Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #1

    Wespe landet auf eurem Körper während des Koitus

    Was würdet ihr tun, wenn mitten im GV eine dicke Wespe auf einem eurer nackten Körper landet und sich nicht mehr von der Stelle rühren will :ratlos: Ein Wespenstich kann ganz schön wehtun :flennen:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #2
    Pause einlegen, Wespe vorsichtig entfernen/vertreiben, weitermachen.
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    19 August 2007
    #3
    Ich krieg wahrscheinlich Panik, denn ich bin allergisch. :grin:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #4
    Ich würde einfach liegen bleiben. Wespen stören mich nicht, denn selbst wenn sie mich mal stechen, merke ich davon kaum was.
    Mein Freund allerdings würde vermutlich aufspringen und weglaufen - der ist nämlich allergisch.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    19 August 2007
    #5
    das tier rausschmeißen und weiter gehts.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #6
    Aus Schreck springe ich auf und flüchte schreiend durch das Zimmer.

    Ich bin allergisch und reagiere immer leicht panisch auch wenn das liebe Tierchen noch 5m von mir entfernt ist. :grin:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #7
    Das sagst du so einfach, aber gerade wenn man versucht die Wespe loszuwerden, wird die Wespe nervös und kann zustechen. Wespe ist keine Fliege:kopfschue
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #8
    man kann sich auch anstellen (gilt für nicht-allergiker).

    glas, pappe oder stück papier, wespe einfangen. hab ich oft genug gemacht - mit langsamen bewegungen klappt das, ohne dass die wespe einen anlass zur selbstverteidigung sieht.

    ich würde im übrigen einfach einige zeit verharren, bis die wespe merkt, was los ist, und aufgrund ihres natürlichen schamgefühls errötend diskret den rückzug antritt.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    20 August 2007
    #9
    Ich schreie auf und verlange vom Partner etwas dagegen zu unternehmen. :schuechte
    Hab einfach Panik vor den Viechern.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    20 August 2007
    #10
    na was auch sonst
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #11
    :engel: Wespe runterschubsen und weitermachen. :cool1:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    20 August 2007
    #12
    Eine Wespe sticht einem nur dann wenn man sie sikkiert. Wenn man ganz normal weitermacht und die Wespe in Ruhe lässt kann einem nichts passieren.

    Ich versteh nicht warum sich manche Menschen vor Wespen fürchten....:kopfschue
     
  • User 34612
    User 34612 (39)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.062
    398
    4.098
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #13
    Und woher weiß ich, was das liebe Tierchen aufregt?

    Ich würd wohl etwas panisch reagieren. Wespen gehen so GAR nicht...
     
  • sp-Illana
    sp-Illana (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    1
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #14
    Naja kurz mal stillhalten und Wespe entfernen (egal wie) :grin:
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    20 August 2007
    #15
    Weiss garnich was alle mit Wespen haben, wenn man die nciht gerade ärgert dann sticht die doch keinen...und wenn sie auf einem landet dann kann man sie ja verscheuchen. So ein Stich wird niemanden töten :grin: (Allergiker ausgeschlossen :grin:)
     
  • flubbi
    flubbi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    Single
    21 August 2007
    #16
    ich möchte hier mal allen widersprechen, die sagen, ne wespe sticht nur, wenn sie sich bedroht fühlt. neulich erst hab ich eine gesehen, die landete, keiner hat was gemacht, schwupps hat sie gestochen!

    also ich würd zusehen, sie zu entfernen (so schwer ist das nun auch nicht, theresa!) und dann halt weitermachen.

    edit: aber doch nicht durch pusten! man kann sie doch einfach wegwischen :rolleyes:
     
  • perfekt.blöd
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    21 August 2007
    #17
    Ich würde wahrscheinlich Panik bekommen bei dem Vieh.
     
  • PiperMaru
    PiperMaru (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #18
    ich würde Panik bekommen und meinen Freund auffordern, die Wespe zu entfernen. Ich bin als Kind mal in eine am Boden liegende Biene getreten. Das prägt.:tongue:
     
  • Bruce87
    Bruce87 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verlobt
    21 August 2007
    #19
    Einfach weitermachen, als ob ich mich davon stören lasse :drool: ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste