Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wichtig: beziehung- ex - Liebe???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sandy@87, 7 Februar 2007.

  1. sandy@87
    sandy@87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    hallo ihr.
    ich bin grad echt ein bisschen in einer verzwickten lage. also es geht um meinen ex. er hat damals schluss gemacht weil er nicht mit seinem leben gescheit klarkam und so auch keine Beziehung wie er sagte führen konnte.... nun gut, ich war damals ziemlich fertig. das problem ist, ich weiß dass er mich immer noch ziemlich nett findet und er macht mir auch öfter komplimente.. er glaubt jedoch, dass ich ihn nicht mehr so mag... naja gut, am anfang bin ich ihm wirklich aus dem weg gegangen, aber wir haben uns dann wirklich mal richtig ausgesprochen und seitdem verstehen wir uns echt gut...
    wie gesagt, ich mag ihn wirklich, aber ich weiß nicht ob es sinnvoll ist wieder was mit ihm anzufangen.. dann gibt es wieder so phasen wo ich nur an ihn denken muss...
    manchmal frage ich mich ob es klappen könnte wieder zusammen zu kommen oder eher nicht...
    man, des ist echt manchmal zum verzweifeln.....und jetzt hat er mich auch noch zu seinem geburtsatg eingeladen, was mich wirklich gefreut hat...
    was soll frau nur in so einer situation machen

    könnt ihr mal schreiben, was ihr davon haltet

    liebe grüße
    sandy
     
    #1
    sandy@87, 7 Februar 2007
  2. PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm.. also.. wenn von deiner Seite noch Gefühle da sind, ist das ja schonmal gar kein so schlechter Anfang..

    Und wenn von seiner Seite aus auch noch welche da sind, umso besser. Nur solltest du das vielleicht vorher rausfinden, denn vielleicht will er auch nur einfach eine normale Freundschaft mit dir.

    Wenn er jedoch genau so wie du für ihn, immer noch Gefühle für dich haben sollte, und sich auch Gedanken über eine eventuelle Wiederaufnahme der Beziehung macht, solltest du ihn vielleicht erstmal fragen, ob er den Rest seines Lebens jetzt auf die Reihe bekommt und meint, dass er somit auch wieder eine Beziehung starten könnte. Denn das sollte auf jeden Fall erstmal geklärt werden, denn immerhin ist sie das erste mal ja genau deswegen auseinander gegangen, und der gleiche Fehler muss ja nicht unbedingt zweimal gemacht werden..
     
    #2
    PavedParadise, 7 Februar 2007
  3. Larissa333
    Gast
    0
    wie lang seid ihr denn zusammen gewesen, und wie lange ist die Trennung her?
     
    #3
    Larissa333, 7 Februar 2007
  4. sandy@87
    sandy@87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    wir waren damals nur 3 wochen zusammen... man muss dazu sagen, dass ER angefangen hat sich an mich ranzumachen und ich war natürlich auch nicht abgeneigt.. nun ja wie schon gesagt, hatte er dann ziemliche probleme ... ich fands eigentlich nur fair, dass er mir des ins gesicht gesagt hat, dass er deswegen keine Beziehung führen kann... und es lief auch nicht mehr außer weng rumknutschen.. naja das ist jetzt ca. ein jahr her.... wir haben uns in der zwischenzeit auch noch mal ausgesprochen und er hat gesagt, dass er mich immer noch sehr nett findet ich gut aussehen..usw... naja und er hat auch gemeint er hat scho nach 3 wochen schluss gemacht hat, nicht dass wir noch im bett gelandet wären.. des hab ich ihm auch hoch angerechnet..
     
    #4
    sandy@87, 7 Februar 2007
  5. PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ui ehm.. das ändert doch ein wenig was.. also.. dann würde ich auch nicht wirklich von Beziehung sprechen.. denn.. naja, 3 Wochen ist eben einfach nicht die Welt..

    wie wärs wenn ihr das alles regelt.. Seine Gefühle, seine Gedanken, deine Gefühle, deine Gedanken. Ist er dazu in der Lage es diesmal ernster werden zu lassen? Und dann würde ich sagen, startet mal ganz neu.. und zählt die letzte garnicht dazu...
     
