Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

werde dauernd betatscht

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Jou, 6 Juni 2006.

  1. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich hab "wieder mal" ein Problem.
    Und zwar hab ich einen Schulkollegen, der auf mich steht.
    Die ganze Zeit in der Schule oder wenn mir zusammen im Ausgang sind, betatscht oder besser gesagt betätschelt er mich irgendwie am Hintern oder an den Beinen/ Armen etc.
    Ich hab ihm schon hundert mal klar gemacht, dass er mich nicht immer anfassen soll.
    Ich hab ihm auch klar gemacht, dass ich nicht auf ihn stehe, und mir überhaupt nichts mit ihm vorstellen kann und das es nie was werden würde zwischen ihm und mir.
    Dass alles hab ihm schon jenste Male gesagt.
    Jedes Mal wenn er mir wieder mal eins aufs Bein täschelt, sag ich ihm, er soll mich mal in Ruhe lassen.
    Er hat mich auch schon gefragt, ob mich das nerve.
    Und ich hab natürlich "JA" gesagt.
    Aber er hört nie auf....

    Weiss nicht mehr, was ich tun soll.:kopfschue
    Als Kollegen ist er eben total nett. Kann mit ihm über alles reden.
     
    #1
    Jou, 6 Juni 2006
  2. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    verdreh ihm den arm und sags ihm nochmal also ind er art "hey ich mag dich, ich rede gern mit dir und verbring gern zeit mit dir und wenn du mich noch einmal anrührst wirst du nie mehr irgendwas berühren" hmm naja oder sowas in der art :tongue:
     
    #2
    Reliant, 6 Juni 2006
  3. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hab ihn schon mal geschlagen wegen dem.
    Er kapiert es nicht.
    Hab ihn auch schon mal auf einer Party den ganzen Abend nicht mehr angesprochen wegen dem.. oder einfach nicht mehr mit ihm gesprochen, da ich ihn gewarnt habe..
    Bringt alles nichts:geknickt:
     
    #3
    Jou, 6 Juni 2006
  4. Shadow_80
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    Single
    Hast du es zu ihm im Stillen gesagt?

    Wenn ja, könntest du ihn ja noch mal laut in der Öffentlichkeit darauf hinweisen, er soll dich nicht andauernd anfassen. Vielleicht hilft das?
     
    #4
    Shadow_80, 6 Juni 2006
  5. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Meine Schulkollegen bekommen das ja auch immer mit.
    Dass er mich nervt.
    Sie haben ihm das auch schon gesagt, dass ich mich darüber aufrege.
     
    #5
    Jou, 6 Juni 2006
  6. Kleeneflocke
    0
    Ähm ich sag es mal so. Ich kenne ihn nicht, auch nicht wie genau du zu ihm stehst.

    Aber was soll das denn sein? Ich könnte ihn nichtmal Kumpel nennen wenn er Dinge macht die gegen meinen Willen sind.
    Ich mein was soll der Mist.


    Kann mir nicht vorstellen überhaupt noch mit ihm in irgendeiner weise zu verkehren.



    Ich weis nicht ob dir das nun geholfen hat. >.<
     
    #6
    Kleeneflocke, 6 Juni 2006
  7. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Auf jeden Fall würd ich dann erstmal nicht mehr mit ihm zusammen weggehen...
     
    #7
    Chabibi, 6 Juni 2006
  8. Shadow_80
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    Single
    Er scheint ja wirklich penetrant zu sein.
    Sag es ihm noch einmal deutlich. Und dann geh zu den Lehrern, zu seinen Eltern und mach sie darauf aufmerksam.

    Oder brech den Kontakt ganz ab. Viel mehr fällt mir nicht ein...
     
    #8
    Shadow_80, 6 Juni 2006
  9. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hab mir auch vorgenommen, NIE mehr alleine mit ihm fort.
    Momentan hab ich einfach keinen Bock mehr ihn zu sehen und überhaupt mit ihm zu reden.
    Er hat mich dieses Wochenende zu sehr gestresst...

    Kenn ihn halt schon vier Jahre und wir verstehen uns eigentlich sehr gut...Nur hat seit zwei Monaten das betatschen angefangen.
    Am Anfang war es ja nicht so schlimm..
    aber momentan kann er einfach die Hand nicht mehr bei sich behalten
     
    #9
    Jou, 6 Juni 2006
  10. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich finde, das ist schon sexuelle Belästigung. Sag ihm das doch ganz ernsthaft und mach ihm klar, dass er da gerade eine Straftat begeht und deinen Willen bricht. Dafür könntest du ihn rein theoretisch anzeigen.
     
    #10
    SexySellerie, 6 Juni 2006
  11. Kleeneflocke
    0
    Vollkommen richtig. So sehe ich das aus.
    Das kann doch kein Zustand sein...
     
    #11
    Kleeneflocke, 6 Juni 2006
  12. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #12
    sarkasmus, 6 Juni 2006
  13. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also anzeigen ist schon grad krass.
    Aber wenn reden nichts bringt...

