Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

WG gründen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Levana, 9 August 2008.

  1. Levana
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    0
    Single
    Hallo!
    Meine beste Freundin und ich möchten ne WG gründen. Wir sind beide 28. Sie fertig studiert und ich fast geschieden wollen es wagen. Dass wir beste Freundinnen sind muss ja nicht heißen, dass man sich blind versteht ... Sollte man schon von Anfang an über bestimmte "Regeln" reden und vereinbaren? Worauf muss man achten? Was wären Streitpunkte in einer WG?

    Danke euch!
     
    #1
    Levana, 9 August 2008
  2. Iona
    Iona (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    in einer Beziehung
    Was mir spontan einfällt:

    - Putzplan (auch wenn man sich noch so gut versteht...glaub mir, besser ist das)
    --> Ich empfehle da eine Putz- bzw- Aufgaben-Uhr. Die Zeiger sind eure Namen, auf den Feldern steht sowas wie: Putzen, Klopapier kaufen, Müll runterbringen etc. Hat einer die Aufgabe erledigt bzw. wird sie wöchentlich verteilt, dann dreht man den Zeiger weiter.

    - Entscheiden, ob zusammen eingekauft wird oder jeder für sich. Geht auch eine Kombination, z.B. hab ich mir mit meinen Mitbewohner/innen Milch geteilt, damit nicht jeder eine angebrochene Tüte da stehen hat aber gar nicht aufbraucht.

    - Ein weiterer Streitpunkt kann natürlich auch sein: ne WG zusammen zu haben, heißt nicht zwangsläufig, dass man seine gesamte Freizeit miteinander verbringt. Klar ist es toll, wenn jemand da ist, wenn man nach Hause kommt, aber wenn man halt mal seine Ruhe haben will, muss der andere das akzeptieren, ohne sauer zu werden

    - Telefon: Einzelverbindungsnachweis oder ISDN mit getrennten Nummern. Durch 2 teilen nach dem Motto: Wir telefonieren ja beide gleich viel (kommt natürlich auch auf den Tarif an), klappt auf Dauer nicht (zumindest nach meiner Erfahrung). Also besser Textmarker schnappen, eigene Verbindungen markieren, zusammenrechnen und das Geld demjenigen überweisen, der die Rechnung bezahlt

    Oberste Grundregel ist halt, soviel Konfliktpotenzial wir möglich von vorne herein vermeiden. Grade wenn man gut befreundet ist! Komischerweise klappt sowas mit Fremden oft besser :grin:
    Und: Reden ist Gold. Gibts Probleme, nicht den Ärger in sich hineinfressen sondern es gleich klären. Aber soviel Lebenserfahrung trau ich euch beiden dann doch mal zu :zwinker:


    ...to be continued (wenn mir noch was einfällt :smile: )
     
    #2
    Iona, 9 August 2008
  3. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich lebe inzwischen auch in einer WG mit einer bis zum Einzug völlig fremden Person. Wir haben uns gegen einen Putzplan entschieden, weil ich sowas furchtbar finde. Ich putze, wenn etwas schmutzig ist oder ich Lust dazu habe, aber nicht, wenn ein Plan mir das vorschreiben will. Mit dem Telefon/DSL läuft es so, dass wir uns die Grundgebühr teilen und meine Mitbewohnerin die zusätzlich entstandenen Telefongebühren übernimmt, da ich das Festnetztelefon niemals benutze. Ich bin als Hauptmieterin eingetragen, sie ist meine Untermieterin. Das war mir wichtig. Desweiteren ist die Miete insgesamt so gewählt, dass ich die Wohnung notfalls auch allein finanzieren könnte.

    Klopapier, Waschmittel etc. kaufen wir abwechselnd. Jeder hat ein Fach im Kühlschrank und Dinge wie Ketchup, Milch usw. werden auch mal vom anderen mitbenutzt. Da muss man sich meiner Meinung nach keinen Stress machen.

    Ich sage ihr grob Bescheid, wie lange ich weg bleibe. Verlasse ich also Freitags das Haus und komme erst Montag wieder, teile ich ihr dies mit, damit sie sich darauf einstellen kann und sich nicht darüber wundert.

    Wir kochen ab und an zusammen, aber meistens doch eher alleine. Den Abwasch (bald gibt's endlich einen Geschirrspüler) machen wir abwechselnd. Die Wäsche kommt auch zusammen in die Maschine und wird von der Person aufgehängt, die als erstes Zuhause ist oder Zeit dafür hat.

    Was gibt's denn sonst noch so zu klären? Ich habe meine Mitbewohnerin einfach einziehen lassen und gut war's. Geredet haben wir vorher nur übers Finanzielle und den Rest ließen wir auf uns zukommen.
     
    #3
    User 18889, 9 August 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Meine beste Freundin und ich haben uns gegen eine WG entschieden. Wir haben schon häufig mal für ein paar Tage zusammen gewohnt und wissen, dass wir uns in einer WG verzoffen würden. Das fängt schon mit unseren verschiedenen Tagesrhythmen, Morgenmuffel vs. Frühaufsteher, unsere Zeiten im Bad würden dennoch kollidieren, ganz abgesehen vom Haushalt, kochen, TV Programm und Telefon, Musik, unterschiedlicher Auffassung von Ordnung usw …

    Ich rate dir auf jeden Fall dich vorher ausgiebig mit deiner Freundin zu unterhalten und auch zusammen Probe zu wohnen, falls das möglich ist. Eine WG ist nämlich fast so, als würde man mit seinem Partner zusammen ziehen – Ein paar Macken könnten erst dann auffallen und zum Streitfaktor werden.
     
    #4
    xoxo, 10 August 2008
  5. Levana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    173
    101
    0
    Single
    Gott, ich habe meinen eig. Thread vergessen :smile:

    Eigentlich müsste es klappen zwischen uns. WIr können offen über alles reden. Das finanzielle müsste von Anfang an geklärt sein. Habe keine Lust, dass Kleinigkeiten unserer Beziehung schaden... Jeder von uns bringt auch seine eigenen Sachen mit in die Wohnung. Erst haben wir überlegt, gemeinsam was zu kaufen (Waschmaschine) Aber im Falle einer Trennung, besteht das Problem, wer die dann kriegt ... Hauptsache, wir sind uns wg. finanziellem und ordnung, sauberkeit einig. So hat ja eh jeder sein eigenes Reich, wobei wir auch ein gemeinsames Zimmer haben werden. Wir haben keine gemeinsamen Freunde mehr, aber das kriegen wir auch noch hin ..

    Danke für eure Antworten!
     
    #5
    Levana, 1 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gründen
Angst
Off-Topic-Location Forum
1 August 2010
10 Antworten
Party_Girl
Off-Topic-Location Forum
27 Juni 2010
27 Antworten
Final_Dream
Off-Topic-Location Forum
9 März 2010
10 Antworten
Test