Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wermut (Absinth) die legale Droge schlecht hin?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von grossehexe1987, 17 September 2005.

  1. grossehexe1987
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!

    Hatte letzte woche mal diesen zettel von ner freundin bekommen und frage mich echt ob ein tee sone starke wirkung haben kann!
    Hat jemand das schon mal ausprobiert?

    [​IMG]
     
    #1
    grossehexe1987, 17 September 2005
  2. |Zero|
    |Zero| (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    legale droge schlechthin würd ich net behaupten, denn absinth is soviel wie ich weiß ist in deutschland der verkauf verboten .
    will mich da aber net festlegen
     
    #2
    |Zero|, 17 September 2005
  3. grossehexe1987
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    absinth kannst du kaufen in deutschland, ist legal.
    mir gehts aber eigentlich eher um den tee vom wermut um ehrlich zu sein.
    hab gerade mal bissel gestöbert im netz und da gibs echt nee Deutsche .de seite von absinth :zwinker:
     
    #3
    grossehexe1987, 17 September 2005
  4. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Also ick hab Absinth schonma getrunken (in ner ekelhaften Mische) und außer, dat mir danach sauschlecht war, hab ick nix gespürt. N Kumpel, Absinthfanatiker, schwört aber, dat dat Zeug ne ähnliche Wirkung hat wie Kiffen. Von daher kann ick mir gut vorstellen, dat n Tee aus dem Zeugs ne Wirkung aufweist.
    Tipp: Probiers einfach aus. Wenns nich klappt, dröhn dich anderweitig zu. :zwinker:
     
    #4
    Ramalam, 17 September 2005
  5. Gewitter
    Gast
    0
    Kann auch nur meine Erfahrungen mitteilen. Mit 18 auf einem Schulausflug mit Freunden zugedröhnt,gesoffen und dann Absinth schön aus der Flasche getrunken. Jaja, das war schön :eek4:. War ne halbe Woche verkatert. :bier:

    ps: Die "ick"s sind niedlich. :zwinker:
     
    #5
    Gewitter, 17 September 2005
  6. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    [​IMG]
     
    #6
    Ramalam, 18 September 2005
  7. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Absinth iss der hammer.
    Schmeckt derbst hart geil und macht nur fun.
    so geil das zeug

    Sven
     
    #7
    SvenN, 18 September 2005
  8. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    :wuerg: :kotz:
     
    #8
    Ramalam, 18 September 2005
  9. JeeMen
    JeeMen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Das Zeug ist voll :madgo: :wuerg: ...aber knallt :zwinker:
     
    #9
    JeeMen, 19 September 2005
  10. NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    in dem Absinth den man in deutschen Supermärkten kaufen, kann sind die Halozinogene entzogen worden. Also nur noch Alkohol enthalten.
     
    #10
    NiveaBoy, 19 September 2005
  11. SpiritofDeath
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei uns gibts den auch mit Wermut.War mal mein Lieblingsgetränk , aber jetzt trinke ich kein/kaum mehr Alkohol

    Der mit 55% schmeckt noch echt gut , aber der mit 70% war echt naja... :grin:
     
    #11
    SpiritofDeath, 19 September 2005
  12. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Absinth finde ich nicht soo doll. Wir hatten vor einigen Wochen welchen, bevor wir in die Disco gefahren sind. Hatte nur etwa 200 ml, danach hab ich das Zeug nicht mehr runterbekommen. Allgemein finde ich Alk nicht mehr wirklich anziehend.
     
    #12
    User 18889, 19 September 2005
  13. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    in deutschem absinth sind die mengen so gering, dass sie zu vernachlässigen sind. da bombt rein der alkohol ... ich sag nur placebo ..
     
    #13
    Fireblade, 19 September 2005
  14. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Nu reiss doch hier die ganzen leute nich aus ihren Illusionen :zwinker:
     
    #14
    BadDragon, 19 September 2005
  15. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Von der Absinthflasche:
    "Absinth ist eine mit Wermut Auszügen hergestellte Spititose, die ihre Hochphase im 18. Jh. erlebte. Ihren typischen Geschmack erhält sie durch Zusatz von Sternanis, Fenche und anderen Kräutern. Lange Zeit diente Absinth als Rauschdroge, wegen des im Wermutkraut enthaltenen Neurotoxins Thujon. Jahrzentelang verboten, erlebt dieses anregende Getränk nun eine Renaissance, nachdem es mit geändertem Rezept und geringerem Anteil an Thujon seit 1998 in Deutschland wieer zulässig ist.

