Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie bekomme ich das bei dieser Frau hin...???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jost, 15 Dezember 2007.

  1. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Hallo!

    Hab da mal ein blödes Problem.
    Vorweg muß ich sagen, daß ich auf Partys keinerlei Probleme habe Frauen kennen zu lernen. Da bin ich "schmerzfrei", weil es mir um keine konkrete Frau geht.
    Wenn ich mich aber "verguckt" habe, was nicht oft vorkommt, weil ich sehr wählerich bin, dann klappt das so garnicht und ich schwebe in völliger Ahnungslosigkeit. So wie im aktuellen Fall.

    Konkret heißt das, daß ich in einer Papieterie/Buchladen Schreibbedarf gekauft habe und dann stand sie hinterm Tresen und ich konnte einfach meine Blicke nicht mehr von ihr lassen bis mir aufgefallen ist, daß das so langsam ins anstarren geht. Und dann dieses Übliche ich gucke, gucke weg, gucke hin und sie guckt, dann guckt sie und ich gucke weg, usw...Die Blicke trafen sich sehr internsiv und mir kam es so vor, als ob ich noch nie so sehr mit den Augen geflirtet habe. Ich bin aus dem Laden raus und dachte, wie so oft einfach nur "scheiße", wieder alles verbockt.

    Nun ist der Buchladen im Nachbarort und ich muß wegen Banksachen des Öfteren dort hin. Habe natürlich auch schon 2 Mal die Gelegenheit genutzt und hab irgendwas gekauft, was ich nicht brauchte nur um SIE zu sehen.
    Wie es der Zufall so will, fährt sie mit dem gleichen Zug nach Feierabend in dem ich auch sitze. Wenn sie auf der Platzsuche an mir vorbei geht, dann kommt immer ein nettes "Hallo" mit einem sehr süßen Lächeln.
    Nun war ich in dem Laden um einen recht teueren Füller reparieren zu lassen. In diesem Zuge wollte ich mit ihr ins Gespräch kommen. Doch stand ich 20 Minuten im Laden, hab mir schon alles zweimal angschaut und zwei andere Verkäuferinnen haben mich gefragt, ob sie mir helfen könnten. SIE war aber im Verkaufgespräch. ;-(((
    Da das langsam auffällig wurde, hab ich das Ganze mit wem anders geregelt.
    Nun mußte ich dringend ein Buch fürs Studium bestellen. Das hat dann auch bei Ihr geklappt. Wieder dieses Lächeln von Ihr aber ich war wie gelähmt und hab mich anschließend gefragt ob das nicht nur reine Höflichkeit von Ihr ist???

    Heute hatte der Laden dann wegen des Kostenvoranschlages für den Füller angerufen. War nicht da und hab dann zurückgerufen. SIE war am Telefon und ich hab nur gestammelt, und sie verwies mich dann an die Zuständige aus der Schreibwarenabteilung. Gegen Abend hab ich dann noch das Buch abgeholt, dies aber bei einer Kollegin, bewußt. Brauche das Buch dringend und wollte es nicht zu auffällig werden lassen.

    Da ich absolut nicht weiß, wie ich das mit Ihr anstellen soll, hab ich mir nun überlegt, wenn ich den Füller abhole ihn Probe zu schreiben und dann irgendetwas aufzuschreiben á la "ob sie Lust hätte mal auszugehen" und wie sie denn nun heißt, da auf ihrem Namensschild der Vorname nur abgekürzt steht. Dazu noch meine Telenummer und dann mal abwarten. Allerdings ist sie nur für die Bücherabteilung und nicht für Schreibwaren zuständig. Das hieße, Zettel schreiben und Ihr einfach so geben. Aber auch irgendwie blöd. Und wenn doch, was dabei sagen, oder garnichts sagen?

    Oder Plan B im Zug. Wir fahren allerdings nur 9 Minuten zusammen und der Zug ist immer leer, also es wäre nicht zwingend erforderlich sich neben sie zu setzen.
    Bin da echt ratlos....

    Nun bilde ich mir aber auch ein, daß sie eher eine schüchterne, sehr höfliche Frau ist, die "erobert" werden möchte. Und generell tendiert man ja dazu in Gestiken mehr hineinzuinterpretieren als womöglich da ist.

    Brauch mal etwas Input...falls da eine Chance besteht und Ihre Gestiken nicht nur höflich gemeint sind, will ich diese Chance nicht durch eine dumme Aktion kaputt machen...

    Danke und Grüße

    jost
     
    #1
    jost, 15 Dezember 2007
  2. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mmmh, schwierig zu sagen, ob sie sich dir gegenüber nur aus reiner Höflichkeit so verhält. Ich grüß zumindest auch (Stamm)-Kunden freundlich und mit einem Lächeln, wenn ich Ihnen mal außerhalb meiner Arbeit begegne. Wobei ich jetzt nicht unbedingt mehrmals Blickkontakt mit einem Mann suchen würde, der mich eigentlich absolut nicht interessiert...Dir wird wohl nix anderes übrig bleiben, als die Initiative zu ergreifen und damit ein gewisses Risiko einzugehen, wenn du rausfinden willst, was genau dahintersteckt.

    Auch wenn die Idee mit dem Zettel gar nicht mal so schlecht ist...Ich würd sie eher mal direkt ansprechen, sonst würde sich daraus nur ne komisch-peinliche Situation ergeben, für den Fall das sie doch kein Interesse hat und sich daraufhin nicht meldet. Vorzugsweise natürlich nicht an ihrem Arbeitsplatz, sondern eher im Zug - meistens ist man auf Arbeit ja bissl angespannt. Und dann auch nicht, in dem ich mich direkt neben sie setze, sondern irgendwo, wo sie auch noch die Möglichkeit zur "Flucht" hat. Nicht, dass sie es noch als zu aufdringlich empfindet und sich "in die Ecke gedrängt" fühlt.:grin: Vielleicht beim Ein- oder Aussteigen? :ratlos_alt:
     
    #2
    mangoice84, 15 Dezember 2007
  3. DerLiebhaber
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Hi, also die Idee mit dem Zettel find ichr richtig gut, wie im Film :zwinker: Würde ich genauso machen... Da dies aber nicht zu machen ist, weil sie in einer anderen Abteilung ist, dann ist das echt blöd, aber was soll man machen. Du musst es auf die "klassische" Weise machen.

    Geh zu Ihr am besten im Zug, da kann sie nicht weglaufen :zwinker: Also ich meine im Geschäft könnte Sie ja auf einmal ein Kundengespräch haben.. Du gehst hin und sagst das was los ist. Z.b: Hi, Ich bin der *****. Du bist mir schon aufgefallen, als ich das erste mal im Buchladen war und du gehst mir jetzt einfach nicht mehr aus dem Kopf... Ich habe sogar Sachen gekauft, die ich gar nicht bracuhe nur um dich zu sehen :zwinker: Ich würde gerne mit dir ausgehen, wenn du das möchtest.."

    okay, wenn ich mir so das durchlese was ich geschrieben habe, zweifel ich schon wieder^^ aber es gibt keine andere Möglichkeit. Mach das, Zähne zusammen beißen und neben Sie setzen im Zug.
    Wenn dus nicht tußt, dann wirst du dich ärgern. Irgendwann gehst du dann in Buchladen und siehst wie ihr Freund, den sie inzwischenzeit bekommen hat, sie abholt. Und dann beißte dir in den Arsch. Also, tu es, Alter, tu es!
     
    #3
    DerLiebhaber, 15 Dezember 2007
  4. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Hallo!

    So, Erfolgsmeldung!
    Hab, den Namen, die Telefonnummer, viel mehr als in 9 Minuten Zugfahrt eigentlich an Infos paßt und ein Date mit Ihr.
    Bevor ich überhaupt fragen konnte, hat Sie mir Ihre Telefonnummer und das Date "aufgezwungen". ;-))))))))))))))))))))))))))))))

    Und das Beste an allem ist, daß seit genau 33 Minuten meine Exfreundin aus dem Kopf ist...nach 1,5 Jahren...;-)))

    Also alles sehr geil...

    Grüße von Wolke 7...und Dank an Euch...;-)

    jost
     
    #4
    jost, 18 Dezember 2007
  5. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    bleib kuuhl jost, die erfahrung zeigt, dass man sich sehr schnell einer sache sicher ist - weil sich's so gut anfühlt.

    genieß deine zeit, setze keine aktionen die ihr "besonders gut gefallen", überhäuf sie nicht mit geschenken etc. - du selbst bist schon ein gewinn ansich für sie.

    du bist deiner ex 1,5 jahr nachgehangen... das ist ne lange zeit, dein problem ist wohl, dass du an DIE EINE zu glauben scheinst, stell das ab.

    und nun: viel spaß :smile:
     
    #5
    rough_rider, 18 Dezember 2007
  6. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Ich denke nach 6 Jahren Beziehung und absehbarer Heiratsabsicht sind 1,5 Jahre nicht zu lang!
    Und daraus habe ich viel bezüglich "überhäufen" gelernt, das kannst Du mir glauben.

