Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wer kennt sich mit farbtypen aus?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von klimbim, 13 Juni 2006.

  1. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es gibt ja diese verschiedenen farbtypen, winter, frühling, herbst, sommertyp.

    und ich kann mich da irgendwie nirgens wieder finden vielleicht kann es ja von euch jemand einschätzen?

    ich kann leider kein bild posten, aber ich beschreib mich mal:

    naturhaare: dunkelblond ( derzeit mit vielen hellen strähnen), aber ein warmer haarfarbenton ( golden)

    blond steht mir sehr gut schwarz und dunkle haare gar nicht, lassen mich kränklich aussehn

    augen: jetzt kommts was da gar nicht ins schema passt :ratlos: :

    dunkelbraun und zwar sehr farbintensiv mit leicht dunkelgrünem stich, dicke ganz dunkelblaue umrandung

    haut: hell und sehr! goldfarben ( derzeit leicht gebräunt, wird dann richtig goldfarben)

    an schminke stehen mir keine brauntöne, lassen mich auch kränklich aussehn und auch keine rottöne ( lila, rosa usw)

    am besten sieht grünmetallic aus oder silber/grautöne

    lippgloss zwar keine kalten farben wie pink eher so bräunliche töne jedoch mit leichtem rosastich, reines braun steht mir auch nicht so

    klamotten: brauntöne und erdtöne sehen furchtbar aus, gut sehen kontraste aus ( schwarz/ weiß), rot, blau, türkis, komischerweise sehen da kühle töne besser aus als warme....pastellfarben stehn mir auch nicht besonders ( rosa usw außer hellblau), eher kräftige farben.

    irgendwie paßt das alles nicht zu den beschreibungen die ich gelesen habe

    kann das jemand einordnen?
     
    #1
    klimbim, 13 Juni 2006
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich würde da rein vom Äußeren mal eindeutig auf Sommertyp tippen!

    Wenn du jetzt sagst Brauntöne stehen dir nicht oder Rottöne, dann kann man das nicht so verallgemeinern, es gibt unzählige verschiedene Farben mit jeweils verschiedenen Untertönen, fast für jeden Typ gibts alle Farben die ihm stehen, aber jeweils eben mit verschiedenen Untertönen, dem einen stehen Farben die mehr ins bläuliche gehen und dem anderen mehr Farben die ins rötliche gehen....

    Abgesehen davon gibts ja auch noch deinen persönlichen Geschmack, der sagt, dass dir dieses und jenes nicht steht aber viele andere Leute vielleicht genau das Gegenteil behaupten würden.

    Vielleicht stimmt es ja einigermaßen?
    Sommer:
    [​IMG]

    dann gibts noch Sommer/Winter:
    [​IMG]

    Wo erkennst du dich eher wieder? :grin:
     
    #2
    Honeybee, 13 Juni 2006
  3. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey, das is ja mal interessant, also rot steht mir an klamotten super,also richtiges klares rot ( orangetöne schon wieder weniger) oder auch dunkel/ weinrot, nur so diese rosatöne überhaupt nicht, und im gesicht als schminke meinte ich daß mir rottöne nicht stehn oder besser gesagt rosa/ lilatöne ( richtiges rot schmiert man sich ja nicht als kajal oder lidschatten hin :tongue: )

    rot/ schwarz steht mir auch toll, und ich würde eindeutig sagen daß das untere besser passt weil die farben eben kräftiger sind, solche zarten, pastelligen faren stehn mir nicht, eher kräftige töne

    hast du da vielleicht einen link wo die ganzen typen aufgelistet sind?
     
    #3
    klimbim, 13 Juni 2006
  4. Poco_Sol
    Poco_Sol (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    was du so beschreibst erinnert mich auch stark an den sommertyp, wobei du ja sagst dass du nen goldenen hautton/haarton hast, das irritiert mich ein bisschen, sommertypen haben eigentlich nen kühlen hautton/haarton.

    hier mal ne beschreibung:

    Farbberatung - Der Sommertyp [​IMG] [​IMG] [​IMG] Charakteristisch für den Sommertyp ist ein leicht bläulicher Unterton der Haut. Kühle, jedoch nicht zu intensive Farben, harmonieren mit dem Sommertyp.

