Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wer kennt sich mit ergebniss vom blutbild aus?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von littlesunshine6, 12 Juni 2006.

  1. hi leute,
    hab am 10.5.06 ein blutbild beim hausarzt machen lassen und die assistentin hat mir erst am freitag das ergebniss gefaxt.

    jetzt wollt ich euch fragen, ob sich wer damit auskennt, und mir ein paar werte erklären kann??

    danke
    lg sunny
     
    #1
    littlesunshine6, 12 Juni 2006
  2. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wär nicht dein Arzt dafür zuständig, dir das zu erklären???
     
    #2
    Touchdown, 12 Juni 2006
  3. ja eigentlich schon. ich wollte die ergebnisse ja zu meiner fa-untersuchung letzte woche mitnehmen, aber da waren die ergebnisse noch nicht da und ich lauf wegen sowas sicher nicht nochmal zu irgendeinem arzt bzw. wart noch 1-2 monate bis ich dann wieder einen termin bekomm!

    und aus dem grund frag ich ja!
     
    #3
    littlesunshine6, 12 Juni 2006
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    äh, dann ruf den arzt an, bei dem du das blutbild hast machen lassen, die sollen dir dann eben telefonisch erklären, was das ergebnis besagt.
    :ratlos:

    dass nur die arzthelferin werte durchgibt, kenn ich so nicht. die sollen dir das erläutern, dafür sind sie da.
     
    #4
    User 20976, 12 Juni 2006
  5. es war ja eigentlich geplant dass ich mit dem ergebniss zum fa geh, aber die haben mir das nicht rechzeitig gefaxt, daher konnte ich es nicht mitnehmen.

    und der arzt der mir das blut abgezapft hat, der ist telefonisch mehr als sau schwer erreichbar!
     
    #5
    littlesunshine6, 12 Juni 2006
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Naja, wenn du mit dem Begriff googelst, stößt du auf einige Beispiele für Durchschnittswerte, die du vergleichen kannst. Vielleicht "beruhigt" dich das, bis du von ärztlicher Seite Klarheit bekommst.
     
    #6
    Ginny, 12 Juni 2006
  7. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn du magst, kannst mir die ergebnisse (am besten die außerhalb der norm, die sind normal mit * oder + oder so markiert...) schicken, vielleicht kann ich dir was dazu sagen. generell kann man aber ohne krankengeschichte mit dem blutbild alleine nicht viel anfangen, da die abweichungen von verschiedenen dingen kommen können.
     
    #7
    pappydee, 12 Juni 2006
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn Du sie uns gibst, können wir Dir sicher was erklären. :zwinker:

    Weswegen wurde denn Blut abgenommen?
     
    #8
    *lupus*, 12 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kennt ergebniss blutbild
Elfenkrieger
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Oktober 2016
24 Antworten
Zwergsche20
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Januar 2014
12 Antworten
Princessa2402
Aufklärung & Verhütung Forum
14 August 2013
38 Antworten
Test