Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

WG-Mitbewohnherin mit Nachbar durchgebrannt !

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Michael_5, 2 Juli 2005.

  1. Michael_5
    Gast
    0
    Hallo,

    ich bin seit einiger Zeit in eine süße Mitbewohnerin meiner WG verknallt. Wir verstanden uns am Anfang sehr gut, sie wollte viel mit mir unternehmen, ich hab aber meist abgelehnt, weil ich Angst davor hatte, nach vielen Wochen mit ihr doch nen Korb zu bekommen. Sie ist sehr attraktiv und wird praktisch von allen Männern begehrt. Mir ist sowas im letzten Jahr schonmal passiert, als ich 2 !!! Jahre lang einer "Traumfrau" hinterhergelaufen bin, weil ich dachte, SIE sei es wert (sie hatte bis dato auch noch nie einen freund !).

    Nachdem ich nun wenig Zeit für sie hatte, ging mein Nachbar mit ihr praktisch immer aus. Das hatte nun wohl folgen. Seit 2 Wochen übernachtet sie bei ihm. Beide versuchen es ziemlich geheim zu halten.

    Nun meine Frage an euch:

    ER (mein Nachbar) wird in 1,5 Monaten ins Ausland gehn und dort sein Studium beenden bzw. er möchte dort auch arbeiten. D.h. die junge Beziehung zwischen beiden wird keinen Bestand haben. Für mich schon komisch, dass sie überhaupt anfangen hat, bei der Zukunft !

    Wie soll ich mich jetzt IHR gegenüber verhalten ? Klar bin ich momentan rassend eifersüchtig und denke jeden Tag daran, wie dämlich ich doch war.

    Soll ich JETZT sofort versuchen, häufiger Kontakt zu ihr bekommen. Einladung ins Café, Eis, Baggersee usw. ? Es ist so, dass demnächst die großen Semesterferien sind und wir zwei die einzigen in der WG für ca. 4 Wochen sein werden.

    Oder erstmal abwarten, bis ER in den Flieger steigt und dann den Kontakt zu IHR intensivieren ? Oder hab ich nun praktisch garkeine Chance bei ihr und soll mich lieber nach anderen Mädels umsehn ?

    Weiss mom echt nicht, was ich tun soll.

    Im Voraus vielen lieben Dank für Eure Tips !!

    Grüße

    Michael
     
    #1
    Michael_5, 2 Juli 2005
  2. dicka
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    dicka, 2 Juli 2005
  3. *Engelchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja wenn er weg ist könnte das aber auch blöd rüber kommen... :rolleyes2
    vielleicht solltest du jetzt was mit ihr machen und gucken wie es läuft und dann weiter sehen bzw. sie fragen ob sie sich weiter was mit dir unter nehmen will! und sonst sag ihr wie es ist falls du meinst sie könnte deine gefüle erwiedern... das könnte wiederunm auch alles kaputt machen...

    viel glück :gluecklic
     
    #3
    *Engelchen*, 2 Juli 2005
  4. Michael_5
    Gast
    0
    Danke für eure Hilfestellungen !

    Da sie jeden Abend/Nacht bei ihm ist, glaub ich kaum, dass sie mit mir was unternehmen würde !! Sie liebt ja ihn, nicht mich.

    Wäre es nicht vernünftiger, ich lass die zwei lieber alleine und versuche stattdessen, meinen Kontakt zu ihr zu stabilisieren ? Also nur selten flirten, eher versuchen, eine angenehme Atmossphäre zu schaffen. Das ein oder andere längere Gespräch usw. Alles ungezwungen, keine Einladungen bzw. nicht versuchen, mich zwischen beiden zu zwängen. Dabei verliere ich nur.

    Und nach seinem Abgang (*bete täglich*) es nochmal frisch versuchen. Durch o.g. bereits geschaffene gute Atmosspäre einen "Angriff" starten.

    Fällt mir täglich schwer, mich zusammenzureissen :angryfire , wenn ich beide am Küchentisch sehe :kotz:
     
    #4
    Michael_5, 3 Juli 2005
  5. *Engelchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich denke das ist so der richtige Weg :gluecklic
     
    #5
    *Engelchen*, 3 Juli 2005
  6. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    da mußt du durch...^^
    die paar moante hälst du auch noch aus
    gruß schaky
     
    #6
    Schaky, 3 Juli 2005
  7. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde an deiner Stelle auch warten bis er weg ist. Dann hast du bessere Chancen und 'drängst' dich vielleicht nicht zwischen die beiden.
     
    #7
    Celina, 3 Juli 2005
  8. Michael_5
    Gast
    0
    Einfacher gesagt wie getan.. !!

    Mein Nachbarn wohnt direkt neben mir, d.h. ca. 15cm Wand dazwischen. Schon klar, dass ich bei jedem "Geräusch" echt Probleme kriege, noch einzuschlafen.. :madgo:

    Ich war vorhin ca. 1 Stunde bei Ihr und es fällt mir schon auf, dass sie Augenkontakt meidet. Auch Ihre Essenzeiten ändern sich jetzt stark. Mit Ihr Flirten is z. Zt. ziemlich sinnlos.

    Ich will zumindest einen freundlichen Kontakt beibehalten, mir nix anmerken lassen, dass ich über die zwei Bescheid weiß.

    Immer warten............ arghhh.
     
    #8
    Michael_5, 3 Juli 2005
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Sorry, aber ich denke nicht, dass du überhaupt eine Chance hast. Wenn sie ebenfalls in dich verknallt wäre, dann wär sie jetzt mit dir zusammen und nicht mit eurem Nachbarn.

    An deiner Stelle würde ich den Kontakt zu ihr so weit es geht einschränken und versuchen mich zu "entlieben".
     
    #9
    User 7157, 3 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mitbewohnherin Nachbar durchgebrannt
888666777
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2016
1 Antworten