Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Widows of Warcraft

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Sonata Arctica, 18 April 2007.

  1. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ich hab ja eigentlich gedacht, dass mein freund und ich niemals so ein problem kriegen würden.er kann sich normalerweise genau 5 minuten für irgendwas begeistern,bevor ihn die übliche lethargie übermannt und er keine lust mehr hat.

    aber jetzt isses dann doch soweit.nachdem ich mir gedacht hab "ach bei dem wirds schon nich so schlimm sein wie bei meinem ex" hat er dann angefangen das spiel gelegentlich zu zocken.eher selten als oft.dann fing er an mit kumpels zu spielen.dann mit anderen leuten (größtenteils irgendwelche blogger)....und nun hat er was um die 5 charactere ,um die er sich in verschiedenen grüppchen kümmern muss.ich könnt auuuuuuuuusflippen.

    "ja moment,ich komm gleich, ich muss nur noch das quest zuende machen" na?wer kennt den satz? und wie lange dauert kurz ein quest zuende machen?? "momentchen,nur noch 10 minuten".....die dauern dann in REALZEIT mindestens eineinhalb stunden.
    "XY hat gefragt,ob ich heut abend mitspiel"
    "YZ is aber jetz schon auf level 50, wenn ich da heut nich komm,sind die viel weiter als ich"

    achja.....und wie unfreundlich er wird,wenn ich ihn anspreche.im teamspeak is er hingegen immer sehr freundlich gestimmt.vor allem neuen spielern, die weißt er gerne ein......

    auch nich schön find ich,dass in seiner neuen horde (oder was auch immer^^) elend viele weiber mitzocken.da kann er sich dann ja gleich eine suchen,die die scheiße so auf dauer mitmacht.

    ja so^^.....genug gemeckert.wollt nur mal ne runde motzen und alle sind herzlich eingeladen mitzumachen.

    ~die genervteste sonata arctica aller zeiten~
     
    #1
    Sonata Arctica, 18 April 2007
  2. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hört man ja immer wieder das dieses Spiel völlig abhängig machen soll. Tust mir leid, bin ich froh das des meinem Kerl nicht gefällt und wenn er da reingerutscht wär hät ich ihm wohl ein ultimatum gestellt. Keine Lust auf solch eine Partnerschaft :kopfschue .
     
    #2
    Jamie-Lee, 18 April 2007
  3. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    naja.also ein ultimatum gibts nicht.er würde aufhören klar.aber ich will,dass er von sich aus mal merkt wies läuft und wie es eben nicht laufen kann.ich bin ja hier nicht sein vormund.
     
    #3
    Sonata Arctica, 18 April 2007
  4. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist richtig aber wenn dich das belastet und die Beziehung langsam den bach runterläuft würd ich schon sagen, das ich spätestens dann sagen würde das er mit dem scheiss aufhören soll.

    wenn er aber sowieso aufhören würde ist es ne andere sache und solange du damit glücklich bist und du noch keine probleme siehst oder hast, musst du wohl damit klar kommen, das er dir jetzt häufig erzählt ich komm gleich und das dauert dann halt noch stunden.
     
    #4
    Jamie-Lee, 18 April 2007
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    das es kein ultimatum geben wird heißt ja nicht,dass ich mir sein verhalten gefallen lasse.er wird schon merken,wenn ich eines tages nich mehr nach hause komm (also falls es mal so weit kommt). im moment bin ich ja noch guter hoffnung, dass er es von allein merkt :zwinker:, deshalb ja auch stammkneipe und nicht kummerkasten.wollt nur meckern und mitmeckerer finden evtl.
     
    #5
    Sonata Arctica, 18 April 2007
  6. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So krass das ich jetzt sagen würde ich oder das bekloppte spiel nich aber er würde zu spüren bekommen das es langsam besser wär den mist sein zu lassen. dann mecker ich jetzt auch rum: dafür hat er ein anderes psychisch abhängiges hobby was weitaus mehr kostet als WoW :flennen:
     
    #6
    Jamie-Lee, 18 April 2007
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Dein Freund ist wohl nicht der einzige, der in Sucht von WoW verfallen ist. :angryfire Ich kann dich verstehen, ich glaub, ich wäre auch sauer. Bei uns ist es kein WoW, bei uns ist es das Internet im Allgemeinen. Ich rede und er hört mir nicht zu. :mad: "Was hast du gesagt?", höre ich mir regelmäßig an. Und wenn wir uns unterhalten, dann sind seine Augen meistens in irgendeinen blöden Haushaltsforum. Bei uns geht das aber noch. Wenn ich sauer abziehe, dann merkt er das schon. :zwinker: Und andere Dinge vernachlässigt er auch nicht.

