Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer zahlt was?!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tropical_Night, 24 September 2003.

  1. Tropical_Night
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    1
    vergeben und glücklich
    hallo zusammen
    in einem anderen forum hab ich mal ne diskussion über das einladen und bezahlen verfolgt.
    wie ist das bei eurer Beziehung so? lädt ihr euch gegenseitig mal ein oder zahlt immer der freund? lässt ihr da die männer gentlmänner sein und alles zahlen oder zücken die mädels auch mal den geldbeutel? wie handhabt ihr das, wenn ihr zusammen wohnt? gemeinsames konto oder einfach die hälfte der wohnung und vom kühlschrank?
    also ich wohne mit meinem schatzi ja noch getrennt, bin jetzt aber in meine eigene buude gezogen und mein schatzi ist relativ viel bei mir! aber er geht auch mal einkaufen oder wenn wir mit meinem auto unterwegs sind zahlt er mir auch mal das benzin. beim essen gehen oder so lädt er mich auch sehr gerne ein. was für mich am anfang sehr gewöhnungsbedürftig war, da ich es gewohnt bin, meinen kram immer selber zu bezahlen. ich revanchiere mich jedoch auch immer und lad ihn dann auch einfach mal ein... ich schau einfach immer, dass ich dann schneller den kellner gerufen hab und ich zahle... er guckt dann manchmal verdutzt und man siehts ihm an der nasenspitze an, dass er sich auch erst dran gewöhnen muss, dass die dame auch mal was zahlt :grin: ich möchte mich nicht kaufen lassen, indem er mich immer einlädt. auch wenn ers lieb meint, auch wenn er mehr verdient als ich, ich fühle mich dann nicht wohl, wenn ich mich immer einladen lasse!
    wie ist das bei euch so? wer zahlt bei euch was und wie und wo?
    nur so rein intressehalber :grin:

    tropi :jee:
     
    #1
    Tropical_Night, 24 September 2003
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Wir führen ne Fernbeziehung ... und bei uns isses meistens so, dass ich so Kleinigkeiten wie Eis essen, Süßigkeiten & Lebensmittel (die man so fürs We braucht) zahle, wenn er hier ist ... wenn ich bei ihm bin, zahlt er dann.
    Sowas wie Kino, Zoo, Abenteuerbad etc. zahlt meistens jeder selber :zwinker:

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 24 September 2003
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    aaalso.. wir wohnen zusammen und haben auch nur ein konto, von daher erübrigt sich des...

    mit meinem ex war es so, dass wir eine haushaltskasse hatten, aus der wir alles bezahlt haben, was wir zum essen brauchten und putzmittel und sonst haben wir uns abgewechselt.. da er aber mehr geld hatte als ich, hat er öfter mal bezahlt, als ich

    übrigens: es gab so einen thread schon mal:zwinker:
     
    #3
    Beastie, 24 September 2003
  4. Trinity1006
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    also bei uns ist genauso. Wir wohnen auch noch nicht zusammen, aber verbringen halt ziemlich viel Zeit beim jeweils anderen. Wir teilen uns das auch seht gut auf. Einkaufen, wenn wir mal kochen tu zwar immer ich, aber manchmal auch mit seinem Protemonaie (keine Ahnung wie man das jetzt schreibt)
    Wir rechnen zwar nicht 1:1 auf, aber es hält sich doch schon die Waage, wer was bezahlt. War bei uns aber auch von Anfang an so. Ich denke auch nicht, das der mann alles bezahlen muss. Wenn beide verdienen ist es doch okay!

    WEnn wir nächstes AJahr zusammenziehen, wollen wir auch ein gemeinsames Konto einrichten!

    Gruß
    Trinity
     
    #4
    Trinity1006, 24 September 2003
  5. wudi
    Gast
    0
    Bei uns ist es so, dass ich die Miete bezahle und er oft einkaufen geht und wenn wir ausgehen bezahlt auch meistens er. Und wir fahren am WE immer mit seinem Auto. Das werden wir aber bald ändern da er bald richtig zu mir zieht, also mit Wohnsitzwechsel usw. Bis jetzt schläft er zwar alle Tage bei mir aber seine Sachen sind noch versträut auf zu Hause und bei mir. Wenn wir uns die Miete dann auch teilen, werden wir uns eine Haushaltskasse anlegen. Aber ich besteh drauf ein eigenes Konto zu haben, fühle mich dadurch ein bischen unabhängiger. Obwohl er schon gerne ein gemeinsames hätte, er verdient ja auch viel mehr als ich.
     
