Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie ausgeprägt sind eure 5 Sinnesorgane?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von munich-lion, 20 Mai 2008.

  1. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wie ordnet ihr eure Sinne (Hören, Sehen, Tasten, Schmecken, Riechen) generell ein bzw. welche sind ausgeprägt und welche weniger? (eventuell auch bereits von Geburt an oder durch Störungen/Krankheiten)

    Gerne könnt ihr eine Rangliste erstellen oder einfach drauflosschreiben...
     
    #1
    munich-lion, 20 Mai 2008
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    1. Hören
    Ich hör eigentlich sehr gut und bin auch relativ sensibel was das angeht. Leider stört mich das ein oder andere Geräusch auch ziemlich schnell.

    2. Sehen
    Das lässt irgendwie langsam nach. Aber ansonsten hatte ich da nie Probleme.

    3. Riechen
    Das ist denke ich normal bei mir ausgeprägt.

    4. Tasten
    Da mache ich nicht wirklich viel mit. Denke da fehlt mir die Übung am ehesten.

    5. Schmecken
    Ich schmecke nicht gern Sachen.
     
    #2
    Subway, 20 Mai 2008
  3. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #3
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 20 Mai 2008
  4. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Also meine Sinnesorgane sind z.T. sehr ausgeprägt. Ich habe eine relativ große Nase. :zwinker:

    Sorry, musste sein - auch wenn's im Thread selber richtig steht. :zwinker:

    Hören: Ich höre hohe Töne überdurchschnittlich gut, bei den extrem tiefen Tönen bin ich dagegen nicht so gut (habe vor kurzem erst einen Hörtest gemacht).

    Sehen:Von meinen Sinnen ist der Sehsinn eindeutig am schlechtesten ausgeprägt (-5 Dioptrien).

    Tasten: Mein Tastsinn ist ganz normal, durchschnittlich ausgeprägt, würd ich sagen.

    Schmecken Da weiß ich nicht, woran ich da die Ausgeprägtheit festmachen könnte.
    edit: Wobei - wenn ich so überlege - da ich im Abschmecken beim Kochen nicht soo gut bin, ist das wohl bei mir nicht sehr stark ausgeprägt, aber auch nicht ganz schlecht, würde ich sagen.

    Riechen:Gerüche nehme ich zwar wesentlich schlechter als meine Mutter wahr (was ein immenser Vorteil sein kann), aber eher besser als mein Freund. Also ist mein Geruchssinn wohl mittelmäßig ausgeprägt.
     
    #4
    Sunflower84, 20 Mai 2008
  5. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Hören-schlecht hören konnte ich schon immer gut(sagten jedenfalls meine Eltern immer :grin: )

    Sehen--bin etwas kurzsichtig,hab auch ne Brille,welche ich aber nur selten trage :schuechte

    Tasten--denke mal,mein Tastsinn ist normal

    Schmecken-würde ich nicht rauchen,wäre mein Geschmackssinn wohl ausgeprägter

    Riechen-ich denke mal,ich kann sehr gut Gerüche wahrnehmen
    (vor allem,wenn ich Hunger habe...dann rieche ich manchmal Sachen,die gar nicht da sind :engel: )
     
    #5
    Sarah-Joe, 20 Mai 2008
  6. musicus
    musicus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    8
    in einer Beziehung
    1. Hören
    ganz ok - zum geldverdienen reichts

    2. Sehen
    seltsam zur zeit. wenn ich lange lese anstrengend

    3. Riechen
    ok - gesunder durchschnitt - mehr nicht

    4. Tasten
    ganz gut, ja

    5. Schmecken
    auch damit bin ich sehr zufrieden
     
    #6
    musicus, 20 Mai 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    1. Hören
    Ich würde sagen, dass ich sehr gut höre. Ich hör oft Dinge, die meine Mutter oder mein Freund oder sonst jemand nicht hören oder erst viel später. Vielleicht liegts an meiner Sehschwäche.:grin:

    2. Schmecken
    Ich war immer schon ein Genussmensch. Ich esse gerne und oft, da prägt sich das automatisch aus. :smile:

    3. Riechen
    Nicht besonders gut und nicht besonders schlecht.

    4. Tasten
    Bin da meistens etwas unbeholfen, v.a. im Dunkeln.

    5. Sehen
    Aufgrund meiner Kurzsichtigkeit und meinem Angewiesensein auf eine Sehhilfe an fünfter Stelle.
     
    #7
    krava, 20 Mai 2008
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hören: Ich denke, ich höre normal gut. Bin aber nicht besonders geräuschempfindlich, kann z.B. auch bei Geräuschen schlafen.

