Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weshalb sagen Frauen nicht ab?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 11345, 8 Juni 2009.

  1. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Die Frage steht schon oben.

    In letzter Zeit ist es mir ÖFTER passiert, dass sich Frauen nicht mehr gemeldet haben. Nähere Bekannte wie flüchtige Bekannte:

    Frau #1:
    Ich kenne sie von der Arbeit. Wir waren schon paar Mal weggewesen, verstehen uns gut. Wir wollten mal wieder ins Kino. Ich schlug ihr einen bestimmten Tag vor. Antwort "ich sag dir bescheid wenns klappt." Hat sie jedoch nicht. Auch nicht abgesagt. Anderen Tag vorgeschlagen, ich ihr gesagt sie soll mir bescheid sagen auch wenn sie keine Zeit hat, Film beginnt 2000. Um 2200 meldet sie per SMS sich "sorry, bin schon im bett.. bla bla"

    Frau #2:
    Kenne sie vom Verein, hatten eigentlich noch nie viel miteiander zu tun. Wir hatten uns neulich zufällig vor der Videothek getroffen. Ich meinte "hey, wir können zusammen die DVD schauen" Sie meinte "nein, frauenabend, wann anders, wir sehen uns Montag im Verein" Ich meinte "fällt Montag wegen Feiertag aus, also hast du Montag Abend zeit" Antwort "ja, habe ich. Ich sag dir Sonntag nochmal bescheid"
    --> keine Meldung ihrerseits. Heute Abend (eine Woche später) meinte sie auf Nachfrage (!) sie wäre Springer gewesen auf ihrer Arbeit.

    Frau #3:
    Auf einem Fest kennengelernt. War eigentlich ein schönes Gespräch. Wollten uns eigentlich diesen Mittwoch treffen. SIE wollte sich eigentlich gestern gemeldet haben. Tat sie jedoch nicht. Erst heute Mittag eine kurze knappe mail, dass sie gerade viel zu tun hat, wünscht mir ein tolle Woche.


    Weshalb sagen Frauen nicht ab und melden sich garnicht oder viel zu spät?
     
    #1
    User 11345, 8 Juni 2009
  2. Augen|Blick
    0
    weil sie Dich nett finden und dir die Wahrheit nicht ins Gesicht sagen wollen.
     
    #2
    Augen|Blick, 8 Juni 2009
  3. Katha04
    Katha04 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    4
    vergeben und glücklich
    Ich würd eher sagen, weil die kein Interesse haben und auch keine Lust auf große Diskussionen haben.:zwinker:
     
    #3
    Katha04, 8 Juni 2009
  4. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Die beiden Antworten gehen schonmal in die Richtung die ich vermutet habe :/
     
    #4
    User 11345, 8 Juni 2009
  5. Ich kann dir einfach sagen, dass es dann durchaus besser war, dass nichts drauss geworden ist, wenn jemand nicht soviel Respekt besitzt, eine Absage zu erteilen, als sich einfach nicht zu melden, hat es doch nicht verdient, mit jemanden zusammen zu sein, der solche Dinge durchaus respektiert und du hast es sicherlich nicht verdient, so jemanden am Hals zu haben.

    Für mich gehört es zum respektvollen Verhalten dazu, aber das sieht wohl jeder anderst. *g*
     
    #5
    Chosylämmchen, 8 Juni 2009
  6. *PennyLane*
    0
    Ja, vollste Zustimmung.

    Ich kann es nicht verstehen, was an einer kurzen Nachricht so schwierig zu sein schein - wenn man sich schon nicht traut, es demjenigen ins Gesicht zu sagen. Ich würde mir bei den Frauen jedenfalls keine Hoffnungen mehr machen. Eine Frau sich sich mit einem Mann was vorstellen könnte, würde sich so sicher nicht verhalten, oder es müsste schon eine sehr schusselige Person oder wirklich ein Versehen sein.
     
    #6
    *PennyLane*, 8 Juni 2009
  7. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Jup, ich würde auch sagen sie hatten einfach keinen Bock auf ein Treffen und haben kein Interesse. Hätten sie sich gemeldet, hätten sie vielleicht "Angst" gehabt, du hättest nen anderen Termin vorgeschlagen und dann hätte man sich blöd rauswinden müssen und sich ne doofe Ausrede einfallen lassen. Nicht melden ist halt einfacher (allerdings nicht die feine Art).
     
    #7
    Jolle, 8 Juni 2009
  8. afc4life
    afc4life (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    nicht angegeben
    Weil du sie nervst. Du bist total aufdringlich: "fällt Montag wegen Feiertag aus, also hast du Montag Abend zeit" Ey gehts noch? Du kannst sie doch nicht dazu zwingen oder sie überzeugen sich mit dir zu treffen.

    Nur so nebenbei: Wenn du eine Frau anrufst und sie sagt, dass sie keine Zeit hätte und keinen neuen Termin vorschlägt oder sonst etwas in der Richtung macht, dann hat sie DEFINITIV KEIN Interesse. Merk dir das!