    [​IMG] [​IMG] TIPP: Der Sommertyp vermeidet harte, knallige Effekte. Einem Sommertyp stehen keinerlei Goldtöne, kein Schwarz, Orange, Schneeweiß und auch keine extrem klaren, leuchtenden Farben. [​IMG] [​IMG]
    Basisfarben Altweiß, Silbergrau, kühles Rot,
    kühles Rosébeige, Blaugrau, Mittelgrau
    Sommerfrauen Bo Derek, Grace Kelly
    Kleidung
    Der ideale Look für den Sommertyp ist
    klar und nicht verspielt. Klassische Formen mit einem Touch "Weiblichkeit" sind ideal für diesen Typ.
    Hautfarbe
    Hell, pastellfarben oder auch rosig
    Haare
    Aschblond (mit zunehmendem Alter werden sie oft dunkler bis hin zu mausbraun!)
    Augen
    Hellblau, Grau oder Braun Make-up
    Teint Helles Porzellan, Rosenholzbeige, helles Olivbeige
    Rouge
    Altrosé, zartes Pink, Fuchsia, Weinrot, Himbeerrosé Lidschatten Alle zarten und kühlen Töne der Sommerpalette, die mit der jeweiligen Augenfarbe harmonieren.
    Lippenstift/Nagellack Alle blaugrundigen Rot- oder Rosétöne (keine zu grellen oder frostigen Farben!)
    Wimperntusche
    Blau, Grau, Grün, Aubergine, Schwarz, Violett Brillenfarben Kühle Farbtöne: Violett, Rosa, Hellblau
    Schmuck
    Silber, Weißgold, Platin, Perlen

    und noch die andren typen:
    http://www.agentur-profile.de/imageberatung/farbberatung/index.html
     
    #4
    Poco_Sol, 13 Juni 2006
  5. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja, das ist es ja, und so gibt es irgendwie überall was wo nicht in das schema passt, beim sommertyp ist es der zB goldene hautton, außerdem stehen mir ja gerade eben kräftige farben und die dezenten nicht...

    wahrscheinlich bin ich ein solches unicat und hab von allen etwas :zwinker:

    jetzt schau ich mir mal den link an

    ach so, und meine augen passen da auch gar nicht rein...
     
    #5
    klimbim, 13 Juni 2006
  6. Poco_Sol
    Poco_Sol (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    dann bist du eben ne mischung aus zweien, gibts oft! und wahrscheinlich sogar so wie honeybee oben gepostet hat, ne mischung aus sommer/winter. wegen den kräftigen farben.
    du könntest noch zu ner kosmetikerin gehen, die sich damit auskennt, wenn dus unbedingt wissen willst. aber zieh doch einfach an was dir gefällt, dann ist doch alles ok :cool1:
     
    #6
    Poco_Sol, 13 Juni 2006
  7. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nachdem ich jetzt den link angeschaut habe tippe ich sogar am ehesten darauf daß der frühlingstyp mit vertreten ist, vielleicht ne mischung aus winter und frühling oder sommer/ frühling.

    den herbsttyp kann ich ziemlich ausklammern

    mach ich eh :zwinker: mich hat es nur mal interessiert :smile:

    wie würdet ihr zB hedi klum einschätzen? ich glaube die is ähnlich von haut/ haaren usw, nur daß meine augen noch dunkler sind

    ( is mir als einzigstes beispiel gerade eingefallen :zwinker: )

    ne heidi is kein gutes beispiel, die is von der haut her doch anders, sehr auffällig und markant ist eben der extreme goldton der haut bei mir, daher denke ich daß frühlingstyp eben drin ist

    hab jetzt hier einen test gemacht und da kam frühlingstyp raus:

    http://www.neu.heine.de/is-bin/INTE...mplate=be_farbtyptest_fruehling&From=Beratung


    das klingt recht passend :zwinker:
     
    #7
    klimbim, 13 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kennt farbtypen
Kleiner Zauberer
Lifestyle & Sport Forum
11 Februar 2016
6 Antworten
LULU1234
Lifestyle & Sport Forum
29 September 2015
12 Antworten
Jordan Bellford
Lifestyle & Sport Forum
8 Februar 2015
3 Antworten
Test