Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wer zum teufel kann mir erklähren was das sein soll?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Ak@sha, 13 September 2002.

  1. Ak@sha
    Gast
    0
    Hi
    Alos ich habe in einer Zeitung Namen für Stellungen gelesen nur leider kann ich damit überhaupt nix anfangen!
    vielleicht könnt ihr mir helfen und mich ein wenig schlauer machen!
    Also die Begriffe sind:

    Finnische Schlittenfahrt

    Wiener Auster

    Budapester Beinschere

    Was zum teufel ist das??
    Danke für jede Hilfe!!
     
    #1
    Ak@sha, 13 September 2002
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Schlittenfahrt is irgendwas von hinten, insofern ich mich jetzt net ganz irre.
    Wiener Auster is eigentlich Missionarsstellung, wobei die Frau da aber die Beine auf die Schultern des Mannes legt und er sich ganz auf sie runter beugt (quasi hat man dann als Frau die eigenen Beine neben dem Gesicht *loool*).
    Und die Beinschere wird auch net viel anders sein als die übliche Beinschere (also man liegt, zb er seitlich, sie aufm Rücken neben ihm und dreht das so, dass die Beine beim Sex überkreuz sind)
     
    #2
    Teufelsbraut, 13 September 2002
  3. DecoyS.Frost
    0
    Bei der Wiener Auster hab ich mal riiiiiiiiiesig Spaß gehabt ... zumindest danach +ggg+
    Kann da nämlich leicht vorkommen, dass der Mann unabsichtlich Luft in sie pumpt (sorry, klingt blöd aber wüßte nicht wie ich es anders ausdrücken könnte) und dann kommt das wieder raus, wenn man(n) den korken rauszieht ... klingt echt stylisch +g+
     
    #3
    DecoyS.Frost, 13 September 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten