, warum man einen anderen Menschen nicht mehr liebt. Vermuten kann man viel - aber was hilft das? Ist doch nur Spekulation.
    Allenfalls könnte sie selbst Dir das erklären - aber nicht mal das ist immer der Fall. Manchmal spürt man einfach, dass es vorbei ist, ohne dass sich das begründen lässt. Und offensichtlich ging dem "Abstand" ja ein Streit voraus, Du schreibst von Fehlern auf beiden Seiten. Vielleicht geht es doch konkreter?

    --
    Zum Thema Besitz in deiner Wohnung: Dann fordere sie auf, ihre Sachen komplett abzuholen, statt in Deiner Abwesenheit heimlich etwas zu holen. Und bei der Gelegenheit kann sie Dir auch den Schlüssel zurückgeben.

    Wie lange wart Ihr ein Paar? Wie seid Ihr bislang bei Konflikten vorgegangen?
     
    #9
    User 20976, 18 Oktober 2009
  10. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Ich werde morgen nochmal das Gespräch mit ihr suchen... Ansonsten werde ich es wohl irgendwie erzwingen...

    Sie holt ja nicht heimlich etwas, sie tauscht es sozusagen.. Sie wäscht hier... isst hier... Wenn ich über nacht nicht daheim bin, schläft sie sogar hier...
     
    #10
    Fredl, 18 Oktober 2009
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    --- Edit: Ups, ich hab vorher "aus meiner Wohnung" statt "aus unserer Wohnung" gelesen. ----

    Sie drückt sich vor einem Gespräch mit Dir, wäscht aber ihre Klamotten weiter bei Dir?

    Sie zieht vor, in Deiner Wohnung zu sein, wenn Du nicht dort bist, nutzt die Wohnung aber ansonsten so, als sei sie noch mit Dir zusammen und dort zuhause. Wie wärs, wenn Du sie mal fragst, warum sie das macht?

    Hast Du heimlich die Hoffnung, dass sie so noch "in Deinem Leben bleibt" und vielleicht sich alles wieder einpegelt?

    Wenn sie die Vorteile Deiner Wohnung nutzt, sich aber einem Gespräch verweigert, dann fordere direkt die Schlüssel von ihr und teil ihr mit, sie solle sich ihre Sachen abholen.
     
    #11
    User 20976, 18 Oktober 2009
  12. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    wie stellst du dir das eigentlich vor?
    man beendet eine beziehung, rückt am nächsten tag mit umzugswagen an und holt alles rücksichtslos aus der wohnung, was einem gehört?
    in der regel muß erstmal organisiert werden, wo man denn nun hin kann. nicht jeder hat die möglichkeit sofort alles irgendwo unter zubringen.
    wo schläft sie denn wenn du in eurer wohnung bist?
    ist es eigentlich eure wohnung mit gemeinsamen anschaffungen oder wem gehört die wohnung?
     
    #12
    twinkeling-star, 18 Oktober 2009
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich seh grad, ich hab mich verlesen, ich dachte, es sei seine Wohnung, dabei schrieb er von "unserer Wohnung".
    Wenn es eine gemeinsame Wohnung ist, dann hat sie natürlich ganz normal das Recht, sich dort aufzuhalten. Es müsste dann eben geklärt werden, was nun passiert, ob sie auszieht und er die Wohnung allein behält oder welche Lösung zu finden ist.
     
    #13
    User 20976, 18 Oktober 2009
  14. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Sie schläft bei ihrer Schwester. Dort wäre auch genug Platz um alles unterzustellen. Das hat sie ihr auch angeboten. Es ist unsere gemeinsame Wohnung. Stehen beide im Mietvertrag. Ich bezahle allerdings alles. Viel gehört ihr sogesehen auch nicht.

    Aber wenn sie es vor hat, muss doch zumindest auch mit mir abgesprochen werden, wie es laufen soll, da es mit Sicherheit auch noch Unklarheiten geben wird, wem was wirklich gehört
     
    #14
    Fredl, 18 Oktober 2009
  15. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    vielleicht sieht sie das angebot ihrer schwester nur als übergang und sieht sich bereits nach einer eigenen wohnung um?
    evtl. hat sie keine lust erst den kram zu ihrer schwester zu schaffen um dann nochmal alles in eine neue wohnung zu schaffen? ist immerhin auch doppelter aufwand. und dadurch das sie in eurer wohnung schläft und dort ihre wäsche macht, wenn du nicht da bist, wird deutlich, das sie ihrer schwester nicht großartig zur last fallen will.

    ich frage dich übrigens nochmal, gehst du davon aus, das man sich trennt und genau im gleichen augenblick oder nur einen tag später schon alles organisatorische klärt?

    auch derjenige der eine beziehung beendet ist häufig nicht in der lage so abgeklärt zu sein und alles sofort ohne emotionen über die bühne zu bringen.
     
    #15
    twinkeling-star, 18 Oktober 2009
  16. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    das das nicht von heut auf morgen geht ist mir klar...

    möcht doch einfach nur bescheid wissen ob sie nun vor hat auszuziehen oder wie es an sich weitergehen soll.

    denn von ihr kommt da nichts
     
    #16
    Fredl, 18 Oktober 2009
  17. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Dann fordere sie eben zu einem Gespräch auf, weil Du das klären willst.

    Und mach Dir klar, dass es für Euch beide nicht einfach ist - auch wenn sie diejenige ist, die keine Gefühle mehr hat. Denn genau das kann durchaus schmerzhaft sein: Zu merken, dass es nicht mehr geht und man dem anderen damit Kummer macht.

    Bitte sie um ein Gespräch zu "Sachthemen", sag ihr, dass es nicht um "Beziehungsthemen" und Vorwürfe geht, sondern darum, die Wohnsituation zu klären.
     
    #17
    User 20976, 18 Oktober 2009
  18. Fredl
    Fredl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Ich werd mal schauen was ich morgen regeln kann. Gehe nun erstmal ins Bett und versuch zu schlafen. Muss morgen früh raus zur Arbeit -.-

    danke euch allen
     
    #18
    Fredl, 18 Oktober 2009
  19. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    ich würde dir jetz auch dazu raten: fordere ein gespräch ein. Ihr solltet es beide dann durchaus nüchtern angehen egal welche Gefühle deinerseits aufkommen.
    Vllt hilft es dir auch vorher die Fragen genau im Kopf zu überlegen und dann gedanklich nen Haken hinterzusetzen.
    Sobald es in geordneten Bahnen verläuft, hast du doch endlich mal Zeit zu verarbeiten.
    So wie es jetzt ist, kann es gar nicht dazu kommen.
     
    #19
    User 70315, 18 Oktober 2009
  20. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ich glaub sie mag einfach nicht fix bei ihrer schwester einziehen und wohnt deshalb noch bei euch, weil sie keine eigene wohnung hat.

    zumindest ist das der einzige reim den ich mir machen kann, nach deinen beiträgen.
     
    #20
    kickingass, 19 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir Verhalten meiner
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2016
8 Antworten
statrud
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
2 Antworten