Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wichtige fragen! brauche antworten!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von emily16, 29 August 2007.

  1. emily16
    emily16 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    hey...
    also ich und mein Freund sind jetzt schon 3 Monate zusammen und naja son bisschen peeting und so machen wir schon und es wird halt immer ein bisschen mehr wir "tasten" uns also langsam immer weiter ans miteinader schlafen heran und mir werfen sich da dann doch ein paar fragen auf...:schuechte

    ist rasiert oder unrasiert besser??
    und tut das erste mal wirklich so sehr weh?
    wenn ja: sollte ich den Schmerz dann lieber aushalten oder stoppen und es ein anderes Mal wieder versuchen?

    ich hoffe ihr könnt mir helfen mach mir da nämlich doch einige Gedanken drum, möchte es nämlich so perfekt wie es eben beim 1. Mal geht haben...
     
    #1
    emily16, 29 August 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    ist rasiert oder unrasiert besser??
    Was heißt besser? Mit der Intimrasur solltest du es so halten wie sonst auch: Mach das, was dir gefällt und womit du dich am wohlsten fühlst. Wenn ihr schon Petting gemacht habt, wird dein Freund ja schon wissen, ob du rasiert bist oder nicht. Wenn du willst, kannst du ihn ja mal fragen, was er besser findet.
    und tut das erste mal wirklich so sehr weh?
    Das kann dir so pauschal niemand sagen. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Wichtig ist gute Vorbereitung, Entspannung und ausreichend Feuchte. Wenns dich beruhigt, bei mir hats so gut wie gar nicht weh getan. Jede Spritze beim Zahnarzt ist schlimmer. :zwinker:
    wenn ja: sollte ich den Schmerz dann lieber aushalten oder stoppen und es ein anderes Mal wieder versuchen?
    Wenns zu heftig ist, dann natürlich stopp sagen, schließlich soll Sex was schönes sein und nicht zu heftigen Schmerzen führen.


    Plan nicht jedes Detail. Es muss absolut nicht perfekt sein und es wird dann wahrscheinlich sowieso anders kommen, als geplant. Dann sind deine Planungen hinfällig. Aber das ist gar nicht schlimm. Wichtig ist, dass ihr euch beide wohl fühlt. :smile:
    Und die allerwichtigste Planung, die man wirklich nicht dem Zufall überlassen sollte, ist das Thema Verhütung!!
     
    #2
    krava, 29 August 2007
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    natürlich kann es wehtun, muss es aber nicht. mir hat es auch ohne jungfernhäutchen weh getan. das kann man vorher schlecht wissen. es kommt drauf an, wie er und wie sie unten gebaut sind. und rasieren ist doch egal. jeder hat da seine vorlieben. am besten tust du das, was du für richtig hältst bzw wie du dich am wohlsten fühlst.
    achja: die ersten male sind selten perfekt. meins war ziemlich unterirdisch, sehr kurz und aben schmerzvoll, aber die male danach werden dann umso besser.
     
    #3
    CCFly, 29 August 2007
  4. ichÍmWunderland
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Weh tun kann es natürlich...aber wenn ihr es langsam angeht und er genug Vorarbeit geleistet hat, sprich du bist feucht, ist es nicht schlimm.
    Mir hat es auch etwas wehgetan...aber der Schmerz hat nicht lange angehalten...ich hab einfach kurz gewartet, bis sich der Schmerz gelegt hatte ( vll ein paar sekunden) und dann weitergemacht. Hat geklappt. und dann tats auch nicht mehr weh:zwinker:

    Kurz und gut: Wenn er zärtlich ist und auf dich eingeht, und du seine bewegungen etwas steuerst, dann wird das ein schönes Erlebnis für euch beide!
     
    #4
    ichÍmWunderland, 29 August 2007
  5. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich kann es weh tun. Mir persönlich hats nicht sehr weh getan, eine Freundin von mir dafür wäre fast gestorben. :zwinker: Das ist eben sehr verschieden.

    Ob du dich rasieren willst oder nicht das bleibt natürlich dir überlassen. Der Sex wird sicher nicht besser wenn du dich rasierst. Vorallem wenn du dich rasiert nicht wohl fühlst, dann lass es besser.

    Wenns dir wirklich sehr weh tut dann sag stopp, oder sag ihm er soll vorsichtiger sein. Niemand muss den Schmerz über sich ergehen lassen, Sex sollte was schönes sein.

    Das erste mal ist doch nie perfekt. Das ist eine Träumerei die viele Mädchen haben (hatte ich davor ja auch noch) .. aber was ist schon perfekt. Genauso wie es den perfekten Zeitpunkt nicht gibt. Wenn du bereit dafür bist, und die Verhütung geklärt ist passt alles. :zwinker:
     
    #5
    haeschen007, 29 August 2007
  6. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    mir tats nicht weh,aber ich konnte die ersten 4-5 male auch nichts schönes daran finden,es war igendwie unangenehm.mit ein bisschen übung klappte es dann mit der zeit ganz gut und heutehab ich so einiges hinter mir und find sex richtig super :tongue:
     
    #6
    Sonata Arctica, 29 August 2007
  7. nici@lol
    nici@lol (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    1
    vergeben und glücklich

    das ist eig alles was ich auch schreiben wollt :zwinker:

    Mach die nicht zu große hoffnungen das es "perfekt" wird oder so...sonst bist du hinterher vll noch enttäuscht...
    ich hab mir einfach gedacht: ok das ist das erstemal...da geht eh was schief, aber später wirds beser...

    mal meine erfahrungen:

    ist rasiert oder unrasiert besser??