    #5
    wudi, 24 September 2003
  6. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Hmm... Ich würd schon darauf achten, dass sich das "Bezahlen" halt immer gerecht aufteilt...
    Männer sollten dann auch nich beleidigt sein, wenn die "Dame" ma zahlt :zwinker:
    Des is ja peinlich, wenn man sich immer alles bezahlen lässt, nur weil der Mann auf Gentleman macht :smile:
    Mal zum Esseneinladen ist ja okay, aber dauernd... Da kann man sich ja ga nich revanchieren :zwinker:
     
    #6
    cranberry, 24 September 2003
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich bin viel bei meinem Freund in der Wohung, dh wir haben auch einen gemeinsamen Bedarf an Lebensmittel und anderem Kram (wie Shampoo, Zahnpasta, etc) - wir gehen zusammen einkaufen und teilen uns dann den Betrag.
    Wenn wir essen gehen, Kino oder sonstiges zahlt eigentlich immer jeder für sich, ab und an zahlt mal nur einer von beiden und der andere läd dafür das nächste Mal ein. Aber um den Durchblick zu bewahren, machen wir das net allzu oft *gg*.
    Ich finde diese Handhabung eigentlich ganz gut, da sich so niemand irgendwie "ausgenommen" fühlt und niemand irgendwem was "schuldig" bleibt (bei Streiterein oder Beziehungsenden sind sowas ja dann beliebte Vorwürfe).
     
    #7
    Teufelsbraut, 24 September 2003
  8. daos
    Gast
    0
    ich darf alles zahlen bis ich kein Geld mehr hab und dann überlegt sie erst, ob sie evtl überhaupt mal erst welches mitnehmen sollte oder so, bzw einfach nimmer so viel zu kaufen...
     
    #8
    daos, 24 September 2003
  9. Mithrandir
    Mithrandir (32)
    Meistens hier zu finden
    1.345
    148
    203
    Verheiratet
    Wir teilen uns eigentlich die Ausgaben, wobei ich mehr Fixkosten zur Beziehungsaufrechterhaltung trage (ich rufe mehr an, zahle VIEL mehr um mit dem Bus zu ihr zu kommen) und sie mehr so Kleinkram für uns.

    Die Pille zahlen wir abwechselnd.

    Ich würde sie ja am liebsten auf alles einladen, nur geht das momentan leider nicht. Naja, ab Oktober wirds besser!
     
    #9
    Mithrandir, 24 September 2003
  10. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Als ich noch mit meinem Freund zusammen war, hat er aus Prinzip alles bezahlt. Ich hab ihn in der ganzen Zeit ganze 3mal eingeladen, was er schon total schlimm fand.
    Jetzt wo wir nicht mehr zusammen sind, zahlt eben jeder für sich.
     
    #10
    Chérie, 24 September 2003
  11. Miezerl
    Gast
    0
    das ist bei uns abwechslend mal er mal ich...nur mag ich typen weniger die meinen sie müssten alles für frau bezahlen..
    Find ich ein wenig aufdringlich...so als müsse man ihn dafür dann auf immer und ewig dankbar sein...:rolleyes2
     
    #11
    Miezerl, 24 September 2003
  12. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Wir teilen uns Miete/Lebensmittel/Pille 50/50!

    Auch Kino, Essen gehen usw .....alles fifty/fifty *g*
     
    #12
    Chilly, 24 September 2003
  13. Mandalay
    Gast
    0
    @daos
    du schreibst schon richtig: du DARFST alles bezahlen. zwingen tut dich niemand, und wenn dir nicht passt, wie es ist, ist es an dir, daran etwas zu ändern.

    @themenstellerin (weiss jetzt den nick nicht mehr...)
    ob man das gefühl hat, käuflich zu sein, wenn man sich einladen lässt, liegt an der eigenen einstellung. entweder man ist käuflich, oder man ist es nicht. ist man es nicht, kann man sich doch trotzdem guten gewissens einladen lassen, gerade wenn die finanziellen verhältnisse ungleich sind.

    mein freund z.b. verdient doppelt so viel wie ich, da käme er mir sehr kleinlich vor, würde er gemeinsame ausgaben auf den cent durch zwei teilen. aber ich lade ihn trotzdem immer wieder mal gerne zu einem essen o.ä. ein.
     
