Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie bekomme ich sie zurück?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von DFP, 18 Januar 2004.

  1. DFP
    DFP
    Gast
    0
    Hallo!

    Ich hab grad ein Problem, das mich schon seit monaten total runter zieht...

    Ich hab mich vor fast 4 Monaten von meiner Freundin getrennt, bzw. irgendwie haben wir beide schluss gemacht... Sie, weil es sie gestört hst, dass ich nie anrufe (Stimmt ja auch, aber das hatte ja auch einen Grund: Sie war nie da um Abzunehmen...) und ich, weil sie nie Zeit für mich hatte (5 Mal in 7 Wochen Beziehung gesehen, und das bei einem Fußweg von weniger als 150 Metern!!!)

    Einige werden sich jetzt sagen 2 Monate... Pff, das is doch keine Beziehung, aber wir kennen uns schon seit mehr als 4 Jahren, und ich bin schon seit grob geschätzt 3 jahren wirklich in sie verliebt! Ich hab mir zwar, weil sie sich ab und zu nicht mehr gemeldet hat in den letzten Jahen, ab und zu eingeredet, ich würde ein anderes Mädchen lieben, aber nachdem ich dann nen Korb von denjenigen bekommen hatte war der schmerz nach 3 oder 4 Tagen vorbei... Naja.

    So, wir sind dann im Sommer 2003 Zusammen gekommen (Juli) Und haben uns wie gesagt nur so selten gesehen... Seit wir uns dann im September getrennt haben bin ich aber nun wirklich unglaublich Unglücklich, und seh irgendwie keinen wirklichen sinn mehr in meinem Leben. Ich bin andauernd schlecht gelernt, und mich interessiert absolut nichts mehr, könnte jeden abend heulen, und kann nie einschlafen, weil sie mir immer noch im Kopf rumhängt... Ichhab ihr inzwischen auch mitgeteilt, dass ich wirklich Unglücklich ohne sie bin. Leider nur per Email, weil ich die direkte Konfrontation noch gescheut habe und immer noch scheue... Plötzlich kamm dann vo nihrer besten Freundin mal ne SMS, in der sie mich rein zufällig gefragt hat, wies mir geht... Nach ein paar SMS hin und her hat sie mir gesagt, dass meine Ex-Freundin zwar einiges für mich empfunden hat, und ich ihr auch wichtig war, aber dass sie irgendwie zu Faul war, was an den Problemen, die sie in unserer Beziehung hatte zu Ändern. Da war ich für 2 oder 3 Tage erstmal schön von meiner Ex bedient, aber dann gings wieder los, dass mir das eigentlich auch egal war, denn wenn ich drüber nachgedacht hab könnte man das total leicht ausräumen (Is jetzt vielleicht für einen außenstehenden nciht so gut nachvollziehbar, aber es ist so, glaubt mir :zwinker:). Seit dem Email hat sie sich aber leider immer noch nicht gemeldet... hat einer von eucheine Idee, wie ich sie wenigstens dazu bringen kann, mit mir zu reden? ich will die Probleme, die sie in unserer beziehung hatte auf jeden Fall geklärt haben, und wenn ich glück habe, sie zurückgewinnen...

    Und ich bitte euch, kommt nicht mit Ratschlägen wie "Geh weg, lern neue Mädels kennen, andere Mütter haben auch hübsche Töchter und so weiter... Ich war wirklich viel Weg in letzter zeit, habe einige Hübsche und sympathische Mädchen kennengelernt, die halbwegs auch interesse an mir gezeigt haben, und an denen ich normalerweise auch wirklich interesse gehabt hätte, aber Ich brauchte nur einmal an meine Ex-Freundin zu denken, und schon waren die mädchen absolut nicht mehr mein Fall, und ich hab sie mehr oder weniger in den Wind geschossen (bis auf eine, die gehört jetzt zu meinem "Beste-Freundeskreis" und versucht mir über meine Ex hinweg zu komen, was nur leider nicht funktioniert...)

    Hoffe, das ist nicht zu viel text, und irgendwer, der mir Helfen kann liest sich das durch...

    ich halt mein Leben so wie es im Moment ist echt bald nicht mehr aus. Hab schön drüber nachgedacht, mich einfach so Tätowieren zu lassen, um meinen Körper zu "verunstalten" und mir weh zu tun...


    PS: Ich 19 1/2, sie mittlerweile 18, in der Beziehung noch 17.... Ich bin kurz vor der beziehung 19 geworden....
     