    Riechen:
    Da bin ich sehr empfindlich. Zeigt sich daran, daß ich kaum ein Parfüm finde, das mir gefällt (es gibt genau eins :-p ) und daß mich Gerüche SEHR stören können, auch wenn sie gar nicht extrem penetrant sind (ein Raucher, der im Bus neben mir sitzt, das Parfüm von einer Frau an der Kasse vor mir, Blumen, die stark riechen...), da reicht bei mir schon wenig, weil ich das sehr intensiv wahrnehme.

    Sehen: Ich sehe ziemlich gut, brauche keine Brille oder so und kann auch sehr kleine Dinge aus der Entfernung noch erkennen/lesen. Überdurchschnittlich gut ist das aber denke ich nicht.

    Schmecken: Der Geschmackssinn ist bei mir nicht sooo ausgeprägt, glaube ich. Es gibt zwar Dinge, die ich nicht mag und dann auch sofort rausschmecke (Käse, Balsamicoessig oder Alkohol), aber ob z.B. etwas in Butter, Margarine, Oliven- oder Sonnenblumenöl gebraten ist, schmecke ich nicht raus.

    Tastsinn:
    Eher schlecht. Ich hab mal versucht, Münzen nur durch Fühlen auseinanderzuhalten - ich dachte mir, Blinde können das ja schließlich auch, und es GIBT ja diese Markierungen, und ich bin voll gescheitert. Ich hab einfach nicht wirklich gespürt, was wie geriffelt ist. Wobei das vielleicht auch eine Frage des Trainings ist.
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 20 Mai 2008
  9. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.240
    Verliebt
    Hören: Ganz gut, zumindest höre ich alles was ich will.:grin: Bin sogar etwas Lärmempfindlich.
    Säuglinggeschrei höre ich durch ganze Häuserwände zum Teil schießt mir sogar heute noch die Milch ein, während mein Mann daneben sitzt und rein gar nix hört.:grin:


    Sehen: Bislang sehr gut (aber es lässt ganz langsam nach:grin: ), hab auch ein besonders gutes Farbsehen, das ist schon beruflich immer sehr deutlich geworden, weil ich nie Farbmuster brauchte.

    Tasten: Haptik ist sehr ausgeprägt ich muss viele Sachen einfach anfassen, Strukturen, Muster, Stoffe, Bilder, oder Blumen zum Beispiel, eine Rose berühre ich erst, fühle ihre samtige Oberfläche, lasse sie an Nase und Wange antlanggleiten, dann rieche ich und dann sauge ich ihre Farbe in mein Gedächtnis auf.
    Ich taste nicht nur mit den Händen, sondern auch mit den Wangen, Nase, Wimpern und mit meinen Lippen.
    Ich finde auch Hautstrukturen, wie Falten, Orangenhaut, Schwangerschaftsstreifen nicht als Makel, sondern als besonderes haptisches Erlebnis.


    Schmecken: eigentlich auch sehr gut, ich kann auch Gewürze gut erkennen und herausschmecken, liebe Geschmackskontraste, wie bitter und süß oder scharf und süß, kann auch ganz gut frei und kreativ kochen und erwische eigentlich immer ein harmonisches Geschmackserlebnis am Ende auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht.:grin:

    Riechen: Ich rieche total gerne, verknüpfe Gerüche mit Personen und Erlebnisse und Geschmäcker, zum Teil über Jahre. Ich rieche auch sehr früh und nur leichte Düfte, eigentlich bin ich ein lebendiger Feuermelder, essen riech ich natürlich auch schon von weitem:engel: :grin: .

    Dann habe ich auch noch einen sicheren siebten Sinn, was Gefahren, kritische Situationen, emotionale Spannungen oder Personen anbelangt, auf mein Bauchgefühl konnte ich mich fast immer verlassen, leider hab ich es nicht immer getan.:ratlos:
     
    #9
    User 71335, 20 Mai 2008
  10. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Hören
    Ich höre sehr gut respektive habe ein feines Gehör (naja, nach vielen Jahren Geigenspiel kein Wunder) und bin da recht sensibel und pingelig. Empfindlich bin ich allerdings trotzdem nicht, im Gegenteil, absolute Ruhe mag ich gar nicht, sondern ich habe gerne oder brauche gar immer irgendwelche Geräusche um mich rum.

    Sehen
    Ich sehe eigentlich nicht gut, bin stark kurzsichtig, habe aber KL und damit überhaupt keine Probleme

    Tasten
    Hm, da gibts eigentlich nichts besonderes zu sagen, würde ich mal behaupten.

    Schmecken
    Ebenfalls normal ausgeprägt respektive sogar eher unempfindlich.

