Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wichtig! ist das eine beste freundin?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *_july_*, 17 Juni 2008.

  1. *_july_*
    *_july_* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo
    ich habe eine ganz wichtige frage an euch und ich hoff auf eure ehrliche antwort!

    ich bin seit oktober mit meinem neuen freund zusammen.wir sind sehr sehr glücklich zusammen und ich liebe ihn wirklich sehr.
    meine beste freundin und ich waren immer ein herz und eine seele,als ich jedoch meinen jetzigen freund kennengelernt habe, habe ich sie vernachlässigt.also ich habe ihr nicht immer gleich zurückgeschrieben(sms)wenns ihr extrem schlecht ging und so und war auch sonst nicht immer gleich für sie da. ihr ist es damals extrem schlecht geganen(im bezug auf jungs) und mir halt nicht.ich habe einfach jede sekunde genossen die ich mit ihm verbracht habe.sie hat mich ein paar mal drauf angesprochen,dass ich mich sehr verändert habe, ich habe immer nur gemeint das ich mich wieder für sie ins gute ändere und wieder immer SOFORT für sie da bin.das hab ich jedoch nicht gemacht.mir war es nie richtig bewusst das ich sie vernachlässige.
    mir ist erst im jänner/februar richtig bewusst geworden das ich meine beste freundin so vernachlässige.ich habe mich dafür entschuldigt u hab mir wirklich mühe gegeben.
    ist das normal das man für vl seine große liebe die beste freundin ein bisschen vernachlässigt?
    reagiert sie zu recht wenn sie mich nicht mehr angschaut u mich nicht mehr als ihre beste freundin sieht?

    danke für eure antowrten!

    lg
     
    #1
    *_july_*, 17 Juni 2008
  2. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Unabhängig von der besten Freundin oder dem besten Freund, kennen diese Erfahrung sicherlich viele Menschen. Mir ist es persönlich mit meinem besten Kumpel sicher nicht so ergangen, weil wir da beide recht entspannt sind, aber in der Clique habe ich es sicherlich erlebt. Aktiv oder auch Passiv. Wenn sich neue Paare finden, ist zunächst nur die neue Liebe wichtig und Freunde wirft man zwar nicht über Board, aber in ihrer Wichtigkeit verlieren sie für die Anfangszeit oftmals und spätestens wenn der Mensch, der sich vernachlässigt fühlt und selber dann eine Beziehung eingeht, wird er diesen Umstand merken und dann sieht man sowas meistens eigentlich viel entspannter.
     
    #2
    Misoe, 17 Juni 2008
  3. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Eine gute Freundin hat mir als ich mit meiner Freundin zusammen gekommen bin gesagt "Lass dir von niemanden einreden, das es schlecht ist, wenn du dich die erste Zeit mehr mit dem Partner beschäftigst als mit anderen. Das ist ganz normal und gehört zu Beziehungen"
    Und das geb ich so weiter. Wenn man verliebt ist, dann fixiert man sich gerade in der ersten Zeit auf den Partner, und dann sind andere für eine gewisse Zeit nicht wichtig, das ist normal und nicht zu verurteilen.
    Das du nicht für sie da bist, wenns ihr schlecht geht, ist natürlich blöd, aber dann schreibt man auch keine SMS sondern ruft an, wer SMS schreibt, hat auch Zeit zu warten.
     
    #3
    Reliant, 17 Juni 2008
  4. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    Ich denke, man muss zwei Dinge unterscheiden:
    Es ist einfach logisch, dass man in einer Beziehung weniger Zeit mit seiner besten Freundin/bestem Freund verbringt als vielleicht vorher. "Beste" Freundinnen und Freunde werden das akzeptieren.

    Es ist für mich aber auch klar: Wenn es meinem besten Freund/meiner besten Freundin richtig mies geht, muss auch mal der Partner zurückstecken. Das macht ja "beste Freundschaften" aus, dass man immer für einander da ist, WENN ES DARAUF ANKOMMT...da muss man sich aber nicht andauernd sehen und treffen. .....entscheiden, wann es wirklich darauf ankommt und Dich Deine beste Freundin braucht, kannst aber nur du selbst.
     
    #4
    User 77547, 17 Juni 2008
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Na ja eigentlich sollte das ein wirklich gute Freundschaft auch überstehen. Sie wird es vielleicht irgendwann mal selber merken, dass sie nen Freund hat und dann ihre Freunde ein wenig vernachlässigt, dass ist aber in gewisser weise normal.

    Wenn du sie als Freundin zurück haben willst, dann solltest du wieder mehr Zeit mit ihr verbringen und natürlich auch für sie da sein, wenn sie dich braucht. Man kann es eigentlich keinem so richtig recht machen. Man muss halt das beste dabei herausholen.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 17 Juni 2008
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich persönlich kann es absolut nicht ausstehen, wenn Menschen (und meist, aber nicht immer, sind es Frauen) alles vernachlässigen, sobald sie nen neuen Typen anschleppen. Und nein, ich finde eine Fixierung auf einen Partner nicht normal, auch nicht in der ersten Phase der Verliebtheit, tut mir leid. Ich bin wahrlich nicht der Meinung, dass "Partner kommen und gehen und Freunde fürs Leben bleiben", aber meine Güte, man muss nicht aufhören, sich vom Rest der Welt abzuschotten, nur weil man grad mal wieder nen Freund/ne Freundin hat.

