Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wichtige Fragen zur Pille!!! Bitte Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Orchidee, 25 Mai 2002.

Stichworte:
  1. Orchidee
    Gast
    0
    Durch die Apothekerin und durch die Frauenärtzin bin ich jetzt ein bißchen verwirrt. Vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen.

    Konkrete Frage: Wann wird die Pille?
    Die Apothekerin meinte irgendetwas, daß man ja nur "2 Tage" empfängnisbereit wäre im Monat/Zyklus, aber ich dachte, ohne Pille wär das dann aufgehoben!?! Sorry bin total verwirrt!!!

    Die Pille wirkt doch ab der ersten Einnahme und über die Regel (Pillen-Freie-Zeit) weiter, wenn ich sie regelmäßig zum Beispiel 8:00h morgens einnehme, oder? Also immer?

    Eine Frage noch wegen der Zeit: Ich nehme die "Minisiston", auf dem Präparat steht es sei eine "Mikro-Pille" und in dem Beipackzettel wird auf die Karnezzeit von 12 Stunden hingewiesen. Ich nehme die Pille immer im Zeitraum von 7:45h - spätestens 8:00h. Seit Beginn der Einnahme (März 2002) ist es mir 2x passiert, daß ich sie vergessen habe. Ich nahm sie dann um 17:00h und einmal um 13:00h. Ist der Verhütungsschutz in solchen Fällen auch gegeben?

    BITTE ANTWORTET MIR!!! Jeder sagt mir was anders :frown:
     
    #1
    Orchidee, 25 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Pusteblume
    Gast
    0
    hey nur die ruhe... hast keinen grund zur sorge. der empfängnisschutz beginnt mit dem ersten einnahmetag und du bist auch in der 7tägigen pause geschützt. da es sich um eine mikropille handelt, kannst du sie auch ohne sorge innerhalb von 12 stunden noch einnehmen, wenn du sie mal vergessen hast, auch dann wirkt sie noch. sollte aber glaub ih nich zu oft passieren, weil die hormone schon ziemlich durcheinander kommen. mir ist da smal an 2 tagen hintereinande rpassiert, da hab ich zwischenblutungen bekommen.
    mach dich bloß nich verrückt, hast alles richtig gemacht.
     
    #2
    Pusteblume, 25 Mai 2002
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Kann Pusteblume nur zustimmen.
    ________________________

    Hab hier nochmal was ausm Net gezogen, was eigentlich (fast) alle Fragen zur Pille noch mal beantworten sollte :zwinker:

    ~ Die Pille muss jeden Tag zur selben Zeit (z.B. immer morgens oder immer abends) eingenommen werden. Wann das ist entscheiden Sie selbst, aber sorgen Sie dafür, dass Sie sich immer daran halten können.

    ~ Für den Fall, dass Sie die Einnahme einmal komplett vergessen haben, sollten Sie immer ein anderes Verhütungsmittel (z. B. Kondome) bereithalten.

    ~ Behalten Sie, was Ihnen gehört: Geben Sie auf keinen Fall einer Freundin eine von Ihren Pillen, falls sie ihre eigenen vergessen hat. (Sie sollte ihren Frauenarzt aufsuchen.) [Anmerkung: Wer würde denn auf so ne Idee kommen? *g* :grin:]

    ~ Bei Erbrechen oder Durchfall innerhalb der ersten 3-4 Stunden nach Einnahme kann die Pille ihre Wirkung verlieren, auch wenn es nur einmal passiert. Nehmen Sie innerhalb von 12 Stunden nachträglich eine weitere Pille.

    ~ Manche Medikamente, wie z.B. Antibiotika, können die Wirkung der Pille ganz oder teilweise aufheben. Fragen Sie Ihren Arzt immer, ob das Ihnen verschriebene Medikament die Wirkung der Pille beeinträchtigt.

    ~ Sollten Sie zu Beginn der Pilleneinnahme eine leichte Übelkeit verspüren, probieren Sie einmal, die Pille vor einer Mahlzeit, z. B. vor dem Frühstück oder vor dem Schlafengehen, einzunehmen.

    ~ Verabschieden Sie sich von Zigaretten, bevor Sie mit der Pille anfangen. In jungen Jahren ist es oft noch leichter, sich das Rauchen abzugewöhnen. Für Raucherinnen, die älter als 35 sind, ist die Pille sogar mit besonderen Risiken verbunden.
     
    #3
    User 1539, 25 Mai 2002
  4. kera
    Gast
    0
    Vorsicht

    Ich habe die Pille mehr als 2 Jahre eingenommen. Im ersten Jahr hatte ich eine besonders "starke" Pille verschrieben bekommen. Da ich ein ziemlich "vergesslicher" Mensch bin,kam es schon öfters vor dass ich sie vergessen hatte. Passiert ist aber gottseidank nie was.
    Es gibt unterschiede was die Pille betrifft. Je stärke die Wirkung, desto sicherer ist sie (bei unregelmäßiger Einnahme!)
    Wenn deine Pille also eher schächer ist (weniger Nebenwirkungen), dann würde ich mir an deiner Stelle den Wecker danach richten.:clown:
    Wirkung: normalerweise wirkt sie schon nach der ersten Einnahmen, sicherheitshalber sollte man aber den Ersten Monat zusätzlich verhüten. (ich habs halt so gemacht, weils mir nicht geheuer war :grin: )
    Und was die Pause betrifft:
    Über diese Zeit hast du den selben Schutz, wie die 3 Wochen davor, weil es sind sowieso auch die risikoärmsten Tage vor und wären den TAGEN....
    Also keine Sorge, nur pünktlich nehmen.
     
    #4
    kera, 26 Mai 2002
  5. Tinale1986
    Gast
    0
    wenn du die pille jeden tag nimmst ist sie mehr als 99%sicher!also mach dir keine sorgen!darfst sie halt bloß nicht vergessen!

    und falls doch mal was schief geht,gibts auch die Pille danach!
     
    #5
    Tinale1986, 26 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Wenn man die Pille innerhalb der 12 Stunden Toleranzzeit nimmt, die man hat (manche haben ne längere oder ne kürzere), dann passiert auch nix.
    Man ist auch während der pillenfreien Zeit geschützt, 1. weil die Pille weiterwirkt (eine Art Depowirkung) und 2. weil man sowieso die Regel hat und deswegen von Natur aus die Befruchtung ziemlich chancenlos is *ggg*.

    Je stärker die Pille, desto "sorgloser" kann man damit umgehen. Bei normal starken bis starken Pillen kann man sogar innerhalb eines Zyklus 1-3 Pillen auslassen bzw eher vergessen, ohne dass es Auswirkungen hat... bei schwachen würd ich unnötige Spielerein aber vermeiden, weil da viel schneller was passieren kann.
     
    #6
    Teufelsbraut, 27 Mai 2002
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab auch minisiston und ich hab sie schon öfter vergessen, also in dem sinne zu spät eingenommen.. is nix passiert.. hab sie auch scho ma ganz vergessen und trotzdem nich weiter verhütet.. is aber auch nix passiert...
     
    #7
    Beastie, 28 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wichtige Fragen Pille
tralala
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Februar 2014
22 Antworten
YANA88
Aufklärung & Verhütung Forum
25 August 2013
20 Antworten
sarah2012
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2012
7 Antworten