Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wichtige Frage: Allergisch auf Kondome?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von voda, 24 September 2007.

  1. voda
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Verliebt
    Hallo,

    folgendes: meine Freundin und ich wollen miteinander schlafen, doch die letzten 2 versuche musste wir abbrechen, weil es beim eindringen fürchterlich gebrannt hat. wenn wir es aber zb. mit den fingern machen, empfindet sie dieses als sehr angenehm.

    kann es daher sein, dass sie entweder das latex oder das gel, dass sich auf dem Kondom befindet, nicht verträgt?

    Lg,

    Voda
     
    #1
    voda, 24 September 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja das kann natürlich sein. Latexallergie gibt es und ist nicht mal so selten. Besorgt euch mal latexfreie Kondome zum Vergleich, dann seht ihr ja, ob´s daran liegt.

    Wenn nicht, könnte es auch an Verkrampfung liegen oder an zu wenig Feuchte.
     
    #2
    krava, 24 September 2007
  3. voda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Verliebt
    zu wenig feuchte kann es nicht sein.., aber danke..ich werde einmal andere kondome kaufen..kann es eventuell auch an der Pille liegen?
     
    #3
    voda, 24 September 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Das Brennen?
    Nein zumindest nicht direkt.
    Es könnte auch ein Scheidenpilz sein, der das Brennen verursacht, aber ich würde jetzt erstmal die latexfreien Kondome probieren und wenns dann nicht besser wird, mal einen Termin beim FA machen (oder war sie da erst vor kurzem?).
     
    #4
    krava, 24 September 2007
  5. voda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Verliebt
    ja, sie war vor 2 od 3 monaten beim fa, doch einen pilz etc hat sie nicht, weil das brennen schon damals mit ihrem ex war, doch da hatte sie es nicht zugegeben...naja..wir testen nun eben latex freie kondome und kontome ohne dem gel drauf.. mal sehen..
     
    #5
    voda, 24 September 2007
  6. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #6
    User 53463, 24 September 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wäre auch einen Versuch wert!
    Also probiert alles mal durch und dann findet ihr hoffentlich was, was nicht brennt!
     
    #7
    User 48246, 24 September 2007
  8. voda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Verliebt
    frage: kann es nicht auch sein, dass sie einfach zu eng gebaut ist und das man nur sehr langsam in sie eindringen darf, damit sich die scheide, in ruhe dehnen kann?? kann es eventuell auch daran liegen??
     
    #8
    voda, 24 September 2007
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Kann es theoretisch, aber langsam vorgehen solltest du eigentlich sowieso. Machst du das nicht?
    Und das Brennen spricht eher für eine Unverträglichkeit eben gegen Latex oder das Spermizid.
    Ich weiß nicht, was so schwer daran ist, mal andere Kondome zu testen. Dann wisst ihr doch ruck-zuck, ob es daran liegt oder nicht. :ratlos:
     
    #9
    krava, 24 September 2007
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Es kann auch sein, dass sie einfach sehr empfindliche Schleimhäute hat, das wäre dann ein Fall für den Frauenarzt.

    Aber zuerst würde ich Latex und Gleitmittel ausschließen.
    Dass es an Spermiziden liegt, kann zwar sein, allerdings werden heute kaum noch spermizidbeschichtete Kondome verkauft. Es ist also fraglich, ob eure Kondomsorte dazu gehört.
    Man kann aber auch auf das Gleitmittel allergisch reagieren. Da helfen trockene Kondome, oder aber man sucht sich hier: www.kondomberater.de raus, mit welchem Gleitmittel die betreffenden Kondome beschichtet sind und sucht gleich welche raus, die anders beschichtet sind. Dort kannst du auch nachsehen, ob eure Kondomsorte überhaupt spermizidbeschichtet ist, eine Spermizidallergie also überhaupt in Frage kommt.
     
    #10
    User 52655, 24 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wichtige Frage Allergisch
FSternchenM
Aufklärung & Verhütung Forum
13 März 2016
6 Antworten
tralala
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Februar 2014
22 Antworten
YANA88
Aufklärung & Verhütung Forum
25 August 2013
20 Antworten