    #13
    Mandalay, 24 September 2003
  14. SunMoonStars
    0
    also mein freund und ich wohnen nicht offiziell zusammen, also es ist meine wohnung und sein offizieller wohnsitz ist eben auch nicht bei mir, sondern bei seiner oma, aber er ist eigentlich nur bei bei und hat auch einen eigenen schlüssel... ich zahle die miete und telefon und stadtwerke usw alles allein... am einkauf für lebensmittel beteiligt er sich und auch an hygieneartikel natürlich... manchmal überlege ich, ob es so fair ist, denn er ist ja wirklich so gut wie nur bei mir, ausser ab und an zum mittag bei seiner oma... er meint, wenn er offiziell bei mir wohnen würde, dann würde er sich auch an der miete beteiligen usw. aber solange das eben nicht so ist, möchte er auch nicht zahlen und beteiligt sich auch höchstens mal am abwasch, wenn ich ihn dann mal danach frage... ok er ist noch in der ausbildung, aber ich habe auch nicht unmengen geld jeden monat übrig... denke ich egoistisch? wenn wir weggehen, dann wechseln wir uns eigentlich immer ab, also essen gehen, disco usw. zahlt mal der eine, mal der andere und das ist auch ok so....
     
    #14
    SunMoonStars, 25 September 2003
  15. kimheng
    Gast
    0
    kommt auch immer auf den Verdienst an,
    ich meine wenn jetzt einer z.B. 2.000 EUR netto verdient, der andere "nur" 1.200 dann ist ja klar, dass es nicht gerade 50-50 aufgeteilt wird, sondern eher 60-40 oder 70-30
    So ist es bei meiner Freundin und mir (nicht mit den oben genannten Summen).

    Letztens waren wir was trinken, da hat meine Freundin bezahlt, meinte die Bedienung zu mir: so , jetzt bist aber du dran, sie zum Essen einzuladen................

    Und das nennt sich dann Emanzipation, naja sie wusste nicht, dass ich das Essen vorher schon bezahlt hatte und war auch aus einer etwas älteren Generation, da war das vielleicht noch komplett anders.
     
    #15
    kimheng, 25 September 2003
  16. Tropical_Night
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    1
    vergeben und glücklich
    wir teilens eben auch so auf. er verdient relativ mehr und daher zahlt er mir auch mal was mehr... aber ich guck immer, dass er dabei nicht auch zu kurz kommt :grin:
     
    #16
    Tropical_Night, 25 September 2003
  17. civissa
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    ............
     
    #17
    civissa, 25 September 2003
  18. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Bei meinem jetzigen "Freund" ist es so, dass wir beide arme Schüler sind und entsprechend beide gleich wenig Geld zur Verfügung haben. Wenn wir essen, ins Kino oder Ähnliches gehen, zahlen beide, wenn beide Geld haben - ansonsten lädt der, der gerade ein bisschen Barschaft zur Verfügung hat, den anderen ein. Wer von uns beiden das ist, hält sich aber sehr gleichmäßig die Waage - ich glaube nicht, dass einer von uns beiden im Endeffekt mehr bezahlt.

    Wenn ich jedesmal so "gentlemanlike" eingeladen würde, würde ich mir blöd vorkommen, hätte ein schlechtes Gewissen, würde ich mich wie ein verwöhntes Püppchen behandelt fühlen und wahrscheinlich früher oder später im Restaurant sarkastisch nach der Damenkarte (ohne Preise) fragen, wenn er mich wieder einladen will. Wenn er ein wesentlich höheres Einkommen hätte als ich, wäre es wahrscheinlich was anderes - ich würde mir zwar auch nicht alles bezahlen lassen, aber ich würde es annehmen, wenn er mich häufiger einlädt als umgekehrt. Aber da das nicht der Fall ist, finde ich es idiotisch, wenn irgendwelche veralteten Geschlechterrollenspielchen ihn in den finanziellen Ruin treiben sollten - und mich in eine Position, in der ich ständig das Gefühl habe, ihm irgendetwas schuldig zu sein.
     
    #18
    Liza, 25 September 2003
  19. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wir teilen das so auf, wie es gerade hinkommt. Wenn ich grad etwas mehr Geld habe, bezahle ich, ansonsten er. Ich finds oft mühsam und blöd, Kellner um eine getrennte Rechnung zu bitten oder im Kino oder der Supermarktkasse zweimal zu bezahlen... da bezahlen wir halt einfach abwechselnd oder ich bezahle alles mit Karte und wir rechnen das nachher pi mal Daumen auseinander, was jeder ungefähr ausgegeben hat.

    Als er noch was mehr hatte, hat er auch mehr bezahlt, mir mal einen Discoabend ausgegeben, Kino etc. Mittlerweile hab ich aber etwas mehr, da bezahle ich dann schonmal gerne Einkäufe, Tanken usw.
     
    #19
    Lila, 26 September 2003
  20. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Also bei uns ist es so, das wir probieren jeder gleichviel zu bezahlen. Leider hab ich auch neben Schule keinen Job, meine Freundin aber. Is also etwas schwer da nicht in Rückstand zu geraten
     
    #20
    Error402, 26 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zahlt
Tocuh2Go
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2014
6 Antworten
kathi101988
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 August 2013
11 Antworten
ella 5
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Juli 2013
9 Antworten
Test