Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie anfangen im Auto... suche Abwechslung!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Davina, 6 Dezember 2007.

  1. Davina
    Davina (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    Wie kann man denn im Auto anfangen... bisher haben wir erst einwenig rumgeknutscht und anschließend habe ich mich seinem Schwanz mit Hand/Mund hingegeben.

    Aber irgendwie wird das auf Dauer einseitig...

    Habt ihr noch andere Vorschläge?
     
    #1
    Davina, 6 Dezember 2007
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.240
    Verliebt
    blasen ist nunmal im Auto der Einstiegsklassiker, weil es am praktischsten ist.
    Aber nach dem Anblasen kann man doch super zum Reiten übergehen...:engel: :drool:

    Oder:
    Räkel dich auf der Rückbank oder dem Sitz, zieh dich langsam aus präsentier ihm deinen Hintern, deine Brüste, leg dich quer auf die Rückbank, dann kann er (wenn das Auto groß genug ist) dich auch lecken oder in Missionar nehmen, selbst Doggy ist kein Problem.

    Auch den Zwischenraum zwischen den Vordersitzen nutzen, die Haltegriffe einbeziehen(Reiter verkehrt herum), Beine auf den Kopfstützen oder seinen Schultern ablegen, Arme an den Kopfstützen fesseln ......
    Der Fantasie freien Lauf lassen.:zwinker:

    Macht im Frühjahr und Sommer aber bedeutend mehr spaß als zur Zeit.:zwinker: :smile:
     
    #2
    User 71335, 6 Dezember 2007
  3. Davina
    Davina (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    204
    101
    2
    Single
    Genau das ist unser "Standardprogramm", zwar immer wieder schön, aber inzwischen ist es voraussehbar und wird langsam langweilig :geknickt:

    Zwar an sich ein guter Vorschlag, aber nicht grad das, was ich meinte. Missionar ist gar unmöglich wegen Platzmangel, Doggy klappt irgendwie gar nicht, kommt irgendwie vom Winkel her nicht in mich rein! :cry:

    mhh, das reiter verkehrt rum klingt ganz verlockend :drool:

    Stimmt schon, aber wir haben leider nur das Auto zur Verfügung und ich möchste nicht bis zum Frühjahr ohne Sex auskommen mussen! :tongue:
     
    #3
    Davina, 6 Dezember 2007
  4. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    also für etwas mehr spielraum empfehle ich den wald. oder allgemein die natur oder ein verstecktes plätzchen. das geht auch wunderbar jetzt. man darf nur nicht allzuviel kleider ablegen:drool: :grin: :herz: ausschliesslich sex im auto ginge für mich nicht...
     
    #4
    Amian, 6 Dezember 2007
  5. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.240
    Verliebt
    blasen ist nie langweillig.:engel: :drool: :grin: Er muss ja nicht untätig dabei sein.:zwinker:

    Tja soviel Möglichkeiten gibt es da nun auch nicht, was ist es denn für ein Auto?

    Ich hatte mein erstes Mal auf dem Beifahrersitz in Missionar (war ein VW Käfer oder doch ein Polo?:ratlos: ) und mein damaliger Freund war nicht unbedingt schlank, Lehnen ganz zurück und der ganze Sitz soweit nach hinten wie möglich, dann sollte das klappen.
    Ich habe aber schon oft Missionar auch auf der Rückbank gehabt, es gibt bequemeres, aber in der Not ist der Teufel Fliegen.:zwinker:


    Reiter geht wirklich immer im Auto, so oder so.:zwinker:

    Das kenne ich von früher, wir hatten nie eine andere Möglichkeit und trotzdem hat es immer geklappt, in allen möglichen Autos, im Winter, im Sommer, zu zweit, zu dritt und zu viert.
    Es ging immer.:zwinker:
     
    #5
    User 71335, 6 Dezember 2007
  6. Madis82
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    36
    vergeben und glücklich
    Mhhh, wenn ich dich richtig verstanden habe, dann könnt ihr nur Sex haben, wenn ihr im Auto unterwegs seit, ja?