    Und so wird Absinth zelebriert:
    Einen Teelöffel Zucker mit Absinth beträufeln und entzünden. Wenn der Zucker durch die Verbrennung karamelisiert und die Flameme vollständig erloschen ist, den Zucker im Absinth verrühren und mit eiskaltem Wasser 1:1 aufgießen, wobei sich die charakteristische Trübung ergibt. "

    Also pur sollt man von Absinth nicht zuviel trinken, weil man sonst alles bis zum Magen spürt. Aber mit Zucker und Wasser schmeckt er nicht schlecht.
     
    #15
    mhel, 19 September 2005
  16. Mapfre
    Gast
    0
    also ich habe noch nicht sehr viel erfahrung mit absinth, aber es ist definitiv legal in deutschland. es dürfen jedoch nur sehr geringe mengen thujon (der wirkstoff des wermuts) enthalten sein (max. 10mg/kg thujon). der absinth der im supermarkt verkauft wird enthält daher meist so wenig thujon, dass man schonn total besoffen ist bevor man vom thujon was merken würde. aufgrund der preise kann man da gleich normalen alkohol kaufen. oder pernod (welches damals in frankreich der größte hersteller des absinth war) denn das ist zimlich genau das selbe, nur ohne wermut (pernod wurde produziert, als absinth in frankreich verboten wurde).
    es gibt jedoch eine moglichkeit, meist nur über den fachhandel, legal absinth mit höherem thujon-wert zu erhalten (max. 35mg/kg). dies ist möglich, wenn der absinth als "bitterspirituose" verkauft wird.

    absinth kann sehr verschieden schmecken, je nach rezept (und das ist bei jeder firma ein wenig anders) also nach den enthaltenen kräutern. gründsätzlich ist wohl ein leicht "lakritziger" geschmack vorhanden, ausserdem ist der absinth aufgrund des wermuts zimlich bitter. um das auszugleichen wird dem absinth häufig noch anis beigefügt, welches den "lakritzgeschmack" noch verstärkt. deshalb ist absinth nicht jedermanns geschmack. einige mögen den geschmack sehr gerne (ich zum beispiel) andere hingegen überhaupt nicht. heutzutage ist der absinth nicht mehr so bitter wie früher, weil die firmen ihn schonn ein wenig süßer verkaufen, deshalb ist es nicht mehr bei allen sorten nötig noch zucker hinzuzufügen.

    getrunken wird der absinth grundsätzlich mit wasser verdünnt. absinth hat meinst zwischen 30% und 70% alkohol was recht viel ist. je nach sorte kommt unterschiedlich viel wasser hinzu. der eine wird eins zu eins getrunken, der andere 1/3 oder auch 1/5. dadurch ist der alkoholgehalt im endeffekt oft nicht höher als bei normalem wein. sollte der absinth sehr bitter sein (wie gesagt von der sorte abhängig, und davon gibts ca. 200 stück) wird meist noch zucker hinzugefügt. dabei gibt es zwei methoden. die bekanntere ist "die mit dem löffel und anzünden". dabei legt man ein stück zucker auf den löffel über das (volle - jedoch ohne wasser) absinthglas, tropft ein wenig absinth auf den zucker und zündet diesen an (aufgrund der hohen alkoholmenge nun brennbar) wenn der zucker karamelisiert wird der löffel in das glas getaucht und der absinth mit wasser verdünnt (damit dieser nicht auch anfängt zu brennen).
    die zweite methode ist ähnlich, jedoch wird der zucker hierbei nicht angezündet, sondern dadurch, dass man das wasser (meist in einem schönen gefäß, mit einer art kleinem wasserhahn - gibt es so zu kaufen) drüberlaufen lässt aufgelöst.

    soo... hab ich nun alles geschrieben? *g*
    nagut, das soll mal für heute reichen :zwinker:
     
    #16
    Mapfre, 20 September 2005
  17. deranged
    deranged (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    von absinth pur wird man einfach vom teufel geküsst :tongue:
     
    #17
    deranged, 20 September 2005
  18. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Darfst doch mit 16 eigentlich noch gar nicht trinken ...
     
    #18
    mhel, 20 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wermut Absinth legale
Fragensteller
Off-Topic-Location Forum
25 Mai 2012
2 Antworten
boy_X
Off-Topic-Location Forum
11 November 2004
21 Antworten
Test