Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wer soll die männer noch verstehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Trashy, 5 November 2005.

  1. Trashy
    Gast
    0
    hi!

    ich hab ein kleines bis grosses problem. seid ein paar wochen oder besser gesagt, vor ca. 2 monaten hab ich jemanden im internet kennen gelernt-werden viele jetzt sagen, ist ja nix aussergewöhnliches-.wir haben am anfang täglich geschrieben (auch mit cam) und irgendwann nr. ausgetauscht und so wurde ausser dem täglichen chatten und camen auch noch gesimst. da wir uns von anfang an recht gut verstanden haben und wir auch nicht so weit auseinander wohnen, haben wir uns irgendwann mal getroffen um ein bisschen von angesicht zu angesicht zu quatschen.
    bis dahin hab ich mir nichts dabei gedacht, er is nett, irgendwie schon vertraut-je nachdem, manchmal lerne ich personen kennen, aber eher selten, die einem von anfang an schon sehr vertraut sind, so als ob man sie schon ewig kennt.

    aber zurück zur eigentlichen sache, als wir uns das letzte mal getroffen haben, ist mehr passiert als nur nett miteinander zu quatschen, ja,die gedanken die ihr jetzt habt sind richtig. ich weiss auch nicht, wie das passieren konnte, denn normalerweise mache ich sowas nicht und das war auch das erstemal, dass mir das passiert ist.
    er will sich auch weiterhin treffen, aber sagte auch, dass ja nicht immer was passieren müsse, da wir uns ja auch so verstehen.
    ich weiss jetzt nicht so genau, was ich davon halten soll, denn als ich ihn darauf angesprochen hab, was das jetzt zwischen uns ist, meinte er nur, dass er eigentlich keine Beziehung im moment möchte, weil er sich erstmal austoben will. ich sollte ihm auch auf jeden fall sagen, wenn ich mehr empfinde als die normalen gefühle.
    er will den kontakt aber auch dann auf keinen fall abbrechen, da er mich mag und super nett findet... er wollte mich aber dann einfach nicht verletzen, aber andererseits sagt er dann immer, man weiss ja nie, was die zukunft bringt.

    ich verstehe das ganze nicht so wirklich... bzw.ich weiss nicht, was ich darüber denken soll.
    ich selbst bin erst ganz frisch aus einer langjährigen beziehung und habe im moment auch keine bedürfnisse an etwas neuem, soll heissen, ich will mich jetzt nicht von einer in die nächste stürzen und erstmal selber zur ruhe kommen.
    ich kann nicht sagen, was die zukunft bringt, aber ich mag ihn und es ist ganz komisch, wenn wir uns sehen (komisch im positiven sinn)...

    bedanke mich jetzt schonmal für die antworten und vielleicht gibts ja hier auch welche, die in der gleichen situation sind oder so etwas auch mal hatten.
     
    #1
    Trashy, 5 November 2005
  2. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Da ihr beide anscheinend nicht an einer festen Beziehung interessiert seid, euch aber auf jeglicher Ebene sehr gut versteht....spricht ja nichts dagegen, eine Freundschaft auzubauen, die nicht rein platonisch ist.

    Sollten dann allerdings Gefühle ins Spiel kommen, kann es schnell kompliziert werden.

    Letztlich muß du für dich selbst entscheiden, was am besten für dich ist.

    Bella
     
    #2
    User 20345, 5 November 2005
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Für Dich sollte es immer das sein, was er Dir gibt!! Gibt er Dir Sex ist es eine Sexbeziehung.. gibt er Dir Liebe dann wird es eine Liebesbeziehung sein und Sex ist eben nicht gleich Liebe..

    Ihn zu fragen was sein Verstand daraus macht ist letztentlich egal, denn er kann es sowieso net beeinflussen oder kannst Du deine Liebe lenken?? (Teilweise hört es sich ja so an als wenn Du es könntest.. obwohl Du es sicherlich nicht so gemeint hast..) :schuechte

    Beltane hat schon recht und früher oder später wird es sehr wahrscheinlich kompliziert werden.. so manch schöne Gewhonheit kann eben auch eifersüchtig machen.. :zwinker:
     
    #3
    Baerchen82, 5 November 2005
  4. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    ........gut, wenn du ihm dafür zur Verfügung stehen willst.................. :ratlos:
    Aber was ist mit dir? Was willst du? Kannst du Gefühle und Sex trennen?

    Ich sag es mal so: Ein Bekannter hatte 2 Jahre lang so eine "Beziehung" mit einer Frau. ER dachte, es wäre alles klar. Doch SIE dachte nach so langer Zeit, dass sie zusammen wären und plante und verplante immer mehr die Wochenenden und die freie Zeit mit ihm.
    IHM wurde das dann ganz schnell zu viel................ und er trennte sich. SIE war am Boden zerstört.
    Nein, ich war es nicht :zwinker:

    Doch wie schon oben gesagt, manche Dinge werden schnell zur Gewohnheit und man reflektiert nicht mehr seine aktuellen Gefühle.............
     
    #4
    man-dy, 5 November 2005
  5. Insomnifier
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    nicht angegeben
    Macht da jetzt jemand (der nicht männlich ist) ein Problem, wo keins ist? :grrr:
     
    #5
    Insomnifier, 6 November 2005
  6. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich verstehe das so: Er will poppen und den Kontakt behalten. Eventuell auch eine Freundschaft. Er will aber keine Beziehung sprich keine Liebe (nehmen und geben). Falls er dann aber kein Bock auf andere mehr hat, überlegt er sich vielleicht, ob er auf Dich zurückgreift.

    Bei Dir scheints eher ein netter Kontakt zu sein, bei dem es auch mal unabsichtlich zu mehr kommen kann.

    Was Du daraus machen sollst, kann Dir jedoch keiner sagen.
     
    #6
    Gravity, 6 November 2005
  7. kleiner_Max
    0
    solange es für dich ok ist, warum nicht. es kann immer alles oder nichts daraus werden, egal ob man verliebt ist oder nur eine "fickbeziehung" hat.
    die zukunft wird es zeigen.
    das wichtigste ist, immer offen und ehrlich bleiben, sagen was man denkt.
     
    #7
    kleiner_Max, 6 November 2005
  8. Trashy
    Gast
    0
    hm...

    also,wir haben ja offen und ehrlich darüber gesprochen und jeder hat seinen standpunkt klargemacht...und was die zukunft bringt,was keiner so genau.
    wie gesagt,ich bin erst ganz frisch aus einer langen und schweren beziehung raus und habe auch nicht das bedürfnis nach etwas neuem im moment.
    vielleicht hab ich mich auch falsch ausgedrückt in meinem ersten beitrag,denn er macht teilweise schon andeutungen,dass mehr laufen könnte...oder ich deute das auch alles falsch,weil ich sowas im moment echt von mir fern halten will.
     
    #8
    Trashy, 6 November 2005
  9. havoc
    havoc (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ist es nicht so dass er damit klarkommt wenn nciht mehr zwischen euch läuft? dann wärs doch völlig okay ne freundschaft zu haben, vergesst das eine mal doch! und wenn du wirklich nicht willst und er das auch sagt, wo ist dann das problem?

    wie gesagt, wird nur schwer wenn einer von beiden dann doch will^^
     
    #9
    havoc, 6 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - männer noch verstehen
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten
LeyaGina
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2015
26 Antworten