    Ich hoffe ihr seit so vernünftig und macht es nicht während der Fahrt.
    Naja wie wäre es dann mit einer "im Stehen von hinten" an der Seitentür oder auf der Motorhaube (aber keine Dallen in die Haube machen).
    Klar ist das jetzt im Winter etwas kühl aber was besseres wird euch wohl nicht übrig bleiben.

    Weiterhin viel erfolg.
     
    #6
    Madis82, 6 Dezember 2007
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich denke mal, dir geht es um den "Einstieg" zum Sex im Auto allgemein, weil nach den Stellungen oder so hast du -soweit ich mich erinnern kann- bereits in einem früheren Thread gefragt.

    Also ich bin schon der Meinung, dass man da auch durchaus kreativ sein kann, selbst wenn ihr scheinbar in eurem Auto gewisse Dinge nicht tun könnt. (ich frage mich zwar warum, denn selbst auf einer stinknormalen, nicht umgeklappten Rücksitzbank hatte ich schon Missionar und Doggy.)

    Da das Wetter ja momentan nicht besonders kalt ist, könntest du dich z. B. mal von ihm an einem bestimmten Ort abholen lassen, wobei du dich da besonders aufreizend kleidest...spiel doch einfach die Anhalterin, bei der nach und nach der Rocksaum hochrutscht und einen Blick auf die Halterlosen/Strümpfe mit Strapsen preisgibt...du guckst dabei unschuldig und tust so, als würdest du es gar nicht bemerken. Dann lobst du z. B. seine kräftigen Oberschenkel, wobei du dir ein bisschen Luft zufächeln musst, weil dir unendlich heiß wird...dabei öffnest du wie selbstvergessen einen Knopf von deiner Bluse...und noch einen und noch einen...spiel das kleine unschuldige Anhalterluder, das ihren Fahrer so richtig einheizt; ich denke -wenn er nicht ganz begriffsstutzig ist- wird er auf das Spielchen eingehen.

    Wie wäre es denn mal mit Liebeskugeln, die du dir vor eurem Treffen einführst...wenn er dann irgendwann deinen Slip herunterziehen will, dann machst du auf ganz verschämt und sagst, dass deine Pussy bereits belegt ist...(das habe ich einmal getan und er kriegte sich vor Begeisterung nicht mehr ein)...es kann durchaus ein sehr erotisch-sinnliches Spiel sein, wenn er sie dir ganz langsam herausziehen darf und sieht, wie die Kugeln aus deiner Kleinen gleiten... :drool:
    Überhaupt kann man Spielzeuge durchaus im Auto verwenden...zieh dich z. B. langsam vor ihn aus und dann beginnst du, dich mit einem Vibrator selber zu verwöhnen...zwischendurch steckst du einen, zwei oder drei Finger in deine Pussy und lässt ihn anschließend von deinem Saft kosten und die Finger wieder sauberlecken.
    Ich finde es sehr erregend, wenn man sich voreinander selbst befriedigt...das kann einer machen oder ihr macht es hintereinander bzw. sogar gemeinsam.

    Und wie wäre es mit einem kleinen Picknick im Auto? Wir machen das regelmäßig, füttern uns dabei gegenseitig, auch mit dem Mund, wo wir gewisse Nahrungsmittel austauschen...und Oliven oder andere Dinge lassen sich auch prima aus der Pussy naschen. :zwinker: Natürlich darf ein prickelndes Getränk nicht fehlen...man(n) kann es aus dem Bauchnabel schlürfen oder irgendwo sinnlich hinlaufen lassen, wo es dann abgeleckt wird und mit einem Schluck Sekt, Champagner, Prosecco lässt sich auch sein Schwanz -zumindest für eine Zeit- prima blasen.
    Mit einer gewissen Vorbereitung und Unterlage muss man das Fahrzeug auch nicht hinterher unbedingt Generalreinigen.