    Riechen
    Sehr empfindlich, und insbesondere auf -für mich - unangenehme Gerüche reagiere ich stark, ich würde gar sagen überproportional stark... Es gibt aber auch viele Düfte und Gerüche, die ich mag und die müssen dann auch überall sein (Parfum, Kerzen, was-weiss-ich)


    Und einen 7. (bzw. eigentlich ja 6. :grin:) Sinn habe ich auch und ich behaupte mal, meine Intuition ist ausgeprägter, sensibler und zuverlässiger, als alle anderen fünf Sinne zusammen :tongue: Ob das gut oder schlecht ist, lasse ich mal offen.
     
    #10
    Samaire, 20 Mai 2008
  11. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.815
    248
    1.502
    Verheiratet
    1. Hören: Der Gehörsinn ist bei mir ziemlich gut ausgeprägt bzw. sehr empfindlich. Mir wird schnell was zu laut. Geräusche oder hohe Töne höre ich besonders gut, gesprochene Worte hingegen nicht so gut :ratlos: . Ich weiß auch nicht, woran das liegt, aber es hat wohl nichts mit dem Hören an sich zu tun, sondern ist wohl eher eine Sache der Konzentration: Wenn ich mich nicht "anstrenge, kann es sogar sein, dass ich auch nur *blablubb* verstehe, wenn mein Gegenüber etwas sagt :schuechte :grin: ...

    2. Schmecken: Kann ich auch ziemlich gut, meine ich. Gerade bei Essen -da schmecke ich sofort die einzelnen Komponenten heraus. Ich merke auch oft, ob künstliche Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker enthalten sind...

    3. Riechen: Ist relativ gut ausgeprägt, wobei auch hier wieder gilt, dass ich sehr empfindlich bin, was schlechte Gerüche angeht: Zigarettenrauch rieche ich beispielsweise schon meilenweit voraus *bäh*...

    4. Tasten:
    Hm, gute Frage. Den Sinn wende ich bewusst gar nicht an, ich weiß von daher auch nicht, ob der bei mir so gut ausgeprägt ist :confused:. Ich denke mal eher durchschnittlich. Aber Spaß macht mir Tasten natürlich auf jeden Fall :engel:...

    Sehen: Meine Augen sind wirklich unter aller Kanone :schuechte ! Ich bin total kurzsichtig (-4,50 Dioptrin hat die letzte Messung von vor 2 Jahren ergeben und seitdem sind meine Augen bestimmt noch schlechter geworden :cry: ) und bin ohne Sehhilfe fast blind :ratlos: ...
     
    #11
    User 15352, 20 Mai 2008
  12. *PennyLane*
    0
    1.) Hören: Ich höre extrem gut, bin dafür aber auch sehr geräuschempfindlich. Von bestimmten Geräuschen/Lautstärken werde ich aggressiv und kriege sofort Kopfschmerzen. Eine Freundin hat das mal so beschrieben: "Du hörst ja sogar die Raupen kauen" :-D...damit hat sie auch fast Recht, ich krieg auch immer alles mit, auch wenn es eigentlich nicht für mich bestimmt ist. Und das mach ich nicht mit Absicht.

    2.) Riechen: Mein zweitbester Sinn. Ich bin eine kleine Geruchsfetischistin. Ich kann Gerüche sehr gut unterscheiden und bekomme sogar, wenn ich an bestimmte Erinnerungen denke, sofort einen entsprechenden Geruch in die Nase. Schon klar dass das Einbildung ist, aber ich kann mir Gerüche halt auch sehr lange merken und mich genau dran erinnern. Aber auch da bin ich empfindlich. Ein falscher Geruch und der Tag ist für mich gelaufen. (Migräne)

    3.) Schmecken: Naja, also was sagt man dazu :grin:. Ich glaub mein Geschmackssinn ist normal ausgeprägt, und das gilt auch für

    4.) Tasten

    5.) Sehen. Hab eine Sehschwäche und seh kaum was ohne Brille.:geknickt: Und auch da bin ich sehr empfindlich, wenn es z.B. zu hell ist oder ich bestimmte Muster/Strukturen ansehe.
     