    So nebenbei: Wieso lässt du zu, dass die Frauen sagen, dass sie dich anrufen? Sag doch, dass du sie anrufst... dann hast du doch das Problem erst gar nicht.
     
    #8
    afc4life, 8 Juni 2009
  9. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Ich kenn das Problem, allerdings speziell von einer einzelnen Person. Der Witz ist, dass es in meinen Augen jetzt mal primär um was Freundschaftliches geht, aber ich irgendwie nicht das Gefühl loswerde, dass sie denkt, ich könnte was von ihr wollen ODER, dass sie Angst hat, wieder Gefühle für mich zu entwickeln (wir sind da sozusagen "vorbelastet", das wär jetzt aber ne längere Geschichte).

    Was mich in der Situation speziell aufregt ist, dass sogar noch von ihrer Seite kommt "wir unternehmen mal wieder was!" oder "würd mich freuen, demnächst wieder was von dir zu hören", aber dann wirds wie bei dir: ich schlag Termine vor und bekomm dann, wenns "gut" geht, 2 Tage nach dem Termin ne "Absage"... wenn überhaupt...

    Ich hab mich mittlerweile weitestgehend damit abgefunden, was mich mehr aufregt ist die Tatsache, dass sie einfach nicht in der Lage ist, mir zu sagen, dass sie keine Lust hat und stattdessen sogar immer wieder mit solchen Aussagen kommt, die ich ihr inzwischen auch nicht mehr abnehm... hab sie dann sogar mal drauf angesprochen, da meinte sie dann noch "nein, Quatsch, ist überhaupt nicht so, wenn so was ist, sag ich das immer direkt, um Missverständnisse zu vermeiden, aber ist ja nicht so"... dolles Ding...



    Äh ja... was ich damit sagen will: ich kann dir leider nicht mit ner Erklärung helfen, warum das jetzt so ist... aber du bist damit nicht allein :-D (auch wenn ich der Überzeugung bin, dass es auch andere Frauen gibt :zwinker:)
     
    #9
    Ojemine, 8 Juni 2009
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Entweder sie wollen dich nicht treffen, oder dein Eindruck war nicht bleibend genug, oder sie hatten Angst anzurufen bzw. Angst vor einem Treffen, oder sie haben viel um die Ohren und verpeilen es.
     
    #10
    xoxo, 8 Juni 2009
  11. User 11345
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Erster Absatz:
    Mit dem nötigen Charme geht das. Und sie keinesfalls abgeneigt. Soetwas merke ich für gewöhnlich schnell wenn eine aus verlegenheit "ja" sagt.

    zweiter Absatz:
    so habe ich mir das auch gedacht. komischerweise sagen mir aber auch Leute nicht ab mit denen ich halbwegs befreundet bin und auch schon öfter mal weg war.

    dritter Absatz:
    weil der Deal lautet "Frau ruft dich an." Wenn ich darauf sagen würde "nein, ich ruf dich an" dann würde ich sie erst recht nerven.

    hehe, gut geschrieben. Eine der Möglichkeiten wird es gewesen sein, oder die Kombination aus den Möglichkeiten :zwinker:
     
    #11
    User 11345, 8 Juni 2009
  12. irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    960
    101
    0
    nicht angegeben
    ich kann Chosylämmchen nur zustimmen das es von schlechten manieren zeugt.
    Ich finde aber das zu schnell die flinte ins korn wirfst.
    Würde länger dran bleiben! vorallem wenn sie berreits angebissen haben..

    Ich meine damit nicht stalken, sondern 1-2 nette sms schreiben oder wenn es arbeitskollegen sind zB gemeinsam einen kaffe trinken..

    Es imponiert vielen frauen wenn man(n) sich mühe gibt eine frau zu erobern..

    viel glück

    Wenn jemand sagt: "Ich ruf dich an" bedeutet es oft "Fahr zur hölle"!:grin:
     
    #12
    irgendeinTYP, 8 Juni 2009
  13. afc4life
    afc4life (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    nicht angegeben
    Deswegen sollst du sie auch nicht jeden Tag anrufen. Frag sie, wann sie bescheid weiß wegen dem Treffen (falls sie sich nicht sicher ist) und dann sagst du, dass du sie dann nochmal anrufst. Wenn sie dann nicht abnimmt, ruf nicht mehr an - ist klar wieso.
    Sie fühlen sich (wenn sie dich nicht treffen) offensichtlich nicht zu dir hingezogen. Daran solltest du arbeiten.
     
    #13
    afc4life, 9 Juni 2009
  14. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    ich denke auch, dass Du auf eine negative Weise aufdringlich agierst.

    Denk auch an dies: Du bist nicht der Erste, der eine bestimmte schoene Frau entdeckt. Mit andern Worten - Du bist etwa der 1000., der sie ueberall hin mitnehmen moechte fuer Dinge, die sie wahrscheinlich gar nicht interessieren; kein Wunder, haut das nicht hin.

