Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie damit umgehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sry_w, 2 April 2008.

  1. sry_w
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    Irgendwie weiß ich nicht was ich von der ganze Sache halten soll, und wollt das ganze deswegen mal in den Raum stellen um andere Meinungen dazu zu hören/lesen.

    Ich bin in einer "Beziehung" oder so, keine Ahnung, denn er wollte es nie definieren...
    Ja und diese "Beziehung" ist eine Fernbeziehung, also wir sehen uns nur am Wochenende.
    Da hats dann schon mal eine große Diskussion gegeben weil ich gemeint habe, ich kann so nicht, dass wenn er kommt, er nur am späteren Abend zu mir kommt und in der Früh gleich wieder geht... (Familiäre Verpflichtungen bla)
    Gespräch --> meinte es ändert sich.

    Telefonkontakt gibs/gabs höchstens einmal die Woche, und auch nur um fürs WE die Zeit zu fixieren... Ausnahme war diese Woche, wo er "fast" aus nichtigem Grund angerufen hat... (freu)
    Aber mir wurde nur mitgeteilt, dass man sich das WE nicht sieht, und wie ich gmeint hab ich finds halt nicht schön, hat er nur gelacht, und gemeint: "die paar Tage kannst wohl auch noch aushalten bis wir uns wieder sehen"

    Irgendwie, weiß ich nicht was ich von dem Ganzen halten soll, er meinte es würde sich ändern, weil er is keine Beziehung gewohnt und braucht seine Zeit und ich sollte Geduld haben, aber ich bin mir nicht sicher ob er sich auf diese "Beziehung" einstellen kann.
    Ändert sich sowas?? Ich mein, normal sollte man sich freuen sich zu sehen und zu telefonieren etc...
    Ich will ihn jetzt nicht wirklich sofort aufgeben, und weiß eben nicht was sinnvoller wäre, das ganze so hinnehmen und warten, oder vl mal "spinnen" oder was sagen (was ich mich nicht mehr trau, weil er keine lust mehr hat darüber zu diskutieren bla....) und ja. Soll ich ihn mal öfter anrufen oder schreiben oder sonst was(?!), oder schreck ich ihn dadurch nur ab? - Ich will ihn nämlich auf keinen Fall abschrecken von mir und Beziehungen.

    Nun, was sagt ihr Beziehungsexperten dazu? :zwinker:
     
    #1
    sry_w, 2 April 2008
  2. Charia
    Gast
    0
    So wie ich das rauslese wünscht du dir eine RICHTIGE Beziehung...

    Hat er sich denn schon mal irgendwie dazu geäußert... hat er dir denn überhaupt schon mal was bzgl. seiner gefühle gesagt? Liebt er dich?

    Mhm weil irgendwie kann ich das aus deinen aussagen nicht so feststellen,... ich mein wenn ihr euch eh nur so selten seht dann könnt man meinen dass er sich voll freut dich zu sehen...

    Wie alt seid ihr denn ?
     
    #2
    Charia, 2 April 2008
  3. BlackGemy
    BlackGemy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo sry_w

    ich hab mir mit großem Interesse deinen Thread gleich zweimal durchgelesen und will dir auch gerne mitteilen was ich dir dazu zu sagen habe :smile:

    Es kommt mir vor als würde dein "Freund" in irgendeinerweise versuchen dich "warm zu halten" ich weiß nicht wie ich das anders bezeichnen soll. Es wäre aber auch sehr schön zu wissen in welchem Alter ihr euch beide bewegt da dies nicht ganz unbedeutend ist bei solchen Fällen.

    Eine Fernbeziehung ist nicht leicht, sie kann manchmal sogar sehr wehtun, manche können damit umgehen und manche leider nicht. Man muss für sich selber wissen ob es zu einem passt.

    Nun gut... also ich finde es sollte eine Freude sein den anderen zu sehen oder mit ihm zu telefonieren, es sollte kein Zwang für einen sein, ansonsten hat das von Anfang an schon nicht viel Sinn, denn dann stimmt etwas nicht.

