Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wichtige frage!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von OoNooBOo, 15 November 2007.

  1. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    hey leute!

    folgendes:
    seit montag arbeitet eine neue azubine bei mir im betrieb. ich finde sie sehr süß und bislang verstehen wir uns echt gut. wir kamen gleich super zusammen klar. ich weis bereits das sie keinen freund hat. also ich "mag" sie bereits jetzt schon gern. aber denkt ihr es wäre zu früh, sie jetzt schon an diesem wochenende nach einer verabredung zu fragen oder soll ich besser noch die nächste woche mit ihr zusammen arbeiten und dann für das nächste wochenende nach einer verabredung fragen? und wie soll ich mich überhaupt verhalten dabei?
     
    #1
    OoNooBOo, 15 November 2007
  2. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Erstmal:

    "Don't fuck the factory". Erspar dir unnötigen Stress.

    Wenn du trotzdem meinst, dass das ne gute Idee ist...

    Wenn der Zeitpunkt da ist, ist er da. Wenn sie auch interessiert und leicht zu dir angezogen ist, warum sollte sie nein sagen? Selbst am ersten Tag würde sie dann schon ja sagen.

    Das Problem ist ganz einfach, dass ihr euch prinzipiell jeden Tag seht, was den Kennenlernvorgang etwas verschiebt. Das private und das arbeitstechnische Kenenlernen verläuft zeitgleich, was eine Fokussierung auf eins der beiden erschwert.
     
    #2
    der_yata, 15 November 2007
  3. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    hmm. das heißt im klartext? wozu würdest du mir raten? oder ihr? ich muss ja auch nicht gleich sagen das sie mir gut gefällt und ich was von ihr will. ich denke es macht eher sinn das ganze erstmalauf freundschaftlicher basis zu beginnen und dann nach etwas zeit "mit der sprache rauszurücken". oder?
    hab da nicht so die erfahrung weil ich bislang immer nur über i-net mädels kennen gelernt habe.
     
    #3
    OoNooBOo, 15 November 2007
  4. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    An erster Stelle würde ich dir dazu raten, dir den Stress zu ersparen, auf deiner Arbeitsstelle rumzuvögeln, schlimmer noch in deiner Abteilung. Da ist Stress vorprogrammiert, außerdem kannst du gar nicht dosieren, wie oft ihr euch seht. Außer du weißt genau, was du tust, aber den Eindruck habe ich nicht.
    Nein. Du triffst dich mit ihr und hast gemeinsam Spaß mit ihr, berührst sie und so weiter. Du musst mir keiner Sprache rausrücken, du musst sie einfach rumkriegen.
    Dann würde ich dir empfehlen, statt dich auf die Lady auf der Arbeit zu konzentrieren, allgemein deinen Umgang mit Frauen zu verbessern, Frauen auf der Straße ansprechen, in Clubs gehen, Erfahrung sammeln, Ängste abbauen, viele Dates haben... das ist wichtiger als alles, die Lady auf der Arbeit ist zweitrangig. Du merkst doch, dass du sofort in Probleme gerätst, wenn du echtes Interesse hast. Tu dir erstmal Schwimmflügel drauf und schmeiß dich in das pissgetränkte Nichtschwimmer-Becken, schwimmen kannst du danach immer noch.
     
    #4
    der_yata, 15 November 2007
  5. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ich ignoriere jetzt mal die vorherigen Antworten und sage dir:

    Wenn du das Gefühl hast, dass es passt, dann frag sie doch ruhig nach einem Treffen. Oder frag sie einfach, ob sie generell mal Lust hätte, mit dir was zu machen. Vielleicht sogar ein konkreter Vorschlag.

    Weißt du, wenn sie sich nicht mit dir treffen wollen würde, dann ist es eh egal, wann du fragst. Und wenn sie Lust darauf hat, dann wird sie sich wohl so oder so freuen.

    Wünsche dir viel Glück!
     
    #5
    User 48753, 15 November 2007
  6. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    hä? wer redet denn von sowas? :kopfschue
    @ sonnenschein:

    aber wäre es nicht besser, vorher erst nochmal die nächste woche abzuwarten und sie dann zu fragen? ich kenne sie ja erst seit dienstag und vielleicht wäre es jetzt schon zu früh könnte ich mir denken.
     
    #6
    OoNooBOo, 15 November 2007
  7. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Du hast doch gesagt, dass du sie süß findest. Mit Rumvögeln meine ich prinzipiell jedes sexuelle Anbändeln.
    Mach's doch einfach gar nicht, das kommt auch wenig aufdringlich.
     
    #7
    der_yata, 15 November 2007
  8. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Kann dir auch erstmal nur eindringlich raten die irgendwie sinnfreien Kommantare von yata zu irgorieren.

    Ich finde auch du solltest sie einfach mal fragen. Wer weis, vielleicht wartet sie ja auch nur drauf... weil sie dich vielleicht auch fragen möchte, sich aber genausowenig traut :zwinker:

    Ich drück dir auf jeden Fall ganz feste die Daumen.
     
    #8
    Kenshin_01, 15 November 2007
  9. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Jetzt lass es mal ruhig angehen.

    Du musst auch mal sehen, dass Du einen Azubi durch so was in eine unmögliche Situatuin bringen kannst, da sie es sich im Zweifel mit niemandem auf der Arbeit verscherzen will. Warte mal ein paar Wochen ab, dann lernst Du sie besser kennen und es ist nicht so plump, wenn sich dann ein Date ergibt.

    Allgemein würde ich aber von Liebschaften am Arbeitsplatz abraten. Ganz und gar, wenn es ein "Gefälle" gibt, zB zwischen Azubi und Gesellen, Chef und Sekretärin usw.
     
    #9
    i_need_sunshine, 16 November 2007
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Mach dir doch nicht so viele Gedanken.

    Wenn die Situation passt, dann frag sie. Wenn sie will, wird sie eh ja sagen, egal ob diese oder nächste Woche.

    Also trau dich!
     
    #10
    User 48246, 16 November 2007
  11. Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn wir das hier als Meinungsbarometer betrachten, schließe ich mich i_need_sunshine an.
    Das Spannungspotential ist insbesondere für die Azubine ziemlich hoch. Wenn sie was mit dir anfängt, kommen Gerüchte wie "Die will sich doch nur hochschlafen" etc. ziemlich schnell auf. Und wenn die Beziehung zerbricht, wirkt sich das meist stark auf die Zusammenarbeit aus.

    Aber da du dich schon verguckt hast, ist es wohl schon für solche Hinweise zu spät.
    Ich drück dir die Daumen, dass alles glatt läuft.
     
    #11
    Nightaffair, 16 November 2007
  12. marta0801
    marta0801 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    in einer Beziehung
    Also ich würde an deiner Stelle erstmal echt alles auf Freundschaftlicher Basis laufen lassen!
    Warte erstmal ab und guck was Sache ist, denn wenn du sofort am Anfang dich an Sie ranmachst, ist echt net gut!
    Und versuch auch zu beobachten ob Sie dich mag! Alles andere wird sich dann schon von selbst erledigen!:herz:
     
    #12
    marta0801, 16 November 2007
  13. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde sie erstmal noch etwas kennen lernen bevor du nach einem Date fragst. Sie muss sich ja auch erstmal in der Firma einleben.
    Und vor allem würde ich mir Gedanken darüber machen ob und wie du mit der Situation "Beziehung am Arbeitsplatz" klar kommen würdest.
     
    #13
    glashaus, 16 November 2007
  14. cat85
    Gast
    0
    ich würde auch sagen du machst dir erstmal gedanken darüber, was sowas am arbeitsplatz mit sich bringt und vorallem, wie die situation für die auszubildene ist, wenn sie gleich anfängt mit den anderen angestellten zu daten...und dann bleibt zu überlegen, wie schwierig die situation wird, wenn es am ende nicht klappt.
    ich würde sowas bei der arbeit immer lassen...
     