    Ihr vermitteln, dass sie fuer Dich interessant ist, ist natuerlich noetig, doch Du hoerst dabei wohl schon auf - vergiss nicht, ihr zu zeigen, dass Du interessant bist fuer sie :smile:
     
    #14
    User 67523, 9 Juni 2009
  15. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Man versucht immer, so unglaublich viel in so einfache Dinge hinein zu interpretieren. Ich tu das auch. Aber letztendlich ist es doch ganz einfach: Wenn jemand sich wirklich treffen will, dann meldet er sich auch.
    Bei mir ist das genauso. Bei manchen Treffen bin ich mir einfach zu unsicher und sage dann erst im letzten Moment ab, bzw. gar nicht erst 100 Prozentig zu. Sollte ich aber echtes Interesse an nem Mann haben, dann kann man davon ausgehen, dass ich alles dransetze, dass ein Date auch zustande kommt.
    Und ich denke, so wirds leider auch bei den meisten anderen Leuten sein.
     
    #15
    LiLaLotta, 9 Juni 2009
  16. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    leider?
    ich halt's hier mit Avenue Q und "there's a fine, fine line / between love and a waste of time"

    http://www.youtube.com/watch?v=PTFI9sQdpGo :smile:
     
    #16
    User 67523, 9 Juni 2009
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Da mir ehemals immer wieder ähnliches widerfahren ist, bin ich irgendwann zur Schlussfolgerung gekommen, dass die meisten Frauen schlichtweg keine Manieren haben.
    Sich einfach nicht zu melden ist nun mal der einfachste Weg - und der Mann wird in der Luft hängen gelassen.

    Dazu sag ich nur: :kotz:

    Kein Interesse - ok. Aber dann bitteschön doch mindestens eine Nachricht, damit man weiss, wo man dran ist. Was ist denn daran so schwer?
     
    #17
    User 48403, 9 Juni 2009
  18. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Aber wäre es dann nicht einfacher, dem- oder derjenigen zumindest mal abzusagen? Man muss ja nicht gleich kommen mit "sorry, ich weiß nicht, was mich geritten hat, aber eigentlich will ich ja gar nix mit dir unternehmen", aber zumindest ein (wenn natürlich auch nicht ganz wahres) "tut mir leid, das mit dem Treffen klappt nicht" wäre zumindest mal im akuten Moment einfach höflicher und netter.
    Ich denke, das Problem geht ja nicht an dem Punkt los, dass man sich denkt "das könnte die Person in meinem Leben sein, aber sie schmäht mich", sondern bei der einfachen Tatsache, dass man sich den Termin freihält, dass man dementsprechend plant, weil man vielleicht sogar schon ne "halbe" Zusage hat und dann steht man blöd da, weil man keine Rückmeldung bekommt. Und DAS hat dann noch nicht mal viel mit "irgendwas reininterpretieren" zu tun, das ist einfach nur ärgerlich.
    Der Aspekt mit dem Reininterpretieren kommt dann natürlich noch dazu und dafür wärs dann natürlich am besten, klipp und klar zu sagen, was Sache ist, ob es wirklich nur ein Zeitproblem ist (klar, da interpretiert man im Zweifel auch wieder rein, aber die Wahrheit isses ja trotzdem), oder ob man einfach kein Interesse an nem Treffen/Date mit der anderen Person hat. Tatsächlich sagen tun das die wenigsten, weil man den anderen nicht verletzen will (bzw. weil man nicht will, dass der-/diejenige sauer auf einen ist), aber unterm Strich finde ich persönlich es verletzender, durch ständiges Versetzen irgendwann selber merken zu müssen, dass der andere keinen Bock hat UND dann nichtmal den Anstand, es zu sagen und mich daher immer wieder auf ein "nächstes Mal" vertröstet, das es nicht geben wird...
     
    #18
    Ojemine, 9 Juni 2009
  19. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ja, wäre es in der Tat. Aber dann kommt vom Gegenüber gleich die Frage "Wollen wir das dann vielleicht dann und dann nachholen?"
    Und was soll man dann sagen? Ich hab immer Angst, denjenigen zu verletzten, wenn ich ihm sage, dass ich mich eigentlich gar nicht treffen möchte...
     
    #19
    LiLaLotta, 9 Juni 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  20. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich kenn das auch, und mir ist das letztens auch erst wieder passiert - noch nett geschrieben, bis ich ein Treffen wollte, und dann kam plötzlich gar nichts mehr. Ich werd mich jetzt um ihn nimmer kümmern, ich hab echt keine Lust drauf irgendwem nachzulaufen. Irgendwann kommt der Nächste, Bessere.
     
    #20
    squibs, 9 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagen Frauen
Anonym987
Kummerkasten Forum
24 August 2016
4 Antworten
pluto
Kummerkasten Forum
16 Dezember 2010
14 Antworten
carbo84
Kummerkasten Forum
27 Januar 2007
5 Antworten