    Das Problem ist, daß ich seeeeehr wählerisch bin, was das wirkliche Interesse an einer bestimmten Frau anbelangt. Es hat sicher nicht am weiblichen Geschlecht gemangelt in der letzten Zeit...aber da war nicht annähernd was dabei, was sich gelohnt hätte...und das meine ich definitiv nicht optisch!

    Mein engstes Umfeld sagt mir nach, daß ich was bestimmtes im Kopf habe und bei 2% Abweichung hätte ich kein festes Interesse mehr an der Person.

    Und es ist gerade ein sehr gutes Gefühl, was ich definitiv genieße...alles weitere ergibt sich. Zumindest ist von Ihr eine sehr große Initiative ausgegangen, was ich mir aus reiner Höflichkeit nicht getraut hätte....

    Grüße, jost ;-))
     
    #6
    jost, 18 Dezember 2007
  7. Nanako
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    Single
    Hi Jost,

    herzlichen Glückwunsch zu deinerm "eroberungserfolg"!

    Hört sich doch für den Anfang schon mal sehr gut an und was sich schlußendlich draus entwickelt gilt es ja dann herauszufinden.

    Genießt die "aufregende" Zeit des kennenlernens in vollen Zügen!(ich find das immer am spannensten)

    Toi Toi toi
     
    #7
    Nanako, 18 Dezember 2007
  8. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    Wie, sie hat dir ein Date "aufgezwungen"?????????? Kannst du zaubern? Wie hat sich das denn ergeben?
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Erfolg! Das finde ich echt klasse!
     
    #8
    smarty85, 18 Dezember 2007
  9. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single

    Hallo!
    Wie sich das ergeben hat!?!?
    Ich hab in dem Laden Weihnachtsgeschenke gekauft. Also in beiden Abteilungen. Unter anderem was Spezielles, wo nur die Cheffin wußte, daß das noch irgendwo in irgendeiner Schublade liegt. Diese Sache haben wir dann zusammen gesucht. Und bei den Blicken Ihrerseits wußte ich, heute oder nie. Und ich wußte ja, daß sie am Bahnohof auch wieder auf den Zug wartet. Hab dann bei Ihr die Brocken bezahlt.
    Auf dem Weg zum Bahnhof ist mir aber aufgefallen, daß Sie sich zu meinen ungunsten verrechnet hatte.
    Hab dann am Bahnhof ungefähr an der Stelle auf sie gewartet, wo sie normalerweise steht. Aber nicht offensichtlich auf sie wartend.
    Und als sie kam, hab ich sie nicht bemerkt und plötzlich stand ein "nettes Lächeln" neben mir. Und dann sind wir ins Gespräch gekommen.
    Im Zug dann weiter geredet und als ich ihr sagte, daß sie sich zu meinen ungunsten verrechnet hätte sagte sie, sie würde das schon wieder gut machen. Ich hab dann erwidert, daß ich darauf zurück komme. Und dann fragte sie, ob ich Lust hätte mit Ihr auszugehen. Dann hat sie mir ihre Telenummer gegeben. Da haben wir aber erst gerade mal 3 Minuten miteinader gesprochen.
    Ich hätte aus reiner Höflichkeit nicht so früh danach gefragt. Und es wird auch erst nach Weihnachten was mit dem Date.

    Hab dann fast meinen Bahnhof verpaßt und beim Verabschieden fragte sie mich noch, wann wir uns wiedersehen. Als ich sagte Freitag, weil ich noch das Buch und den Füller abholen müsse sagte sie, sie würde sich darauf freuen.

    Ohne zu viel zu erwarten, kann ich aber sagen, daß da ein nicht kleines Interesse ihrerseits besteht...;-))

    Also eigentlich ist viel mehr gelaufen als geplant. Das mit dem Ausgehen wollte ich erst am Freitag beim Probeschreiben machen...aber nun gut...was soll ich da machen...;-))
    Aber es ist ja immer das Gleiche. Jetzt nicht zu viel und nicht zu wenig Interesse zeigen...alles mal auf einen zukommen lassen. Aber ich denke eine Basis ist schonmal da....