    Du könntest ihn z. B. auch mal die Augen verbinden, fesseln und ihm eine nette Ölmassage verpassen...oder du bittest dein Kerlchen, dass er deine Füße massiert, vielleicht fällt ihm ein, dass man mit diesen auch noch andere Dinge tun kann...oder du verpasst ihm mal einen kleinen Footjob. Das muss m. E. auch gehen, wenn frau nicht gerade ganz besonders ungelenkig ist.
    Hast du nicht sogar ein wenig "Holz vor der Hütt'n"? Lass doch mal den Schwanz zwischen deinen Busen reiben und verpasst ihm somit zur Abwechslung einen geilen Tittenfick...er könnte ihn aber auch liebkosen, während er auf dem Beifahrersitz verkehrt herum hockt und du dich von der Rücksitzbank über den Sitz begibst, so dass dein Brüste wie reife Früchte präsentiert werden.

    Aber ich frage mich, ob ihr generell im Auto Sex betreibt...gibt es keine Wohnung oder so? Selbst wenn das aus irgendeinen Grund nicht möglich ist, dürfte doch ab und an ein Hotelzimmer drin sein.
    Oder ihr vögelt mal ganz woanders...geht in einen Erotikladen und verschwindet in einer Pornokabine...aber bitte wenigstens ein paar Münzen einwerfen, damit ein Film läuft und eure Geräusche übertönt. (ich weiß genau, wovon ich schreibe *g*)
    Oder vergnügt euch für eine kurze Zeit in einer Kaufhausumkleidekabine...nicht schlecht wäre z. B. auch eine Toilette in einem feudaleren Hotel...einfach getrennt hineingehen, das Klo aufsuchen, um euch dort wieder zu treffen. Das Ganze muss ja nicht lange gehen, aber Hauptsache ist doch, dass ihr mal einen gewissen Kick bekommt und Abwechslung, denn immer nur im Auto ist doch auch langweilig.

    So, mehr schreibe ich jetzt aber nicht mehr, denn du sollst schon auch einmal ein bisschen kreativ werden, wobei ich mich frage, ob du nur für Abwechslung sorgst oder dein Süßer auch mal etwas Neues dazubeiträgt? :ratlos:
    Ich kann nur sagen, dass ich sehr oft im Auto ficke, aber uns war noch keine Sekunde langweilig oder lief immer nach dem selben Schema ab, denn ich habe einen wahnsinnig kreativen Lover, der sich auch ständig irgendetwas einfallen lässt...das letzte Mal wurde ich an Arme und Beine mit Seilen und Ketten an die Haltegriffe gebunden...aber das schließt du ja wohl in deinem Auto aus, oder?

    Wünsche dennoch viel Spaß und ich hoffe, dass von meinen Vorschlägen irgendetwas Brauchbares dabei war, damit ich nicht umsonst einen Roman geschrieben habe. :zwinker: :grin:
     
    #7
    munich-lion, 6 Dezember 2007
  8. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Nee, heiß wie immer - auch wenn ich Sex im Auto (nicht) mehr praktiziere und mag! :zwinker:


    Also das werde ich ganz bestimmt bald mal ausprobieren, du hast es ja nun schon öfter hier geschrieben und mich auf eine witzige kleine Idee gebracht... :engel:
     
    #8
    Itzibitzi, 6 Dezember 2007
  9. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    ...und mir fällt ein, dass ich meine Kugeln unbedingt wieder einmal ins Sexspiel einbauen sollte. Ich denke, mir wird schon das Passende einfallen und dir bestimmt auch. Überraschungsmomente sind doch was Herrliches! :grin:
     
    #9
    munich-lion, 6 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - anfangen Auto suche
badner91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Mai 2016
31 Antworten
KeineAhnung123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Februar 2016
15 Antworten
Derbystar
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 Februar 2015
13 Antworten
Test