Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie damit umgehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Final_Dream, 11 April 2010.

  1. Final_Dream
    Benutzer gesperrt
    355
    0
    43
    Single
    Weiß ja nicht, ob das Thema hier her gehört, wenn nicht, einfach verschieben.


    Ein guter Freund von mir ist schwul. Das ist eindeutig. Offiziell weiss ich aber nichts. Obwohl wir uns recht nahe stehen, haben wir das Liebesleben immer ausgeklammert, das heisst: er hat jahrelang immer abgeblockt, wenn wir darauf zu sprechen kamen.
    Der neueste Stand des Problems: er hat einen Freund. Nur stellt er ihn immer als einen Kollegen und hält sich mit Berührungen zurück; aber Blicke verraten bekanntlich einiges.
    Nun meine eigentliche Frage: findet ihr es aufdringlich, wenn ich ihn ganz direkt Frage, ob meine Eindrücke stimmen. Ich meine, es ist seine Entscheidung, wem er sich outen will und wem nicht. Er ist mir sicher keine Rechenschaft schuldig. Allerdings treffen wir uns regelmässig und daher finde ich dieses Versteckspiel etwas lächerlich und obendrein sehr anstrengend.
    Bin gespannt, was eure Meinung dazu sein mag.
     
    #1
    Final_Dream, 11 April 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also mir wäre das wohl auch zu blöd und ich würde ihn drauf ansprechen. Ihm dürfte ohnehin klar sein, dass du was ahnst bzw. es ist kein Beinbruch, wenn du die Wahrheit kennst. Ihr seid schließlich erwachsene Menschen und wenn du ihm deutlich machst, wie egal dir seine sexuelle Neigung ist, dann dürfte das auch kein so großes Problem werden.

    Er ist vermutlich einfach vorsichtig, weil Homosexualität eben nach wie vor nicht nur auf Zustimmung stößt. Trotzdem solltest du ihn wohl mal drauf ansprechen, vielleicht mit ein bisschen Humor, damit er weiß, dass du nicht mit ihm schimpfen willst, sondern ihn einfach nur ermutigen willst, sich nicht vor dir zu verstecken. :zwinker:
     
    #2
    krava, 11 April 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Fände es auch ok, ihn darauf anzusprechen.
    Andere Möglichkeit: Du lädst ihn und seinen Freund zu einem Spieleabend mit dir und deiner Freundin ein (falls ihr gern spielt). Bei einer Einladung zum Pärchenabend, sollte ihm auch klar sein, dass du Bescheid weißt und mit der Geste gibst du ihm zu verstehen, dass es für dich ganz normal ist.
     
    #3
    User 86199, 11 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - damit umgehen
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten
Jami89
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2016
4 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
Test