    Grüße

    jost
     
    #9
    jost, 19 Dezember 2007
  10. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Hrhr ich stell mir grade mal vor, dass sie nur mit dir ausgeht, weil sie sich zu deinen Ungunsten verrechnet hat :zwinker:

    Nee, bleiben wir optimistisch. Ist doch super, dass es eben doch klappt wenn man nur dran bleibt. Wünsch dir viel Spaß auf dem Date.

    Ein Tipp aber noch: Sprich sie nicht noch mal auf ihren Fehler an, Frauen mögen keine Besserwisser :grin:
     
    #10
    Chimaira25w, 19 Dezember 2007
  11. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single

    Naja, ich denk ja manchmal schon pessimistisch aber so dann doch net...schließlich freut sie sich, mich am Freitag zu sehen...;-)

    Der Fehler war aber ein guter Aufhänger für das Date...also hat es seinen Zweck erfüllt...;-))...naja, peinlich war es ihr schon...

    Grüße

    jost
     
    #11
    jost, 19 Dezember 2007
  12. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Hey vielleicht hat sie es ja sogar extra gemacht, Frauen sind da ja recht erfinderisch...:tongue:

    Naja, aber wie du schon sagtest, hat es seinen Zweck erfüllt.
     
    #12
    Chimaira25w, 19 Dezember 2007
  13. jenkins
    jenkins (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich stell mir vor, wie sie jedes Mal wenn du in den Laden gekommen bist selbst auch darüber nachgedacht hat, ob sie dich gezielt ansprechen soll, und sich dann aber nicht getraut hat. :tongue:
     
    #13
    jenkins, 19 Dezember 2007
  14. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    Glückwunsch, da wird man ja fast ein wenig neidisch :zwinker: Und das so kurz vor Weihnachten... von sowas kann ich nur träumen, da ist niemand, auf den ich mich freuen kann.

    Viel Glück, King Crimson
     
    #14
    King Crimson, 19 Dezember 2007
  15. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Wer hat dir denn sowas eingetrichtert?

    Dem kann ich nicht ganz zustimmen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man die Frauen super mit solchen "Kleinigkeiten" necken kann. Zum Beispiel, wenn sie bei eurem ersten Date bezahlt, sagst du ganz beiläufig mit einem frechen Lächeln: "Hey, ich hoffe du hast dich nicht verrechnet, sonst will der Kellner noch'n Date mit dir!" o.ä. . Sie wird dich auf die Schulter boxen und das mögen wir doch so, nicht wahr?
     
    #15
    func`, 19 Dezember 2007
  16. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single

    Der ist ja sehr geil....:smile:
     
    #16
    jost, 19 Dezember 2007
  17. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Jetzt sag mir noch einer, daß sie kein Interesse an mir hätte...sie fragte eben per SMS ob wir uns nicht schon morgen treffen könnten....Ich glaub ich sollte meine Menschenkenntnis doch nochmal hinterfragen....
     
    #17
    jost, 19 Dezember 2007
  18. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    Oh man, das scheint es sie aber auch erwischt zu haben... Ich würde mal sagen, sie hat sich in dich verguckt...
    Schreib uns unbedingt, wie's war!!!!
     
    #18
    smarty85, 19 Dezember 2007
  19. jost
    jost (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Hallo Zusammen!
    Also das erste Date und heute ein Kurz Date in Ihrer Mittagspause sind gelaufen.

    Naja, wir sind sehr verschieden...fast in allem, worüber wir bis jetzt gesprochen haben.

    Trotzdem ein sehr gutes Gefühl in Ihrer Nähe und ich schaue in sehr verliebte Augen...

    Und mir kommt momentan Weihnachten sehr ungelegen. Dauert nämlich noch 6 Tage bis zum Wiedersehen.

    Grüße

    jost
     
    #19
    jost, 21 Dezember 2007
  20. Nanako
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    Single
    Hey Jost,

    *daumen immer noch drück*

    Hört sich doch verdammt gut an!
    Weiter so
     
    #20
    Nanako, 21 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bekomme Frau hin
Offspring
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2013
27 Antworten
Krixxy
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Januar 2011
21 Antworten