Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie bringt man FRAU dazu, sich fallen zu lassen und Hemmungen zu verlieren?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Fox, 7 April 2005.

  1. Fox
    Fox
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin und ich hatten hier schon mal nen Thread erstellt zum Thema was es hier ja öfters gibt, dass sie keinen Orgasmus bekommt, weder beim Sex, noch bei SB, noch beim lecken, fingern sonstwie :zwinker: Das ist ja alles schon ne Weile her und ich denke es ist soweit klar dass das, wie bei vielen einfach nur ne Kopfsache ist. Nun will ich aber mal gar nicht so aufs Thema Orgasmus zu sprechen kommen sondern eher dazu, dass wir uns eigentlich halbwegs damit abgefunden haben, dass das nicht kommt wenn man drauf wartet und dass es ja auch erstmal so geht.

    Trotzdem will sich bei ihr die richtige Entspannung und das Fallen lassen nicht einstellen. Klar man probiert vieles, Romantik, langsam, schnell, wild, etc... aber das ist ja dann am Ende auch irgendwie geplant. Auch bei ungeplanten Aktionen kommt es dann doch öfters dazu, dass ich spüre dass sie sich nicht 100% wohl fühlt sondern dass Sexualität doch noch ein stückweit peinlich ist für sie. Ich denke da liegt auch der Hund begraben, wenn ich sie zum Beispiel finger und es wird schneller und wilder was sie dann ganz gut findet, dann hört sie trotzdem nach ner Weile auf weil sie ein ungutes Gefühl dabei hat, weil es ihr "komisch und nicht romantisch" vorkommt. Ich kann das irgendwie verstehen, es ist nunmal anfangs nichts was man macht wie Zähne putzen *g* aber wie kann man da denn ein wenig nachhelfen dass sie diese Hemmungen verliert? Denn ich denke mir, nur wenn diese Hürde fällt, ist es auch möglich mal zukünftig an einen Orgasmus zu denken bzw. dann wird er einfach von selbst kommen. Die große Frage ist einfach, warum ist ihr Sex in gewisser Weise peinlich? Sie kann es mir nicht beantworten, möchte es selbst gern ablegen um alles zu 100% zu genießen.

    Dazu zu sagen wäre noch, dass wir nun nich erst seit paar Wochen zusammen sind, sondern über ein Jahr, uns vertrauen, viel ausprobieren, eigentlich entspannt und locker sind, es nicht zu ernst nehmen, es bleiben lassen wenns nicht klappt... usw.. und sie auch sagt dass es ja eigentlich echt voll schön ist. Also ich denke wir gehen wirklich schon sehr locker damit um aber das hilft nix. Ich bin 22, sie ist 18 und ich bin ihr erster Freund mit dem sie sowas macht :zwinker: Wir haben auch mal probiert ne zeitlang auszusetzen um den Druck weg zu nehmen aber das bringt auch nix. Ist ein bißchen wie ne Einbahnstraße, umso mehr Zeit vergeht umso mehr Druck baut dich auf, und obwohl man weiß dass da genau der Fehler liegt, kriegt man es nicht beiseite geschoben.

    Also, um Tips wird gebeten :zwinker: Wenn ich was vergessen habe wird mein Schatz es sicher ergänzen.

    Danke

    edit: So Sachen wie Vorspiel, heiß machen, streicheln etc. verstehen sich natürlich von selbst, das klappt ja auch prima, nur wenns dann ernster wird... dann setzt irgendwie die Blockade ein. Mit Alkohol haben wirs auch schon probiert *g* ist recht lustig aber ich glaube keine Lösung :rolleyes2
     
    #1
    Fox, 7 April 2005
  2. Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn sie sich nicht fallen lassen kann und Hemmungen hat, ist das immer ein Zeichen für fehlendes Vertrauen dem Partner gegenüber und in sich selbst!
    So ein Vertrauen baut man aber nicht, oder nur bedingt im Bett auf. Eher in den alltäglichen Situationen, in denen du beweisen kannst, wie du zu ihr stehst.
    Ich denke da wirst du Geduld beweisen und deiner Freundin noch viel Liebe schenken müssen! Bei meiner Ex hat es knapp 2 Jahre gedauert, bis ich gedacht hab, dass sie sich jetzt wirklich voll und ganz bei mir fallen lassen kann!
    Viel Erfolg euch beiden!
     
    #2
    Tinnitus, 8 April 2005
  3. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Vielleicht hat sie nicht genug Vertrauen in sich selber und ihren Körper. Eventuell ist es ihr etwas peinlich so nackt vor dir zu liegen und sich einfach verwöhnen zu lassen, während du sie beobachtest. Versuch ihr mal klar zu machen, dass du ihren Körper liebst. Lass sie fühlen, dass du sie Klasse findest. Das baut Vertrauen auf.
    Du kannst mal anfangen sie langsam aus zu ziehen, wenn sie auf dem Bett liegt. Am besten machst du noch nen bisschen den Raum etwas gemütlicher, mit Kerzen oder so. Wenn sie ganz nackt ist, dann fang an sie sanft zu streicheln oder küssen [oder beides^^] und dann fang mal an, dich auf jedes Körperteil einzeln zu konzentrieren, es zu liebkosen und ihr dabei zu sagen, was du daran besonders magst, was du da besonders gerne spürst, was du damit besonders gerne machst, was du besonders magst - was sie damit macht, was du insgesamt siehst, was du da fühlst, usw. Und so wander ganz sanft über ihren Körper. Jedes Körperteil zu dem du was schönes sagen kannst//magst wird bearbeitet. Du kannst alles machen, was dir so einfällt. Teile wie ihr Busen werden natürlich besonders lange liebkost - so wirds auch gleich zum schönen Vorspiel. Erst ganz zum Schluss wander zwischen ihre Beine. Lass dir Zeit, bis sie es sich richtig wünscht, dass du das tust. Weil sie es fühlen will und auch weil sie hören will, was du dazu sagst. Sie wird es mögen und eventuell hilft es euch.
    Übrigens: Das ist auch ne schöne Sache, wenn man sich total vertraut, denn was an ihrem Körper schön ist, hört und spürt jede Frau gerne. Wer es mag, kann sich dabei natürlich auch fesseln, eventuell die Augen verbinden und etwas Schärfer//Wilder//Erotischer//usw. reden. Oder auch die Worte langsam steigern, erst lieb//süß//romantisch und dann immer wilder... Ich fänds nicht schlecht^^
    Have Fun!
     
    #3
    BloodY_CJ, 8 April 2005
  4. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    zum einen kann es am mangelnden Vertrauen liegen oder aber auch, so war es damals bei mir: ich fühlte mich etwas beobachtet/belauscht, da ich wußte, dass ne alte Dame ihr Schlafzimmer direkt an unserem hatte....ergo: falscher bzw. ungünstiger Ort!
     
    #4
    gohenx, 8 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bringt man FRAU
ThePlaya
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Januar 2016
13 Antworten
SmartOne
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 September 2010
34 Antworten