    Es geht dabei absolut nicht darum, dass man weniger Zeit hat. Das ist okay. Meistens. Kommt auch etwas draufan, wie viel vorher war und wie viel nachher ist. Ich hatte so ne "ich klebe jede Sekunde an dir"-Freundin, die wirklich gar nix mehr ohne mich tun konnte - kaum hatte sie nen Freund, war ich abgeschrieben und ich hab sie noch alle 2, 3 Monate (!) mal gesehen. Tja, als es dann vorbei war mit dem Freund, kam sie wieder angekrochen. Das war mir dann aber auch egal.

    Will heissen: weniger Zeit: möglicherweise okay. Vernachlässigen, wenn's drauf ankommt resp. wenns einem schlecht geht: nein, absolut nicht okay.

    Und deshalb ja, für mich bist du eine mässige Freundin und selbstverständlich definitiv keine beste Freundin und ich glaube, wäre ich an der Stelle deiner Freundin, so wäre mein Interesse an der Freundschaft oder dem, was davon übrig geblieben ist, so ziemlich erloschen.
     
    #6
    Samaire, 17 Juni 2008
  7. Sally's
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    1
    Single
    Ich denke beide Standpunkte sind nachzuvollziehen. Klar, dass du deinen Freund oft sehen möchtest, vor Allem in der Anfangszeit und es ist aber auch klar, dass deine Freundin dich nicht verlieren möchte.
    Mir ging es ähnlich, ich habe meine Freundinnen auch vernachlässigt, eine hat von mir verlangt, ichsoll mich zwischen ihr und meinem Freund entscheiden. Da ging sie zu weit. Heute hassen wir uns. Meine andere Freundin jedoch, hat von Anfang an von sich aus einfach nicht mehr angerufen, sie dachte "ich wäre wieder mit meinem Freund weg". Freundinnen reagieren sehr unterschiedlich. Versuch bewusst einen Tag einzulegen, wo euch nichts und niemand dazwischenfunkt, außer die Schule/der Beruf. Versucht das immer einzuhalten, jede Woche einmal mindestens euch zu sehen und dann wird sie sicher nicht mehr enttäuscht sein!
     
    #7
    Sally's, 17 Juni 2008
  8. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich kenn das bzw kannte es. Ist auch ganz normal - jetzt von meiner Sicht aus gesehen.
     
    #8
    capricorn84, 17 Juni 2008
  9. **Angy**
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass du dich nicht fair deiner besten Freundin gegenüber Verhalten hast.
    Es ist absolut verständlich, dass man weniger Zeit hat wenn man frisch verliebt ist, aber wenn es einer nahestehenden Person schlecht geht, sollte man schon für sie da sein.
    Sie ist ja auch nicht irgendeine Freundin, sondern deine BESTE!
    Und sie hat dich ja auch darauf hingewiesen, das sie dich braucht, spätestens dann solltest du gemerkt haben, dass sie sich vernachlässigt fühlt.
    Du hast es zwar gesagt, das du es änderst aber dann doch nicht getan.
    Natürlich gibt es einen neuen wichtigen Part in deinem Leben, deinen Freund. Aber deine beste Freundin sollte dabei nicht völlig untergehen, "nur" weil man verliebt ist.
    Ich kann verstehen, wenn sie enttäuscht von dir ist. Rede einfach mit ihr darüber und entschuldige dich bei ihr. dann wird das wohl alles wieder in Ordnung kommen.
    Pfleg die Freundschaft weiterhin zu ihr, denn sonst wird sie womöglich irgendwann, wenn du mal stress mit deinem Freund haben solltest, nicht mehr für dich da sein. und an wen kann man sich bei Liebeskummer besser anlehnen, als an die schulter der besten Freundin?:zwinker:
    Man sollte auch nicht vor lauter Verliebtheit seine Freunde aus den Augen verlieren-meine Meinung.:zwinker:
     
    #9
    **Angy**, 18 Juni 2008
  10. luzzuzl
    luzzuzl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    echte wahre freundschaft zerbricht nicht wegen einer neuen liebe!!! ist jetzt meine meinung...meine beste freundin hat auch eine neue liebe gefunden, frisch verliebt, glücklich...ich freu mich auch wahnsinnig für sie...ich habe meine beste freundin jetzt ewig nicht mehr gesehen, natürlich vermiss ich sie sehr und die "wilden " zeiten mit ihr ( Disco, parties usw) ABER wenn ich kummer, und probleme habe, ist sie immer für mich da, ruft mich sofort an und unterstützt mich, wie es nur geht!!! andersrum weiß sie auch, wenn ich eine neue liebe habe, dass ich auch immer für sie da bin!!!
    freundschaft ist viel merh als nur gemeinsame discobesuche und miteinander shoppen zu gehen!!! ich habe meine allerbeste freundin jetzt einen monat nicht gesehen, aber im herzen ist sie immer bei mir, und ich wär immer für sie da, wenn sie mich brauchen würde!!! aber momentan schwebt sie auf wolke 7*g*

    Ein schöner Satz: freunde sind wie sterne, sie sind zwar nicht immer zu sehen, aber immer für einen da!!!

    Merke dir, eine echte wahre reundschaft kann kostbarer sein wie die liebe!!

    Entschuldige dich bei ihr, das braucht alles nur zeit!!!
     
    #10
    luzzuzl, 18 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wichtig beste freundin
Hörnchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
130 Antworten
Gretyl
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2008
7 Antworten