Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie befriedige ich eine Frau richtig??

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von NoLove, 27 Mai 2007.

  1. NoLove
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    4
    Single
    Hallo, vielleicht sollten hierauf auch mal viele Frauen Antworten :smile:

    Ich hatte schon mit mehrere Frauen Sex, und habe immer gedacht, naja so läufts halt...hab schon alles richtig gemacht.

    Letztens sagte mir eine Freundin, das sie damals wo wir mal Sex hatten garnicht zum Orgasmus kam und naja es war für sie halt nix besonders und ich kanns halt nicht:schuechte

    Okay es lief ungefähr so ab das wir uns küssten, streichelten ausziehen, küssen und dann kommts zum GV. Irgedwann dann so nach 5min oder so bin ich gekommen und ja das wars....Nun weiß ich nicht, ob man das vorspiel hätte verlängern Müssen oder aber der GV länger dauern soll...weil ich will ja irgendwie auch nicht die ganze Zeit auf ihr draufliegen, wenn sie vielleicht schon gekommen ist oder so...Ich stell mir gerade so vor sie kommt nach 10 min oder so, hat garkeine Lust mehr und ich liege immer noch auf ihr drauf und schiebe meine Nummer....und wie lange ist normal ?

    Weiß einfach nun nicht wie es richtig geht, und traue mich garnicht mehr mit jemanden sex zu haben:kopfschue
     
    #1
    NoLove, 27 Mai 2007
  2. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also gibt ja viele Frauen die beim Sex nicht kommen...
    Vielleicht kannst während dessen noch ein bisschen an ihrem Kitzler rumspielen, massieren und streicheln, ihre Brüste nicht vergessen!
    Und naja halt fragen was sie gerne mag...
     
    #2
    Purzel, 27 Mai 2007
  3. leg0las
    leg0las (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    normal ist nichts. patentrezept gibt es auch nicht. wenn du eine freundin hast, rede einfach mir ihr darüber und dann gibt es auch keine probleme. und müssen muss man gar nichts, sex soll spaß machen, also mach dir da mal keine gedanken darüber.
     
    #3
    leg0las, 27 Mai 2007
  4. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Au Backe *kopfAufDieTastaturhau*

    Wenn ich das lese kann ich verstehen, dass deine Freundin nicht gerade begeistert gewesen ist. Wenn die Erotik so gut war, wie das Kochrezept was du da geschrieben hast, dürfte das Ergebnis tatsächlich recht verkocht sein.

    Wo bleibt denn da die Leidenschaft? Ich kann dir das nun schlecht beschreiben, was eigentlich zu leidentschaftlichem Sex dazu gehört, weil damit kann man ein Buch füllen, aber ich geb dir zumindest mal ein paar Tipps.

    Der perfekte Sex wird nicht mit der Stoppuhr getimed. Es kommt wie es kommt. Als Hausnummer kannst du aber annehmen, dass guter Sex gerne mal 30-60 Minuten dauern kann. Das ist natürlich nicht immer so, wenns der Quiekie am morgen oder unter der Dusche ist und beide recht wuschig sind, kann Sex auch mal nur 5 Minuten dauern.

    Wenn du Frau vernünftig verwöhnen willst und sie nicht so leicht zum Orgasmus kommt eventuell auch noch nicht richtig geil und damit nur bedingt feucht ist(was dann eventuell zu Schmerzen beim Sex und damit zum Lustkiller wird), hilft ein langes Vorspiel mit VIEL Petting. Das heisst, streicheln/küssen am ganzen Körper und besonders der erogenen Zonen wie Busen, Po, Nacken, Innenschenkel. Dabei solltest du dich lagsam vortasten, ein "Schatz ich will Sex" mit festem Griff an ihre Brüste oder einführen eines Fingers ist sicher nicht erotisch.

    Wenn Frau beim Vorspiel einen Orgasmus bekommt ist das meist weniger problematisch als beim Mann, denn Frauen können meist nach nem Orgasmus weiter machen, was uns Männern eher nicht so gegönnt ist.

