Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Widder fordern...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sunniwolke7, 3 März 2008.

  1. sunniwolke7
    0
    Bin erst seit kurzem mit meiner Freundin zusammen und bekomme häufiger gesagt, dass ich sie mehr fordern soll... unternehme bereits recht viel mit ihr und bin auch meist der dominantere von uns beiden. Ist zwar eine sehr relative Frage aber was fällt euch denn dazu ein jemanden mehr zu fordern?! Sie ist eben ein typischer Widder und manchmal sehr kalt und dickköpfig...

    Danke
     
    #1
    sunniwolke7, 3 März 2008
  2. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Was um Himmels Willen meint sie denn damit????? :ratlos:
     
    #2
    Piratin, 3 März 2008
  3. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich hab eigentlich nicht die Erfahrung gemacht, dass Widder kalt sind :hmm:
    Und was heißt fordern, was stellt sie sich darunter vor? Dass du mehr mit ihr unternimmst oder meint sie vielleicht, dass du sie im Bett fordern sollst?

    In jedem Fall denke ich nicht, dass du mehr tun solltest, als du willst. Schließlich bist du nicht ihr Beschäftigungstherapeut, sondern ihr Freund mit eigenen Bedüfnissen.
     
    #3
    LiLaLotta, 3 März 2008
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    oder ihr Kindergärtner ;-)
     
    #4
    Piratin, 3 März 2008
  5. sunniwolke7
    0
    Naja... weiß nicht so recht wie ich das deuten soll. Habe das von ihrer besten Freundin mehrfach gesagt bekommen und denke, dass sie es auf alle Lebenslagen bezogen hast. Kann das daher hier nur wenig beschreiben... wollte wissen, was euch so spontan einfällt jemanden zu fordern...
     
    #5
    sunniwolke7, 3 März 2008
  6. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :ratlos: Wie soll man dir helfen, wenn du das Problem nicht genau schildern kannst??Außerdem hat die Art eines Menschen doch nichts mit seinem Strenzeichen zu tun!
     
    #6
    User 75021, 3 März 2008
  7. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Das zum ersten und desweiteren finde ich die Formulierung "fordern" doch sehr merkwürdig...:Sie ist doch kein Hund,der dauernd Beschäftigung und Bewegung braucht oder?:ratlos:
    Du bist doch ihr Freund und nicht ihr Animateur,was soll das denn?!
    Was sagt denn deine Freundin dazu,will die dauernd was unternehemn und sagt auch sofort,wenn ihr nix macht"Los,lass was machen"?
    Wie anstrengend...
     
    #7
    ZoeWaldorf, 3 März 2008
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also mir fällt da zunächst ein, dass Du der dominante Partner sein solltest und sie sich als die Unterwürfige betrachtet - in diesem Falle sieht es eher so aus, dass Du die gesamte Arbeit am Buckel hast, und sie einfach nur dem Folge leistet, was Du vorschlägst, statt dass sie von sich aus was macht.
    Alles in allem find ich ihre Äusserung mehr als merkwürdig:ratlos: und ganz sicher nicht förderlich für eine Beziehung.
     
    #8
    User 48403, 3 März 2008
  9. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Mh, keine Ahnung. :ratlos: Versteck ihre Zahnbürste und sag ihr nicht wo sie ist, verschlüssel einen Brief mit der nächsten Verabredung in einem komplizierten Code und sag, ihr Chef hätte angerufen und ihr morgen frei gegeben. Das sollte sie fordern, sich am nächsten Tag da rauszureden. :engel:
     
    #9
    metamorphosen, 3 März 2008
  10. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    @metamorphosen :anbeten:


    seh ich das richtig? deine freundin ist also nicht in der lage sich selbst zu fordern? ich würde das einfach nur faul nennen. :zwinker:

    sie überlässt das denken dir und das wäre für mich schonmal keine grundlage für eine Beziehung.
    meld sie doch einfach im sportverein an oder bei der freiwilligen feuerwehr....und wenn ihr das nicht gefällt, soll sie sich selbst was suchen :zwinker:
     
    #10
    User 67627, 3 März 2008
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    *kicher* Sowas kam mir auch in den Sinn, als ich das gelesen habe, habe es aber als hanebüchen wieder verworfen. *ggg*