    Ich denke momentan eher an den Gedanken, ihn einfach mal eine Zeit lang nicht mehr zu treffen. Muss nur noch zwei mal mit ihm in die Schule... und nachher kann ich ihn ja mal sitzen lassen... und vergessen...

    Ach ja, was mir grad noch in den Sinn kommt.
    Ich war mit ihm (er heisst übrigens Daniel) letztes Wochenende in der Stadt auf einem Weltbazar. Und da die Shoppingläden grad noch offen hatten zu der Zeit gingen wir noch kurz in einige Kleiderläden.
    Als ich dann ein-zwei tolle Shirts gefunden hatte, wollte ich die natürlich anprobieren. Ich ging in die Kabine und zog mein Tshirt aus und plötzlich blicke Daniel über den Vorhang zu mir in die Kabine und sagte "schöner BH".
    Hab ihm den da fast eine geschlagen... Wer hat ihm das Recht gegeben, einfach in die Kabine zu kommen. Ich mein, klar hab ich kein Problem, mich ihm BH zu zeigen oder so... Aber nicht ER!!!
    Kurze Zeit später als ich mich wieder umziehen wollte, hat er einfach den Vorhang auf die Seite getan und ist hineingelaufen...
    Und ich stand da im BH und sagte ihm, er soll sofort verschwinden.
    Zunächst wollte er nicht.. da er meinte: andere haben mich ja auch schon im BH gesehen. Da wurde ich erst richtig wütend.
    Und das hat mich dann auch erregt, zum hier mein Problem zu schildern...:geknickt: :ratlos:
     
    #13
    Jou, 7 Juni 2006
  14. User 52045
    User 52045 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    103
    50
    Single
    @Jou

    In solchen Fällen kann der Schwung eines weiblichen Knies in die richtige
    Region gelenkt ein sehr deutliches Kommunikationsmittel sein. :smile: :smile: :smile:

    Gruß

    Christian
     
    #14
    User 52045, 7 Juni 2006
  15. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich rtate dir zu Pfefferspray und Elektroschocker:tongue:

    Nein, droh ihm mit Anzeige ist ein wirksames Mittelchen:zwinker:
    Du bist da ohnehin schon viel zu geduldig und der Typ testet schamlos deine Grenzen aus ... probiert wie weit er gehen kann und wenn du ihm nicht langsam in die Schranken weist, wird das ungeahnt schlimme Wege nehmen ...
    Echt mal, was erlaubt der sich? Für webn hält er sich? Du bist doch kein williges Objekt das nur darauf besteht begrabbelt zu werden -.-:kopfschue
     
    #15
    °Axiom°, 7 Juni 2006
  16. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich weiss das ich zu geduldig bin, aber am Anfang war er auch nicht so schlimm.
    Hat mir vieleicht einmal in der Schule auf den Arsch getätschelt.
    Aber langsam wirds mir echt zu viel.
    Seh ihn am Freitag wieder in der Schule. Fang glaub ich echt an zu drohen. Mal schauen, wie er darauf reagiert.
     
    #16
    Jou, 7 Juni 2006
  17. ScottHall
    ScottHall (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    Hau ihm ein paar auf die Fresse, einmal am Boden, dann hört irgendwann jeder Depp auf.

    Ja Selbstjustiz ist was geiles.
     
    #17
    ScottHall, 7 Juni 2006
  18. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Wollte es auch gerade schreiben - wenn du ihm schonmal eine runter gehauen hast, mach das doch einfach weiterhin. Ist zwar nicht superelegant, aber das ist er ja auch nicht. Also: Wenn du ihm einfach konsequent jedes mal eine ballerst, sobald er dich anfasst, wird er's nach dem 15. Mal an einem Abend eventuell sein lassen...
     
    #18
    since.the.day, 7 Juni 2006
  19. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich hab mit ihm mal dieses Wochenende über das betaschen geredet. Ich hab ihm klar gemacht...dass wenn er so weitermacht, dass unsere "Freundschaft" in die Brüche geht.
    Und er hat nur gemeint, er kann auch nichts dafür...
    Er muss mich einfach immer betaschen und damit nerven oder so.. er kann einfach nicht aufhören..
    Hab ihm dann auch gesagt, dass das grad eine saublöde Antwort war.. und er noch eine Chance gehabt hätte..
    Aber ich weiss jetzt einfach nicht wie weiter..
    Ihn einfach sitzen lassen....?!:ratlos:
    Das Problem ist nur..
    Ich seh ihn noch zwei mal in der Schule und dann gehts noch eine Woche mit ihm und anderen auf Abschlussreise.
     
    #19
    Jou, 12 Juni 2006
  20. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Naja, dann hast Du ja jetzt eine Gelegenheit, seine Freundschaft auf die Probe zu stellen. Wenn er nicht mehr damit aufhören "kann", weißt Du, dass er Dich nicht ernst nimmt und dann solltest Du auch auf diese Freundschaft verzichten.

    Ich würd Dich auch gern mal betatschen. :schuechte
     
    #20
    Grinsekater1968, 12 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test