    Frag ihn einfach was er mag...redet offen darüber...und wenn es DIR unrasiert lieber ist, dann is das wohl auch besser...

    Ich bin rasiert und mein freund auch. ich, weil ich es persönlich so will und ihm ist das auch ganz recht so...(evtl angenhemer beim oralverkehr und er findet es optisch ansprechender)


    und tut das erste Mal wirklich so sehr weh?

    das ist von frau zu frau unterschiedlich...

    Aber bei mir hat es sehr weh getan...besonders am anfang aber eig. den ganzen sex durch. Aber er war so vorsctig wie e ging...und der schmerz geht vorbei...

    wenn ja: sollte ich den Schmerz dann lieber aushalten oder stoppen und es ein anderes Mal wieder versuchen?

    also wenn du denkst es geht nicht mehr auf jedenfall aufhören...

    Aber ich habs so gemacht...und finde das auch besser so, dass ich den schmerz einfach ausgehalten hab. ich wollte es einfach dann ganz und nicht noch 50 mal aufhören...zwichendurch hatte ich auch schon tränen in augen...dann haben wir ne gnz kurze pause gemacht. aber als er dann drin, unds jungfernhäutchen durch war gings eigentlich.


    Also meine antwort soll die jetzt keine angst machen oder so...es war einfach mal meine erfahrung! bei dir kann das ganz anders sein...
    und plant auch die verhütung...


    mfg nici
     
    #7
    nici@lol, 29 August 2007
  8. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    zu den schmerzen:

    das ist bestimmt auch bei jeder frau unterschiedlich
    bei mir zB war das so:

    am fang habich ihn ein paar mal unterbrochen weils weh tat aber dann sollte er weiter machen
    und dann hab ich festgestellt dass es immer angenehmer wird wenn er einfach weiter macht.
    somit hab ich die zähne zusammen gebissen und ihm gesagt "mach einfach!" das hat dann ganz gut geklappt

    aber würd ich mich nicht drauf verlassen ist bestimmt immer unterschiedlich
    also wenn der schmerz ZU hoch ist auch jeden fall stoppen!

    ganz wichtig: entspannung(ich hab mir vorgestellt gleich einzuschlafen dann war ich gut entspannt)! und feuchte! eventuell gleitgel (oder spucke... ich weiß viele user hier hören das nicht so gerne aber es klappt auch wenn grad kein gleitgel zur hand ist ganz gut. gleitgel wird auch immer so klebrig...):engel:

    und natürlich solltest du deinem partner vertrauen und er sollte rücksicht auf dich nehmen aber ist ja selbstverständlich oder?
     
    #8
    Flitzi, 30 August 2007
  9. JAS
    JAS (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    Ganz kann ich nicht mitreden.

    Meine erste Freundin war etwas älter als ich und hatte schon vorher einen Freund. Wir haben uns über das Thema unterhalten, wie es bei ihr war, erster Geschlechtsverkehr.

    Ich würde folgenden Tip geben:
    Zuvor sollte natürlich das Thema Verhütung geklärt sein. Beim ersten mal ist man natürlich aufgeregt. Sollte es dann mit der Verhütung nicht stimmen, wird noch mehr unnötige und vermeidbare Aufregung erzeugt. Wir hatten uns damals für Kondome entschieden.

    Wenn ihr euch berührt, frage ihn, wie man ein Kondom aufzieht. Ihr habt vorher natürlich Kondome besorgt. Macht das gemeinsam. Wenn Du ihm das Kondom überstülpst, kann das sehr sehr erotisch sein. :drool:
    Dann kann auch Petting etwas wilder werden. :zwinker:

    Je nach Lust und Laune macht ihr das mehrmals. Wenn Du meinst, Du bist bereit, macht mehr. Bedenke, Du wirst aufgeregt sein und er auch, nichts überstürzen!

    Eine Idee ist, er legt sich auf den Rücken. Du bist über ihm und nimmst sein Glied führend in die Hand. Du senkst dich langsam und führst sein Glied in deine Scheide ein. So kannst Du selbst bestimmen, wie tief sein Glied in deine Scheide eindringt. Es wird einen unangenehmen Punkt geben. Sollte dieser wider Erwarten wirklich schmerzhaft sein, kannst Du immer noch zurückziehen.
    Viel Spaß, es bestimmt schön, wenn es Liebe ist. :herz:

    JAS
     
    #9
    JAS, 30 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wichtige fragen brauche
FreshThana
Das erste Mal Forum
12 September 2013
30 Antworten
girl_next_door
Das erste Mal Forum
4 September 2010
21 Antworten
ooschneckaloo
Das erste Mal Forum
13 Februar 2009
12 Antworten
Test