Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer macht den nächsten Schritt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von C-J, 26 Januar 2008.

  1. C-J
    C-J
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    103
    1
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    Ich glaube es ist bei mir mal wieder soweit. Habe die letzte Pleite überstanden und bin wieder offen für etwas neues.

    So kam es also nun, dass ich eine Frau kennengelernt habe, über meinen besten Freund - seine Freundin ist mit "ihr" sehr gut befreundet. Wir kennen uns jetzt seit Dezember. Ich wusste damals von ihr dass sie vergeben ist und eine Fernbeziehung führt. Ihr Freund, mittlerweile Ex, hat sie über mehrere Wochen betrogen, da hat sie Schluß gemacht und den Kontakt komplett beendet.
    Das ist gut 4 Wochen her, in den letzten 2 Wochen haben wir uns immer besser kennengelernt und waren schon auf 3 sehr Schönen Dates. Wir kommen supergut aus, lachen viel und alles ist sehr entspannt und schön. Passiert ist noch nichts, wobei man vielleicht sagen kann dass wir beide recht schüchtern sind. Unsere gemeinsamen Freunde schauen uns schief an weil wir soviel gemeinsame Zeit verbringen. Von ihrer besten Freundin weiß ich sogar, dass ihrerseits mehr Interesse besteht.

    Ich bin mir allerdings unsicher wie man weiter vorgehen könnte, und ganze am Besten so dass ich sie nicht überfahre, denn ich weiß nicht inwieweit sie sich nach der Geschichte mit ihrem Ex überhaupt auf eine neue Geschichte einlassen kann und möchte. Immerhin waren die beiden ganze 2 Jahre zusammen.
    Ich kann auf jeden Fall sagen dass ich sehr oft an sie denken muss und wir sehr viel Spaß haben. Will auf jeden Fall nichts überstürzen und dadurch irgendwas kaputtmachen, aber manchmal denk ich sogar dass sie sogar auf meinen Schritt wartet?

    Wäre für gute Tipps sehr dankbar :smile:
    Gute Nacht
     
    #1
    C-J, 26 Januar 2008
  2. Psychologically
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey

    die erste frage die du dir beantworten musst, ist: würdest du auf die Beziehung zu ihr verzichten, falls du merkst, dass eure freundschaft gefährdet sein könnte?

    wenn ja, solltest du dir vielleicht wirklich noch zeit lassen um gut darüber nachzudenken. denn das kannst du kaum wieder rückgängig machen.aber ich weiss ja nicht, wie offen sie schon mit dir umgeht

    dass laut ihrer freundin von ihrer seite mehr interesse als "nur" freundschaft besteht, zeigt irgendwie für mich, dass sie ja schon irgendwie an einer beziehung interessiert ist und deshalb kann das ja so extrem schlimm mit ihrem ex nicht sein .

    wenn ihr 2 beide eher schüchtern seid, naja, dann wirst wohl du derjenige sein müssen, der den nächsten schritt machen muss, wenn sies nich tut :zwinker:
    ich weiss ja nu nich, wie eure vorherigen dates ausgesehen haben, aber versuch doch einfach, was zu starten, was dir schon ein etwas eindeutigeres zeichen geben könnte.
    wenn ihr irgendwo langlauft, nimm sie in den arm, nimm ihre hand...
    wenn ihr irgendwo steht, streichel ihr über den rücken (nicht penetrant)
    mach ne kuschelige zu-2t-dvd-nacht mit warmen decken und so

    es kann gut sein dass sie auf deinen schritt wartet. auch heute noch sind viele frauen zu schüchtern oder empfinden es als angemessen, dass der mann den schritt aus der unverfänglichkeit rausmacht und seine "deckung" aufgibt, um klarzumachen, dass er die frau attraktiv findet.
    wie gesagt, das gilt nun für den fall, dass sie schon weiss, dass sie gern mehr von dir hätte. da gibt es glaub ich nichts schlimmeres, als ein mann, der nicht weiss was er will, ob nun freundschaft oder beziehung. (oder nicht? meinungen bitte :smile: )

    wenn du aber merkst, dass sie sich wirklich noch nicht sicher ist, solltest du ihr zeit lassen um sie wie du sagst nicht zu überfahren, aber trotzdem solltest auch du dich solangsam entscheiden, wo es euch beide hinführen soll :smile:

    viel erfolg
     
    #2
    Psychologically, 26 Januar 2008
  3. C-J
    C-J
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    103
    1
    nicht angegeben
    Danke dir für Deine Tipps... den ersten DVD-Abend haben wir ja schon hinter uns, da war jedoch noch nicht soviel mit Kuscheln etc. :zwinker:

    Gestern abend hatten wir ein Double-Date mit meinem Kollegen und seiner Freundin, erst essen dann Kino, was sehr schön war. Auf unseren vorherigen Dates waren wir erst zu zweit bei einem guten Italiener essen und anschließend noch etwas trinken.

    Wir kennen uns wie gesagt noch nicht sehr lang, deswegen bin ich noch so zögerlich, was eine offensivere Art angeht. Ich kenne ihre Freundin auch sehr gut, hatte schon mal daran gedacht diese anzurufen und mal mit ihr darüber zu sprechen - vielleicht kann sie das besser beurteilen und mir einfach ein paar Hinweise geben ob ich jetzt erstmal langsam tun soll, oder ob sie nur auf mich wartet.

    Gestern nach dem Kino habe ich sie noch nach Hause gebracht, da meinte sie dass sie den Film unbedingt nochmal sehen möchte. Habe ich eigentlich fast als Aufforderung gesehen, dass wir uns diesen nochmal gemeinsam anschauen?

    Ich widme mich mal wieder meinen Lernunterlagen :zwinker: ...

    Danke!
     
    #3
    C-J, 26 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht nächsten Schritt
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Fee90
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2010
1 Antworten
Destiny78
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2007
5 Antworten