Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wichtig...bitte helft mir :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bebyle, 13 März 2007.

  1. bebyle
    bebyle (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    ich hab da mal ne frage an euch.. ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen, denn ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich machen soll und wie ich mich verhalten soll.

    also:

    vor n paar Wochen hab ich n Jungen (John) aus meinem Ort kennen gerlernt.
    Wir verstehn uns echt super und reden über alles Mögliche. Er hat ne Freundin. Ich hab ihn zu meinem Geburtstag eingeladen und er hat gefragt ob er n Kumpel mitbringen kann was für mich natürlich kein Problem war.

    Es war dann echt lustig an dem abend und ich hab mich auch sehr gut mit seinem Kumpel (Ben) verstanden.

    Am Freitag haben sie mich dann gefragt ob ich mit ihnen in die Stadt gehn will, was trinken. Ich hab mich gefreut, dass sie mich gefragt haben und bin mit ihnen mit. John war dann ziemlich schnell besoffen, Ben und ich haben miteinander geredet und uns echt gut verstanden. Irgendwann hat Ben mich dann in den Arm genommen und so sind wir dann dagesessen. Nach ner Weile sind wir woanderst hin, wo wir uns dann geküsst haben. So ging es dann den ganzen restlichen abend wir waren so gut wie unzertrennlich.

    Als wir John heimgebracht hatten, hat Ben mich nachhause gebracht und ist noch mit zu mir gekommen.
    Dort haben wir dann ziemlich lange geredet, uns geküsst und dann auch noch miteinander geschlafen. Man muss dazu sagen dass es bei mir normalerweiße wirklich nicht so schnell geht, vor allem weil ich Ben ja noch garnicht so gut kannte und so. Aber es kam mir wirklich vor, als ob wir uns schon ewig kannten... klingt jetzt vll scheiße aber is wirklich so...
    Ich hab ihn auch gefragt, ob es bei ihm schon öfters so schnell ging und er hat nein gesagt.

    Ich hab ihn dann noch gefragt wie er sich dass jetzt vorstellt mit uns und so und da hat er gesagt, dass er schon oft versucht hat ne Beziehung zu führen, aber es hat eben nie geklappt, weil ihm irgendwann langweilig geworden ist und er sich dann ne andere gesucht hat... und dass sowas halt echt scheiße ist und dass er das nicht mehr will. Er hat es mittlerweile auch aufgegeben, sich eine Freundin zu suchen.

    Zu John hat er gesagt, dass er sich auf jeden Fall ändern will.

    Von mir kann ich eigentlich nur sagen dass ich Ben verdammt süß find und dass ich mir auf jeden Fall vorstellen kann mit ihm zusammen zu sein. Da bin ich mir mittlerweile ziemlich sicher!

    Gestern Abend hab ich die zwei Jungs kurz gesehn. Ben war ganz normal und hat schon fast so getan, als ob nichts gewesen wäre. Wobei er trotzdem total nett und zuvorkommend war.

    John macht schon immer so Andeutungen wegen Ben aber ich weiß nicht genau wie ich das verstehen soll..

    Meine Frage an euch wäre jetzt einfach:
    Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle machen?
    Vor allem wenn ihr euch ihn Ben verliebt hättet und so... ich hab keine Ahnung bitte helft mir :frown:


    :schuechte
     
    #1
    bebyle, 13 März 2007
  2. downandout
    downandout (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ist dein Beziehungsstatus noch aktuell?
     
    #2
    downandout, 13 März 2007
  3. bebyle
    bebyle (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    jetzt schon :zwinker:
     
    #3
    bebyle, 13 März 2007
  4. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Hallo bebyle,

    es gibt wahrscheinlich mehrere Möglichkeiten, wie es weitergehen könnte, tausende Wahrscheinlichkeiten, was er im Moment denkt und empfindet und genau einen Weg wie du diese momentanen Situation vermieden hättest: Du hättest nicht gleich am ersten Abend mit ihm schlafen dürfen. :!_alt:

    Ich fass nochmal kurz zusammen:
    Du lernst den Kerl kennen, ihr knutsch rum, schlaft miteinander, dann fragst du ihn, was draus werden soll und er sagt: "Für Beziehungen bin ich nicht gemacht."

    Tja, das hättest du wohl zuerst abklären sollen.

    Jetzt behandelt er dich wie vorher, nett und freundlich aber auf Distanz. Denn er hat genau das bekommen, was er wollte: Einen ONS.

    Das war schon immer die schlechteste Ausrede der Männer: "Ich kann keine Beziehungen führen." Und dann noch auf der Ich-will-dich-nur-nicht-verletzen-Schiene. Und genau damit versucht er dich jetzt abzufertigen.

    Tatsache ist, er ist einfach noch nicht reif genug für eine Beziehung. Sonst würde ihm in seinen Beziehungen auch nicht langweilig werden.
    Vielleicht hat er es noch nicht einmal böse gemeint, als er dir erst nach dem Sex gesagt hat, dass er keine Beziehung will. Aber es ist wie es ist: Sex. Mehr will er nicht.