    Wenn du ne ganze Menge Theorie lernen willst kann ich dir noch die Bücher hier empfehlen:
    Die perfekte Leidenschaft
    Der perfekte Liebhaber

    Ansonsten hilft es wenn man offen mit der Partnerin spricht. Denn alle Frauen sind etwas unterschiedlich in ihren Vorlieben, manche mögen es auch mal richtig angefaßt zu werden, bei anderen hast du dann 3 Zähne weniger. Und wozu die Dame in deinem Bett gerade Lust hat, kann nur die dir sagen.

    Hoffe das hilft ein wenig das alte Kochrezept da zu entsorgen.

    Übrigens auch wenn das von mir nun gerade hart klingt, was ich geschrieben habe. Einsicht und der Wille sich zu bessern ist ein guter Ansatz und noch ist nichts verloren, wenn du dich bisschen an meine Tipps hälst, ein wenig hier im Forum ließt und dich sonst bisschen informierst, wird auch aus dir noch ein guter Lover.

    Gruß

    Chris
     
    #4
    Chris84, 27 Mai 2007
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    wenn es IMMER so abgelaufen ist- dann prostmahlzeit :ratlos:

    eine Frau befriedigt man net wie jede andere. Man muss auf jede einzeln und teils auch auf jeden einzelnen Tag :grin: eingehen.. und immer nach 5min gekommen? oO das ja auch mal heftig lol


    ich würde dir raten, dich mal ein wenig mehr mit deinen Freundinnen zu beschäftigen und net nur so 0815. Dann klappts sicher besser!

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 27 Mai 2007
  6. NoLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    103
    4
    Single
    Och man, das ist ja alles kompliziert :cry:

    Also dann sollte man das Vorspiel ganz lange machen, also streicheln/küssen usw. und erst wenn man merkt das die Frau richtig feucht ist, zum Akt kommen ??

    Ich hatte immer die Angst das die Frau dann denkt, oh man macht der mal hin...wir sind doch schon nackt oder so:geknickt:

    Ich hab irgendwie echt garkeine Ahnung:kopfschue
     
    #6
    NoLove, 27 Mai 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das kann man doch nicht verallgemeinern. Erwartest du jetzt, dass wir dir genaue Zeitangaben geben, nach denen du dann standartmäßig vorgehen kannst?
    Sex läuft nicht nach Schema-F ab. Wielange und ob man ein Vorspiel hat, hängt von der Stimmung und den Vorlieben der Beteiligten ab. Immer der gleiche Ablauf wäre schon arg langweilig, meinst du nicht?
    Man muss eben auf die Reaktionen der Partnerin achten, worauf du ganz besonders achten solltest, denn wenn du schon Angst hast, ihren Orgasmus zu "verpassen", scheinst du enweder bisher nicht drauf geachtet oder Probleme beim deuten zu haben. Außerdem hilft nachfragen und reden auch ganz enorm.
     
    #7
    User 52655, 27 Mai 2007
  8. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :ratlos: :eek: darf man fragen wie alt du bist??
    Also das Buch "Die perfekte Leidenschaft" wurde oben erwähnt kann ich nur empfehlen!:schuechte :engel:

    Allgemein kann man sagen,je länger das Vorspiel-desto schneller kommt sie beim sex auch zum Orgasmus(trifft nicht immer zu,aber meist schon)
     
    #8
    User 75021, 27 Mai 2007
  9. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Wenn man dir das beim Sex auch so dermaßen angemerkt hat, dass du dich nicht auskennst, dann kann ich mir vorstellen, wie unbefriedigend das für sie war. :ratlos:

    Sag mal, wer hat dir denn diese Ideen in den Kopf gesetzt, dass Sex = mal eben küssen, ausziehen und lospoppen ist?
    Ich versteh das gar nicht und hab das auch noch nie so gehört...
    Wie alt bist du denn? Und hattest du schon öfter Sex?
     
    #9
    ~Lady~, 27 Mai 2007
  10. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Yeah Sex vom Fließband.

    Echt stylisch (oder eher traurig) wie viel Entusiasmus so mancher beim Thema Sex entwickelt. Wie rein raus ist nicht schon alles.

    Du musst deinen Horizont noch sehr großzügig erweitern, ehe eine Frau Spaß an deinem Sex hat.
     
    #10
    Chris84, 27 Mai 2007
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also ich z.B. bevorzuge kurzes Vorspiel / gar keines WENN er danach auch richtig gut drauf ist *G also wenn langes Vorspiel, muss der Sex auch dementsprechend sein ^^

    es ist halt so kompliziert wie du es dir denkst lol.. Wenn du nicht weißt wie du auf deine Partnerin hörst. :smile:

    Es ist auch stimmungsabhängig ob mit/ ohne oder langem/kurzem Vorspiel..

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 27 Mai 2007
  12. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Wichtig ist es, aufeinander einzugehen. Deshalb bin ich auch so überrascht. Man hat nicht Sex, um des Sex' Willen, sondern um einander zu spüren, zu berühren, zu erregen.

    Da hat mich am meisten dieser Satz von dir gestört:
    Wenn man nackt ist, fangen glaub ich die meisten erstmal mit dem Verwöhnen an. Also Oralsex, streicheln, Handjob, fingern... Eben alles, worauf man Lust hat und was beide wollen.

    Du schreibst das ja echt so, als bestünde Sex nur aus dem Rein-Raus. Das ist nicht so...
     
    #12
    ~Lady~, 27 Mai 2007
  13. NoLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    103
    4
    Single
    Hmm Okay...ich denk nochmal über alles nach:smile:

    Ich glaub einfach das mein Problem ist das ich in die Frauen mit den ich Sex hatte garnicht verliebt war...somit war es im Grunde nur um des Sex willen....wollte halt n bissel Erfahrung sammeln:schuechte

    Und mit keiner der Frauen hatte ich dann ein zweites mal Sex...ich hatte auch garkeine Lust, ob die danach noch Lust hatten weiß ich nicht, aber denk mal auch nicht nach euren Bemerkungen

    Ich will mich nun ma richtig verlieben...vielleicht ist dann ja auch das mit dem Sex viel schöner und so...

    Ich bin schon 28, aber bei mir geht alles etwas langsamer...hatte ja auch meinen ersten Kuss erst so mit 23:engel:

    Die Frauen waren ja auch erst alle so 17-19 alt, glaub bei älteren komme ich nicht so gut an, wirke auch noch etwas Jung sagen viele
     
    #13
    NoLove, 27 Mai 2007
  14. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    ehrlich gesagt bin ich gerade arg verwundert. Hätte dich von dem was du so schreibst auch gerade VIEL jünger eingeschätzt.Hasz doch noch argen Nachholbedarf was die Erfahrung angeht.
     
    #14
    Chris84, 27 Mai 2007
  15. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Ich finde, du solltest auch nicht mehr den Fehler machen und mit irgendeiner schlafen, nur damit du es tust, wenn du eigentlich ja gar nicht der Typ dafür bist.
    So wie ich das herauslese, hattest du ja auch gar keine Lust, die Frauen geil zu machen und zu verwöhnen. Wie sollst du denn da lernen, was der Frau gut tut?
     
    #15
    ~Lady~, 27 Mai 2007
  16. NoLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    103
    4
    Single

    Nee das hast du falsch verstanden...also ich hatte wahnsinnige Lust auf die, nur als ich dann mit den Sex hatte, dachte ich danach ja okay, aber nochmal mit den muss net unbedingt sein...
     
    #16
    NoLove, 27 Mai 2007
  17. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Das meinte ich nicht.
    So wie du das ganze schilderst, bist du ja anscheinend auch nicht auf die Idee gekommen, mehr mit der Frau zu machen, als nur rein raus.
    Kam dir gar nicht in den Sinn, noch was zu machen, was sie so richtig auf Touren bringt?
     
    #17
    ~Lady~, 27 Mai 2007
  18. NoLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    103
    4
    Single

    Wenn ich ehrlich bin...NEIN
     
    #18
    NoLove, 27 Mai 2007
  19. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Dann ran an den Speck und LERNEN! :zwinker:
     
    #19
    ~Lady~, 27 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - befriedige Frau richtig
Markus123321
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Oktober 2014
8 Antworten
maskulin1234
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 April 2014
23 Antworten
dikka
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 Juli 2013
16 Antworten