Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer kennt "Vigil"?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Céleste, 3 Februar 2006.

  1. Céleste
    Gast
    0
    Ich leide unter starker Müdigkeit, obwohl ich nachts ausreichend Schlaf bekomme.
    Wenngleich ich eigentlich motiviert bin, zu lernen und zu arbeiten, mein Zimmer aufzuräumen oder mal etwas mit anderen zu unternehmen, obwohl ich gute laune habe -bin ich meistens zu müde dazu. Oft schlafe ich sogar einfach ein, wenn ich auf dem Sofa sitze oder am Küchentisch etc...
    Dieser Zustand nervet mich schon sehr lange, ich habe mich praktisch daran gewöhnt...Alles geht immer nur so schleppend und so langsam, als ob ich in einer ganz anderen Welt lebe -und so richtig bekomme ich nichts auf die Reihe.

    Nun habe ich von einer Tablette gehört, die sich "VIGIL" nennt.
    Sie soll einen tagsüber "wach" halten und die leistungsfähigkeit ein wenig optimieren.

    Kennt jemand dieses Präparat (aus eigener Erfahrung)?
    Oder weiß jemand andere Möglichkeiten, wach, konzentriert und leistungsfähig durch den Tag zu kommen?
    (Ich mache übrigens jeden 2. tag 1 Stunde Sport an der frischen Luft, ernähre mich gesund, esse regelmäßig und ausreichend,nehme Nahrungsergänzungsmittel und bin auch sonst gesund. - also an einer falschen Lebensweise liegt es nicht!)

    Céleste
     
    #1
    Céleste, 3 Februar 2006
  2. pappnase
    pappnase (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    vigil wird in amerika unter dem namen provigil verkauft. in deutschland ist es nur zugelassen für die behandlung von narkolepsie in amerika ham die das auch bei militärpiloten getestet meines wissens mit recht positiven ergebnissen
    vigil putsch dich ohne die nebenwirkungen, wie sie normalerweise amphetamine mit sich bringen d.h kein zittern, ...
    sollte aber nicht über einen längeren zeitraum angewendet werden weil du sonst das gegenteil erreichst und langfristig noch kaputter bist
     
    #2
    pappnase, 3 Februar 2006
  3. Maskierte
    Gast
    0
    Vielleicht eine Bauchspeicheldrüsenfehlfunktion?
    Oder einfach ein geschwächtes Immunsystem? (durch eine noch nicht ganz auskurierte Grippe z.B.)
    Lichtmangel? - kann im Winter häufiger vorkommen, als man denkt

    Bevor du Präparate nimmst geh zum Arzt und lass organische Ursachen ausschliessen!
    Rede ausführlich mit ihm, denn vielleicht tut's ja auch schon eine Nahrungsergänzung.

    Ansonsten hilft schwarzer oder grüner Tee - auf die Zieh-Zeit achten, sonst macht er müder (also wirkt entspannend :zwinker: )
    Den kann mn auch kalt trinken, falls du nicht so der Heißgetränke-Fan bist.
    Nur vorher - wenn noch heiß - schon süßen.

    Zwischendurch mal einen Traubenzucker essen probiert?

    Viel Glück :smile2:
     
    #3
    Maskierte, 3 Februar 2006
  4. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.374
    Verheiratet
    Bevor du irgendwas auf eigene Faust nimmst, lass dich durchchecken! Das kann viele Ursachen haben!
    - auch manchmal welche, die man gar nicht vermutet.

    Die Freundin meines Bruders hatte die gleichen Symptome wie du, sie ist sogar einmal vor Müdigkeit in einer wichtigen Uniklausur umgekippt, war ständig total benebelt usw. Nach laaangen Checks ist dann rausgekommen das sie eine schleichende Kohlenmonoxidvergiftung hatte - der offene Gasboiler in ihrer Altbauwohnung hatte wohl ein Leck. Was sie gerettet hat war das immer offene Badezimmerfenster (so ein super-hohes Kippfenster), sonst wäre sie wohl irgendwann nicht mehr aufgewacht.

    Also: Erst alle möglichen Ursachen ausschließen, dann Putschmittel nehmen :zwinker:
     
    #4
    User 39498, 3 Februar 2006
  5. Céleste
    Gast
    0
    Ach du schande! das ist ja heftig...

    Es ist nicht so, dass ich mich noch nie hätte durchchecken lassen. Ich bin schon seit vielen Jahren in diesem Zustand. Bin von einem Arzt zum nächsten...dann Therapeuten..Heilpraktiker...das geht sicher schon 5 Jahre so.
    Inzwischen würde ich eben auch eines dieser Psychopharmaka-Präparate ausprobieren, weil ich eben einfach keine Lust mehr habe...
     
    #5
    Céleste, 3 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kennt Vigil
haarefan
Off-Topic-Location Forum
18 November 2016
14 Antworten
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
20 Oktober 2015
6 Antworten