    Wie ist es denn bei euch? Redet ihr denn noch miteinander? Oder unternimmt ihr noch was? Wieviel Zeit hockt er vor dem Spiel?

    LG

    Welches denn?
     
    #7
    Lysanne, 18 April 2007
  8. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    ich will auch mitmeckern! aber mir fällt nichts mehr ein, weil sonata arctica mir schon völlig aus der seele gesprochen hat und ich für meine situation nichts mehr hinzufügen kann... :geknickt:

    mir mag nicht zufällig jemand beim auszug helfen? :flennen:
     
    #8
    diamond in love, 18 April 2007
  9. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Echt? So weit ist es bei euch schon? :eek: :kopfschue

    LG
     
    #9
    Lysanne, 18 April 2007
  10. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    wann kam das spiel nochmal raus? vor gut zwei jahren?

    meiner hat sich das ding gleich am ersten tag gekauft, vor kurzem auch noch so einen ergänzungskram. und genau seit dem release ist er der sucht verfallen. vorher war's counterstrike, das aber in maßen. wow zockt er täglich, und zwar mehr als nur ein paar stunden...
     
    #10
    diamond in love, 18 April 2007
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    also er spielt halt in 2 gruppen und 3 charas spielt er alleine.

    wenn ich konkret was vorschlage,dann macht er auch gern was anderes mit mir,aber er ist nicht so der typ der viel redet oder party macht.deshalb kommt er meist zwar mit aber naja :zwinker: da is er dann eben wie er is *gg*

    das problem ist nur,dass mir auch irgendwann nix mehr einfällt und es mir keinen spaß macht mit ihm was zu machen,wenn er eh leiber was anderes machen würd.mich stört,dass er sich nie selber mal was ausdenkt.so kommts dann dass mir veieleicht 1-2 mal die woche was einfällt und der rest der zeit wird halt verzockt.und naja,die ständigen wartezeiten bis der herr dann mal zeit hat mir kurz zuzuhören oder wenigstens mit mir zu essen....*ächtz*

    und hm....bald hat er abschlussprüfung.er hat vorher 2 wochen frei zum lernen und glaubt mir garnix wird der lernen :what:
     
    #11
    Sonata Arctica, 18 April 2007
  12. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    macht er überhaupt noch was in richtung schule (oder uni?) oder lässt er das schon schleifen?
     
    #12
    diamond in love, 18 April 2007
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    und am schlimmsten ist doch,dass sie selber nicht richtig merken,wieviel sie wirklich spielen.mein freund denkt wirklich er würd das nur ab und zu mal ein paar stunden spielen.dass es bald wirklich jeden tag ist und auch bis tief in die nacht......relisiert er garnich.

    naja er is programmierer,er sagt in der schule lernt er nix was er braucht.aber hilft ja nix,kommt trotzdem in der prüfung dran.naja er wird auf jeden fall übernommen,von daher is ihm sein schnitt wohl auch eher egal.
     
    #13
    Sonata Arctica, 18 April 2007
  14. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Er raucht abends ständig mal ein Tütchen. An sich stört's mich nich so doll weil er so bleibt wie er ist :ratlos: aber das ganze Geld geht mir schon tierisch auf die Nerven :angryfire . Aber dazu gibt es ja schon einen Thread... Viel Spass Euch noch...
     
    #14
    Jamie-Lee, 18 April 2007
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    lol,kiffen tut mein freund ja sowieso.

    aber das is mir mittlerweile egal, damit macht er nichts kaputt.bekifft is er sogar geselliger und aktionsfreudiger.früher hat ich da auch ein großes problem mit.und naja,is ja sein geld.
     
    #15
    Sonata Arctica, 18 April 2007
  16. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    für das nacht-zock-problem hab ich eine regelung eingeführt, weil nichts anderes geholfen hat: wenn er um mitternacht nicht bei mir im bett liegt, sondern noch vor dem rechner hockt, wird er aus dem gemeinsamen schlafzimmer ausgesperrt und muss auf seinem alten klapprigen sofa schlafen. komischerweise funktioniert diese drohung ganz gut (nachdem er die ersten male nach 0:00 an der verschlossenen schlafzimmertür gekratzt hat und letztlich doch nicht reingelassen wurde) - tagsüber ist der computer das wichtigste, aber nachts will er dann doch zu mir... idiot...
     