    An deiner Stelle würde ich ein Gespräch mit ihm führen, sage ihm was du denkst und was du fühlst. Mache ihm klar das es dir so nicht gut geht, das du gerne mehr von ihm haben willst, ich denke er wird schon mit sich reden lassen und vielleicht erfährst du so auch mehr über seine Gründe.

    Ich würde mich freuen wieder von dir zu hören.

    Liebe Grüße

    BlackGemy
     
    #3
    BlackGemy, 2 April 2008
  4. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    ich denke, er weiss ganz genau, dass du auf ihn wartest. mach mal was, das er nicht erwartet. nimm das telefon nicht ab. sei am wochenende verplant.

    lauf ihm nicht nach. das mögen die wenigsten männer.

    und wenn er sich nicht mehr meldet, dann weisst du, dass es nichts wert war.

    bei mir wirkt distanzieren immer!
     
    #4
    Amian, 2 April 2008
  5. sry_w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Danke für die Antworten!

    Ja zuerstmal zum Alter, ich bin 20, er ein Jahr älter.
    Und ja ich hätte gerne eine erwachsene Beziehung und keine Kinderein mehr... aber da hat er scheinbar (eigentlich fix) wenig Erfahrung, weil er eher flatterhaft sozusagen gelebt hat, ... vor mir ...

    Warm halten, naja, ich komm mir halt irgendwie verarscht vor.
    Diese eine Ansage war schon hart.
    Naja, er hat zu mir gemeint, dass er eigentlich keine Fernbeziehung wollte, aber er mich halt mag und dass er die Zeit jetzt genießt wies is und mal schaut wie es so lauft... (das war der Schlusspunkt sozusagen vom letzten Gespräch über Fernbez.)

    Gespräch trau ich mir eben fast nicht suchen, weil ich vor 1,5 Monate etwa, ihm ziemlich lang auf die Nerven gegangen bin und 2 Stunden mit ihm telefoniert habe wegen der Geschichte mit dem Sehen, und er eigentlich genervt war, und wollte dass diese Diskussion endlich ein Ende findet. Und ich will deswegen nicht mehr davon anfangen, nur weiß ich eben wirklich nicht woran ich bin.
    Ich mein wenn er da is, is er wahnsinnig lieb und zeigt schrittweise immer mehr wie gern er mich hat, aber sonst is nix....

    Zu der Frage liebt er mich, sowas wurde nie angesprochen, glaube auch nicht dass es so ist (zu früh denk ich)

    Also sollte ich nicht abeheben und mal keine Zeit für ihn haben wenn er das nächste mal kommt? Vl wärs wirklich mal nicht so schlecht, aber ob er das checkt?! :smile:
     
    #5
    sry_w, 2 April 2008
  6. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    es geht gar nicht ums begreifen. du handelst nicht vorhersehbar und das macht die ganze sache wieder interessanter.

    ich mach das immer wieder mal. selber finde ich es spannend und für meinen freund finde ich es auch gut. ich bleibe so flexibel...

    wenn er sich nicht mehr meldet, hätte er das früher oder später eh getan...
     
    #6
    Amian, 3 April 2008
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ich würd ihm an deiner Stelle einfach auf den Kopf zusagen was du von ihm willst. Und dann soll er sich entscheiden ob er mitzieht oder nicht :zwinker:

    So ein undefiniertes Zusammen-bzw-Nicht-Zusammenleben wird sich wohl von seiner Seite aus nicht so schnell von selbst erledigen. Wenn er tatsächlich Gefühle für dich hat muss er sich auch mal dazu bekennen, auch wenn es für ihn ungewohnt und bestimmt auch schwierig ist.
     
    #7
    glashaus, 3 April 2008
  8. DarkStar753
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also ich schreibe mal für meine schwester die hatteauch eine fehrbeziehung und nun lebt sie glücklich mit ihn zusammen.

    also sieh es doch mal soo wenn das klappt das liebt er dich auch richtig sozusagen eine probezeit hört sich zwar bissel komisch an aber soo würde ich das sehen.

    ich wüsch EUCH alles alles gute, und das mit dem anrufen ab und zu würde ich mal anrufen aber lass ihn auch sein freiraum

    Mfg Darkstar
     
    #8
    DarkStar753, 3 April 2008
  9. Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    hey, also ich kann dich ganz gut verstehe. ich hab mit meinem freund auch eine "Fernbeziehung", allerdings wohnen wir "nur" 40min mit dem Auto auseinander. Wir sind mitlerweile schon 1,5 jahre zusammen und im mom ist unsere Beziehung echt schön.
    Am Anfang hab ich mich aber so ähnlich wie du gefühlt. Ich konnte erst Freitag abend zu ihm und musste Samstag vormittag schon wieder weg, weil ich oft nen Volleyballspiel hatte. Sonntags hatte er immer Fußball. Da blieb also von beiden seiten kaum zeit. Ich hatte allerdinmgs auch das GEfühl, dass ich fürihn mehr empfinde als er für mich.
    Mit der Zeit hat sich das immer besser geregelt, dass wir uns länger gesehen haben. In den Semesterferien sehen wir uns auch häufiger.

    Du musst gucken, wie du so mit der Situation klar kommst. Mein Freund konnte seine Gefühle anfangs auch kaum zeigen, hat so gut wie nie was richtig liebes gesagt.

    Wie weit wohnt ihr denn auseinander? Könnt ihr euch in Zukunkft mal öftersehen?
    Ich würde erst einmal abwarten. Bei meinem Freund haben sich die großen GEfühle auch erst mit der Zeit entwickelt.
     
    #9
    Milchschnitte, 4 April 2008
  10. sry_w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Ja sein Verhalten wird sich wohl ewig meinem Verständnis entziehen!

    ach, das mit dem unvorhersehbar Handeln wird auch schwer, bleibt die Frage wann man sich wieder sieht, weil darüber weiß er noch nicht Bescheid, hat er vor kurzem gmeint... grr :hmm:

    Und wie eine Probezeit kommt mir das Ganze wirklich vor... und irgendwie komm ich mir auch wie die brave Hausfrau vor, die schön zuhause wartet bis der Herr nach Hause kommt und dann auch noch ein Essen auf den Tisch stellt, er braucht sich nix kümmern, weil sie wartet ja eh. Vielleicht sieht er das auch so, und das sollt ich mal ändern?!

    Also wir wohnen schon ein Stückchen weiter auseinander, mitn Auto sinds etwas über 2 Stunden.
    Naja und wirklich öfter sehen is kaum drinnen, weil wenn mal Ferien sind, dann gibs da immer tausend Verpflichtungen die er scheinbar nachgehen muss... Mir kommt vor der hat mehr Verwandschaft als 5 Familien zusammen... :smile:
    Hm ich frag mich nur wie lange diese "Probezeit" noch dauern wird..... Und die Frage dazu, wie lange wär es sinnvoll sich diese Probezeit anzutun?!
     
    #10
    sry_w, 4 April 2008
  11. sry_w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    so ich wollte nur mal das Thema hier abschließen.
    Damit ihr auch wisst, ob eure Tipps geholfen haben :zwinker:

    Also, ehrlich gesagt bin ich gar nicht mehr dazu gekommen sie anzuwenden. Wir haben uns ein letztes mal gesehen, wo er sich aufgeregt hat, dass ich mich halt aufrege, und gmeint er ruft mich an wir reden noch... bla bla, irgendwann halt.
    Naja, da ich wusste was er sagen würde, hab ich ihn dann am selben Abend noch nachrufen müssen und ihn endlich auffordern müssen, dass er sagt dass er nicht mehr will! Jaja Feigling, kanns nicht mal persönlich machen, Lusche!
    Aber ok, ich wurde wegen der Fernbeziehung verlassen, und auch dass mich mögen hat nicht gereicht um sie zu retten :zwinker:

    Ich muss sagen, ich fühl mich sau gut!

    Danke nochmal für die Tipps und Anregungen, auch wenn sie nicht mehr Anwendbar waren!!

    lg
     
    #11
    sry_w, 13 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - damit umgehen
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten
Jami89
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2016
4 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
Test