    #12
    *PennyLane*, 20 Mai 2008
  13. SaveMe
    Gast
    0
    1) Riechen: Ich habe eine gute Nase, würde ich mal behaupten, rieche die kleinsten kleinigkeiten

    2) Schmecken...kann aus vielen Speisen sämtliche gewürze rausschmecken, mag sehr gerne geschmacksintensive dinge, auch kombinationen (scharf-süß, sauer u salzig etc)

    3)Sehen und Hören: beides etwa gleich gut ausgeprägt, meine augen sind nicht die besten, meine Ohren auch nicht (würd meinen sogar etwas schwerhörig zu sein)

    4)Tasten: kann ich nicht so gut einordnen...berühre dinge gerne mit meinen lippen, lieber noch als mit den händen...naja
     
    #13
    SaveMe, 20 Mai 2008
  14. BadFemale
    BadFemale (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    Verlobt
    1) Riechen: Ich denke ich rieche gut, ich erkenne welches Parfüm meine Mutter oder mein Schatz aktuell tragen:schuechte

    2) Schmecken:Mein Geschmacksempfinden ist sehr intensiv, jedoch stehe ich besonders auf bitter:zwinker:

    3)Sehen und Hören: Hören tue ich ziemlich gut obwohl ich in einer Disco arbeite. Sehen....oje oje:kopfschue

    4)Tasten: Normal würd ich sagen, am liebsten und besten jedoch mit den Fingerspitzen
     
    #14
    BadFemale, 20 Mai 2008
  15. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Pft, ist ja noch gar nix :grin: Meinereiner hat -6.25 und meine Mutter hat gar -11.0, das dürfte mir also langfristig auch in etwa blühen. Da gäbs dann aber ne Laser-OP. Muss aber sagen, dass mich meine Sehschwäche überhaupt nicht beeinträchtigt, ich vertrage KL super, finde das auch nicht umständlich oder mühsam und kann eigentlich problemlos alles machen, das ich machen will ;-)
     
    #15
    Samaire, 20 Mai 2008
  16. Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    113
    28
    offene Beziehung
    Sehen: Ich sehe wie ein Luchs. Zudem sehe ich im peripheren Blickfeld sehr gut. Das hilft mir bei meinem Fussballverein enorm.

    Riechen: Wenn ich auf der Strasse einen mir bekannten Frauenparfumgeruch wahrnehme, dann weiss ich sofort wer das noch verwendet.

    Schmecken: Dürfte bei mir normal sein.

    Hören: Bei lauten Hintergrundgeräuschen kann es sein, dass ich mal was nicht verstehe.

    Tasten: Bin ein handwerklich eher ungeschickter Mensch. Daher kann ich mit Tasten nicht viel anfangen.
     
    #16
    Hilfiger, 20 Mai 2008
  17. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.815
    248
    1.502
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Mir reichen meine -4,5 schon, danke :grin:. Und mit Kontaktlinsen ist das bei mir so 'ne Sache: Ich hab leider total trockene Augen und kann die Dinger nicht so lange und oft verwenden (hab Tageslinsen). Aber Brillen sehen an mir in der Regel grauenhaft aus :ratlos: ...
     
    #17
    User 15352, 20 Mai 2008
  18. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Sehen ist am wichtigsten bei mir, auch wenn ich inzwischen ganz leicht kurzsichtig bin. ;-) Ich bin ein visueller Typ.

    Riechen ist auch einigermnaßen ausgeprägt, Düfte können mich total gefangen nehmen, ich bin richtig verliebt in manche Parfüms und über viele Naturdüfte kommen manchmal so viele Erinnerungen hoch, das sich richtig darin schwelgen kann, das inspiriert mich sehr.

    Tasten kann ich nicht gut einordnen.Liegt so im Mittelfeld, denk ich.

    Schmecken und Hören ist bei mir untergeordnet. Beim Hören hab ich manchmal Probleme mit der Wahrnehmung, ich muss mir am besten immer sofort Notizen machen, sonst geht es ganz schnell da rein und da wieder raus. Ich kann auch nur sehr schwer in Musikstücken verschiedenen Instrumente ausmachen. Mir ist zwar Musik sehr wichtig und damit auch das Hören grundsätzlich und es löst auch starke Empfindungen bei mir aus, aber ich hab kein feines Gehör.
     
    #18
    Ginny, 20 Mai 2008
  19. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    :grin: :grin: Künstliche Tränen schon probiert? Und eine andere Art von Linsen? Brillen sehen an mir auch doof aus oder zumindest glaube ich das, eigentlich will ich einfach keine anziehen :tongue:
     
    #19
    Samaire, 20 Mai 2008
  20. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Hören/Gehör
    Ganz ok, da ich in meiner Kindheit Musikunterricht hatte. aber ob ich so gut leise Sachen höre.

    Sehen
    Brauchte als Kind eine Brille, inzwischen ist es aber wieder normal

    Tasten
    Normal denke ich

    Schmecken
    durchscnittliche

    Riechen
    bin ein Geruchsmensch, denke etwas genauer ausgebildet!
     
    #20
    Tinkerbellw, 20 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ausgeprägt Sinnesorgane
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
17 Mai 2010
2 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
1 Mai 2009
3 Antworten
Test