    #16
    diamond in love, 18 April 2007
  17. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So stören tut mich das auch nich wirklich, erst wenn es los geht und nix mehr da ist, die gereizte atmosphäre vermeide ich dann lieber. Soll er machen.

    Ist ja gott sei dank nicht von der Sorte Kiffer die nix mehr auf die Reihe bekommen im Leben, nur rumdümpeln und den Arsch nicht mehr hoch kriegen.
     
    #17
    Jamie-Lee, 18 April 2007
  18. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    das größtmögliche aller wunder ist geschehen - mein mister WoW hat sich grad vom rechner losgerissen und beschlossen, den restlichen abend mir zu widmen... ich bin mal offline, das muss man schließlich nutzen...
     
    #18
    diamond in love, 18 April 2007
  19. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    er kommt immer so zwischen 00 und 02 ins bett.aber deine taktik benutz ich auch.kommt er zu irgendwas nicht rechtzeitig,wird halt garnix mehr gemacht oder ich machs allein.seh ich ja garnich ein mich da nach seinem spiel zu richten :zwinker:

    viel spaß :grin: meiner macht heut essen. "noch fünf minuten schatz"
     
    #19
    Sonata Arctica, 18 April 2007
  20. Lalilia
    Lalilia (30)
    Meistens hier zu finden
    170
    128
    151
    Verheiratet
    Ich bin auch eine "Widow of Warcraft"...

    Mein Schätzchen spielt das Spiel auch seits rausgekommen ist, sogar schon vorher, die Beta-Version halt. Am Anfang isses mir auch garnicht so aufgefallen, ich war im Abistress, wir haben 200km auseinandergewohnt, und nun ja, was sollte er sonst auch machen :ratlos:
    Aber als wir dann zusammengezogen sind, hätt ich ja eine Krise nach der Nächsten kriegen können. Ok, hab ich auch :smile2: Und zurück kam genau das, was alle hier schreiben "Ich spiel doch garnicht oft, ich mach doch total viel mit dir, nur du meckerst dauernd nur rum." Meine Lebenswirklichkeit sieht zwar anders aus, aber... wenn er meint :kopfschue
    Das mit dem Schlafzimmertür abchließen hab ich auch probiert, aber ich war wohl zu wenig konsequent.
    Und dan, im letzten September, geschah das Wunder: er hat aufgehört! :eek:
    Die erste Zeit war echt so krass, er ging mir dermaßen auf die Nerven, dauernd war er da und wollt irgendwas von mir, aber irgendwie wars dann doch schön. Wir waren in Paris, sind total viel Inlineskaten und spazieren gegangen, hatten ein nettes Semester, und dann - kamen die Ferien.
    Und er war zuhause. Bei seinem Bruder. Der natürlich auch spielt. Und der hatte das tolle, neue, bessere, spannendere *blabla* Burning Crusade. Und als er dann an meinem Geburtstag wiederkam, hatte ers. Und ich saß da wie... weiß auch nicht.
    "Und er spielt ja auch viel weniger" "Nein, er investiert da nicht mehr soviel Zeit rein wie früher" "Er wills ja nur mal anschauen" (dafür investiert man soviel Geld???) jaaa... und dann: "Nur 70 werden" "Nur einen Greifen" "Nur wieder in die alte Gilde" "Nur ein/zwei/drei/vier/viele Raids pro Woche"...
    Irgendwie ist fast alles so wie voher... schon komisch.
    Jetzt hab ich wieder alle Zeit der Welt, um mich mit mir selbst zu beschäftigen, mir neue Hobbies zu suchen, etc. Mal schauen, was als Nächstes kommt :zwinker:

    Warum ich kein Ultimatum gsetzt hab? Weiß auch nicht... Ich bin einfach zu friedfertig ^^

    Und ich hab ja noch die dumpfe Hoffnung, dass er vielleicht wirklich diesmal nur soviel spielt, wie mit unserer Beziehung zu vereinbaren ist... Wenn nicht, muss ich halt wieder die Inetkabel klauen ;-)

    Bis zum nächsten Raid :wuerg: ,
    Lalilia
     
    #20
    Lalilia, 18 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test