Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer kann mir helfen ?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von spock, 6 Juli 2002.

  1. spock
    Gast
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein für mich total schwerwiegendes Problem, und zwar bin ich mit Mitte 20 noch immer solo. Und nicht nur das, ich hatte auch noch nie ein Date, weil ich mich einfach nicht traue, Mädchen anzusprechen. Nachdem ich bis zu meinem 18.Lebensjahr sehr schüchtern war und nie mit Mädchen groß ins Gespräch kam, habe ich für mich beschlossen, daß ich nicht liebenswert bin und wohl nie eine Freundin finden werde. Damit habe ich mich abgefunden bis heute, also etwa 5 Jahre lang. Da ich irgendwann aber doch einmal Sex haben wollte, bin ich ab und an zu Professionellen gegangen, wonach ich aber immer traurig war und mich gefragt habe, ob es das denn wirklich sein sein kann.
    Mittlerweile bin ich aber nicht mehr bereit, diesen Zustand der ewigen Einsamkeit zu akzeptieren, aber ich weiß einfach nicht, wie ich das ändern kann ?
    Ansonsten ist bei mir alles prima, ich bin beruflich erfolgreich, verdiene weit über dem Durchschnitt und habe einen sehr großen Bekanntenkreis, wo ich aber dieses Thema nicht ansprechen kann und will.
    Mich belastet das Ganze sehr, hat jemand eine Idee wie ich diesen vertrackten Zustand ändern könnte.

    Freue mich über jede Antwort

    (Ich hoffe das klingt nicht zu konfus, ich kann einfach schwer über meine Gefühle reden)
     
    #1
    spock, 6 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  2. The Saint
    Gast
    0
    gegenfrage:

    kann es evtl. sein das du zu hohe ansprüche an eine frau stellst ?

    ansonsten kann ich dir nur raten das man sich so geben sollte wie man ist und nicht zu verbohrt sein sollte.

    sicher fällt es einem schwer eine frau anzusprechen wenn man schüchtern ist aber auch hier eine gegenfrage was ist das schlimmste was man zu hören bekommen kann ?

    ich denke mal das du dich selbst einfach zu sehr unter druck setzt.
    geh locker an die sache ran und sei nicht zu verkrampft, wenn du siehst das ein weibliches wesen intresse an dir zeigt versuch einfach ganz locker mit ihr zu reden, der rest wird sich ergeben.

    der anfang ist immer das schwerste!
     
    #2
    The Saint, 6 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  3. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    Einen Korb!! Und das ist genau das wovon man am meisten angst hat wenn man sowieso schon so schüchtern ist und eigentlich nur die Personnen anspricht die man wirklich liebt!! Will net sagen das es falsch ist jemanden anzusprechen, aber es für jemand der schüchtern ist verdammt hart! Bin jetzt auch 19 und hab noch nie ne Freundin gehabt, weil ich zu schüchtern bin jemanden anzusprechen!
    @Spock
    Wie Saint schon gesagt hat, nicht krampfhaft nach ner Freundin suchen, lass es einfach auf dich zukommen! Ich hatte es eigentlich schon aufgegeben und hab mir gesagt was solls und hat sich eine in mich verknallt (ich habs natürlich wieder geschafft alles zu versauen, aber ist ja net jeder so en Idiot wie ich!!). Ansonsten geh einfach mal weg wo viele Leute sind usw., vieleicht hast du ja Glück und findest jemand!
     
    #3
    User 2070, 7 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    aber schau mal, du lernst doch nur mit körben umzugehen, wenn du auch mal welche bekommst.. klar isses doof und der erste is imma der schlimmste.. aber nach ein paar malen (wenn du überhaupt mehrere bekommst) gewöhnst du dich drann und es is nich mehr ganz so schlimm.. ich finde einen korb zu bekommen is nie so schlimm, als wenn man sich imma fragt, was wäre gewesen, wenn ich sie angesprochen hätte??? das risiko sollte es imma wert sein
     
    #4
    Beastie, 7 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. (=-Guido-=)
    0
    @ beastie : ich stimm dir da voll und ganz zu... ich war früher auch so , ich braucht nur in die nähe meiner flamme zu kommen und schon hab ich nur noch scheisse gelabert und mich zum volldeppen gemacht weil ich mich nicht mehr unter kontrolle hatte...
    klar ist es peinlich nen korb zu kriegen besonders wenn die angebetete zum bekanntenkreis gehört und alle es eine halbe stunde danach wissen wie blöd du dich mal wieder angestellt hast
    aber irgendwann fühlst du dich so einsam dass du einfach sagst wenn ich sie jetzt nicht anspreche dann gehts mir wieder mies und das gefühl, nicht zu wissen was sie gesagt hätte ist wirklich das schlimmste wo gibt ...
    man muss sich immer vor augen halten dass man zwar nen korb kriegen kann, aber das is dochkein untergang... was ist das im gegensatz zu der chance dass sie wirklich mit dir zusammenkommt??? ich finde das ist das risiko auf alle fälle wert
    das mit dem verkrampfen ist auch völlig richtig denn ich hab nen freund der es auch auf biegen und brechen schaffen will mit der freundin und er ist so verbohrt dass erjedesmal wenn er ne chance hätte diese sich gleich wieder verbaut weil er halt so ungeduldig ist...
    also einfach mal ansprechen natürlich sein und wenns bei ihr nicht klappt dann heisst das noch lange nicht dass dich garkeine haben will :smile:

    so cya

    guido
     
    #5
    (=-Guido-=), 8 Juli 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir helfen
janababe16
Kummerkasten Forum
6 April 2016
5 Antworten
SLP
Kummerkasten Forum
27 März 2016
1 Antworten
HoldenC
Kummerkasten Forum
6 April 2016
29 Antworten