    Vielleicht will die Dame aber auch gar nicht körperlich oder freizeitmäßig "gefordert" werden, sondern eher emotional?
    Da hab ich auch ne Liste:

    1.) Fang mindestens einmal pro Woche nen Riesenkrach an.
    2.) Schmolle danach mindestens einen Tag lang.
    3.) Sag so Sätze wie:"Wer kann schon wissen, was aus uns beiden wird? Vielleicht treffe ich ja bald ne noch Richtigere?" so in der Art...
    4.) Lass Prospekte für ein Auslandsjahr in Neuseeland rumliegen.Während ihr jedoch bei Ikea seid, machst du sie auf die süßen Kinderbettchen aufmerksam, onb das was Richtiges für euer zukünftiges Kleines wäre.
    5.) Flirte auf Teufel komm raus mit anderen Frauen in der Disse, lass sie stundenlang alleine dastehen und reibe beim Tanzen deinen Unterleib anm fremden Frauen. Schenke ihr am nächsten Tag einen Riesenblumenstrauss.
    6.)Vergiss ihren Geburtstag.
    7.) Vergiss alle Tage, inklusive Weihnachten, Jahrestag, Valentinstag etc.
    8.) Fahre zweigleisig und lass es sie wissen. Mach einen Konkurrenzkampf zwischen den Mädels draus.Sag ihr, sie hätte ganz gute Chancen bei ihrem Aussehen.
    9.) Versetze sie mindestens dreimal pro Woche mit unglaubwürdigen Ausreden.
    10.) Ruf nie zurück.

    Das sollte sie ordentlich fordern!
     
    #11
    Piratin, 3 März 2008
  12. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #12
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 3 März 2008
  13. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Hm also ich bin auch Widder und möchte gefordert werden soweit versteh ich das schon.
    Zuviel Harmonie ist ja auch widerlich :tongue:

    Aber ernsthaft, ich verstehe das grade noch nicht so. Fordern im sinne von beschäftigen brauche ich auch: viel verschiedenes unternehmen, in Aktion sein, überaschen, ärgern, etwas necken etc. ...

    So würde ich das verstehen.
     
    #13
    Sahnerolle, 3 März 2008
  14. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich

    :jaa: :grin:
    DAS ist doch mal eine Herausforderung!
    Jetzt hat der TS ja genug Anregungen, ich bin ja gespannt,was er dazu sagt.

    Naja,unternehmen kann man ja was,aber bisher hat sich der TS ja nur mit der Freundin seiner Freundin unterhalten(und laut dieser muss ACTION her),vielleicht sollte er mal mit seiner Freundin das Gespärch ersuchen.
     
    #14
    ZoeWaldorf, 3 März 2008
  15. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Auch gut möglich.

    Klingt jedenfalls recht spannend :smile: , besser als Kino (ist außerdem auch noch viel billiger, denn das kann man sich bei den heutigen Preisen ja kaum noch leisten).

    Bin ja mal gespannt, wie die Tipps hier bei ihr ankommen.
     
    #15
    metamorphosen, 3 März 2008
  16. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    also meine freundin ist auch widder.. aber naja.. unterfordert ist sie bei mir eigentlich nicht..



    ich denke du bist zu unkompliziert:tongue: :zwinker:
     
    #16
    User 70315, 3 März 2008
  17. cheerfulsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also so in die Richtung würde ich auch vorgehen. Eventuell zuerst die Freundin der Freundin nochmal fragen, wie sie das denn nun gemeint hat. Dann soll sie sich doch konkreter ausdrücken...
    Ansonsten bringt ein Gespräch mit der Freundin selbst sicher auch was, bzw. sogar am meisten.
     
    #17
    cheerfulsoul, 3 März 2008
  18. sunniwolke7
    0
    Das geht ganz gut in die Richtung... habe es auch als ärgern, necken, überraschen, etc. verstanden. Sie häufiger zu mir zu bitten. Usw.

    Will aber nicht unbedingt die beste Freundin fragen... evtl. würde sie davon Wind bekommen.
     
    #18
    sunniwolke7, 3 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Widder fordern
Marie82
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 März 2010
23 Antworten
ichwillmehr
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2009
22 Antworten
maxime
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2007
10 Antworten