    Natürlich kannst du dennoch probieren, etwas ernstes anzufangen. Vielleicht irre ich mich ja auch.
    Versuch einfach dein Glück, aber rechne damit, dass es genau so sein und enden kann, wie ich es dir gerade beschrieben habe.
    Der nächste Schritt wäre jetzt, ihn nach einem Treffen (aber ohne den anderen Jungen) zu fragen, also nach einem Date. Aber nicht so wortwörtlich ausdrücken. Frag ihn doch einfach nach einem Kinobesuch oder so etwas. :zwinker:

    Viel Glück.

    Und für die Zukunft: Niemals mit einem Mann am selben Tag schlafen, an dem man ihn kennenlernt, wenn es über einen ONS hinausgehen soll.
     
    #4
    Karry87, 13 März 2007
  5. wer sich ändern will, hüpft nciht beim zweiten treffen mit jemandem ins bett. das klingt eher so, als ob er seine chance ergreifen wollte und gut ist. entweder er redet nur mist um dich zu besänftigen und rumzukriegen oder er ist so blöd und glaubt ernsthaft, auf diese art eine Beziehung aufzubauen. vielleicht sollte ihm mal jemand zeigen, auf was es in ner beziehung ankommt und wieviel tiefer sowas sein kann. nur meine meinung :zwinker:
     
    #5
    hero in a dream, 13 März 2007
  6. bebyle
    bebyle (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    ja ihr habt schon recht

    was ich noch dazu sagen muss: wir haben, bevor wir miteinander geschlafen haben darüber geredet (beziehung und so)

    und ich wäre mit keinen anderen so schnell ins bett gegangen, normalerweiße bin ich da sehr vorsichtig und lass mir viel zeit bis ich mir sicher bin

    zu dem, dass ihm mal jemand zeigen sollte, auf was es in einer richtigen beziehung ankommt... ich weiß nicht aber meine freundinnen haben zu mir gesagt dass ich dass mit sicherheit könnte, denn in ner beziehung mit mir ist noch keinem jungen langweilig geworden. ( hatte bis jetzt 3 freunde)
    Von mir selber kann ich eigentlich auch sagen dass ich ihm schon zeigen könnte, wie schön eine beziehung sein kann, denn ich denke ich hab schon eine beziehung geführt die andere mit 18- 19 nicht hinbekommen...

    und sein kumpel john macht auch irgendwie immer so andeutungen von wegen dass ich Ben ja jetzt endlich wieder seh und dass ich ihn ja schon sooo lange nicht mehr gesehn habe. ich denk mal dass ich ihn so einschätzen kann, dass wenn ben nichts von mir wissen wollen würd, würd john auch nicht so zeug reden.
     
    #6
    bebyle, 13 März 2007
  7. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Er hat dir schon vorher mitgeteilt, dass für ihn eine Beziehung so gesehen nicht in Frage kommt und du bist dennoch mit ihm ins Bett gegangen?

    Naja, dann gibts zwei Möglichkeiten.
    Erstens: Er war total ehrlich zu dir, hat dir gesagt, dass er interessiert ist, aber keine Beziehungen führen kann und auch nicht will, dennoch aber an Sex interessiert ist.
    Zweitens: Er ist mehr als interessiert, wollte dir aber vorher schon einmal mitteilen, dass das auch in die Hose gehen kann, weil er eben schlechte Erfahrungen zuvor gemacht hat.

    Meiner Meinung nach, stehen die Dinge gar nicht so schlecht.
    Wenn du tatsächlich interessiert bist und vielleicht auch einen eventuellen Korb einstecken könntest, versuch es einfach! Frag ihn nach einem Treffen. Natürlich kannst du auch auf die Nase fallen. Vielleicht lässt er sich gar nicht erst auf die Beziehung ein, vielleicht geht die Beziehung schief, aber vielleicht wird eben auch alles gut. :smile:

    Aber du wirst es nie erfahren, wenn du es nicht versuchst. Also hol das Handy raus und frag ihn einfach nach einem Treffen.

    Viel Glück.
     
    #7
    Karry87, 13 März 2007
  8. bebyle
    bebyle (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    ich weiß auch nicht ich würd nicht sagen dass er gesagt hat dass er an einer beziehung nicht intressiert ist. es hat sich eher so angehört als ob er angst davor hat mich zu verletzen und so

    es hat sich nicht so machomäßig angehört, eher sehr nachdenklich...

    vor allem kann man nicht sagen dass es für ihn nur spaß war, zumindest kann ich es mir nicht vorstellen...und ich denk ich kann des ganz gut einschätzen weil ich mich nur selten täusche bei sowas....

    ich glaub ich wart jetzt mal ab...ich denk eh dass wir in nächter zeit öfters was machen...
    er macht mir ja auch komplimente und so... es is ja nicht so dass er mich schon fast ignoriert...
    oder was meint ihr?
     
    #8
    bebyle, 13 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wichtig bitte helft
Desperate-Star9
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juli 2007
17 Antworten
Flyhigh
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2005
12 Antworten
Lyvuli
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juni 2005
1 Antworten