Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

werd verrückt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 230v, 3 August 2005.

  1. 230v
    Gast
    0
    hi
    also mein problem!
    bis vor einem monat hatte ich ne freundin die mit mir nach 4 wochen schluss gemacht hat
    seitdem dreh ich voll durch ich hab mich in die frau ewigst verliebt!
    und as problem wir verstehen uns ja auch noch und machen auch was miteinander ich denke ich habe ihr damals einfach keine zeit gelassen ihr des mit der Beziehung so richtig zu überlegen und so und noch dazu wollte sie gerade da keinen freund und nach den 4 wochen is ihr das anscheinend alles zu viel geworden! aber seit dem das passiert is kann i einfach nix mehr machen nix macht mehr spaß und so und deswegen kann i mi a net ablenken ich kann nicht mehr lachen wenn sie net in meiner nähe ist! und ich denk es könnt auch wieder was werden mit uns aber ich hab keine ahnung was ich jetz machen soll!
    ich hab mich glaub ich unsterblich verliebt!und ich weiß nicht wie ich ihr das klar machen soll! wir wollen jetz erstaml freunde sein! aber ich weiß nicht! ich hab angst das das auch für sie dann dabei bleibt!und ich weiß auch nicht wie ich mich ihn ihrer nähe verhalten soll ich bin jetz immer auf distanz geblieben!ich denke sie weiß auch nicht was sie an mir hat!sie hat viele (männliche) freunde von denen sie sagt sie wird mit denen sicher nichts mehr anfangen! ich will nicht auch so einer werden!
    ich weiß nimmer was ich jetz machen soll!
     
    #1
    230v, 3 August 2005
  2. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    von mir aus gesehen, hast du 2 Möglichkeiten:

    1. Du bleibst erstmal mit ihr befreundet, propierst das so hinzukriegen, dasses dich nicht allzu fertig macht, und in dieser zeit probierst du sie wieder "zurückzugewinnen". Aber dann überfordere sie nicht, und geh nich gleich davon aus dasse dir nach kürzester Zeit wieder an den Hals springt. So egal kannst du ihr ja nicht sein, wennse doch mal mit dir zusammen sein wollte, und jetzt nach dem schluss is mit dir befreundet bleiben will. Unternehmt was schönes miteinander, mach ihr kleine Komplimente die nicht gleich übertrieben "wirken", schenk ihr Aufmerksamkeit. Du wirst merken wenns ihr zuviel wird, nämlich dann wenn sie auf Abstand geht... dann nehm dich lieber nen bisschen zurück. Kuck halt einfach wie sie auf dich reagiert, vielleicht entwickelt sich dann doch wieder mehr zwischen euch.

    2. Du vergisst sie mal erst ganz. Gehst auf Abstand, und unternimmst mit anderen Leuten etwas. Somit kannst du sie einbisschen "vergessen", und musst keine Angst haben dasse dir irgendwann noch mehr weh tut, als jetzt schon, nämlich wenn du an ihr rumbaggerst, und immer wieder erteilt sie dir abfuhr um abfuhr. Die erstmalige Verliebtheit schwindet nämlich durch Ablenkung recht schnell, denn nach 4 Wochen, kann ja noch keine richtige Liebe entstanden sein. Wenn du dich dann wieder bereit fühlst, eine Freundschaft mit ihr einzugehen ohne dasses dir weh tut, kannst du das ja machen.

    Was du schlussendlich tust musst du selbst entscheiden, ich wäre stark für die 2 Methode... aber das ist dann deine Sache...
     
    #2
    Spaceflower, 3 August 2005
  3. 230v
    Gast
    0
    ich bin stark für die erste methode :smile:

    aber danke ich glaub das hat mir viel geholfen!!
     
    #3
    230v, 4 August 2005
  4. endless enigma
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    www.fastseduction.com

    Lesen, lernen, Leben verändern.
     
    #4
    endless enigma, 4 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - werd verrückt
Knutscha
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2008
25 Antworten
Fläk
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2008
4 Antworten
Cartman2
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2007
4 Antworten
Test