    #1
    DFP, 18 Januar 2004
  2. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Ist schwer, darauf was gescheites zu antworten. Aber was hattet ihr denn in eurer Beziehung für Gemeinsamkeiten. Du schilderst eigentlich nur das, was ihr nicht hattet (keine Telefonate und wenig gesehen), kannst da drauf viel. noch ein bißchen näher eingehen ???
     
    #2
    engel193, 18 Januar 2004
  3. DFP
    DFP
    Gast
    0
    tja... das wüsste ich auch gerne... Wir haben uns eigentlich zu selten gesehen, als dass wir uns näher kennenlerne nkonnten....

    Die paar male bei denen sie bei mir war hat sie sich auf mich gelegt, und wir haben rumgeknutscht... Und wirklich NUR geknutscht, nix anderes... also kein Sex und genausowenig reden oder sonst was.....

    ICh muss vielleicht dazusaegn: in der Zeit vor unserer Beziehung haben wir uns weniger gesehen, als dass wir per SMS oder Email kontakt hatten... Da haben wir halt so die "Grundeigenschaften" des anderen kennengelernt...
     
    #3
    DFP, 18 Januar 2004
  4. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Also wenn sie auf die email nicht reagiert, probiers doch mal mit nem schönen Liebesbrief oder lad sie zum essen ein. wenn sie auf die Post nicht reagiert und du tatsächlich nochmal mit ihr ins Gespräch kommen willst, führt wohl oder übel kein Weg dran vorbei, das persönlich zu tun (Telefon oder Besuch), ansonsten wirds schwierig sein, an sie heran zu kommen.
    Die beste Freundin von ihr, die du erwähnt hast, kann die nix machen um vielleicht zwischen euch beiden zu vermitteln ?
    Scheiß situation, in der du dich befindest, diese ungewißheit obs nochmal was wird und vor allem, die Hoffnungen die du dir ja anscheinend machst.
    Wenns da noch ein Fünkchen gibt, mußt du um sie werben, um ihr zu zeigen, wie viel sie dir noch bedeutet. Und da scheint ja von deiner Seite aus noch ne Menge da zu sein.
    Wünsch dir viel Glück, das sie drauf eingeht und sich mit dir ausspricht, aber erzwingen kannst du das leider nicht
     
    #4
    engel193, 19 Januar 2004
  5. DFP
    DFP
    Gast
    0
    Hi!

    naja, die beste freundin von ihr... Mh... Bei den SMS, die sie mir geschickt hat meinte die, die hätten in letzter Zeit ab und zu Streit, aber ich weiß nciht, ob ich das Glauben soll... Schließlich war meine Ex IMMER, wenn sie mal keine Zeit für mich hatte bei der, Mit ihr einkaufen, oder sonstirgendwas mit ihrmachen...

    Hm, Liebesbrief ist schon mal prinzipiell keine schlecht Idee, würde aber für mich ausscheiden, da ich a) Eine Handschrift habe, die mir in Klausuren in der schule oft zu Übersehenen Fehlern verhilft :zwinker: (Ihr versteht? *gg*) und ich den Brief b) auf keinen Fall ma PC schreiben werde! Das ist absolut unromantisch.

    Zum Essen gehen... Naja... Ich bin einer von der Sorte, die riesige Probleme haben, so unter 4 Augen oder am telefon über solche Dinge zu Reden, erst eht in so einer Situation (Daher hab ich ihr auch "nur" ein Email geschrieben...)
    Auf "Frohe-Weihnachts-SMS" und "Guten-Rutsch-Wünsche", benfalls per SMS hat die dame auch nicht reagiert...

    Ich weiß nicht warum sie sich nciht meldet, aber ich glaube, es hat damit zu tun, dass ich nach dem Ende der beziehung einen doofen Spruch gebracht habe..
    Sie Wollte ncoh mal mit mir Reden, aber hat sich dann nicht mehr gemeldet, und dann hab ich ihr halt einfahc mal ne SMS geschrieben, ob sie denn nun mal Zeit hat, oder mit ihrer besten Freundin einkaufen geht.... Danach hab ich nur noch ein "mit Solchen bescheuerten Sprüchen musst du mir nicht mehr kommen" zurückbekommen, und nichts mehr von ihr gehört...

    ich hab son Bisschen das Gefühl, dass ich ein absolut aussichtsloser Fall bin, schließlich hats auch 19 jahre gedauert, bis ich meine erste Freundin hatte....
     
