Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wer kennt sich mit farbigen Kontaktlinsen aus??

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Bunnichen, 22 Januar 2004.

  1. Bunnichen
    Gast
    0
    wer kennt sich damit aus welche marke bzw. welche sind gut und welche sehsträke usw...bin weitsichtig habe grüne augen würde mal gerne mal blaue haben :smile: aber für weitsichtige gibt es da nicht so viele...eher für kurzsichtige...naja vielleicvht habt ihr ja nen rat :smile:
     
    #1
    Bunnichen, 22 Januar 2004
  2. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    welche sehstärke? na die, die du brauchst.
    geh zum optiker und lass dich beraten!
     
    #2
    bunnylein, 22 Januar 2004
  3. Bunnichen
    Gast
    0
    haha witzig weiss ich auch da sich die nehmen muss die ich brauch :zwinker:
    +3.5 und + 4.25 wollt hja nur wisen ob jemand erfahrungen und somit auch ne meinung zu so welchen hat
     
    #3
    Bunnichen, 22 Januar 2004
  4. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Also im Grunde sind die nicht viel anders wie normale Kontaktlinsen auch. :zwinker: Nur eben, dass sie halt ein wenig die Farbe ändern. Und das klappt sehr gut. Eine gute Freundin von mir nimmt auch immer farbige. Allerdings hat die keine Sehstörung. Die hat von Natur aus etwas dunkelere, blaue Augen. Mit den Kontaktlinsen bekommen die ein helles und klares Himmelblau, schaut sehr hübsch aus. Von grün auf blau sollte acuh kein Problem sein. Du kannst sogar welche mit Muster nehmen. :grin: Ein Freund von mir hat hier mal wochenlang so einen Tick gehabt, der rannte dann mal mit grün-weiss-blau gestreifen Augen oder mit "Katzenaugen" durch die Gegend. Schaute echt krass aus. Teilweise haben Kinder angefangen zu weinen, wenn sie ihm in die Augen schauen mussten. :grin: Hab mich auch total gewundert, dass das die Sicht nicht beeinträchtigt. :smile:

    Genaue Fragen kann aber auch dein Optiker beantworten. Denn ich glaube auch, dass die KOntaktlinsen, welche zusätzlich tatsächlich auch für die Sehstärke zuständig sein müssen, in farbiger Ausführung recht teuer sind. Meine ich mal gehört zu haben, kann mich aber auch irren. Frag halt mal. :smile:
     
    #4
    Maximus, 22 Januar 2004
  5. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Naja, es gibt ja zwei Arten von farbigen Linsen:
    Einmal die, die wie so 'ne Scheibe sind, wo was drauf gemalt ist,
    das nicht durchsichtig ist, wo nur ein Loch für die Pupille
    gelassen ist. Mit denen kann man nachts halt nix sehn (bzw.
    schlechter), weil das Loch ja nicht größer wird, wenn die
    Pupille sich weitet. Diese Linsen gibt's dann auch in gestreift
    und so.
    Dann gibt's noch die, wo die Farbe nur ganz dünn drauf ist. DAmit
    kann man auch sehn, wenn's dunkel wird. Die ädern die Augenfarbe
    nicht ganz so doll, das sieht aber meiner Meinung nach ziemlich
    natürlich aus, weil das auch so ein bissl gemustert ist wie die
    Iris selbst. Solche hatte ich mal in grün (hab eigentlich braune
    Augen). Die kosten sowas um die fünfzig Euro, sind Monatslinsen.
    Gibt's mit und ohne Stärke, aber immer nur paarweise. Das heißt,
    wenn Du zwei verschieden Stärken willst, musst Du zwei Paare kaufen.

    Soo, ich hoffe, das war verständlich...

    Auri
     
    #5
    Auricularia, 25 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kennt farbigen Kontaktlinsen
Yeshka
Umfrage-Forum Forum
29 Januar 2016
4 Antworten
__lini__
Umfrage-Forum Forum
30 April 2015
13 Antworten
Nisi
Umfrage-Forum Forum
19 Juni 2014
22 Antworten
Test