Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer von Euch hat in der Schule schon mal eine Ehrenrunde gedreht ?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von i_need_sunshine, 5 Juni 2005.

  1. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Wer von Euch hat in der Schule schon mal eine Klasse wiederholt ? Woran hat es gelegen ? Wurde es danach besser mit den schulischen Leistungen ? Wie war es in der neunen Klasse ? Gab es mächtig Stress ?
     
    #1
    i_need_sunshine, 5 Juni 2005
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    *meld*

    In der 8. Klasse Gymnasium.
    Ich wollte da nie hin, es war dann zu viel für mich, nach dem ich irgendwann nicht mehr mit kam hab ich einfach aufgegeben und gar nichts mehr gemachrt. Hatte glaube ich drei oder vier 5er auf dem Zeugnis.

    Ich hab dann die 8. Klasse auf der Realschule wiederholt. Bin jetzt in der 9. und Klassenbeste. :gluecklic
    Mit den Leuten komm ich ziemlich gut klar, ein paar sind mir zu "kindisch" aber es sind auch genug mit denen ich mich gut verstehe dabei.
     
    #2
    User 12616, 5 Juni 2005
  3. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich, weil ich einfach viel zu viel geschwänzt hatte und die Leute in meinem jahrgang nicht mochte. Dann hab ich die Schule gewechselt und bin jetzt eigentlich total zufrieden. Läuft wie am Schnürchen, aber schwänzen tu ich immer noch ab und zu :schuechte
     
    #3
    MoonaLisa, 5 Juni 2005
  4. succubi
    Gast
    0
    ja, einmal.

    grund: ich hab es das ganze jahr über vorgezogen öfters der schule fern zu bleiben als gut war.

    und ja, es wurde dann wieder besser - und ich hab auch nicht mehr geschwänzt.

    was besseres als die neue klasse hätt mir net passieren können.

    und stress gab's nur mit meinen eltern - allerdings eher aus dem grund weil ich schule geschwänzt hab und sie mir dann eben draufgekommen sind.
     
    #4
    succubi, 5 Juni 2005
  5. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Bei mir wars seit der 9.Klasse immer sauknapp, aber ich hab trotzdem irgendwie mein Abi geschafft.
     
    #5
    It-Girl, 5 Juni 2005
  6. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    nein, zum glück nie :gluecklic aber 1x wiederholungsprüfung in mathe gehabt.
     
    #6
    starshine85, 5 Juni 2005
  7. syessi
    syessi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    hmm war ziemlich knapp. ziemlich oft...
    ich habs (wie viele andere auch) seit der 7. klasse immer eher vorgezogen nicht hinzugehen. habs aber trotzdem noch geschafft.
    seit ich aus neuseeland wieder da bin mach ichs nicht mehr.
     
    #7
    syessi, 5 Juni 2005
  8. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Durchgefallen bin ich nie. Dafür war es in der 7., 8., 9. SEHR knapp! Komischerweise änderte sich das dann in der 10. (Lehrerwechsel). Hoffe mal mim Abi hat das auch geklappt (morgen gibts Ergebnisse, wird ein mieses Zeugnis)

    LG Sara
     
    #8
    Sahneschnitte1985, 5 Juni 2005
  9. donaldo
    donaldo (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Bekenne mich schuldig. In der siebten Klasse lief es nicht ganz so. Mussten auf der Realschule ein Jahr am Französischunterricht teilnehmen, dass hat mir dann das "Genick" gebrochen. Aber ich denke, es hat mir ganz gut getan.
    Selbst Albert Einstein hat ja mal ne Ehrenrunde gedreht.
    Ich finde, eine Ehrenrunde ist vollkommen legitim und man sollte es nicht verurteilen, aus welchen Gründen auch immer.
     
    #9
    donaldo, 5 Juni 2005
  10. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ich habe mal "freiwillig wiederholt" :zwinker: das war 6. Klasse Gymnasium.
     
    #10
    Knuffeline19, 5 Juni 2005
  11. ScottHall
    ScottHall (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    Jop hab ich die siebte Klasse. Ich dachte ich sei der grösste Macker der das auch ganz locker schafft mit schwänzen, tja da hab ich ziemlich flasch gedacht. Danach Schule gewechselt und bis zum Abi alles ganz locker geschafft, zwar nicht viel mehr getan aber halt ohne schwänzen.
     
    #11
    ScottHall, 5 Juni 2005
  12. fiesta85
    fiesta85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Single
    Ich bekenn mich schuldig. Hab die 6. Klasse Hauptschule 2x gemacht.
    Hab es aber dann noch bis zur mittleren reife in der wirtschaftsschule gebracht.
     
    #12
    fiesta85, 5 Juni 2005
  13. DizzyWizzy
    Gast
    0
    Nein, habe bisher noch keine Ehrenrunde drehen müssen. War zwar in der 10. einmal etaws knapp, aber hat sich wieder gelegt. Hoffe, dass ich mein Abi nächstes Jahr hinkriege und sich das mit der Ehrenrunde nicht doch noch ändert. Bin da aber ganz optimistisch :grin:
     
    #13
    DizzyWizzy, 5 Juni 2005
  14. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Hab eine Ehrenrunde gedreht, weil ich ein halbes Jahr in einer
    Therapie war und deshalb am Unterricht nicht teilnehmen konnte.
     
    #14
    User 9402, 5 Juni 2005
  15. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin von der 9. in die 8. zurückgetreten (Gymnasium) und es war das beste, was ich machen konnte. Bin jetzt in der 12. und steuere auf ein gutes Abi zu ^.^ ...
    Mit Eltern gabs keine Probleme, war im Einverständnis mit denen.
     
    #15
    Bea, 6 Juni 2005
  16. *Süße-Maus*
    0
    Also ich muss gestehen, dass ich schon in der 4. Klasse einmal hängen geblieben bin *Schäm*

    In der Realschule war es dann später auch immer sehr knapp für mich. Trotzdem hab ich mich dann bis zum Abitur vorgekämpft und wurde eigentlich immer besser. Letzte Woche war die Notenbekanntgabe und habe meine Abi nun mit einem Schnitt von 2,1 bestanden *Juhu*
     
    #16
    *Süße-Maus*, 6 Juni 2005
  17. Kater Brumm
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, einmal, die sechste. Habe dann das Gymnasium gewechselt (freiwillig aufs Internat), ab da liefs besser. Mein Abitur war dann ganz ok, das Studium habe ich dann sogar als einer der Jahrgangsbesten abgeschlossen.

    Im Nachhinein war das ganz gut für mich, besser als immer nur knapp mit schlechten Noten vor sich hin dümpeln.
     
    #17
    Kater Brumm, 6 Juni 2005
  18. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    ICH freiwillig!weil ich meine wahlen in der 11 bereut habe und mein englisch leher 90% der zeit krank war und ich für den geplanten LK nicht fit genug war!

    ich habs nie bereut,auch wennich nun gar keinen englisch LK habe :grin:
     
    #18
    Sonata Arctica, 6 Juni 2005
  19. Blackie
    Blackie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    101
    0
    in einer Beziehung
    hi!!
    also ich hab das ganze schon 2mal hinter mir!

    hab erst die 8. am gymnasium wiederholt um dann in der 10. nochmal
    zu wiederholen aber diesmal sinnvoll auf der Realschule!
    und jetzt geh ich nächstes Jahr auf ein Wirtschafts-Gymnasium!!
     
    #19
    Blackie, 6 Juni 2005
  20. Dreamerin
    Gast
    0
    nein
     
    #20
    Dreamerin, 6 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Euch hat Schule
Clara:)
Umfrage-Forum Forum
12 Mai 2016
1 Antworten
SophieSnow
Umfrage-Forum Forum
25 Januar 2016
71 Antworten
LULU1234
Umfrage-Forum Forum
18 Dezember 2015
118 Antworten