Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie abhängig?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von afferl, 27 März 2004.

  1. afferl
    Gast
    0
    sagt mal, wie abhängig seid ihr von der meinung anderer?
    was habt ihr schon alles getan oder gelassen weil ihr der meinung war, eure umwelt erwartet das von euch?
     
    #1
    afferl, 27 März 2004
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    bei kleinen unwichtigen Sachen, die mir auch nich sonderlich was bedeuten, guck ich schon, dass es auch für andre ertragbar is *g*

    aber bei sehr wichtigen dingen, die vll auch mein Leben verändern (könnten) bleib ich eigentlich immer bei dem, was ich will..
     
    #2
    User 12616, 27 März 2004
  3. afferl
    Gast
    0
    und was sind dann die kleinen dinge bei denen du auf die anderen achtest?
     
    #3
    afferl, 27 März 2004
  4. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    püh
    zum beispiel im kino in nen film gehn in den ich gar nich wollte, und mich dann doch überreden lasse *g*


    jedenfalls sind die wichtigen dinge sachen die zb. meine Beziehung betreffen - da lass ich mir nie reinreden! usw..
     
    #4
    User 12616, 27 März 2004
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich finde das schwierig zu beurteilen, da es "die Meinung anderer" für mich nicht so gibt. Ich lege auf die Meinung von SEHR guten Freunden sehr viel wert, aber auf die Meinung der Allgemeinheit dagegen überhaupt keinen. In extrem wichtigen Fragen verlasse ich mich dann ausschließlich auf mein Bauchgefühl. (Zum Beispiel, als es darum ging, vor 4 Jahren, ob ich meine Schwangerschaft abbrechen soll oder nicht. Ich habs nicht gemacht, obwohl der Großteil meiner Umgebung der Meinung war, es wäre besser. Es war die einzige Entscheidung in meinem Leben, auf die ich wirklich stolz bin, und es war die beste, die ich je getroffen hab!!!)

    Außerdem finde ich, dass die Menschen, die am "wertvollsten" (also für mich persönlich) sind, einem am wenigsten dreinreden. Wenn ich jemandem wichtig bin, bin ich es so, wie ich bin, und von daher erwarte ich dann auch, dass ich meine eigenen Entscheidungen so treffen kann, wie ich will, und trotzdem bedingungslos angenommen werde...
     
    #5
    SottoVoce, 27 März 2004
  6. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Hmm, also ich bin da ein wenig schwierig. Ich bin ein kleiner Dickschädel mit einer Eistellung zum Leben die nicht sehr viele haben. Aber auch generell vertrete ich oft nicht die Meinung die andere haben. Zum Beispiel kann ich es einfach nicht ertragen wenn ne Freundin Britney Spears etc. hören will. Da könnt ich verrückt werden. Auf einige Sachen geh ich schon ein, z.B. wenn man was unternimmt ist es mir ziemlich egal was oder änliche sachen eben. Aber so generell bleib ich immer meiner meinung treu und vertrete sie immer und überall wenn es sein muss allerdings in einer ruhigen und tolleranten art. Das ist selten heutzutage! *g* Das was ich hier sage haben mir Freund und Mädels gesagt mit denen ich zu tun haben weil mir das davor nie sorichtig aufgefallen ist. Ach so manchmal diskutiere ich etwas sarkastisch was den anderen debatierenden leicht aufregt. Hmm sorry! :link:

    evil
     
    #6
    User 10015, 27 März 2004
  7. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Ich versuche immer meine Meinung durchzukriegen. Wenn ich aber erkenne, daß ich mich wohl geirrt habe, akzeptiere ich auch andere Meinungen. Das dauert aber zugegebenermaßen oft zu lange.
     
    #7
    ProxySurfer, 28 März 2004
  8. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Tue meist das, was ich will und nehme Ratschläge so an, wie ich sie möchte... Wenn ich eine Meinung habe oder ein Ziel verfolge stehe ich dazu - wenn ich damit schlecht fahre, trage ich allein die Verantwortung und kann niemanden dafür verantwortlich machen. Aber irgendwie passe ich mich doch der Masse an...

    lg
    cel
     
    #8
    Celina83, 29 März 2004
  9. Ich habe schon meine eigene Meinung. Wenn es einen Bereich betrifft, wo ein anderer einfach eine tiefere Kenntnis drüber hat (z. B. wirtschaftliche Strukturen), dann höre ich mir natürlich sein Fachwissen an. Aber ich nehme nicht einfach die Meinung anderer an, sondern bilde mir meine eigene.
     
    #9
    Perfect Gentleman, 29 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - abhängig
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
5 Juli 2010
1 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 März 2008
1 Antworten
Test