    #5
    DFP, 19 Januar 2004
  6. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Also aussichtsloser Fall glaub ich nicht, bist noch jung, hast dein Leben noch vor dir und mädels gibts genug.
    Klar hast du dir sie jetzt in den Kopf gesetzt, aber wenn sie auf sms und email nicht mehr reagiert, liegt ihr glaub nix mehr an dir.
    Mein Ex (ist im Nov. ausgezogen) hat sich zwar Neujahr auch per sms gemeldet, hab aber nicht drauf reagiert, eben aus dem Grund, weil mir nix mehr an ihm liegt. Will ihn auch zu keinem Preis zurück haben. Hat mich in den letzten 3 Jahren zu oft verletzt und dann knall auf Fall der Auszug.
    Hatte bis zu dem Tag als er ging immer noch die Hoffnung, das sich was ändert, aber als er dann weg war, war ich froh.
    Klar, wenn ich dann hier alleine saß kam der Frust, aber das ging so lange, bis ich die Routine wieder drin hatte. Und ich kann dir sagen, einfach ists nicht.
    Zumal grad hier im Zimmer wo der PC steht noch etliche Sachen von ihm zwischengelagert sind und ich eigentlich ständig dran erinnert werden.
    die Wohnung haben wir gemeinsam gekauft, ich wohn mit meinem Kind noch hier, sie fragt ständig nach ihm. Ist übel, aber da muß ich durch.
     
    #6
    engel193, 19 Januar 2004
  7. DFP
    DFP
    Gast
    0
    Aber ich hab keien ahnung, warum sie mich jetzt lötzlich so behandelt! Ich hab ihr doch nix getan oder sonstwas...
     
    #7
    DFP, 19 Januar 2004
  8. at5E
    Gast
    0
    Hmm ich kenne das, hatte auch mal sowas ähnliches, naja war zwar ned mit ihr zusammen, aber habe sie auch geliebt! und me hat gehofft das dass was wird, und irgendwann hat sie mir nicht mehr geantwortet, bin nur ab und zu zu ihr hin gegangen, ahben uns am WE inna disse oder bei kumpels gesehn....... naja am ende habe ich herraus gefunden, das sie über mich her gezogen hat und genervt war........ das könnte bei dir auch der fall sein, von wegen auch von dir blöde sprüche kahmen... naja und warum du nicht mit ihr reden willst indirekt ist doch bestimmt, das du angst hast das sie "NEIN" sagt, oder?
    mfg
     
    #8
    at5E, 19 Januar 2004
  9. DFP
    DFP
    Gast
    0
    Hi!

    nsja, also die angst, dass sie nein sagt ist scho da, aber die chance ist so groß, dass ich mich damit bereits abgefunden hab Aber trotzdem ncihtaufgeben will.... Wills wenigstens probiert haben!
    ch bin halt einfach zu verklemmt, um über sowas zu Reden... Hab ja schon in Der Schule probleme meine Gedanken in Worte zufassen, was sich auch dementsprechend auf die Noten auswirkt......
     
    #9
    DFP, 19 Januar 2004
  10. DFP
    DFP
    Gast
    0
    *hochschieb* hat nu noch jemand ne Idee?
     
    #10
    DFP, 24 Januar 2004
  11. DFP
    DFP
    Gast
    0
    hm...


    Is ja wie im Echten leben...

    Unglaublich viele Leute hier, jeder hilft jedem, nur ich bleib mit meinen problemen wieder dumm am Rand stehen :frown: kann schon wieder nciht schlafen, weil ich immer an meine Ex-Freundin denken muss... Ich kann einfach nciht mehr... mein Ganzes Leben ist durch sie aus den Fugen geraten, und ich würd am Liebsten einfach schluss zu machen... Ich halts einfach nicht mehr aus....
     
    #11
    DFP, 26 Januar 2004
  12. Mark Henry
    Gast
    0
    Mache imo genau das gleiche durch, krieg von allen Seiten gehört "Lern doch jemanden neuen kennen" und wenn ich das tue muss ich immer an meine Ex denken udn das ich sie zurück haben möchte. Am besten ist es doch einfach wenn man ihr erstmal Zeit lässt (bei dir ja wohl schon geschehen) und dann erstmal unverbindlich wieder Kontakt herstellt. Vielleicht bemerkt dann deine Ex wieder die Vorzüge die du hasst
     
    #12
    Mark Henry, 26 Januar 2004
  13. DFP
    DFP
    Gast
    0
    naja, das mit dem unverbindlich anfragen ist leider zuspät, weil cih meiner Ex ja schon ngeschrieben hab, dass es mr ohne sie einfach nur noch scheiße geht....
     
    #13
    DFP, 26 Januar 2004
  14. the_eagle
    the_eagle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    !

    Hi dfp,

    die ganze situation, die du beschreibst, passt exakt auf mich. Halt etwas zeitversetzt. Ich hatte auch ca. 3-4 monate "knutschbeziehung", meine erste freundin. sie halt etwas zurückhaltender, schüchterner. dann seltener gesehen (sommerferien - ungünstige konstellation). schließlich krach, dann ein versöhnungstreffen. ich schenke ihr einen ring, denke es ist wieder alles in ordnung. danach krieg ich ne sms; sie "weiß nicht mehr, was sie noch für mich empfindet.das alles im september 2002. dann war schluß, wir haben uns noch ein paarmal getroffen. april letzten jahres: ein anfangs cooles treffen geht am schluß total in die hose, ich fühlte mich total verletzt, "schieß" mit ner sms zurück. funkstille, 2, 3 oder auch 4 monate. zwischendurch ein paar bedeutungslose sms von ihr.

    ich beschreib dir einfach mal, wie ich gehandelt habe bzw. handel. vielleicht sind ien paar dinge für dich hilfreich: ich hatte mir zu beginn des katastrophalen treffs geschworen, dass ich nie wieder solche depri-phasen wie nach ende unserer beziehung durchmachen werde. die waren zwar schlimm - du steckst glaube ich mittendrin - aber du kannst sie überwinden. schaff dir einen geregelten tagesablauf, denk nur eine begrenzte zeit über sie nach. wenn du irgendein hobby hast, dann üb es regelmäßig aus. wenn du dann über den ersten schock hinweg bist, kannst du probieren, etwas realistischer zu denken: wenn ihr beiden euch versöhnen würdet, willst du dann noch eine beziehung? mit ihr, so wie sie ist, mit allem was dir an ihr passt oder auch nicht passt? ich hatte ihr damals ein versöhnungstreffen (per postkarte, trotz in der Regel katastrophaler schrift) angeboten, sie ist nicht gekommen - aus angst, wie sie mir jetzt schreibt. versuch dich innerlich zunächst von ihr zu lösen. das klingt jetzt *******, aber es hilft. wenn du deinen eigenen standpunkt gefunden hast, kannst du dich ihr zuwenden. wir (meine damalige freundin und ich) haben uns inzwischen mails geschrieben, die so offen und ehrlich wie nie während unser beziehung sind. vielleicht geht sie auf dein angebot ein. wenn ihr euch geschrieben habt, wie der andere denkt, steht einem treffen nichts mehr im wege. dann braucht ihr viel glück, zeit und verständnis.

    ich hoffe, dass ich dir helfen konnte. wenn du willst, können wir uns auch außerhalb des forums mailen. ich finde, dass unsere situation fast identisch ist und wünsche dir von herzen alles gute.

    patrick
     
    #14
    the_eagle, 12 Februar 2004
  15. DFP
    DFP
    Gast
    0
    Hey, cool, dass da noch ne Antwort kommt.

    Also, das mit dem Nachdenken ist mal ne Idee... ich denke, dass ich sowieso schon so langsam damit anfangen sollte, sie zu vergessen, aber es klapt einach nicht....ich mein, wir sind nunmal schon knappe 4 monate auseinander... Aber ich steiger mich da irgendwie immer weiter rein, weil ich sie halt einfach nur zurück will, und das ist wirklich das einzige was ich will, ich will auch nicht irgendeine andere, oder garkeine, sondern NUR SIE...

    Aber naja... mal sehen, was in der nächsten Zeit passiert, ich glaue aber nciht, dass sie sich noch mal melden wird... Wenn ich sie mal wieder seh versuch ich mal sie anzusprechen... Wir wohnen ja nicht weit auseinandere...
     
    #15
    DFP, 12 Februar 2004
  16. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    hmm deine Geschichte könnte auch auf mich passen...
    bei mir ist das villeicht nicht mehr so extrem aber ich denke auch zimliech oft an meine Ex.Das Problem ist ich liebe sie immer noch so sehr und ich kann nichts dagegen tun..
    Es gibt Tagen da kann ich mich super ablenken aber es gibt auch Tagen, da vermisse ich sie sehr,
    ja was soll ich sagen.Da kann dir niemand helfen.
    Nur die Zeit..
     
    #16
    R1 Andy, 13 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bekomme zurück
Peach20
Kummerkasten Forum
18 Juli 2015
4 Antworten
Giulia191
Kummerkasten Forum
24 Januar 2013
1 Antworten
Mr Lipo
Kummerkasten Forum
14 Mai 2011
7 Antworten