    #5
    PavedParadise, 7 Februar 2007
  6. sandy@87
    sandy@87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    naja da liegt ja einerseits auch das problem bei den gefühlen. ich weiß, dass er mich mag usw.... das problem liegt eher da, dass ich glaube dass er mich zu intelligent für ihn hält... ich glaube er denkt, dass ich nix mehr von ihm will... wie zeige ich ihm am besten, dass es ned so ist?? nur soll es auch wieder ned zu deutlich sein ....wie gesagt das ist alles ganz kompliziert...
     
    #6
    sandy@87, 7 Februar 2007
  7. PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja.. warum SAGST du's ihm nicht einfach?
     
    #7
    PavedParadise, 7 Februar 2007
  8. sandy@87
    sandy@87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    und was mach ich dann wenn bei ihm keine gefühle mehr da sind...
    ich will ja auch ned dass es an unsere freundschaft was ändert...
    und genau das ist mein problem.....
    ich will halt erst mal austesten wie des bei ihm so ist
     
    #8
    sandy@87, 7 Februar 2007
  9. PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ehm.. na klar.. Aber hat das Problem nicht jeder?? Dass man am Anfang nicht weiss, wie das mit den Gefühlen bei dem Andern aussieht?

    Aber das sind nun mal Dinge, die man wissen sollte, bevor man sich Gedanken darüber macht, eine Beziehung einzugehen, denn das ist immerhin keine Entscheidung die nur an einem alleine hängt.

    Und du hast hier gefragt, ob du es nochmal wagen solltest^^
     
    #9
    PavedParadise, 7 Februar 2007
  10. sandy@87
    sandy@87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    ja, das ist schon klar, nur ich wollte halt nicht zuuuu offensichtlich an die sache rangehn...eher so ein bisschen rantasten....ich mein, er hat in ca. 2 wochen geburtstag... des wär doch ned mal so ein schlechter zeitpunkt dazu ... man, ich weiß des ist alles viiieeel zu kompliziert
     
    #10
    sandy@87, 7 Februar 2007
  11. Larissa333
    Gast
    0
    ich würde sagen: Lass es!

    Ihr seid nur 3 Wochen zusammengewesen, und dann hatte er auf schon nicht genug Gefühle für dich, um es trotz anderen Problemen weiter zu versuchen.
    Schön, dass er dich mag, aber jemanden mögen bedeutet nicht gleichzeitig, eine Beziehung haben zu wollen.
    Ich mag auch viele Leute, aber tiefere Gefühle als freundschaftliche stehen nunmal nicht dahinter.
     
    #11
    Larissa333, 7 Februar 2007
  12. sandy@87
    sandy@87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    naja ich weiß ja eben nicht wie seine gefühle sind.......und das würde ich eben gerne herausfinden... aber halt auch nicht so direkt..
    als wir naja zusammenwaren, hatte er halt ziemlich probleme und stress.... naja unter den bedingungen hatte er halt keine lust eine beziehung zu führen, weil es ihn wahrscheinlich noch mehr belastet hätte und das wäre dann für uns beide nicht gut gewesen...
     
    #12
    sandy@87, 7 Februar 2007
  13. sandy@87
    sandy@87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    so... jetzt weiß ich echt langsam nimmer weiter.
    vorgestern hat er mir ge smst dass ich einen kinofilmvorschlagen soll - einfach so aus heiterem himmel.
    gesagt , getan.. aber dann... er hat nicht mehr zurückgeschrieben...
    ihr könnt euch gar ned vorstellen, was bei mir grad für ein gefühlschaos vorgeh, verdammt!!!
    was soll ich denn nun machen... bin echt hin und hergerissen....
     
    #13
    sandy@87, 15 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wichtig beziehung Liebe
missesx
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juni 2014
5 Antworten
Liebesdoktor
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2011
19 Antworten