    #14
    cat85, 16 November 2007
  15. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    nun, ich habe ihr heute kurz bevor sie feierabend gemacht hat einfach mal meine handynummer gegeben und ihr gesagt, dass sie sich melden könne, wenn sie zeit oder lust hat, was mit mir zu unternehmen, sei es kino, was trinken gehen, etc. ich hoffe sie meldet sich. wenn sie jetzt kein interesse hat, dann wird sie das später sicher auch nicht mehr. und ja, ich hab mich schon verguckt in sie. und wenn mal wieder nichts klappt, dann verliere ich echt langsam den mut, weil ich schon so viele misserfolge in der letzten zeit hatte. ich halte es ohne freundin langsam nicht mehr aus. es ist aber so unheimlich schwer eine zu finden. und ich hasse mein leben ohne eine freundin. macht für mich einfach wenig sinn so auf der welt zu sein. ich hoffe so sehr das ich endlich mal glück habe. drückt mir bitte ganz feste die daumen, kanns brauchen...
     
    #15
    OoNooBOo, 16 November 2007
  16. Scottischwabe
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    Yata hat völlig recht. Vögel nie das eigene Pferd im Stall. Ist zu stressig. Vorallem muß Du das gelächter der Kollegen ertragen und Du hast automatisch nen Stempel am Hirn "Firmen-Stecher"

    Ich rate Finger weg!
     
    #16
    Scottischwabe, 16 November 2007
  17. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie wäre es, wenn du erstmal versuchst alleine mit deinem Leben klarzukommen, bevor du dich an eine Frau klammerst?
    Unter der Vorraussetzung, dass die Frau quasi für deinen Seelenfrieden verantwortlich und der Mittelpunkt deines Universums ist, wird eine Beziehung nämlich mehr schlecht als recht laufen.
    Falls es überhaupt soweit kommt, denn auf unzufriedene, verzweifelte Typen stehen die wenigsten Frauen.

    Und von den Beziehungschancen mal ganz abgesehen, wirst du auf Dauer nicht glücklich, wenn du nicht allein sein kannst, ohne gleich am Sinn deines Lebens zu zweifeln.
     
    #17
    User 52655, 16 November 2007
  18. Julie19
    Julie19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #18
    Julie19, 16 November 2007
  19. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Weise Worte! Höre auf diese Frau.
     
    #19
    der_yata, 16 November 2007
  20. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    ich habe von knapp 25 jahren 22 alleine verbracht. ich weiß also mit einsamkeit umzugehen, auch wenn mir das nicht immer 100%-ig gelingt. es wären aber auch grundsätzlich gefühle dabei, nicht nur der wunsch nicht mehr alleine zu sein. aber dennoch möchte ja jeder einen partner um eben nicht mehr alleine zu sein. daran ist ja nichts verwerflich. und man ist ja auch nicht zum alleine sein auf der welt.
    das leben ist ohne freundin halt einfach nur scheiße und macht keinen spaß. ich sehne mich so nach wärme, liebe, geborgenheit, zärtlichkeit, umarmungen, küssen, kuscheln, etc. ohne das ist leben doch mindestens nur halb so lebenswert.
    ich habe in den letzten monaten verdammt viel unternommen aber nichts hat geklappt. die ganzen rückschläge immer wieder erneut wegzustecken sind natürlich sehr ernürchternd und kratzen immer tiefere furchen ins selbstbewusstsein.
    nun ja und jetzt eben bei der neuen bei mir im büro will ich es eben noch einmal versuchen bis ich wohl bald endgültig aufgeben werde.
    ich brauche alles glück der welt das es endlich mal klappt, bevor ich den mut komplett verliere.
     
    #20
    OoNooBOo, 16 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wichtige frage
♥ sunshine
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Oktober 2013
19 Antworten
Liliea
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Dezember 2012
8 Antworten
Chris0178
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2012
26 Antworten