Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Reamon
    Reamon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2005
    #1

    Wie bringe ich sie zum Stöhnen?

    Hi Leute

    läuft alles super mit meiner neuen Freundin...können über alles reden, haben super Sex (was sie mir auch immer wieder sagt :zwinker: )
    Mir ist aber aufgefallen, dass sie während des GV und auch vorher beim Lecken, Fingern etc. nur "lauter" atmet und vielleicht mal ein "Ja, ja" von sich gibt.
    Meine bisherigen Freundinnen waren da immer lauter und stöhnten auch mal richtig laut...ich selbst bin auch einer der gerne mal lautere Geräusche von sich gibt.
    Das mach ich bei ihr aber nur, vor dem kommen bzw. wenn ich komme, da kann ich mich eh nicht kontrollieren....aber während des GV trau ich mich irgendwie nicht richtig...der Mann kann ja schlecht lauter als die Frau sein....?

    wie kann ich es ihr "beibringen", dass sie auch mal lauter stöhnt oder es zumindest mal probiert....oder besser gesagt sich auch traut?

    wenn sie natürlich nicht will, zwing ich sie zu nix, aber ich kenns von mir, dass ich anfangs mich auch nicht "traute" es rauszulassen, erst als ich merkte, dass eine Ex es geil findet und selber auch lauter war, hab ich mich auch getraut...vielleicht ists bei meinem :engel: ja auch so?
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    7 Dezember 2005
    #2
    beibringen? also ich find das keine so gute idee.
    das wär ja dann so gezwungen und das willst du doch auch nicht, oder?!
    jede(r) mag's halt anders und zeigt es anders... warum willst du ihr etwas anderes angewöhnen? wie gesagt, ich persönlich halte nicht viel davon...
     
  • MystikDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2005
    #3
    hi,
    ein mann der von sich behauptet laut beim sex zu sein???? das ist doch schon ein widerspruch in sich oder? Mann und Laut??? :engel:

    ok... scherz lass nach :zwinker:

    mein freund ist der klassische stumme fisch, aber jetzt mit der zeit wo er merkt das ich das geil finde wenn er auch mal was von sich gibt (und wenn es nur das berühmte "öööh" am ende ist :herz: ) wirds ein klein bißchen mehr...
    außerdem find ich das irgendwie auch blöd wenn ich da als einzige rumschreie... :schuechte
    aber wer sagt das du deine freundin nicht übertönen darfst???

    ich denke aber auch das du deine freundin nicht dazu bringen kannst wenn sie es nicht will...
    du kannst ihr nur vorschlagen mal zu versuchen sich so gehen zu lassen und dabei zu stöhnen... vielleichts gefällts ihr ja dann?!
    in diesem sinne
    lg
    dragon
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2005
    #4
    Also ich hatte mit meinen 26 Lenzen "nur" 3 Frauen mit denen ich Sex hatte...davon allerdings eine 5 1/2 jährige Bez....diese hat sich richtig gehen lassen und man hat sie gehört, die anderen beiden nich so...

    Is doch völlig egal, ob ne Frau nu laut stöhnt, oder nur leise vor sich hinhechelt...Hauptsache ihr gefällt es...klar macht es (mich) an, wenn sie richtig was von sich gibt...

    Versuch sowas ja nich erst...sonst kann sie sich gar nich mehr fallen lassen und sie gibt gar nix mehr von sich...
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.096
    598
    7.535
    in einer Beziehung
    8 Dezember 2005
    #5
    klar kann er das ?!

    nur weil das in pornos (leider) so gut wie nie so gezeigt wird... ?oder woher hast d die meinung?
     
  • drop on
    drop on (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Single
    8 Dezember 2005
    #6
    das is aber schwierig. problem: wenn du ihr sagst, dass du auf lautes stöhnen stehst und sie ändert es ohne das sies geiler findet.... naja dann kommt das doch sehr gespielt rüber. meine freundin hat was gebraucht um aus sich rausgehen zu können, sie hat sich anfangs nicht getraut laut zu werden, das hat sich mit der zeit so gegeben. vielleicht gibts da aber auch noch sachen, die ihr total gefallen, die ihr noch nicht ausprobiert habt, die sie aber richtig geil/ laut werden lässt. von ihr gespieltes geschrei (und das machen viele frauen, also sei froh) würde mich nicht anturnen. das erinnert mich zu sehr an einen porno erinnern, wo die frauen eigentlich immer die ganze zeit eintönig und "passend" zu ihren gelangweilten gesichtsausdrücken, wild herumschreien als würden sie vor orgasmen explodieren.
     
  • Ducky007
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Single
    8 Dezember 2005
    #7
    hi,

    frag sie doch einfach wie sie es findet, wenn du lauter wirst... Vielleicht findet sies ja auch klasse traut sich nur nicht es dir zu sagen oder es gar rauszulassen... :grin:
    ich persönlich bin jedoch auch nicht der Typ Frau der wie wild rumstöhnt und schreit... ist einfach nicht mein ding... das empfindet jeder, denke ich, anders...
    Sei einfach offen und ehrlich und frag sie dannach. :gluecklic
     
  • final_frontier
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    8 Dezember 2005
    #8
    Also ich bin auch ziemlich laut, während dem Sex und auch beim Orgasmus, da muss ich manchmal richtig schreien :smile:.

    Aber zu dem Problem. Ich denke, es gibt einfach Frauen, die sind halt leise. Manche sind vielleicht auch nur etwas verklemmt und können sich nicht gehen lassen (so wie du scheinbar Reamon). Ich denke nicht, dass man das jemandem beibringen kann. Ihr solltet beide auf jeden Fall offenen und lockerer an den Sex ran gehen und euch einfach fallen und gehen lassen. Wenn das klappt kommt die wahre Seele zum Vorschein.
     
  • hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    0
    Single
    8 Dezember 2005
    #9
    also ich würde es so versuchen, dass du ihr zeigst wie sehr es dir gefällt...wenn sie beispielsweise das nächste mal wieder so ein jajajaj/jaaaaaaajaaaajaaajaaajajaaaaa/ oder ähnliches von sich gibt :zwinker: dann kannst du beispielsweise heftiger zustoßen.
     
  • *peachy*
    Gast
    0
    8 Dezember 2005
    #10
    einer is nunmal immer lauter als der andre, is doch egal ob mann oder frau, wenn es für dich ok ist dass sie gestellt stöhnt dann kannst dus ihr ja mal ins ohr flüstern so "ich finds geil wenn du stöhnst"
     
  • subman
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 Dezember 2005
    #11
    Also Ich finde es auch schön wenn eine Frau nicht laut stöhnt, man merkt ja auch sehr schön an Ihrem Atem und an Ihren Bewegungen wie erregt sie ist. Man muß nur halt etwas genauer aufpassen.


    :zwinker:
     
  • tanra_27
    tanra_27 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    Single
    8 Dezember 2005
    #12
    Ich würde es einfach mal so versuchen, dass du ihr dabei leise is Ohr flüsterst wie es ihr gefällt oder ob es gerade gut is und so weiter :smile: , so fängt sie mal an was zu sagen und vielleicht is ja so dann der Weg frei fürein bischen mehr Offenheit....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste